Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Umfrage: Sex wichtiger als Geld

Dieses Thema im Forum "News zu Liebe, Erotik und Sexualität" wurde erstellt von Mr. Poldi, 9 Februar 2005.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    München. Mehr Sex wünschen sich laut einer Umfrage 31 Prozent der Deutschen für das laufende Jahr, 28 Prozent wollen mehr Geld. Am wichtigsten ist aber die berufliche Karriere (36 Prozent), wobei die soziale Anerkennung offenbar eine stärkere Rolle spielt als das Gehalt. Und noch ein interessanter Punkt: 20 Prozent wollen keine Kinder, um die privaten Finanzen zu schonen.

    Dies sind Schlüsselergebnisse einer aktuellen Umfrage der Internet-Stellenbörse stellenanzeigen.de unter rund 3.000 Verbrauchern.

    Worauf würden die Deutschen bei einer Gefährdung ihres Arbeitsplatzes in diesem Jahr am ehesten verzichten, wurde ebenfalls gefragt. Das Ergebnis: 31 Prozent lassen die Urlaubsreise ausfallen, 27 Prozent gönnen sich keine kostspieligen Freizeitaktivitäten mehr. 23 Prozent fahren ihr altes Auto noch ein Jahr länger statt ein neues anzuschaffen und 20 Prozent entsagen dem Kinderwunsch, um die private Kasse zu schonen.

    Quelle: Pressemitteilung stellenanzeigen.de

    So ein Mist, ich hab beides ned ...
     
    #1
    Mr. Poldi, 9 Februar 2005
  2. Tilak
    Gast
    0
    Die meisten Umfragen habe in etwa einen Wert eines Horoskops. Alleine die Art der Erhebung ist oft sehr fragwürdig. Zwei Bekannte hatten nebenberuflich die Aufgabe übernommen, Telefonumfragen für ein angesehenes Unternehmen durchzuführen.

    Dies lief in etwa folgendermaßen ab:

    Schatz denk dir du wärst eine Oma, wie würdest du nun antworten?
    Nun denk mal, du wärst ein junger Mann, und nun....?

    Telefongebühren wurden dafür keine verursacht.

    Oder die vielen Fragen auf Anmeldeseiten (zB. GMX).
    Ich will ein Emailkonto und sonst nichts. Ich kreuze wild in den Feldern herum um weiterzukommen. Und anschließend ist dies eine "aussagekräftige Statistik".

    "Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast"

    Oder die drei Arten der Lüge:
    1) Notlüge
    2) gemeine Lüge
    3) Statistik

    Das überhaupt noch eine Zeitung diesen Blödsinn druckt.
     
    #2
    Tilak, 9 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Umfrage Sex wichtiger
vry en gelukkig
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
29 Oktober 2014
47 Antworten
Beltane
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
22 April 2008
13 Antworten
sad_girl
News zu Liebe, Erotik und Sexualität Forum
12 Mai 2005
18 Antworten
Test