Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

trotz orgasmus keine sperma!!!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Hey_Ya88, 8 April 2007.

  1. Hey_Ya88
    Hey_Ya88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    hallo,
    ich mach mir grad hier voll die gedanken weil ich mit meiner freundin geschlechtsverkehr hatte und danach als ich gekommen bin war in den Kondom keine sperma drinn. Ich hatte ein schock. aber vielleicht kann es auch sein das wir an diesen tag davor schon mal sex hatten. Aufjeden fall hab ich gleich das kondom mit wasser aufgefüllt um zu testen ob es dicht war. Es war dicht also es kamm kein wasser raus. Meine freundin nimmt eh die Pille aber erst drei tage davor hat sie angefangen sie wieder zu nehmen weil sie ihre tage hatte. UNd jetzt mach ich mir gedanken ob was passieren kann und ob es normal wäre das manchmal nichts rauskommt.

    mfg
     
    #1
    Hey_Ya88, 8 April 2007
  2. Jamie1987
    Jamie1987 (29)
    Benutzer gesperrt
    569
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also das finde ich nun aber interessant, soweit ich weiss geht ein Orgasmus nur mit Sperma!
     
    #2
    Jamie1987, 8 April 2007
  3. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist so nicht richtig. Verkürzt kann man sagen, dass während der Orgasmusphase es zu Muskelkontraktionen kommt, die meistens eine Ejakulation mitsich ziehen. Der Orgasmus kann gefühlt der Ejakulation aber deutlich vorrausgehen, oder ein Orgasmus ohne Ejakulation stattfinden.
     
    #3
    User 8944, 8 April 2007
  4. Jamie1987
    Jamie1987 (29)
    Benutzer gesperrt
    569
    0
    0
    vergeben und glücklich
    na nun weiss ich etwas mehr:zwinker:
     
    #4
    Jamie1987, 8 April 2007
  5. Hey_Ya88
    Hey_Ya88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    also dann wie ich es verstanden habe ist es normal das manchmal bei einem orgsamus kein sperma rauskommt. Aber man hat trotzdem ein orgsamus wie in meinem fall.

    Dann kann auch nichts passieren oder?
     
    #5
    Hey_Ya88, 8 April 2007
  6. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Es kursieren ja auch immer mal wieder die Hinweise auf diese sogenannte "Injakulation". Hierbei wird oft verwechselt, dass es kein trockener Orgasmus ist, dass also eine Ejakulation ausbleibt. Oft ist die Rede davon, dass dem Körper eine Ejakulation vorgespielt wird, und andersartige Geschichtchen.
    Im Gegenteil, es laufen alle Prozesse gleich ab, lediglich das Sperma landet in der Harnblase. Zumindest ein Teil davon. :zwinker:

    EDIT: Egal was du tust, an der Verhütung solltest du nicht sparen.
     
    #6
    User 8944, 8 April 2007
  7. slesino4ka
    slesino4ka (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    vergeben und glücklich
    versteh ich nicht.... heißt das das wenn der eben ein orgasmus gehabt hat... man aber weiter macht, der dann wieder einen haben könnte???? jedoch ohne sperma?????:eek:
     
    #7
    slesino4ka, 8 April 2007
  8. User 8944
    Verbringt hier viel Zeit
    1.187
    121
    0
    nicht angegeben
    Das kann man so nicht klar beantworten. Männer haben normalerweise eine längerer Refraktärzeit, also Erholungszeit, um erneut sexuelle Spannung wieder aufzubauen. Frauen hingegen können ja teilweise multiple Orgasmen erleben.
    Hier spielt aber die genetische Disposition auch eine Rolle, die es manchen Männern erlaubt, länger oder kürzer nach einem gefühlten Orgasmus erneut zum Höhepunkt zu kommen bzw. weiter die Erregung halten zu können. Ich persönlich habe eine relativ kurze Refraktärzeit und fühle mich dadurch beim Sex kaum beeinträchtigt. Viele Männer klagen bei weiterer Stimulation über Schmerzen oder vertragen Stimulation nicht. Das hängt vom Individuum ab, inwiefern man darauf speziell reagiert. Ich verspüre z.b. keine unangenehmen Gefühle.

    Viele Ratgeber und Magazine präsentieren das PC-Muskeltraining als Hilfe für alle Sorgen, wenn es um das Thema multiple Orgasmen bei Männern geht. Manche behaupten, durch das Training sei man dazu in der Lage, das muss jeder selber ausprobieren.
     
    #8
    User 8944, 8 April 2007
  9. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Der Großteil des Spermas (sind ja nicht nur Spermien) entstammt der Bläschendrüse. So werden praktisch die Nährstoffe geliefert. Und das muss ja schließlich auch erstmal nachproduziert werden. Hat also weniger mit Errektion als mit Nachproduktion zu tun.

    Es kann also durchaus etwas im Kondom gewesen sein, und es hat sich einfach so verteilt das du es nicht gesehen hast. Versuchs einfach am nächsten Tag nochmal, und dann siehst du es ja.

    Normal geht nix in die Blase. Geht ja schon rein anatomisch nicht. Da muss die Harnröhre schon extrem kontrahiert werden. Und das ist schwer per Muskelarbeit und fordert wahrscheinlich Training. Abdrücken bringt ja das gleiche Ergebnis. Soll aber fraglich sein, ob es medizinisch so gesund ist. Da möchte ich jetzt aber nicht philosophieren.
     
    #9
    Doc Magoos, 8 April 2007
  10. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    mein freund hatte auch vor kurzem einen trockenen orgasmus, mach dir keine gedanken!!
     
    #10
    Blume19, 8 April 2007
  11. Otti86
    Otti86 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    103
    4
    Single
    Warum da kein Sperma kam weist du ja jetzt vielleicht, aber wegen der Pille wollt ich noch was sagen. Wenn deine Freundin ihre Tage vorher hatte und erst am 3. Einnahmetag war kann da eigentlich auch nix passieren, wenn das Kondom undicht oder kaputt gewesen wäre, denn während sie die Pille nimmt baut sich ja der Schutz auf und der besteht auch während der Tage (ich gehe mal davon aus, das sie die Pille schon einige Monate nimmt).
     
    #11
    Otti86, 9 April 2007
  12. Hey_Ya88
    Hey_Ya88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    78
    91
    0
    nicht angegeben
    ja sie nimmt es schon seit einem jahr
     
    #12
    Hey_Ya88, 9 April 2007
  13. Starsplash
    Starsplash (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    212
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Wenn sie die Pille schon so lange nimmt, sollte sie eigentlich wissen, dass die Pille bei korrekter Einnahme immer wirkt, egal ob Pause ist oder nicht.
     
    #13
    Starsplash, 9 April 2007
  14. -schrotti-
    -schrotti- (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,

    muss mich hier auch mal einmischen....also bei meinem Freund ist das recht oft, was wohl auch damit zusammenhängt, das er Hodenkrebs hatte.
    ich mach mir da aber auch keine gedanken....:smile:
     
    #14
    -schrotti-, 9 April 2007
  15. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    dein threadname passt mal garnicht zu der qualität deiner beiträge:zwinker:
     
    #15
    Blume19, 9 April 2007
  16. Ash1986
    Ash1986 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    110
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also, wie viele "Runden" hattet ihr denn? Denn bei uns, in der ersten Runde, wenn mein Freund Orgasmus hat, dann kommen ja die Spermien raus. Dann kuscheln wir noch ne Weile und dann gehts wieder los: Und wenn er wieder nen Orgasmus hat, tja, da kommt aber nix mehr raus, da sich die Spermien erst neu bilden muessen, wo nichts mehr ist, da kann auch nichts mehr rauskommen.

    Aber wenn sie die Pille nimmt und keinen Einnahmefehler gemacht hat, dann seid ihr auf jeden Fall gut geschuetzt.:zwinker:
     
    #16
    Ash1986, 10 April 2007
  17. Tafkadasom2k5
    Verbringt hier viel Zeit
    845
    101
    0
    nicht angegeben
    Das stimmt nicht ganz.

    Spermien bestehen ja nicht nur aus Spermien. Dabei sind ja auch noch Trägerflüssigkeitren und andere Sekrete (Spermaplasma zB).
    Wenn ich komme, dann kommt bei mir 'immer' eine gewisse Flüssigkeit raus (wird bei jedem Male weniger, aber immer ein wenig zumidnest).

    Darunter sind auch IMMER Spermien. Man kann kaum so schnell hintereinander kommen, dass die Hoden das Sperma nicht nachproduzieren könnten. Klar, nicht die volle Ladung, aber wenigstens teilweise. Hoden können ziemlich viele Spermien pro Sekunde produzieren, aklso daran solls nicht liegen. (Ich finde gerade die Zahl nicht...)

    Man kann, mit einer speziellen Technik im Übrigen die trockene Ejakulation erlernen. Damit kann man seinen Orgasmus und damit auch seine Errektion als Kerl besser unter Kontrolle halten, und auch "kommen" ohne zu ejakulieren. Auf gut deutsch "multiple Orgasmen" beim Mann.
    Sofern ist ein trockener Orgasmus nichts unübliches.

    Gr33tz
    Tafkadasom2k5
     
    #17
    Tafkadasom2k5, 10 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test