Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Ultraschall beim FA

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von <Sunny>, 7 Juni 2007.

  1. <Sunny>
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich war gestern beim FA und der hat mir dann son ding reingesteckt wo gel drauf war. Das war doch n Ultraschallgerät glaub ich oder?

    Falls ich nun schwanger gewesen wäre hätte der arzt das dann gestern mit diesem gerät feststellen müssen?

    irgendwie hab ich nähmlich das efühl das mein bauch dicker wird und meine brüste empfindlicher allerdings könnt das auch von der Pille kommemn da ich die ja erst den 2 monat einnähme?
     
    #1
    <Sunny>, 7 Juni 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Bei der Untersuchung kann der Arzt nicht unbedingt feststellen, ob du schwanger bist. Vor allem nicht, wenn du nicht danach fragst.
    A propos fragen: Wenn du nicht weißt, was der Arzt da macht, solltest du vielleicht mal nachfragen. Oder interessiert dich das gar nicht?

    Gab es einen Verhütungsunfall oder warum nimmst du an, es könne eine Schwangerschaft bestehen?
     
    #2
    User 52655, 7 Juni 2007
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Also erstmal musst du doch wissen, ob du überhaupt schwanger sein kannst!!!
    Gabs denn einen Verhütungsfehler? Ansonsten ist deine Frage ja völlig unerheblich.

    Und eine SS kann auch ein Arzt per Ultraschall erst ab einer bestimmten Zeit sehen. Frag mich jetzt nicht genau, ab wann - ich kenn mich da nicht aus.
    Aber das Ultraschallgerät für die Vagina ist ja auch ein anderes als das für die Schwangerschaftsvorsorge (da wird ja nichts eingeführt). Wenn du also einen Schwangerschaftsverdacht hast, dann hättest du das dem Arzt schon sagen müssen!!

    Oder noch einfacher: Mach einfach einen Test! Das kannst du ganz alleine und ohne Arzt machen und hast ruck-zuck ein Ergebnis.
     
    #3
    krava, 7 Juni 2007
  4. CChica
    CChica (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hatte letztens auch den Verdacht schwanger zu sein, da ich die Pille mitten in der Einnahme unterbrechen musste. .
    Bin dann zur FÄ und sie hat genau diese Untersuchung mit diesem Ultraschallgerät gemacht um eine Schwangerschaft auszuschließen und um nachzusehen ob ich eine Zyste hab. (hab meine regel nich bekommen, sondern nur zwischenblutungen gehabt)
    Es ist also davon auszugehen, dass sie es bemerkt hätte, wenn du schwanger wärst. Zur Sicherheit machst du am besten noch einen Test.
     
    #4
    CChica, 7 Juni 2007
  5. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Warum fragst denn deinen Arzt nicht was er da macht, wenns dir unklar is. Bzw. warum sagt dein Arzt nicht was er tut?! Also meiner erklärt mir das immer, wenn er was neues macht *g* Aber ja, das war ein Ultraschall :zwinker:

    Hast denn einen begründeten Verdacht wegen der Schwangerschaft?
     
    #5
    Engelchen2301, 7 Juni 2007
  6. haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich denke nicht, das wenn nicht darauf hingewiesen wird, die FÄ sieht ob man schwanger ist oder nicht. Halt zumindest in den ersten Wochen wenn man eh fast noch nix sieht und man echt sehr genau hinschauen müsste.

    Aber ja das war eine Ultraschalluntersuchung. Wird bei mir auch immer gemacht. :zwinker:

    Mach doch einfach einen Test wenn du dir unsicher bist. 19 Tage nach dem Sex geht das.
     
    #6
    haeschen007, 7 Juni 2007
  7. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    im vaginalen ultraschallbild kann man eine schwangerschaft u.U. schon sehen - allerdings natürlich nicht von anfang an, sondern schätzungsweise ab der 4. woche (das rate ich jetzt aber nur...).

    gewichtszunahme und brustspannen kann aber schon auch von der Pille kommen, gell...
     
    #7
    pappydee, 7 Juni 2007
  8. darkwormen
    darkwormen (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    154
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hm, also bis ich glaub zum 3ten monat wird nur so der ultraschall gemacht. also es wird die ersten wochen nur vaginal ultraschall gemacht.
     
    #8
    darkwormen, 8 Juni 2007
  9. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Ich habe das je gerade alles deswegen kann ich sagen:

    Doch! Die ersten 12-15 Wochen wird in der Schwangerschaftsvorsorge ein Vaginalultraschall gemacht.
    Generell kann man frühenstens ab der 6. Woche eine klitzekleine Fruchthülle sehen, mit etwas Glück ist darin dann auch ein kleines Zellhäuflein zu sehen. Wenn der Arzt allerdings nicht explizit danach schaut, kann das auch leicht übersehen werden, deswegen hättest du was sagen müssen bzw einen Test machen, wenn ein konkreter Verdacht vorliegt

    Off-Topic:
    Den Ultraschall durch die Bauchdecke kann man theoretisch auch schon früher (etwa ab 9./10. SSW) machen, da die Gebärmutter aber da noch sehr versteckt hinter dem Schambein ist, kann man das Baby da noch nicht so gut darstellen. Da sieht man dann das Herz schlagen, ob Arme und Beine dran sind, kann man durch die Bauchdecke noch nicht erkennen.


    @pappydee: leider falsch geraten, in der 4. SSW ist noch rein garnichts zu erkennen
     
    #9
    User 69081, 8 Juni 2007
  10. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Okay du weißt das sicherlich besser als ich.:zwinker:
    Ich hab mit Schwangerschaftsvorsorge noch keine Erfahrungen.
     
    #10
    krava, 8 Juni 2007
  11. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    hehe...das kommt immer drauf an, wers macht :zwinker:

    ich hab grad nochmal nachgeschlagen, weils mich selbst interessiert: ich hab sogar ziemlich gut geraten, ab der 4. ssw (p.c.) ist die fruchtblase nachweisbar, ab der 5. ssw der embryo.
     
    #11
    pappydee, 8 Juni 2007
  12. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Beim Ultraschall kommt es sehr auf das Können des Arztes an, wie er mit dem Gerät umgehen kann.
    Desweiteren auf die Auflösung des Gerätes und last but not least darauf, wo die Fruchtblase genau in der Gebärmutter eingenistet ist.

    Bei mir war in der 4. SSW noch nix erkennbar (war ein sehr gutes Gerät und die Ärztin eig. sehr geübt im Umgang damit) in der 5. dann ne Fruchthülle und nach einigem Suchen (Perspektive durch Bewegen des Schallkopfes ändern) war dann doch das Zellhäuflein da. 2 oder 3 Wochen später war dann auch der Herzschag erkennbar. Aber beim ersten US in der 4. SSW meinte sie noch, ich wäre wohl nur ein bisschen schwanger :grin: (da lags dann vermutlich noch an der Position der Fruchtblase, denn das Gerät war wirklich gut, ich konnte da genau die Stelle erkennen, die eine Woche später dann sichtbar bewohnt war)
     
    #12
    User 69081, 8 Juni 2007
  13. pappydee
    Verbringt hier viel Zeit
    878
    101
    0
    nicht angegeben
    deswegen hab ich ja geschrieben, kommt immer drauf an wers macht...(ich weiß schon, wie das mit dem ultraschall läuft...:zwinker: )

    übrigens sollten wir uns mal einigen, über welche art schwangerschaftswoche wir hier sprechen, ob von p.m. (post menstruationem) oder p.c. (post conceptionem, davon red ich die ganze zeit...).
    die 4. ssw p.c. ist ja naturgemäß die 6. ssw p.m. - vielleicht liegt da der hase im pfeffer.

    ansonsten gebe ich dir recht: wo genau die fruchtblase liegt ist natürlich ein wichtiger faktor. gut, dass die sich nicht ewig verstecken kann :zwinker:
     
    #13
    pappydee, 8 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Ultraschall beim
NoOneEverLoved
Aufklärung & Verhütung Forum
9 November 2016
18 Antworten
Filou
Aufklärung & Verhütung Forum
14 März 2009
23 Antworten
B*WitchedX
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Dezember 2006
19 Antworten