Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Blade100
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    Single
    28 November 2006
    #1

    Tut es weh ?

    Hallo,

    Ich habe seid 1 monat einen freund,und wir haben mal geplant miteinander zu schlafen.Jetzt habe ich angst das es wehtut,wie fühlt sich es an ...Wie muss ich vorgehen ?=??


    Bitte heflt mir..


    Danke schonmal im vorraus !.)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. es tut ihr weh!!!!!
    2. es tut sehr weh
    3. Tut weh
    4. Es tut mir weh...
    5. tut es wirklich so weh ?
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #2
    Kommt drauf an...
    Fehler im Profil, oder bist du wirklich männlich?
    Weil das macht ja schon einen gewissen Unterschied :zwinker:
     
  • Blade100
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    Single
    28 November 2006
    #3
    Fehler im Profil, oder bist du wirklich männlich?

    Müsste in der Signatur stehe is ein fehler bin weiblich,wer kann mri jetzt helfen brauche dringend hilfe !!!!!!11111111111
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    28 November 2006
    #4
    SUCHFUNKTION:zwinker:

    Diese Fragen werden pro Woche hier mindestens 1x gestellt.
     
  • Ruthyn
    Ruthyn (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    91
    0
    Verheiratet
    28 November 2006
    #5
    Ich habe geplant am Freitag zum Zahnarzt zu gehen.
    Wird es weh tun ? Wahrscheinlich.

    Entschuldige bitte meine Sarkasmus...



    Tu mir doch bitte den Gefallen und plane es nicht. Wenn ihr beide euch einig seid ist das sehr schön, aber es zu planen baut nur unnötig Druck auf.

    Du solltest vielmehr versuchen gemeinsam mit deinem Partner, deinen und seinen Körper zu erforschen und dir nicht ständig sagen: 'Heute muß es sein!'

    Sex ist ja Gott sei Dank nicht gleichbedeutend mit Penetration.
    Lasst es langsam angehen.

    Und wenn Du dich dann dabei richtig schön entspannen kannst und dich sicher fühlst, wir es schon passieren...


    Eine ruhige Nacht.

    Ruthyn
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    28 November 2006
    #6
    Warum änderst du dein Geschlecht im Profil nicht?
    Sonst ist das echt verwirrend.:ratlos:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    28 November 2006
    #7
    Also um ehrlich zu sein klingt es für mich ein wenig so, als wolltest du mit ihm schlafen, weil du ja "schon" einen Monat mit ihm zusammen bist und es "nunmal dazugehören".
    Eigentlich sollte man aber eher Sex haben, weil man es will.
    Sollte ich recht haben: Lass dir noch Zeit. Wenn man aus den falschen Gründen Sex hat, ist es meist nicht so toll.

    Aber zu deiner eigentlichen Frage.
    Ja, es kann wehtun, muss aber nicht.
    Wenn du nervös und angespannt bist, wird es mit größter Wahrscheinlichkeit wehtun, weil du dich dann verspannst. Bist du dagegen locker und erregt (willst es also wirklich), wird es wahrscheinlich kaum wehtun.

    Ansonsten, macht einfach, worauf ihr Lust habt... Ein schönes entspanntes Vorspiel ist immer gut.

    Was du auf jeden Fall beachten musst: Verhütung.

    Off-Topic:
    Das Geschlecht im Profil müsstest du ändern können. Ansonsten einen Admin darum bitten.
     
  • cherrykiss
    cherrykiss (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    184
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #8
    Habt ihr denn schon mal Petting gemacht?
    ich finds z.b seh wichtig , dass man, bevor man miteinander schläft, den körper des anderen erkundet. so wirt man auch gleich viel entspannter und druck baut sich langsam ab.

    (von dem abgesehn das es scharf mach :grin: )

    und wenn du jetzt schon so angst hast, solltest du dir nicht allzu viel auf einmal vornehmen... immer langsam angehen, bevor du nachher was bereust :kopfschue
     
  • Sweet-chica
    Verbringt hier viel Zeit
    20
    86
    0
    vergeben und glücklich
    29 November 2006
    #9
    Sowsa soll man eiegentlich nciht planen!!! man muss bereit dafür sein....

    eine frage: wie alt bist du?
     
  • daLady
    daLady (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    155
    101
    0
    Single
    4 Dezember 2006
    #10
    also bei einiegen tut es weh bei anderen nicht, das kann man nie so genau sagen...

    und wie schon gesasgt sowas sollte man nciht planen, außer das man immer nen kondom dabei haben sollte, damit halt ncihts schieß geht, aber es passiert wenn es passiert und planen kann man das nicht!
     
  • iAND
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    nicht angegeben
    4 Dezember 2006
    #11
     
  • jellybaby
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    nicht angegeben
    6 Dezember 2006
    #12
    hi :smile:

    Xxxxxxxxxxxx
     
  • Laura92
    Laura92 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #13
    An deiner Stelle würde ich auch noch warten, ihr seit ja erst einen Monat zusammen. Du musst dir ja auch sicher sein, dass du dein erstes mal nur mit ihm erleben willst und vertrauen ist auch ganz wichtig.
    Lasst alles ruhig und langsam angehen und erkundet erst mal gegenseitig eure Körper.

    Zu deiner Frage, ob es weh tut:
    Bei mir hat es nur beim eindringen etwas weh getan. War nicht so schlimm.
    Bei einer Freundin von mir, hat es total weh getan und sie hatte auch für ein paar Sekunden ihr Bewusstsein verloren. Sie hatte auch noch nach dem Sex totale Schmerzen.
    Es ist also von Frau zu Frau unterschiedlich.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.353
    898
    9.198
    Single
    6 Dezember 2006
    #14
    Was heißt denn "Bewusstsein verloren"? Ohnmächtig?
    Aber nicht wegen den Schmerzen oder? War ihr Freund da so unvorsichtig? Warum hat sie nicht stopp gesagt?
    Also dass es so krass ist, hab ich noch nie gehört! :ratlos:
    Und man sollte es auch nicht auf Biegen und Brechen machen.
     
  • Laura92
    Laura92 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #15
    also zu mir hat sie gesagt, dass sie bereit war und es auch wollte.
    Ihr Freund war schon vorsichtig und hat sich auch voll die Sorgen gemacht, als sie plötzlich nichts mehr gesagt hat.
    ich glaub sie hat nicht "stop" gesagt, weil sie vielleicht dachte, dass es gleich weg geht und doch gar nicht so schlimm ist.
     
  • Milchschnitte
    Verbringt hier viel Zeit
    241
    103
    4
    Single
    6 Dezember 2006
    #16
    bei mir hat es die beiden ersten male richtig doll wehgetan die ganze zeit, obowhl ich supa entspannt war (beim zweiten mal zumindest). aber ausgehalten hab ich es schon (war auch ncit so lange)
    .. bis dann beim 3 oder 4. mal endlich das jungfernhäutchen gerissen ist.. jetzt isses voll schön

    aber es war nen fehler,dassich mein ersten mal nicht mit meinem freund hatte, sondern nur mit einer affäre
     
  • kleinebiene
    Verbringt hier viel Zeit
    88
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Dezember 2006
    #17
    Bei mir hats auch ziemlich weh getan. Obwohl ich sowas von bereit war und er echt vorsichtig. Es ist dann aber nachher besser geworden, jetzt tuts nur noch am Anfang was weh, wenn er reinkommt.
    Wichtig ist das du ihm vertraust, find ich zumindest!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste