Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Tunnel reinmachen, aber problem.....

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von kaen, 16 Juli 2009.

  1. kaen
    Gast
    0
    Servus leute ^^,

    Ich hab da ein problem -.- Wollte mir schon laenger Tunnel in die Ohren reinmachen, aber ich habe an meinem linken ohr 2 ohrring-löcher die zunahe beieinander sind...
    was ist wenn ich ein ohrring rausnehme und ne weile warte, wächst es ja "einigermaßen" wieder zu, kann ich dann einen Tunnel reinmachen ? Oder geht es trotzdem nicht, da das Loch ja sicherlich nicht komplett zuwächst...
     
    #1
    kaen, 16 Juli 2009
  2. SaveMe
    Gast
    0
    Willst du dir das Ohrloch dehnen oder nen Tunnel stanzen lassen??

    Sprich mit nem Piercer drüber, der wird dir da sicherlich die beste Antwort geben können
     
    #2
    SaveMe, 16 Juli 2009
  3. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Wie groß willst du denn dehnen? Wie nahe sind die Ohrlöcher aneinander?

    Beim dehnen muss man sich eh viel Zeit lassen um nen Blowout zu verhindern - am beste nach dieser Regel:


    * 1.2mm zu 1.6mm(=14g) - 1 Monat
    * 1.6mm zu 2mm(=12g) - 1 Monat
    * 2mm zu 2.4mm(=10g) - 1.5 Monate
    * 2.4mm zu 3.2mm(=8g) - 2 Monate
    * 3.2 zu 4mm(=6g) - 2 Monate
    * 4mm zu 5mm(=4g) - 2 Monate
    * 5mm zu 6mm(=2g) - 2 Monate
    * 6mm zu 7mm(=1g) - 2 Monate
    * 7mm zu 8mm(=0g) - 2 Monate

    Im Prinzip könntest du schon anfangen zu dehnen und aus dem anderen Lobe einfach den Schmuck rausnehmen. Biis du auf 3,2 bist würde es ja 5 1/2 Monate dauern, bis dahin sollte das andere Lobe zugewachsen sein.
     
    #3
    User 16418, 16 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Tunnel reinmachen problem
Sakura1511
Lifestyle & Sport Forum
19 November 2016
64 Antworten
Monchichi87
Lifestyle & Sport Forum
21 August 2016
3 Antworten