Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

Trinkst du Wein? (abgesehen vom Glühwein ;-) )

  1. Ja, häufig

    28 Stimme(n)
    13,5%
  2. Ja, hin und wieder

    85 Stimme(n)
    41,1%
  3. Ja, aber nur äusserst selten.

    36 Stimme(n)
    17,4%
  4. Nein.

    58 Stimme(n)
    28,0%
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #1

    Trinkt ihr Wein ?

    Vor Kurzem habe ich - gezwungenermaßen - an einer Weinprobe teilgenommen. -

    Dabei musste ich erneut feststellen, dass Wein trinken gar nicht meine Welt ist. Ich komme einfach nicht auf den "Geschmack" - obwohl ich zwischen den Rebstöcken aufgewachsen bin.... :grrr:

    Seid ihr "Weintrinker oder sogar " Weinkenner" ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Weinen
    2. Was trinkt ihr so???
    3. Wie trinkt ihr Kaffee?
    4. Wieviel trinkt ihr taeglich?
    5. Trinkt ihr Milch?
  • SunShineDream
    Verbringt hier viel Zeit
    870
    103
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #2
    die frage kann ich ganz eindeutig mit NEIN beantworten. Ich hasse wein kann ich überhaupt keinen gefallen dran finden *bah*
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #3
    ich trink gern mal ne Weinschorle..

    kA wie des genau heisst.. is in ner blauen Flasche :grin:

    vana
     
  • Henk2004
    Henk2004 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #4
    Normal find ich Wein auch scheiße, aber irgendwann hab ich mal selbstgemachten Rotwein getrunken, der schmeckte nach dem 2. Glas so gut, dass ich mich damit total abgeschossen habe...

    Aber sonst meide ich Wein, ebenso Weinhaltiges Gemisch und sogar Wein in Kuchen oder Soßen/Fleisch ist nicht so mein Ding.

    Wenn ich Alkohol trinke, dass eher süßes, Hochprozentiges.

    Bier mag ich auch nicht so gerne, und wenn man mildes Bier trinkt, dann wird man immer als Memme tituliert...

    Wodka O oder Wodka Red-Bull oder Batida Kirsch oder Sex on the Beach, das ist das, was ich gerne mal trinke.

    Zum Essen trink ich generell nur Alkoholfreies. Am liebsten Milch. Sonst Wasser oder Cola.
     
  • Green_Hills
    0
    5 Dezember 2005
    #5
    Wein und wein ist ja auch ein gewaltiger Unterschied - ich persönlich vertrage bestimmte Weine überhaupt nicht. Fürchterlich finde ich die hier so beliebten süßen Weine, bei denen man schon beim ersten Schluck merkt, wie sich der Kopfschmerz bildet :wuerg: Dazu kommen dann noch die Erinnerungen an mit Frotschutzmittel gestreckten Dessertweinen...Ich hoffe, Ihr erinnert Euch.
    Aber gegen einen leckeren Bordeaux oder einen Cote de Prevence habe ich absolut nichts einzuwenden - auch nicht gegen leckeren Winzersekt oder trockenen Mainfranken...

    Übrigens: zum Thema Wein mit Frostschutzmittel strecken...gerade habe ich einen interessanten Bericht im Radio gehört über einen Lebensmittelskandal in Spanien Ende der 80er Jahre: da sind hunderte von Menschen an einer zunächst rätselhaften Krankheit gestorben. Als man dann genauer nachschaute, musste man feststellen, dass sie alle ein bestimmtes Olivenöl benutzt haben, dass mit Raps- und Motorenöl getreckt worden war:

    http://tatblatt.mediaweb.at/164leben.html
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #6
    Als Weinkenner würde ich mich nicht bezeichnen, aber ich trinke sehr gerne Wein. Mein ganzes Geld gebe ich sicher nicht dafür aus und trinke auch nicht andauernd welchen, aber wenn dann sollte es nichts ganz schlechtes sein und darf dann so zwischen 8-25 Euro die Flasche kosten.

    In einem guten Wein sind eine ganze Menge Geschmacks- und Geruchsnuancen und ich mag es, den Wein bewusst und mit allen Sinnen zu genießen.

    Um ein Weinkenner zu sein, muss man sich schon sehr intensiv mit dem ganzen beschäftigen und das möglichst schon seit Urzeiten. Ob der Wein in amerikanischer oder in französischer Eiche gelagert ist erkenn ich noch und kann vielleicht auch an der Farbe abschätzen ob ein Spanier 3 oder 10 Jahre alt ist, aber es gibt schon Leute in meinem Bekanntenkreis die ich um ihr Weinwissen beneide. Aber ich habe ohnehin zu viele Hobbys also überlasse ich dieses Feld lieber Anderen.

    Gruß

    m
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #7
    Ich trinke gerne Wein, aber eigentlich nur Weißwein.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #8
    ich trinke auch gerne wein, aber häufig auch mit irgendwas gemischt. und da eher lieblich weiße weine.
    und ob ich weinkenner bin: ein klitzeklein wenig kenn ich mich aus.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #9
    ich mag wein schon sehr gerne,
    aber die möglichkeit ihn zu einer passenden gelegenheit zu trinken
    kommt eher selten vor
     
  • Altkanzler
    Altkanzler (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    5 Dezember 2005
    #10
    ich trink gerne Wein. Lieber Weißwein als Roten, Rose ist aber auch in Ordnung.

    Find ich wesentlich angenehmer als Bier oder Hartalk ....
     
  • Sonnenschein24
    Verbringt hier viel Zeit
    107
    103
    4
    in einer Beziehung
    5 Dezember 2005
    #11
    manchmal schon, aber süß muss er sein
     
  • Kleeneflocke
    0
    5 Dezember 2005
    #12
    Ja so sieht das bei mir auch aus.
     
  • subman
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #13
    Ich mag Wein beim Essen, bin jedoch gegen jeglichen Weinkult. Ich finde man sollte den Wein trinken der einem schmeckt auch wenn das jetzt Weiswein bei Fleisch ist. Ausserdem finde ich, daß es auch sehr wohl günstige Weine gibt die mir persönlich sehr gut schmecken.

    Am liebsten trinke ich Gewürztraminer, und alle leichten Weis-und Rotweine. Ich bin nicht so der schwere Bordeaux Fan.
     
  • Haschkeks
    Haschkeks (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.054
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #14
    Hin und wieder, aber ich hab absolut keine Ahnung von Wein. :zwinker:

    Wenn ich mit Freundinnen weggeh, kaufen wir uns vorher ab und zu zusammen 'ne Flasche Mädchentraube für ~1,29 beim Aldi. Für unsere Ansprüche reicht's - muss halt lieblich sein, auf keinen Fall trocken. Und billig. :grin:
     
  • chiquo
    chiquo (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    280
    103
    1
    nicht angegeben
    5 Dezember 2005
    #15
    also wenn ich mal wein trinke(was äußert selten vorkommt), dann nur rosé wein
     
  • Rainbow_girl
    Verbringt hier viel Zeit
    338
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 Dezember 2005
    #16
    Ich trinke gerne Rotwein zu gutem Essen. Kommt aber eher selten vor, normalerweise bewege ich mich auf Studenten-Fastfood-Niveau und trinke dazu entprechend Wasser oder so. ^^
    Weinkennerin bin ich sicher nicht, aber der Wein muss auf jeden Fall trocken sein, damit er mir schmeckt.
     
  • Milly77
    Milly77 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    Verliebt
    5 Dezember 2005
    #17
    Hallo,
    ich trinke nie Wein :wuerg: .
    Trinke aber auch sonst nie Alk, egal was.

    Milly
     
  • Amor1985
    Gast
    0
    5 Dezember 2005
    #18
    hehe :bier:
    die kleinen Discounter bei Montpellier am Canal du Midi, da führte unsere Abschlussfahrt im Sept. '03 zu Beginn der 13.Klasse hin, haben mit uns wohl einen Riesenumsatz gemacht...
    2 Party- von insgesamt 8 Hausbooten, da ging dann frühestens um 5 am nächsten Morgen das Licht aus... die Mäxle-Spiele mit Wein (der provisorisch in 2l-Tüten an der Decke zum besseren Einschenken hin :tongue:), Martini, Ramazotti etc. waren einfach zu geil.
    das wird wohl niemand, der die 7 Tage auf den beiden Booten miterlebt hat, jemals vergessen :grin:

    back2Thema: naja ab und zu trinke ich schon Wein... meine Eltern hingegen haben einen doch beachtlichen Weinkeller, unser Nachbar ist aber der Experte schlechthin, der könnte wohl stundenlang von seinen Weinkenntnissen und -erlebnissen berichten... macht dies aber auch beruflich :zwinker:
    MaNu :smile2:
     
  • tidakhalal
    tidakhalal (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    Single
    5 Dezember 2005
    #19
    Ich bin auch eher ein Biertrinker ... :bier:

    Aber je nach Anlass, wenn ein "Kenner" ein gutes Tröpfchen mitbringt, trink ich auch mal mit.
    Ist man ehrlich, hat es schon mehr Stil.

    Zählt Glühwein? :zwinker:
     
  • Powerlady
    Powerlady (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.613
    121
    0
    Verheiratet
    5 Dezember 2005
    #20
    Ich trinke sehr gerne ab und zu mal einen guten Rotwein! :jaa: Zu Weißwein sag ich aber auch nicht nein.....
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste