Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tugendhaftes Verhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Compi-FrEaK, 18 Juli 2007.

  1. Compi-FrEaK
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Kurz und Knapp, ich habn Mädel kennengelernt!
    Sie meldete sich völlig überraschend bei mir, ich kannte sie nicht und sie wollte mich kennenlernen.
    Okay...was hab ich zu verlieren!
    Wir haben uns bis jetz fast 80 Mails geschrieben.
    Ich hab sie getroffen und sehe sie jetz öfters mal. Natürlich merke ich dieses Gefühl, das ich mich wohl in ihrer Nähe fühle und mehr.
    Wir haben uns auch schon geküsst.
    Ihr geht das ganze zu schnell. Ich bin der Meinung, warum sich zügeln und alles, wenns einem gefällt und passt. Den Kopf mal ausschalten...
    Ich frage mich nur ob ich eine Chance bei ihr habe, da ich keine Lust habe mich frisch zu verlieben und dann wird doch nichts draus. Ich habe genug durchgemacht.
    Aber nun beginnt sie irgendwie sich zu zieren. Am besten ich setz hier mal paar auszüge rein.

    Fürs bessere Verstehen.

    Meine Mail an sie!
    "........Wo soll ich jetz nur anfangen mit schreiben.
    Ich habe soviel zu erzählen, ich könnte dir mein ganzes Leben beschreiben.
    Lass es mich versuchen!
    Wo fang ich an, am besten beim aktuellen, bei uns!
    Also, ich merke ja das du skrupel hast, du hast eine Aversion, dh. einfach das du schlechte Erfahrungen gemacht hast.
    Du kannst diese nur überwinden, ausbügeln, wenn du sie mit neuen, schönen, überspielst.
    Ich weiß warum du einen männlichen Freundeskreis hast, dich nerven bei weiber die ständigen Themen über Kerle und für dich sinnlose Dinge.
    Da lieber bist du die starke Frau, der Fels in der Brandung. Man schreib ich jetz wieder ein Zeug. Nejaaa...
    Ich versuche dir nur nachzufühlen, dich irgendwie zu verstehn.
    Du kennst mich nicht, deswegen bist du da vorsichtig, weil erzählen kann man ja viel, stimmts.
    Geht mir eigentlich genauso, blos mir tut es gut auf andere Gedanken zu kommen.
    Ich war die letzten 3 Monate total unglücklich und in der Beziehung vorher, hat mich so vieles gestört und verletzt.
    Endlich seh ich einen Lichtblick, Hoffnung, entdecke neue Gefühle. Ich will mehr davon.
    Dir geht es vielleicht zu schnell. Klar!
    Ich denke deine Idealvorstellung ist, so etwa, nen Monat kennenlernen, dann der erste Kuss usw.
    Es muss doch nicht immer alles perfekt laufen!
    Mir ist nur alles arg ernst, also ich mach da ne aus scheiß mit oder weil mir gerade mal danach ist.
    Wie soll ich dir das erklären...hm ich bin eine treue Seele, die dir immer bei steht.
    Ich habe keine Furcht davor, mich mit dir zu treffen, zu küssen usw. Da ich das alles ernst mein!
    Vielleicht mach ich mir zu viele Hoffnungen.
    Das einzige was mir momentan Sorgen bereitet, ist dass ich dich bedränge, mich dir aufzwing und du dadurch beengt fühlst.
    Ich möchte dich nicht einschüchtern, ich will dir zeigen, das Liebe etwas sehr schönes ist, besonders wenn sie erwidert wird!
    Du sagst mir, das du net du selbst bist, weil du das ne von dir gewöhnt bist so offensiv zu sein.
    Lass dich drauf ein, lass dich verzaubern, spüre die Wärme und Zuneigung.
    Wenn man neue dinge kennenlernt, dann erkennt man sich selbst oft nicht wieder.
    Mit dem Falschen würdest du sowas nicht machen wollen.
    Aber weil ichs bin, anders und so lässt du dich drauf ein.
    Es ist verzaubernd, oder?
    Spürst du auch diese Magie, die dich beherrscht.
    Ich habe mir geschworen mich nie wieder so ausnutzen zu lassen, mich nimmer verarschen zu lassen.
    Ich suche jemanden der es verdient von mir geliebt zu werden!
    ........"

    Antwort von ihr
    ".....
    morgen erst mal!
    also ich fand ja deine mail echt voll süß von dir un alles
    naja obwohl ich manche fachbegriffe ni ganz versteh
    da ich och ni ganz de hellste bi! aber naja!
    weißt ich will dich echt ni vergleichen oder so, aber ich mein ich bin echt vorsichtig geworden wenn es um liebe geht
    vielleicht bissl übervorsichtig! ja
    ja also des mit dem freundeskreis! des liegt ja ni ner an den themen was die weiber ständig ham weißt bei den mädels wird immer ner gefragt ja un hast du itz in freund oder wo hast die klamotten her
    un dann des scheiß geläster ständig über andere!
    des is mir einfach ze dumm weißt!...
    naja....
    ich freu mich aber echt das ich dir so geholfen hab (a wenns unbeabsichtigt war)
    also ich mein itz das de dei leben wieder bund sehn kast un ni ner schwarz weiß siehst
    ja un dann zu dem kenne lernen. klar soll un muss ni alles perfebkt laufen...sonst wärs ja echt langweilig sich kennen ze lernen, oder?
    aber ich war wie gesagt ner von mir selbst erschrocken das ich sowas beim ersten date mach!
    ich bi einfach ni so e typ dazu ich lass alles immer bissl langsam a komme!
    vielleicht a wieder bissl zu langsam! aber ich find des richtige un gründliche kenne lernen is
    einfach is A un O!
    weil wie gesagt man kann viel erzählen un meistens wenn ich dann welche kenne
    gelernst hab dann ham se sich irgentwie also arogant
    oder einfach ner hol raus gestellt!
    is ganz einfach so! naja. un wo mir uns dann kennen gelernt ham des war un is a echt e voll schönes gefühl auf der einen seite
    aber so unbekannt für mich! ich kenn sowas gar ni!
    ich mein ich will versuchen des kenne ze lernen des ganze umfeld so rosarot ze sehn!
    aber des geht a ni so leicht, weil ich seh immer alles komplizierter als die situation meistens is!
    ka ich och nix für!
    naja...wie sagt man so schön "warum einfach wenns a kompliziert gehn ka" ne! ^^
    nee aber ich geb scha mei bestes!
    aber des mit dem bedrängen was de geschrieben hattest!...
    naja irgentwie fühl ich mich scha bissl bedrängt! aber a irgentwie ni
    ...ach mensch ich glaub ich latsch itz echt irgentwie blöd rum...voll wie 16jährige halt!
    aber egal...ich will dir ja schließlich a versuchen ze erklären wie ich so ticke! a wenn des bei mir manchmal echt bis an de nerven geht

    ja klar würd ich sowas mit dem falschen ni machen...aber woher willst wissen das einer der richtige is oder ni!
    weil ich mein wie gesagt ich hab weche kenne gelernt die schienen auf en ersten blick un a so vom ersten gespräch her...perfekt...oder halt symphatisch un dann
    dann merkt man das se des wirklich gut gespielt ham! ner um ene ins bett ze bekommen ( was bei mir natürlich nie geklappt hat, eben weil ich gute menschenkenntnisse hab)
    ..........."

    Und dann habe ich nochmal zurück geschrieben da kam aber jetz noch keine Antwort;
    "......
    So nun schreib ich dir wieder zurück. Danke das du dir soviel Mühe gegeben hast und dir für mich Zeit genommen.
    Man kann nie vorsichtig genug sein! Das stimmt scho, da man das Gesicht im Hellen sieht, aber den wahren Charakter erst im Dunkeln.
    Tjo die Weiber halt, wusste doch das die dich langweilen und mit ihren Gelatsch auch irgendwo nerven.
    Unser kennenlernen ist echt wie eine Reise ins unbekannte, aber ich will da scho nimmer umdrehen, mir gefällt das Neue scho zu arg.
    Wenn man sich die Sache zu einfach macht, dann macht man Fehler, scho richtig, das du komplizierter bist.
    Du musst mir scho sagen. wenn du abstand brauchst, oder einfach mal deine Ruhe, ich kenne da keine Grenzen, oder ich teste sie immer aus, wie weit ich gehn kann.
    Das jemand der richtige ist, merkt man meist erst sowie nach 3 Monaten und obs ganz passt nach einem Jahr Beziehung.
    Ich habs scho oft erlebt, das der Schwarm, das perfekte Gegenstück in Wahrheit absolut nicht passt.
    Naja ich habe noch nie jemanden etwas vorgespielt, vielleicht liegt das an meiner Erziehung, k.A ich sag immer die Wahrheit, außer es würde mir richtig schaden, als Notlügen sei scho ok.
    Aber das hat auch seine Grenzen, mein Partner, der weiß immer bescheid, der weiß genau wann ich lüg, also isses egal, dann brauch man ne lügen, weils eh scheiße ist.
    Ich hab nach den letzten Beziehungen mir vorgenommen, nicht mehr so offen und nich mit der Einstellung, für dich tu ich alles.
    Aber nun seh ich das wieder anders, auch wenn man sich selbst damit total fertig machen kann, ist es besser, doch alles zu geben und sagen.
    klar, weiß ich nicht, was dir an mir gefällt, und welche Dinge ich machen kann, was du zulässt.
    Man ich hab jetz richtig Skrupel dich zu küssen, weil ich ne weiß, obs dir richtig gefällt.
    Ich lasse mich immer vo meinen Gefühlen leiden, klar denk ich kurz drüber nach, aber im Endeffekt ist es immer mein Herz was spricht.
    Leider habe ich keine Ahnung warum ich so bin und wieo ich mich immer so angreifbar mach.
    Meine Angst ist nur, das man das ausnutzt um mit mir Spaß zu haben und dann wenn man mich nimmer brauch, abzuschieben.
    Klar das würdest du nie machen, weil soweit kenn ich dich jetz schon.
    ICh will mir keine Abfuhr von dir einhandeln, weil ich fehler mach und dir zu nahe trete. Du hast es bisher zugelassen...und ich gehe nich gern rückwärts, also jetz drauf verzichten, wär ich unglücklich.
    Wenn das umsonst ist dann weiß ich echt nicht, was ich noch machen kann, wieso mein Leben immer so schwer ist.
    Das die Welt immer so hart ist.
    Aber das issn anders Thema, ich seh die dinge, wenns mir scheiße geht oft richtig schwarz. Dann ist mein Selbstvertrauen weg. Aber ja ich freu mich das ich jetz alles in Farbe sehnen kann und gut geht.
    ach duu...ich hab dich scho arg gern.....

    ......"

    Update, eine Antwort kam:
    ".....
    Klar nehm ich mir für dich zeit! warum auch ni!
    Ja ich weiß des mit dem vorsichtig is immer so e sach,ich mach mir viel ze viel über alles un jeden echt zu viel gedanken.
    ich mach- im wahrsten sinn des wortes "aus ner mücke en elefanten"
    des ka echt alles so enfach sein ich weiß auch i warum ich ständig um ecken denk!
    ich mein gut der einfache weg gerade aus führt ni immer ans ziel oder bringt glück! aber bei mir is des echt scha e richtiges labyrinth!
    hm....ich glaub ich red grad scha wieder in rätseln! naja....
    Ja des stimmt mit der reise, aber ich würd eher ne reise ins SCHÖNE unbekannte nennen ^^
    ich mein ich hab dich echt wirklich richtig gern gewonnen
    un ich würde mir nie erlauben mit dir ze spieln
    oder dich auszunutzen
    das würde mir selber sehr weh tun! so en typ bin ich echt ni!
    Naja des mit den Notlügen seh ich ja wederrum ni so!
    ne beziehung sollte ni auf ner Lüge, oder wie dus nennst NOTLÜGE aufbauen!
    weil lügen machen alles im eneffekt kaputt weißt ich kenn des all zu gut!
    Des geht ni ner ums lügen! weil de geschrieben hast dir sieht man des an! weißt wenn ich en freund hab un ihm gehts schlecht oder is traurig, dann seh ich des.
    Un mir gehts dann am ende vielleicht noch beschissener! weil ichs ni sehn kann wenn ern mensch den ich gern hab oder sogar liebe
    schlecht geht weißt! des macht mich dann immer selber mit fertig!

    un ich würd dich echt nie ausnuzen weil ich grad langeweile hab oder was auch immer! ich hab des selber genug durch
    un ich weiß auch was de meinst mit dem selbstvertrauen! mir gehts da genauso ich könnt mich dann immer am liebsten in en kleinen schwarzen raum setzen! weil ich mich dann genau so fühle wie dieser schwarze raum! mich einfach allein gelassen un schwarz!

    Aber denk ni so das nur dei leben schlimm is oder schwer!
    wenn mirs so geht dann denk ich meistens daran das es manche menschen echt noch schlimmer getroffen
    hat, vielleicht das sie unheilbar krank sin! dann seh ich meine probleme immer als kleine an!weil ich genau weiß da draußen gibs menschen denen es echt noch beschissener geht!

    bei mir hilft des meistens immer!
    Weiß ni seit ich dich kennen gelernt hab, merk ich auch zum ersten ma das ich wirklich wieder leb un auch freude dran hab!
    des bzw. du bedeutest mir wirklich in der kurzen zeit etwas!
    Un des mit dem küssen ich weiß ni wie ich des itz machen soll oder schreiben soll
    mir gefällt es auch dich zu küssen sehr sogar ich weiß ni weil da einfach so viel gefühl dabei is
    immer wenn ich dich küss! vergess ich wirklich alles also ich denk über nichts nach
    auch wenn ich dann immer im nachhinein nachdenke!
    Kurz gesagt wollt ich dir einfach bloß sagen das du wirklich keine fehler gemacht hast

    hdl
    ......."
     
    #1
    Compi-FrEaK, 18 Juli 2007
  2. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.252
    218
    295
    nicht angegeben
    Du hättest es ruhig etwas abkürzen können mit den Mails :zwinker:

    Ich denke dass sie selber noch am Anfang steht, und vermutlich keine grossen Erfahrungen - oder nur schlechte - gesammelt hat.
    Sie möchte sich genausowenig wie Du verrennen...

    Gib ihr einfach Zeit, Dich weiter kennen zu lernen.

    Ihr mögt euch, das ist doch schon gut :smile:

    :engel_alt:
     
    #2
    User 35148, 18 Juli 2007
  3. Compi-FrEaK
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    116
    101
    0
    Es ist kompliziert
    hehe oki
     
    #3
    Compi-FrEaK, 18 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tugendhaftes Verhalten
daniela17
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 November 2016 um 10:30
10 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 September 2016
8 Antworten
statrud
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 September 2016
2 Antworten
Test