Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tu ich ihm unrecht?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von *Kleines*, 23 Januar 2005.

  1. *Kleines*
    Gast
    0
    Also gleich zur Sache:
    Ich habe kurz vor Sylvester einen Mann kennen gelernt, es schien als hätte es gleich gefunkt, jedenfalls hatten wir beide nach dem zweiten Treffen, as Gefühl, aus uns könnte was werden und wir haben auch genau so darüber geredet. Das Gespräch hat aber her er ins Rollen gebracht.
    Vor ca zwei Wochen dann hatte er eine Verabredung abgesagt, weil er Besuch bekommen hatte, er ist darauf hin auch übers Wochenende mit nach Berlin gefahren, also seine Schwester Besuchen. Er hatte mir gesagt er möchte mich sofort wieder sehen, wenn er wieder kommt.
    Als er wieder da war hatte er aber nur eine Stunde in seiner Mittagspause Zeit, naja ok kann er ja nichts für. Es ist dann so gelaufen, dass ich ihm einen geblasen habe und er kurz darauf wieder zur Arbeit musste. Ich kam mir ziemlich mies vor. Das habe ich ihm gesagt darauf hin hatten wir eine lange Diskusion und letztendlich haben wir uns dann darauf geeinigt, dass wir uns nur treffen, wenn er länger Zeit hat, oder wenn wir beide länger Zeit haben. Also die nächste verabredung stand fest, er wollte zu mir kommen, wen ich von der Arbeit nach Hause komme. (Ich arbeite leider immer am Wochenende) aber er kam nicht. Hat sich nicht gemeldet und sein Handy war aus.
    Am nächsten Tag habe ich ihn dann erreicht. Er war eingeschlafen und sein Akku war alle.
    Musste ich ja zunächst glauben.
    Nächste Verabredung, hatte mit ihm geredet, er hatte zufällig gerade Zeit und wollte in zwei Stunden vorbei kommen, das war gestern. Er ist nicht gekommen und hat nicht auf SMS reagiert. Habe ihn erst heute erreicht.
    Er meinte er sei erkältet, war wieder eingeschlafen und erst eben gerade, als ich ihn erreicht hatte wieder aufgewacht. Er hatte also 24 Stunden geschlafen, weil er Fieber hatte und so.
    Ich habe ihm gesagt, dass ich das nicht glaube. Er ist natürlich sauer, weil ich kein Mitleid mit ihm habe, aber bitte wer verabredet sich in zwei Stunden und wird dann plötzlich von Fieber überfallen?
    Ist es paranoid oder so, wenn ich annehme, das er schon eine Frendin hat, oder sogar verheiratet ist?
    Ich hatte das Streitgespräch vorhin abgebrochen, weil ich wieder zur Arbeit musste, ich weiß jetzt nicht wie ich mich bei ihm melden soll.

    Es ist halt alles noch ganz frisch und schon so verkorkst, ich würd am liebsten zu ihn fahren, aber ich weiß nicht ob ich das einfach machen kann.

    Ich hoffe ich konnte hier irgendwie klar machen, wie die Situation aussieht.
     
    #1
    *Kleines*, 23 Januar 2005
  2. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    sorry, aber irgendwie scheint er nur mit dir zu spielen...
    ich würde warten bis er sich wieder meldet und dann aber auch klartext reden und evtl. darauf bestehen, daß die treffen länger dauern...
     
    #2
    Speedy5530, 23 Januar 2005
  3. Rotbäckchen
    0
    Sorry, aber darf ich hier mal ganz ehrlich sein:
    Muss ich als achtzehhjährige einer zwei Jahre älteren Frau etwa die Augen öffnen? :eek:
    Dieses Arsch hat dich ja gut für nen Mittagsspaß ausgenutzt!

    Vergiss ihn, denn entweder eine von deinen Vermutungen trifft zu oder er hat das bekommen, was er von dir wollte!Tut mir leid!!!!!!!
     
    #3
    Rotbäckchen, 23 Januar 2005
  4. ExTrAzAhN
    ExTrAzAhN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    101
    0
    nicht angegeben
    hm..das kenn ich doch irgendwoher*überleg*..dass man sich einfach nicht meldet und dann ne dämliche ausrede benutzt..sowas ist zum :kotz:
    ich schließ mich voll und ganz speedy an.warten bis er sich meldet und dann sagen,was sache ist!
    paranoid bist du auch nicht,wenn du denkst,dass er ne freundin haben könnte oder vllt verheiratet ist...das würde ich wahrscheinlich auch denken.
     
    #4
    ExTrAzAhN, 23 Januar 2005
  5. Biestig
    Biestig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    234
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ner Freundin von mir gings ähnlich. Ihr Freund kam nur am Wochenende, ab ner gewissen zeit nicht mehr bei ihm getroffen.
    Sie hatte immer das Gefühl, dass da noch jemand ist. Nach ner Zeit begann er dann seine Eifersuchtsspielchen.
    Nach dem Ender der Beziehung gestand er ihr, dass sie die ganze Zeit über nicht die einzige war.

    Ich will dir damit keineswegs irgendwas einreden, aber ich glaube, dass einen das Gefühl in solchen Situationen selten täuscht.

    Biestig
     
    #5
    Biestig, 24 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm unrecht
kaykay<3
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Januar 2014
31 Antworten
B1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 September 2013
37 Antworten
PunkRockGirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 März 2013
16 Antworten
Test