Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Trockene scheide, gefährlich ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von * seesternchen, 4 Februar 2006.

  1. guten morgen ihr lieben
    wie bereits gesagt habe ich festegstellt, dass ich irgendwie nicht mehr so richtig feucht werde....ist ja nicht sooooo schlimm dafür gibt es ja Gleitgel...welches ersml gefunden werden muss *lol*
    nehme seit knapp einer woche die valette....nunja....viele sagen bestimmt dann wechsel doch wieder aber wenn man grad knapp 50€ gezahlt hat überlegt man es sich doch noch einmal :tongue:

    wie nass muss denn eigentlich eine normale scheide sein also auch im nicht erregtem zustand? ist das irgendwie gefärhlich für mich, dass ich jetzt diese Pille nehme und sie mich austrocknet ?
    ich kenn das halt gar nicht da ich die Monostep genommen habe und immer verdammt feucht wurde und auch so viel ausfluss hatte was mich auch gestört hat und ich hoffe, dass das mit der valette eben besser wird....

    nunja vll hat ja jemand ahnung bevor ich mir wieder unnötig sorgen mache :smile:
     
    #1
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  2. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    also soweit ich weiß, muss auf der schleimhaut der scheide eine hauchdunne feucht-schleimige schicht sein, um das eindringen von bakterien und vieren in den körper abwehren zu können.

    ist die Pille so teuer?

    ich nehme auch monostep und hab keine probleme, was dies betrifft.
    vielleicht is es besser, wenn du wieder zurückwechselst, weiß ja nich, aus welchem grund du gewechselt hast. vielleicht is es ja möglich, dass du die jetzt zu ende nimmst, bis die ganze packung alle is und dann zurück wechselst.

    dadurch, dass du eventuell zu trocken bist, habe bakis und vieren ein leichteres spiel. der ausfluss ja dafür da, sowas wieder "auszuschwemmen", wenn der aber nich da is, dann geht das natürlich nich.

    wegen der trockenheit würde ich auf alle fälle mal nen arzt fragen. (wenn es so sein sollte, dass du richtig trocken/kaum feucht bist)

    liebe grüße
     
    #2
    kessy88, 4 Februar 2006
  3. habe gewechselt weil ich starke migräne hatte und schlimme akne bekam und meine tage furchtbar waren bin fast verblutet....ich meine es nehmen ja noch mehr mädels die valette hier ?
     
    #3
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  4. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    ja, soweit ich das alles mitbekommen habe, nehmen sehr viele valette.
    kann auch sein, dass die valette auch noch nich die richtigen hormone für dich enthält. würde zu mindest mal beim fa anrufen und mich erkundigen.

    und wegen den 50€: (angenommen du bekommst dann ne andere): da so viele valette nehmen, dürfte es nich das große problem sein, die an ne freundin... bekannte oder so zu verkaufen. so hast du dann zumindest einen teil des geldes wieder (auch wenn der Handel mit sowas verboten is), erfährt aber keiner.
     
    #4
    kessy88, 4 Februar 2006
  5. hm die valette ist mein letzter vesuch habe schon 5 pillen durch :smile:

    mal sehen...vll finde ich ja nen gutes Gleitgel...
    hab ja noch nie mit anderen drüber gesprochen wie feucht/trocken deren Mumu im Normalzustand ist:kopfschue
     
    #5
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  6. kessy88
    kessy88 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.124
    148
    152
    vergeben und glücklich
    wenn ein feuchter film drauf is, würde ich mir nich so dolle sorgen machen. Hast du ausfluss?
     
    #6
    kessy88, 4 Februar 2006
  7. hm also wenn ich die schamlippen auseinander mache ( sry für diese detailgenaue beschreibung mir is das auch unangenehm..) is es schon bissl feucht aber halt nich mehr sooo dolle...innen is es nat. auch nass:ratlos:
     
    #7
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  8. lölölö
    lölölö (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    Single
    kann da das gleitgel von ritex nur empfehlen (mit aloe vera). flutscht ganz vorzüglich :tongue: :grin:


    achso und was die Pille angeht. ich hab auch schon 4 verschiedene pillen hinter mir. nehme jetzt seit mehr als nem 3/4 jahr die neo-eunomin, eine 2-phasen-pille, sehr hautverträglich. hatte starke akne, mein kampf dagegen war bisher sehr erfolgreich mit dieser pille :grin:
    nebenwirkungen hatte ich bis jetzt nicht, außer, wenn ich die pille mal vergessen hatte und sie nicht innerhalb der 12 std wieder eingenommen hatte. da kommts bei mir zu zwischenblutungen. aber is ja von frau zu frau verschieden.
     
    #8
    lölölö, 4 Februar 2006
  9. *soulfly*
    Gast
    0
    ich habe die valette auch genommen und hatte auch heftige migräneanfälle u.a.!
    aber das mit der akne wundert mich, denn die valette bekämpft dieses hautproblem eiegbtlich, bei mir hat es spitzenmäßig geholfen.
    (das nur mal zu dem thema :smile: )
     
    #9
    *soulfly*, 4 Februar 2006
  10. hehe ja hatte die akne auch mit der monostep
    und finde es hammer nach 5 Tage Valette gehen meine Pickel schon zurück de rhelle wahnsinn!
     
    #10
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  11. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hab auch grad meine erste Woche Valette hinter mir, nachdem ich vorher die Diane genommen hatte. Die ersten drei Tage waren Hölle, hatte Kopfschmerzen und war ohne Grund depressiv, aber dann hat es stark gewechselt. Meine Haut ist auch schon besser geworden, bilde ich mir ein. Die letzten Wochen hatte ich einige Probleme mit der Scheidenflora, habe Vaginalspülungen gemacht und Döderlein Kapseln genommen, also da unten war alles ziemlich in Aufruhr. Trocken war ich dann ohnehin. Aber jetzt ist es schon besser, es brennt nicht mehr, ich werde wieder besser feucht (glaube ich zumindest :schuechte )...
    Also einfach noch ein paar Tage abwarten und beobachten. Im Normalzustand, also unerregt, ist bei mir auch nicht mehr als ein kleines bisschen feucht am SCheideneingang. Also glaube ich nicht, dass es bei dir so große Probleme sind.... Wenn du beim Sex allerdings nicht feucht genug wirst, dann wäre gleitgel wirklich ratsam. Wir haben das Durex Play und funktioniert wunderbar...
     
    #11
    birdie, 4 Februar 2006
  12. @birdie
    wieso musstest du denn spülungen machen ? wegen der valette?:ratlos:
     
    #12
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  13. sweethoneyx
    0
    ich nehm auch die valette! bin jetzt im 3. streifen! des einzige was bei mri ist, dass ich bei meiner letzten abbruchblutung so gut wie gar nicht geblutet hab, was mcih sehr beunruhigt hatte, aber dass soll ja bei der valette "normal" sein, dass die tage teilweise ausbleiben, oder nur sehr schwach sind, ich vertrau meiner pille!
    teilweise dahcte ich auch dass ich nicht mehr so freucht werden, wobei ich dann wieder tage habe,d a werde ich wieder ziemlich feucht, von daher denke ich nicht, dass es (bei mir) von der valette kommt!
     
    #13
    sweethoneyx, 4 Februar 2006
  14. ob du deine tage bekommst oder nich is eh kein anzeichen dafür, das du schwanger bist da du unter pilleneinnahme trotz schwangerschaft bluten kannts
     
    #14
    * seesternchen, 4 Februar 2006
  15. Rapunzel
    Rapunzel (33)
    Sehr bekannt hier
    5.723
    171
    1
    Verheiratet
    Wirst du beim sex gescheit feucht oder da auch nicht?

    Also bei mir war des mti der valette immer nur nach den tagen und da hat es voll gebrannt dann... Voll dämlich, aber meine FA hat gesagt, dass des bei mir an den hormonen in der pille lag und mti der jetzt, die ich hab, ist es auch voll kommen weg...
    Aber von der valette bin ich gar nicht mehr begeistert... nee neee :kopfschue
     
    #15
    Rapunzel, 4 Februar 2006
  16. birdie
    birdie (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.939
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Nee, das musste ich davor machen. Seit ich die Valette nehm, ist es viel besser geworden. Ich hatte ein Ungleichgewicht in der Scheidenflora, hatte einfach zu wenig Milchsäurebakterien, bin knapp am Pilz vorbeigeschrammt... Hatte dann am Ende mit der alten Pille Brennen beim Sex und danach, weshalb ich immer gespült habe. Am nächsten Tag war es dann wieder erträglich, aber sobald dir Anwendung der Döderlein Milchsäurebakterien Kapseln einen Tag vorbei war (meine FA hat sie mir nur 2 mal pro Woche verschrieben) wars wieder wie vorher. Habe mir deshalb auch schon große Sorgen gemacht, hab dann die Döderlein Kapseln täglich angewendet, aber jetzt seit knapp ner Woche ist es echt super...

    Hab mir ja am Anfang, vor allem wie das mit dem Kopfweh und den Depressionen angefangen hat, echte Sorgen gemacht. Hatte nämlich eine Menge über die möglichen Nebenwirkungen bei der Valette gelesen und das hat mir echt Panik gemacht. Dann hab ich einfach gedacht, naja, ich kanns eh nicht ändern, mal sehen, wenns nach zwei Streifen noch immer da ist geh ich halt wieder zur FA und probier ne andere Pille, und jetzt ist alles super. Hab auch wieder mehr Lust auf Sex, was ich mit der alten Pille nicht mehr so sehr gehabt habe....
    Also einfach positiv denken! :smile:
     
    #16
    birdie, 4 Februar 2006
  17. ja ich denke auch. vieles ist einfach panikmache weil man zu viel liest...werde auch einfach mal abwarten :smile: danke euch allen:herz:
     
    #17
    * seesternchen, 4 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Trockene scheide gefährlich
clara84
Aufklärung & Verhütung Forum
24 September 2009
1 Antworten
engelchen260387
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Juli 2007
13 Antworten
Test