Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mutti
    Gast
    0
    2 Juli 2004
    #1

    Trigoa

    Ihr Lieben!

    Wollte mal fragen ob jemand Erfahrungen mit der "Trigoa" gemacht hat,da meine Freundin die am Montag von ihrem FA verschrieben bekommen hat.

    Bisher hatte sie die Novial und (wie bei allen bisherigen Pillen auch) ziemlich "regelmäßig" Schmierblutungen!

    Alles Liebe
    Mutti
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    2 Juli 2004
    #2
    Ich nehm zwar nicht die Trigoa, aber vielleicht hilft dir diese Seite etwas weiter :zwinker:

    Juvia
     
  • Mutti
    Gast
    0
    2 Juli 2004
    #3
    Ihr Lieben!

    Danke Juvia :gluecklic!
    Aber hat denn niemand persönliche Erfahrungen hier?

    Alles Liebe
    Mutti
     
  • bjoern
    bjoern (46)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.507
    121
    0
    Verheiratet
    2 Juli 2004
    #4
    Hi Mutti!

    Also persönliche Erfahrung mit der Trigoa habe ich natürlich nicht...

    Ich habe aber gerade mal die Zusammensetzungen von Novial und Trigoa
    rausgesucht:

    Trigoa

    1. Phase = 6 Tage 0,050mg Levonorgestrel + 0,030mg Ethinylestradiol
    2. Phase = 5 Tage 0,075mg Levonorgestrel + 0,040mg Ethinylestradiol
    3. Phase = 10 Tage 0,125mg Levonorgestrel + 0,030mg Ethinylestradiol


    Novial

    1. Phase = 7 Tage 0,050mg Desogestrel + 0,035mg Ethinylestradiol
    2. Phase = 7 Tage 0,100mg Desogestrel + 0,030mg Ethinylestradiol
    3. Phase = 7 Tage 0,150mg Desogestrel + 0,030mg Ethinylestradiol


    Wie du siehst, ist die Östrogen-Komponete (Ethinylestradiol) bei der Trigoa
    in der zweiten Phase etwas höher dosiert als bei der Novial. Das könnte ein
    wenig gegen die Schmierblutungen helfen. Die Gestagen-Komponente ist dagegen
    in Phase zwei und drei niedriger dosiert als bei der Novial.

    Unter dem Strich befürchte ich, dass deine Freundin auch mit der Trigoa die
    Schmierblutungen nicht los wird. Warum will ihr FA es denn nicht mal mit
    einer etwas höher dosierten Ein-Phasen-Pille versuchen? Gabs da in der
    Vergangenheit schonmal Probleme mit anderen Nebenwirkungen?


    Tut mir leid, so richtig kann ich dir da jetzt auch nicht weiterhelfen.
    Wie siehts eigentlich mit deinem Umzug aus? Schon was entschieden? *neugier*


    Liebe Grüße, Bjoern
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    2 Juli 2004
    #5
    Ich hab mal ca 2-3 Monate die Trigoa genommen, fand die nicht so wirklich toll.........hatte recht intensiv mit Nebenwirkungen zu kämpfen. Allerdings sollte man bei den Nebenwirkungen immer bedenken, das ja vielles auch von der eignen biochemie abhängt, vielleicht verträgt deine Freundin diese Pille auch wunderbar.

    Kat
     
  • Mutti
    Gast
    0
    3 Juli 2004
    #6
    Ihr Lieben!

    @bjoern: Thx cool mal ein richtiger "Überblick" :grin: Hm sie hatte schon ne einphasen Pille und da wars genauso!Is jetzt die 4te nach Microgynom, Yasmin und Novial!Alle schlecht vertragen!Hm mal gucken,wir müssen wohl noch die richtige für sie finden!

    Jo Umzug wird geplant,hab schon ne wohnung in Mz mit meiner Freundin,müssen jetzt Mietvertrag usw unterschreiben!
    Ich brauche noch Tipps wie ich am besten an nen Transporter kommen kann für der Umzug,denn Europ etc sind mir definitiv zu teuer!Danke der Nachfrage wie läufts bei dir?

    Alles Liebe
    Mutti
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste