Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Umfragen zum Thema Sex bei Frauen und Männern

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Horla, 14 Januar 2007.

?

Sind die Fragen bezüglich Sex zu beantworten?

  1. Nö, zu schwierig

    16 Stimme(n)
    61,5%
  2. Kann ich alles von mir behaupten

    2 Stimme(n)
    7,7%
  3. Frauen sind viel sexsüchtiger und ordinärer als Männer

    6 Stimme(n)
    23,1%
  4. Männer sind eigentlich die Perverslinge wie hier aufgelistet

    2 Stimme(n)
    7,7%
  1. Horla
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    Ohne das man unbedingt Namen nennen muß, aber ehrlich sein

    wie veile Frauen stehen darauf ungefähr beim Sex beschimpft zu werden?

    IM Gegensatz wie viele Männer?


    Wie viele Männer würden die Frauen gerne beim Sex beschimpfen?
    Wie viele Frauen die Männer?

    Wie viele Frauen / Männer stehen auf Natursekt? Oralsex bis zur Vollendung?

    Wer steht auf Dominas, wie viele Frauen und Männer?

    ist das alles pervers oder normal?

    was sagts zu Analsex? Normal oder pevers?

    Wie viele Männer würden sich gerne Ihren Frauen unterwerfen und Ihnen mehr zugestehen als selber zu machen weil sie denken das ist leichter udn richtiger?

    Wie viele Frauen würden gerne das Hausmütterchen spielen und m ehr den Männern überlassen und sich auf der Waschmaschine oder sonstwo in der Küche gerne Quickiemässig durchrattern lassen?

    wer sthet auf Sex im Aufzug, so Aufzug stoppen und los gehts?

    Männre, frauen?
     
    #1
    Horla, 14 Januar 2007
  2. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    und woher sollen wir uns jetz diese info holen? was die weibliche/männliche weltbevölkerung macht, weiß ich nicht! :ratlos:
     
    #2
    CCFly, 14 Januar 2007
  3. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    Ich denke wenn man viel fortgeht sihet man das Frauen viel sexsüchtiger sind als Männer.

    Viele Frauen wollen beim Sex beschimpft werden geben es aber nicht zu.

    Viele Männer stehen total auf Oralsex und das Frau alles schluckt sagen es aber nicht.

    Viele Frauen stehen auf Analsex obwohl das doch absolut pervers ist, sagen es aber nicht.

    Viele Frauen geben sich hin, das Mann auf sie anspringt, und wenn nicht dann ist sie super sauer, und ärgert sich, wer fort geht, oder TV Shows oder Soap Operas sieht, so Klischeehaft das ist, wird sehen das ist auch in der Realität so.

    Wer kennt das nicht das seine Frau oder Freundin dich umgarnt und wenn du sie flachlegen willst ist sie böse, und wenn du es nicht tust, noch mehr.

    Wer kennt das nicht das eine Frau in der Bar sitzt, und ne Zigarette in der Hand dich anquatscht, in den meisten Fällen ist es Sexwunsch, darauf angesprochen ist sie beleidigt und du kriegst ne Ohrfeige, oder wenn ne Frau dich zum Kaffee einladet ist das eigentlich ne Aufforderung für Sex in den meisten Fälle.

    Wenn Mann das sagt ist sie aber böse.

    Viele heut zu Tage sagen das es ordinär und abartig ist die Frau zu beschimpfen beim Sex, oder solche Dinger, die schon in den Domina bereich fallen, ist das nun pervers?

    Oder noch besser, Beziehung, Frau will dieses und jenes, ist nicht bereit dem Mann zu gehorchen, will aber alles für sich, und ist verwundert mit 50 noch alleine zu sein.
     
    #3
    Horla, 14 Januar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn du die Fragen schon selbst beantwortest, warum eröffnest du dann noch einen Thread?! :ratlos:
    Der im übrigen ziemlich sinnlos ist, weil keiner von uns für die Allgemeinheit antworten kann. Und ich frage mich auch, wieso du das kannst. :ratlos:
     
    #4
    krava, 14 Januar 2007
  5. Chocolate
    Chocolate (32)
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    Verheiratet
    Jaja...

    Und manchmal, aber nur manchmal haben Frauen ein kleines bisschen Haue gern... :kopfschue

    Tzt... Auf was für Ideen Leute so kommen...
     
    #5
    Chocolate, 14 Januar 2007
  6. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    nun alle Fragen weiß ich nicht, aber jeder sagt ne andre Meinung und ich möchte wissen was so allgemein stimmt. Und Haue hat keiner gerne, außer masochisten.
     
    #6
    Horla, 14 Januar 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Was allgemein stimmt, kann hier sicher niemand sagen.

    Meinst du, wenn hier 5 Frauen sagen, dass sie die Männer für die Perverslinge halten, dass das dann auch allgemein stimmt? Diese Aussagen werden dann eher auf individuellen Erfahrungen beruhen - wie soll man da was verallgemeinern?
    Dann kommen 5 Männer die genau umgekehrte Erfahrungen gemacht haben - was stimmt dann?
    EIch versteh ehrlich den Sinn dieser Umfrage nicht. :ratlos:
     
    #7
    krava, 14 Januar 2007
  8. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    ich kenne viele alleinstehende und verlassene Männer, Talkshows, Nachbarn usw. Männer, die alle das selbe erlebten und sagen
     
    #8
    Horla, 14 Januar 2007
  9. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich kann nur für mich sprechen und ich will weder beschimpft werden, noch will ich AV, noch SM, noch NS und ja, ich bin ehrlich, und was der Rest der Welt will, interessiert mich ziemlich wenig.
     
    #9
    Dawn13, 14 Januar 2007
  10. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Wieviele Frauen stehen darauf ungefähr beim Sex beschimpft zu werden?
    50%

    Im Gegensatz wie viele Männer?
    80%

    Wie viele Männer würden die Frauen gerne beim Sex beschimpfen?
    80%

    Wie viele Frauen die Männer?
    50%

    Wie viele Frauen / Männer stehen auf Natursekt?
    5% / 7%

    Oralsex bis zur Vollendung?
    95% / 98%

    Wer steht auf Dominas, wie viele Frauen und Männer?
    14% / 75%

    Ist das alles pervers oder normal?
    Weder noch.

    Was sagts zu Analsex? Normal oder pevers?
    Neutral.

    Wieviele Männer würden sich gerne Ihren Frauen unterwerfen und Ihnen mehr zugestehen als selber zu machen weil sie denken das ist leichter und richtiger?
    70%

    Wie viele Frauen würden gerne das Hausmütterchen spielen und mehr den Männern überlassen und sich auf der Waschmaschine oder sonstwo in der Küche gerne Quickiemässig durchrattern lassen?
    10%

    Wer seht auf Sex im Aufzug, so Aufzug stoppen und los gehts?
    Ich. :grin:
     
    #10
    xoxo, 15 Januar 2007
  11. deb2411
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben

    Koennte es sein, dass ihr eine ziemlich misogyne, frustrierte Bande seid????
    Und woher weisst du denn, dass eine Frau, die mit dir 'ne Tasse Kaffee trinken will, gleich auch Sex will??? Musst nicht immer von dir auf andere schliessen. Vielleicht wollte sie dich ja nur mal kennenlernen und dann noch mal in Ruhe ueberlegen, ehe sie entscheidet, ob sie noch mehr von dir will.
    Kommt mir so vor, als startest du einen (nebenbei voellig sinnlosen) thread, um dir selbst zu bestaetigen, was fuer ueble Kreaturen Frauen doch sind. Nun, die Frauen werden sich deinetwegen sicherlich nicht aendern. Aber vielleicht waere ja Homosexualitaet eine Loesung fuer dich.
     
    #11
    deb2411, 15 Januar 2007
  12. freutsich
    freutsich (27)
    Benutzer gesperrt
    933
    0
    2
    vergeben und glücklich
    wie veile Frauen stehen darauf ungefähr beim Sex beschimpft zu werden? Bei geilem Sex betrachte ich es als Kompliment, wenn er verf... Miststück, oder so was ähnliches sagt. Bei Engelchensex mag ich zärtliche Worte oberhalb der Gürtellinie hören.

    IM Gegensatz wie viele Männer?


    Wie viele Männer würden die Frauen gerne beim Sex beschimpfen?
    Wie viele Frauen die Männer? Ich tus auch gern, ansonsten dito Frage 1

    Wie viele Frauen / Männer stehen auf Natursekt? Oralsex bis zur Vollendung? Oralsex bis zur Vollendung ja, NS nein!!!

    Wer steht auf Dominas, wie viele Frauen und Männer? Ich nicht
    ist das alles pervers oder normal? Find ich schon

    was sagts zu Analsex? Normal oder pevers? Wers mag, normal. Ich mags nicht, finde es aber auch nicht pervers.

    Wie viele Männer würden sich gerne Ihren Frauen unterwerfen und Ihnen mehr zugestehen als selber zu machen weil sie denken das ist leichter udn richtiger? Mein Schatz nicht.

    Wie viele Frauen würden gerne das Hausmütterchen spielen und m ehr den Männern überlassen und sich auf der Waschmaschine oder sonstwo in der Küche gerne Quickiemässig durchrattern lassen? Machen wir sowieso, wenn sich die Lust dazu da ist, und sich die Gelegenheit bietet.

    wer sthet auf Sex im Aufzug, so Aufzug stoppen und los gehts? s.o.

    Männre, frauen?
     
    #12
    freutsich, 15 Januar 2007
  13. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    Ich kann mir vorstellen das Analsex für Frauen grauslich ist, tut ja schließlich weh, und das Frauen auf Oralsex bis zur Vollendung stehen ist auch nicht bei vielen, da den meisten das nicht schmeckt, den Männern hats aber zu schmecken, so halt die Reaktion der meisten Frauen was ich bis jetzt mitbekam.

    Homo ist nix für mich, ne danke, und alle Frauen sind sicher nicht so schlimm. Die meisten aber heut zu Tage haben mehr an Sprüche an den Mann als der Mann zur Frau hat, denn die meisten Frauen halten Dienen, Unterwerfen, Ehe, Gelübde für altmodische Dinge, sind aber auf die Eltern stolz das die so lebten.

    Dominas kenne ich nicht viele, aber wegen den schlimmeren Dingen, ich glaube schon das viel mehr Frauen als man weiß gerne beim Sex beschimpft werden, Frauen wollen ja den animalischen den bestimmenden Mann überhaupt Tussis.

    Am besten Erol Flynn oder Zorro.
     
    #13
    Horla, 24 Januar 2007
  14. deb2411
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben
    Also, wenn ich mir deine Schreibsel so betrachte, kann ich schon verstehen , dass die ‘normale’ Durchschnittsfrau mit dir lieber nichts zu tun haben mag.
    Wenn du bei Frauen auf Dienen und Unterwerfen stehst, solltest du vielleicht auswandern; es soll ja auf unserer Erde noch zurückgebliebene Gesellschaftsformen geben. Da wärst du sicher besser aufgehoben.
    Die Eltern der meisten von uns sind übrigens die 68er-Generation, da würde ich auf die von dir angesprochenen Werte vielleicht auch nicht unbedingt rechnen.

    Und wenn dir nun so viel daran liegt, Frauen zu beherrschen, solltest du dich vielleicht zunächst etwas um Satzbau und Grammatik kümmern, oder erwartest du, dass eine Frau zu jemandem aufschaut, der keinen vernünftigen Satz zustande kriegt? Wer ist denn hier animalisch? Persönlich finde ich Intelligenz und Stil ziemlich sexy.
     
    #14
    deb2411, 25 Januar 2007
  15. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    He he, wenn ich ne Dienerin will kaufe ich mir ne Türkische Putzfrau. Darum geht es ja nicht, geh mal fort, dann siehst du was ich meine, sieh dir Oliver Geissen Schow an, dann weißt du auch was ich meine, lies Zeitungen, sprich mit alleinzerziehenden Männern, die sicher froh sind das ihr Schatz sie betrogen hat.

    Die meisten wollen vögeln, mehr als Männer, und geben es nicht zu. Tussis wollen am meisten flachgelegt werden und brauchen den bestimmenden Piratenähnlichen Mann den sie vergöttern können. Sofern es noch solche Männer gibt.

    Wer sich Sex&the City oder Desperate Housewives anguckt und glaubt da ist Fiktion irrt leider gewaltig.
     
    #15
    Horla, 25 Januar 2007
  16. deb2411
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    nicht angegeben

    Dein Geschmack in Bezug auf Unterhaltungsprogramme in allen Ehren; verzeih, wenn ich ihn nicht teile und mir Informationen lieber aus der Realität hole.
    Dein allumfassendes Urteilsvermögen über Frauen ebenfalls in allen Ehren, aber ich fürchte du kannst noch 100 Jahre rumschimpfen, es wird deine Frustrationen bestenfalls schlimmer machen. Armer Junge! Wenn du nicht so primitiv waerst, koenntest du einem glatt Leid tun.
     
    #16
    deb2411, 26 Januar 2007
  17. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    Mein allumfassendes Urteilsvermögen basiert nicht auf Oliver Geissen und Britt Sendungen, die wirken nur zusätzlich mit, sondern durch Menschen die ich kenne, die das erlebt haben, und durch Beispiele die man sieht. Sex&the City ist nur eine Beigabe die leider auch nicht unwahr ist.

    Wenn du dir mal die Mühe machst und mit Männern redest die wunderschöne Frauen hatten, oder geile Tussis, dann wirst du sehen das mehr als der Großteil Sex und Geldsüchtig ist.

    Sieh dir mal alleinerziehende Frauen und Männer an, was da für ein unterschied ist. Mann wird immer eine Menge mehr Ruhe und Toleranz besitzen als die meisten Frauen.

    Und da rede ich nicht mal von sehr gutaussehenden Menschen. Und wenn du nicht glaubst das die meisten Tussis n en Mann brauchen der Ihnen befiehlt und es Ihnen besorgt, probiers aus.
     
    #17
    Horla, 26 Januar 2007
  18. Bea
    Bea (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.311
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Also wenn ich momentan nicht völlig deprimiert wäre, dann hätte ich glaub ich jetzt laut losgelacht.

    Zuerst einmal muss ich sagen, dass deine hier aufgeführten Informationsquellen wirklich höchst fragwürdig sind. Du erwähnst immer wieder Talk-Shows und Klatschmagazine. Natürlich findest du dort vorwiegend Frauen, die nicht gescheit verhüten können und dem Mann ein Kind unterschieben, die den Mann nach Strich und Faden betrügen, weil sei eben so drauf sind. Und es ist denke ich auch jedem von uns klar, dass GENAU SOLCHE LEUTE für diese Talk-Shows und Magazine gesucht werden, weil sie publikumswirksamer sind als ein liebes, nettes Mädel, das ihrem Freund treu ist und sich mit ihm zusammen um das gemeinsame Kind kümmert. Die Menschheit ist sadistisch: Sie ergötzt sich am Leid anderer -- und es gibt immer einen Leidtragenden bei oben beschriebenem Verhalten. Außerdem gibt es Zündstoff für hitzige Diskussionen.

    Was deine der Realität entnommenen Beispiele angeht, würde ich es an deiner Stelle einmal auch umgekehrt betrachten: Vielleicht sind die von dir erwähnten Männer ja in einem übermaß devot und suchen sich gerade solche Frauen, die sie ausnutzen und denen sie es nicht rechtmachen können?
    Vielleicht sind du und deine Freunde auch in derart zwielichtigen Kneipen, in denen sich vorwiegend Frauen aufhalten, die auf ein schnelles Abenteuer aus sind - und die gibt es Zweifelsohne.

    Wenn man nun von der Weltbevölkerung (der Einfachheit halber 6,6 Mrd.) ausgeht und davon ausgeht, dass 51% der Geburten (auch nur vereinfacht) weibliche Kinder sind, dann sind das insgesamt 3,366 Mrd. Frauen. Davon noch mal nur die Hälfte in "Partyfähigem Alter": Bleiben immer noch 1,683 Mrd. Frauen.
    Und du willst wirklich - und ganz ernsthaft - behaupten, dass diese (grob geschätzten) 1,683 Mrd. (!) Frauen nur auf Sex aus sind? Dass jede einzelne dieser 1,683 Mrd. Frauen, wenn sie einen Mann zu einem Café einladen, Sex wollen?

    Oder gilt das nur für europäische Frauen exklusive Türkei?
    Gehen wir also davon aus. Europa macht 11,2% der Weltbevölkerung aus. Das sind etwa 732 Millionen Menschen. 51% davon wären immerhin nur noch 373,32 Millionen Frauen. Und davon wiederum (stark vereinfacht) im richtigen Alter sind nur noch etwa 187 Millionen Frauen.
    Aber du willst dennoch für immerhin knapp 0,2 Milliarden Frauen sprechen? Du willst mir und meinen Freundinnen, du willst den weiblichen Usern dieses Forums, du willst französinnen und Spanierinnen, Däninen und Italienerinnen alle in denselben Topf schmeißen? Du willst wirklich von all jenen behaupten, dass JEDER Kaffee ein Mittel zu Sex ist? Dass sie nichts anderes wollen als kurzen, vergnügsamen Sex ohne Verpflichtungen?
    Und du behauptest allen Ernstes, dass mindestens 0,2 Milliarden Frauen (grob gerechnet, wie gesagt) kein Verantwortungsbewusstsein haben? Dass 0,2 Milliarden Frauen kein/kaum Einfühlungsvermögen besitzen und jeder Mann (es bleiben immerhin ebenso knapp 0,2 Milliarden Männer in entsprechendem Alter) dieses Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen besitzt?

    Aber halt - du sprachst ja nicht einmal von allen. Nur vom Großteil. Was ist nun ein Großteil? Mehr als 50% auf jeden Fall. Sagen wir... 75%... 3/4. Das ist zwar kein großer Großteil, aber immerhin ein Großteil. Dann bleiben im Falle der
    - Weltbevölkerung 1,26225 Milliarden Frauen
    - europäischen Bevölkerung 140,25 Millionen Frauen.

    Immer noch mehr als anmaßend zu behaupten, du könntest für all diese Frauen sprechen. Für mehr Frauen, als du jemals in deinem Leben kennen lernen wirst.


    Ganz ehrlich? Meine ganz ehrliche Meinung?
    Du solltest dir überlegen, ob du nicht einfach mal versuchst, wegzugehen, ohne krampfhaft daran zu denken, dass die Gesamtheit der Frauen (1,3 Mrd. bzw. 0,14 Mrd. Frauen!) nur auf Sex aus ist und dich ohnehin nur ausnutzen will.
    Jeder nutzt jeden in einem gewissen Maße aus. Jeder will vom anderen etwas. Jeder will in einem Maße ausnutzen und in einem Maße ausgenutzt werden. Nur das Maß, das du herausgefunden zu haben glaubst, gilt nur für einige wenige Individuen. Die meisten aber lieben und wollen geliebt werden. Und sie nutzen den anderen aus, um diese Liebe zu bekommen - zu der zweifelsohne auch Sex gehört. Aber für 1,3 bzw. 0,14 Mrd. Frauen ist Sex sicherlich nicht das einzige.


    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du eine Frau findest, die dir einfach nur Freundin und nicht (Sex-)Partnerin sein will. Und ich wünsche dir, dass du genau das dann erkennst und akzeptierst.
    Bis dahin bedenke bitte, dass du nicht allwissend bist.

    Zahlendaten aus Wikipedia



    Und was deine ganzen etwas seltsam formulierten Fragen angeht:
    Ich stehe weder darauf, beim Sex beleidigt zu werden noch auf SM, NS oder ähnliches. Ich mag es nicht, jemanden zu beschimpfen, und ich stehe nicht auf Dominas. Ich bin Analsex grundsätzlich nicht völlig abgeneigt, muss es aber nicht haben. Ich verlange von ihm keinen Oralsex ("den Männern hats aber zu schmecken, so halt die Reaktion der meisten Frauen was ich bis jetzt mitbekam."), weil ich es selbst aus wohl egoistischen Gründen bei ihm nicht bis zum Schluss mache (ich habe etwas gegen Würgreiz beim Sex). Und wenn es ihm nicht gefällt, ist das völlig in Ordnung. Ich will auch keinen Piratenähnlichen Mann, der mich nur flachlegt. Ich will um meiner selbst Willen geliebt und ge-/beachtet werden.
    Und ich will heiraten, halte das nicht für altmodisch oder unmodern. Es ist mir ehrlich gesagt scheiß egal, was andere davon denken. Für mich stellt es eine kaum zu übertreffende weltliche und "himmlische" Bindung zu meinem Partner dar, die uns auch vor Augen anderer zueinandergehörig macht.

    Und davon abgesehen: Schönheit ist relativ und subjektiv. Von einem "nicht allzu gutaussehnden Mann" zu reden, ist also von vorne herein schwachsinnig, weil es immer jemanden geben wird, für den dieser Mann dem persönlichen Schönheitsideal entspricht. Es soll auch Menschen geben, die eine OP-Puppe wie Micheal Jackson attraktiv finden und dicke Männer, rasierte Männer, unrasierte Männer, blonde Männer, schwarze Männer, asiatische Männer, schlanke Männer, Bodybuilder-Männer. Das ist völlig subjektiv. Für den Männergeschmack im Gegenschluss auf die Frauen gilt natürlich selbiges.
     
    #18
    Bea, 26 Januar 2007
  19. Horla
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    nun alle 1,6 Milliarden Frauen sind nicht blöd
    aber die ca. 150 Millionen hübschen und 15 Millionen sehr hübschen haben zu 99 % einen miesen Charakter
    glaubt nicht?
    dann geh fort, egal ob du in Lokalen dich rumtreibst, in Discos, in anderen Ländern, (wo sie aber normaler sind als hier in Deutschland), egal ob in Puffs, auf der Straße, beim Kaffeehaus, Kino, Bad, egal wo, alle fast alle gleich

    die meisten Frauen wollen einen Piraten
    Tussis wem der sie führt
    die meisten sind Sexgeil und geben es nicht zu
    sind beleidigt wenn sie nicht flach gelegt werden
    gehen dir am nerv, stören und sind nerviger als so mancher Mann, haben ne Menge Ansprüche und wenn du Ihnen nicht genüge tust, dann gibt es Sexentzug

    von den 10 Millionen Trotteln die sich Männern reden rede ich ja jetzt nicht

    Männer werden im alter eigentlich schöner
    bis auf Deutsche, Neger sind meistens immer Schön

    Europäter meistens fett und hässlich aber die meisten Männer werden im alter schöner oder interessanter, während Frau ab 35 langweilig und faltig wird

    Wenn du denkst das Heirat und Christliche Werte gut sind wie ich, dann bist ne Ausnahme oder keine sehr schöne Frau.

    denn die meisten haben Lebensabschnittspartner, was ich persönlich nicht gut finde, aber das steht jetzt nicht zum Thema

    Nicht alle Frauen stehen auf Oralsex und blasen dem Mann einen udn schlucken alles, ist klar, ich sage ja die wenigsten wollen es, aber Mann darf eigentlich schön brav lecken, Frauen wollen nicht aufs Ganze gehen und da rede ich wiederum von sehr schönen Frauen

    Klar, die was nicht so schön sind, sind froh das sie nen Mann abkriegen und sind auch bereit mehr für ihn zu tun

    Mitteleuropäerinnen sind viel geiziger und egoistischer als Südländer, auch klar


    Ich schmeisse auch nicth alle in einen Topf nur fast alle die sehr schön sind

    Oder hast du schon ne schöne intelligente Frau gesehen die keinen Mann hat der nicht groß, reich, oder mächtig ist, nen super Job hat und oder alles zusammen?

    Ich kenne nur Tussis die geil aussehen und Botos spritzen und nen Proleten Mechaniker als Freund haben, und dann bei Talk Talk Talk erscheinen

    Frauen wie Sonya Kraus, ja die glaube ich ist ne Ausnahme, gut aussehend, lustig, zu jedem Blödsinn bereit, wenig Skandale oder keine, unkompliziert und trotzdem intelligent und genügend geld, aber zu solchen Frauen passen Männer wie Alexander Maza, 1,95 groß, intelligent, sehr gut aussehend, berühmt, geht viel fort und lebt ein lässiges aber wenig bewußtes Leben,

    Eine Sonya Kraus wirst du nie mit einem Danny de Vito sehen, eine Heidi Klum nie mit einem Charlie Chaplin, und eine sagen wir mal - da gibts so viele, Namen fallen wir keine ein, sicher mit keinem Mann den jeder beneiden würde

    wenn du nicht glaubst das Frauen den verwegenen Piraten suchen der sie führt im Leben bist du ne Ausnahme oder hast du wenig Ahnung mit Frauen.

    ich schmeisse nicht alle in einen Topf, Indien, China, Arabien, 3. Welt Ländern, dort aufgewachsen sind sehr schöne Frauen, sagen wir mal so wie Dirris Warrie oder ähnliche viel normaler als Engländerinnen, Deutsche, Schweizer, Französinnen, und ne Menge Europäerinnen

    Amerikannerinnen sind prüde und haben nen Knall, meistens jedenfalls, Russinnen sind meistens sex und Geldorientiert, Iranerinnen wenn sehr schön, sehr selbstbewußt, da hat ein mann der nicht ein Tier im Bett ist wenig zu sagen, trifft auf alle nicht zu, eh klar, aber auf sehr viele, jedenfalls ich kann nur sagen, ich kenne sicher mehr Frauen als du, viele Nationalitäten, und ich kann dir sagen, auch aus erzählungen, TV Sendungen sind nicht immer blöd, aus dem realen leben, eigener Erfahrung, die meisten die sehr schön sind hier in europäischen Ländern haben alle nen Knall und wissen gar nicht wie gut es Ihnen geht

    der mann darf der Frau dienen, umgekehrt aber nicht
    Ich kenne z.b. keine hübsche Japanerin die Ihren Mann nicht bewirtet, ihm die Füße wäscht wenn er müde heimkommt, ihn pflegt wenn er krank ist, auf Luxus verzichtet und ruhig nett und höflich ist

    Während ich noch keine Hamburgerin traf die herrlich aussieht und so ist, nein im Gegenteil, alles haben wollen, laut, unhöflich, unsozial und Mann muß alles tun, so typisch nach dem Klischee, ich Deutsch, du mußt folgen.

    Klingt nach Sarkasmus, stimmt, aber leider wenn

    Wenn du das nicht glaubst, mach mal ein paar Proben aufs Exemple wenn du Lust hast, probiere und Probiere, du wirst sehen, ich habe leider recht.


    Das es nicht allgemeine Schönheit gibt, ist klar

    Aber richtige sChönheit

    Fast perfekte Frauen


    http://images.google.at/images?hl=de&q=aishwariya+rai&btnG=Bilder-Suche


    oder


    http://images.google.at/images?svnum=100&hl=de&q=Evangeline+Lilly


    finden 99 von 100 Männern absolut ein Traum

    Und von so einer zu erwarten normal zu sein, vergiß es, bei Deutschen, Franösinnen, Europäerinnen, ne vergiß es, ich kenne nicht alle aber sehr viele.
     
    #19
    Horla, 26 Januar 2007
  20. discovery
    discovery (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    0
    nicht angegeben
    Ich würd lieber unterm Tag arbeiten oder zur Schule gehen, als mir diese ganzen Talkshows anzusehen ... ansonsten enthallte ich mich dieser diskussion ;-)
     
    #20
    discovery, 26 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Umfragen Thema Sex
Jenneck
Liebe & Sex Umfragen Forum
30 November 2016 um 16:22
160 Antworten
moosemilk
Liebe & Sex Umfragen Forum
9 Februar 2010
13 Antworten
Test