Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2005
    #1

    trockener "punkt" an der lippe

    jojo^^

    Hi.
    Also.
    Ich hab in der Mitte meiner Oberlippe so nen kleinen Bereich an dem die Haut sehr trocken u. viel fester als am Rest der Lippe ist.
    Sie wird auch etwas bräunlciher als die übrigen Lippe.

    Das ganze "zerfällt" dann nach nen paar Tagen, wenn ich ihn vorher nit schon mit den zähnen abgeknibbelt habe.
    Dann is 1-2 tage schön, aber dann kommt des wieder...

    WAS ist das?
     
  • danewbie
    Gast
    0
    11 Mai 2005
    #2
    ist das außen oder innen?
    das klingt nach einer einseitigen belastung an der stelle...spielst du oboe? *g*
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2005
    #3
    wie außen oder innen?
    Also es is außen auf der Lippe, außen auf der Haut.
    Nicht "direkt" vor der Mund sonder so leicht zur mundöffnung hin.

    Ich spiele KEIN instrument.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2005
    #4
    "was ist das?"

    etwas, das du deinem hautarzt zeigen solltest.

    auch wenns nicht weh tut. kann ja harmlos sein, aber wenn das immer wieder auftaucht, würd ich mal zum arzt gehen. herpes ist ja anders, soweit ich weiß, warzen kenn ich auch nicht als so wiederkehrendes ereignis, ein schnöder pickel isses auch nich...tja, man merkt, ich bin kein mediziner.
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Mai 2005
    #5
    Ich denke nit das ich damit zu Hautartz muss.
    Hab das schon bei vielen Menschen gesehen.
    Immer mal an unterschiedlichen Stellen.

    Hab jetzt mal angefangen regelmäßig da einzucremen. mal sehen obs was bringt.
     
  • kaworu
    Gast
    0
    11 Mai 2005
    #6
    Kann ne Hauterkrankung sein ( schwaches Neurodermitis ) oder halt mal mit Nivea oder Blistex probieren ( Herpes ? )
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    11 Mai 2005
    #7
    ich hab sowas ähnliches manchmal. das ist genau in der mitte der oberlippe. ist einfach fest gewordene haut, die man schnell abspielt (mit zähnen oder so). vorsicht aber mit zuviel eincremen! dann kann das ganze weicher werden, und die lippe wird wund.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2005
    #8
    ich würde auch auf neurodermitis tippen! :grrr:
     
  • JK1985
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    nicht angegeben
    12 Mai 2005
    #9
    Du hast einfach zu trockene Lippen. Kann schon mal vorkommen. Hab ich auch manchmal. Einfach abziehen und mit nem Labello einschmieren.
     
  • zartbitter
    zartbitter (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    497
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2005
    #10

    GENAU das isses.
    Herpes is was anderes.. also das erkenn ich gerade noch selber.
    Und auch Neurodermitis halt ich für unwarscheinlich.
    Hat ich bisher nie.
    Und dann nur an einem Stecknadelkopf großen punkt? Näääääää
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste