Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trockene Haut/Neurodermitis - Augenlider

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von flotter2er, 12 Januar 2010.

  1. flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    Hey Leute!
    Ich habe als Kleinkind Neurodermitis im Gesicht gehabt, hat sich aber gott sei dank erledigt das Thema... außer bei meinen Augenliedern. Derzeit ist es wieder schlimm :rolleyes: Sie jucken, fühlen sich an wie papier, schuppen, fast jede Creme brennt, sind gerötet.

    Hat jemand das gleiche problem oder kann mir eine gute Creme sagen...? Beim Hautarzt war ich schon... seine cremes haben gebrannt, nicht geholfen oder sonstiges :mad:

    Danke schonmal für Tipps! Wenn noch fragen offen sind... schießt los!

    lg, er
     
    #1
    flotter2er, 12 Januar 2010
  2. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Hallo

    das mit dem brennen kenne ich :frown:
    Von Avène gibt es eine beruhigende Augencreme die ich ganz gut finde.
    Asche-Basis-Creme soll auch helfen, habe ich selber aber noch nie am Augen ausprobiert.
    Ich muss dir ganz ehrlich sagen, wenn meine Augenlieder anfangen so zu schuppen, dass sie Risse in der Haut bekommen und es blutet dann nehme ich Cortison. Das ist dann das einzige was wirklich hilft.

    LG
     
    #2
    User 37583, 13 Januar 2010
  3. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ja, geht mir auch so. Wobei man mit Cortisoncreme an den Augen ja vorsichtig sein muss, aber was anderes hilft nicht. Im Anfangsstadium hilft manchmal noch Zinkcreme.
     
    #3
    User 29290, 13 Januar 2010
  4. Jeanne
    Jeanne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    93
    3
    vergeben und glücklich
    Meinst du denn, dein Neurodermitisschub ist durch die Kälte draußen oder trockene Heizungsluft bedingt, oder vielleicht eher durch Stress oder Sorgen ausgelöst? Bei mir und auch vielen anderen Betroffenen nämlich ist Neurodermitis psychosomatischen Ursprungs. Mir hilft es dann meist am besten, zu versuchen, mich zu entspannen und viel Sport zu machen und über meine Ängste zu reden. Eben alles, damit ich insgesamt ruhiger werde. Dann wird parallel auch die Neurodermitis viel besser.
    Was mir ansonsten sehr gut hilft, ist die 10% Urea-Creme von Eucerin. Andere Cremes, vor allem mit niedrigerem Ureaanteil, versagen bei mir in Neurodermitisphasen komplett. Außerdem kann ich Gesichtsdampfbäder empfehlen.
    Ich würde dir raten, erst noch ein wenig herumzuexperimentieren, bevor du zu Cortison greifst. Vielleicht findest du ja doch eine Creme, auf die du gut reagierst und die dir hilft.
     
    #4
    Jeanne, 13 Januar 2010
  5. Reliant
    Reliant (35)
    Sehr bekannt hier
    2.693
    198
    604
    vergeben und glücklich
    Ein Bekannter hat seine Neurodermitis Situation verbessert (leider nicht ganz wegbekommen) indem er jeden Tag mehrere Löffel frisches Leinöl zusich genommen hat.
    Auf die Schnelle hab ich jetzt mehrere Öle bei Google gefunden, deren Genuss die Situation der Haut verbessert.
    Vielleicht wäre das eine Option zusätzlich zur Salbe und traditionellen Behandlungsmethode?
    Zusätzlich kann man die Haut auch mit Vitamin E Magnesium und Zink stärken, die man in der Apotheke oder der Nahrung aussreichend findet.
     
    #5
    Reliant, 13 Januar 2010
  6. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Das mit dem Öl stimmt wohl wirklich. Ich hab das erst vor kurzem von unserer Tierärztin gehört. Verschiedene Öle können Haut und Haar tatsächlich gesund erhalten, nicht nur bei Tieren. :grin:
    Neurodermitis kann wohl kein Öl dauerhaft bekämpfen, aber es kann die Haut insgesamt stabilisieren und so evtl. auch die Beschwerden lindern. Wäre vielleicht einen Versuch wert. :zwinker:
     
    #6
    krava, 13 Januar 2010
  7. flotter2er
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    379
    113
    25
    vergeben und glücklich
    Hey danke für die vielen Tipps! :zwinker:
    Ich werde das Öl mal ausprobieren und hoffen das es wirkt... Stress kann es eigentlich nicht sein, und ich habe die probleme auch manchmal im Sommer. Derzeit ist es aber wieder besonders schlimm :/

    lg, er
     
    #7
    flotter2er, 13 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trockene Haut Neurodermitis
Aily
Lifestyle & Sport Forum
3 Mai 2011
25 Antworten
geruchsbildend
Lifestyle & Sport Forum
24 Februar 2011
20 Antworten
keenacat
Lifestyle & Sport Forum
14 Februar 2010
11 Antworten
Test