Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Umfrage: Implanon

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Hexsle_16, 7 März 2003.

  1. Hexsle_16
    Gast
    0
    Implanon...???

    Hi,mich würde mal interessieren, was ihr mir so über Implanon,also das Hormonstäbchen berichten könnt. weil meine bisheriger Informationen waren sicht so doll...
    Stimmt das mit den Nebenwirkungen? :frown:
    ist es wirklich so schlimm? :frown:
    Spürt man es? :ratlos:
    Tut es wirklich so weh beim einsetzen? :frown:
    Vielleicht habt ihr gute Informationen...
    Gruß Hexsle :ratlos:
     
    #1
    Hexsle_16, 7 März 2003
  2. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Geh doch mal zum FA und lass dich dort beraten.

    Kann dir auch nix davon sagen.
     
    #2
    mhel, 8 März 2003
  3. Since1887
    Gast
    0
    Also meine Freundin hatte das auch mal in erwägung gezogen, aber der Frauenarzt meinte das sie dafür noch zu Jung sei und man das erst einpflanzen sollte, wenn man schon ein Kind bekommen hat.Ich habe zwar im Internet schon andere berichte gelesen aber naja.Aber das mit den Nebenwirkungen tritt wohl häufiger auf, aber die gibt es ja auch bei der Pille.
     
    #3
    Since1887, 8 März 2003
  4. Hexsle_16
    Gast
    0
    also über zu jung für das Implanon hab ich nochnix gelesen... weiss nru dass es eben starke nebenwirkungen ham kann....aber wenn meine Mens mal außbleibt hab ich da auch kein Problem mit...wär doch auch mal net schlecht außerdems oll des ja die selben positiven Aspekte haben wie die Pille...und dafür dass man danna uch keine Tabletten schlucken muss is des doch auch net übel...oder?
     
    #4
    Hexsle_16, 8 März 2003
  5. Hexsle_16
    Gast
    0
    ein weiteres Problem is des Geld weiss nämlich ent ob da die Krankenkasse was zahlt oder net...weil 300€ sind ent grad wenig... :ratlos:
     
    #5
    Hexsle_16, 8 März 2003
  6. Since1887
    Gast
    0
    Glaube nicht das die das zahlt, bin mir aber nicht sicher.

    Aber überleg mal das Implanon wird einmal eingesetzt und hält Jahre und die Pillenpackungen........weis garnicht wie lange aber auf jeden fall kürzer.Daher ist das mit dem Preis auch garnicht soviel
     
    #6
    Since1887, 8 März 2003
  7. Since1887
    Gast
    0
    und das mit dem zu jun habe ich auch noch nirgendwo gelesen nur das meinte der Fa von meiner Freundin
     
    #7
    Since1887, 8 März 2003
  8. Hexsle_16
    Gast
    0
    tja...da wär jetzt dann nur die frage woher das geld nehmen...klar würden meine ebiden omas was drauf zahlen...ahm ja schließlich keine lust uromas zu werden und meine und seine Eltern eh...aber doof is es trotzdem...hab aber mal irgendow gelsen dass es für das Implanon so ne art testpille gibt..die nimmt man einen Monat und hat die gleichen inhaltsstoffe wie Implanon,so aknn man testen ob man Implanon vertragen würde...
    deine freundin könnt sich ja uch mal bei nem anderen frauenarzt erkundigen...wenn sie das Implanon wirlklich wollte...
     
    #8
    Hexsle_16, 8 März 2003
  9. Hexsle_16
    Gast
    0
    Internetseiten gibts da ja auch jede menge drüber...nur des mit den foren is da net so gut...da sin foren die ham nur negatves und welceh die ham nur positives...was neutrales is da schwer zu finden...aber auf http://www.gyn.de gibts gute infos...druck die mir auch grad aus...die seite is eh net übel...
     
    #9
    Hexsle_16, 8 März 2003
  10. Hexsle_16
    Gast
    0
    aber was mich mal interessiern würd, was sagst du eiegntlciha ls junge dazu???
     
    #10
    Hexsle_16, 8 März 2003
  11. Since1887
    Gast
    0
    Wie meinst du das?
    Ich würde es natürlich total ok finden wenn sie ein Implanon hätte, nun hat sie die Pille und das finde ich auch ok nur das sie eben immer daran denken muss sie zu nehmen.Deshalb fände ich das Implanon praktischer.

    Aber schreib mal wenn du dir das einpflanzen lassen solltest ok?
     
    #11
    Since1887, 8 März 2003
  12. Hexsle_16
    Gast
    0
    Klar,kann ich machen...kein problem...werd mir aber wenn dann erst diese Testpille verschreiben lassen um zu sehen ob ichs vertragen würd...gell du willst deiner Freundin den Vorschlag mache des sich auch einsetze zu lasse?
     
    #12
    Hexsle_16, 8 März 2003
  13. Vivilchen
    Gast
    0
    Ich wollte auch erst das implanon einsetzen lassen. Mein FA hat mir dann aberden Nuvaring empfohlen; das gibts seit Februar, setzt man 1mal im Moant ein, kostet 16 Euro pro Stück

    Infos unter www.nuvaring.de

    Kann ich nur empfehlen !!!!!!

    Liebe Grüße, Vivilchen
     
    #13
    Vivilchen, 8 März 2003
  14. Hexsle_16
    Gast
    0
    @ vivilchen Danke für die Info...werd mal auf der seite schauen...
     
    #14
    Hexsle_16, 8 März 2003
  15. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich kann weder den Nuvaring noch das implanon empfehlen.. es is einfach noch zu unerforscht
     
    #15
    Beastie, 10 März 2003
  16. Chilly
    Chilly (34)
    Benutzer gesperrt
    1.230
    0
    1
    nicht angegeben
    Meine Pille kostet für drei Jahre 276 Euro, und son Implanon doch mit einsetzen 330 Euro? Da wäre es echt zu überlegen ob sichs rechnet, weil bei der Pille vergißt man dann mal eine, oder schiebt die Tage auf...durch all das kommen dann noch ein paar Euro hinzu...4 mal aufschieben= 1 neue Packung, vergessen: doof + Kondomgeld *gg*
    jaja man muss ja wirtschaftlich denken...

    bei manchen Horrorgeschichten aus dem Inet wo sich das Ding entzündet hat oder es derjenigen deswegen sauschlecht ging oder auch weil die den Arm ja irgendwie vorher so leicht einschneiden, (oder ist das wie ne Spritze?) hab ichs erstmal verschoben :grin:

    Der Nuvaring ist ja viiiiel zu teuer....

    Die gesetzliche Krankenkasse zahlt 0, bei den privaten bin ich nicht sicher...
     
    #16
    Chilly, 10 März 2003
  17. Hexsle_16
    Gast
    0
    Ohje,glaub da dann doch lieber die Pille...wenigstens zum anfang...hoff mal dass des net so stress gibt wie bei meiner Mom und meiner Oma...
    aber horrorgeschichten hab ich auch schon genug gelesen... auf http://www.gyn.de gibts aber gute infos zum Implanon...
    Gruß Hexsle
     
    #17
    Hexsle_16, 10 März 2003
  18. springmaus
    Gast
    0
    ne freundin von mir hatte ein jahr lang das implanom. vor zwei monaten hat sie es sich entfernen lassen, weil sie damit überhaupt nicht zufrieden war. der hauptgrund war, daß sie fast ständig blutungen hatte und es heißt ja, daß man damit seine tag nur noch alle paar monate bekommen sollte, was bei ihr aber nicht so war. in der frauenarztpraxis in der sie gearbeitet hat war nur eine einzige patientin die das implanom vertragen hat, alle anderen haben es entfernen lassen. als meine freundin sich das stäbchen rausnehmen hat lassen war das stäbchen mehr oder weniger von gewebe umwachsen und es tat trotz betäubung höllisch weh beim rausschneiden. seit sie wieder auf die pille umgestiegen ist sagt sie es geht ihr allgemein besser. sie hat keine kopfschmerzen mehr und kein bauchweh. das hat sie vorher nicht mit dem implanom in verbindung gebracht, da das aber jetzt weg ist wird wahrscheinlich das stäbchen die ursache dafür gewesen sein.

    P.S. gesetzt wird das stäbchen mit ner spritze, weil da vorher die frage war wies gemacht wird
     
    #18
    springmaus, 11 März 2003
  19. Hexsle_16
    Gast
    0
    Ohje...klingt ja alles andere als gut...dann is die Pille wohl doch besser...Danke
     
    #19
    Hexsle_16, 11 März 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Umfrage Implanon
Coffeelover
Liebe & Sex Umfragen Forum
10 Dezember 2016 um 13:30
0 Antworten
lala112
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 Dezember 2016
4 Antworten