Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

umliegende Bauarbeiten - Gebäude wackelt

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Jamie-Lee, 6 Oktober 2008.

  1. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo zusammen,

    ich habe Kummer, Sorge und Angst :geknickt:

    Hier finden momentan Bauarbeiten statt, ein Bürokomplex wird abgerissen und die Strasse wird gleichzeitig ausgebessert.

    Ich sitze hier im Büro und alles vibriert und wackelt, der Tisch, die Pflanzen, der Monitor :ratlos:

    Kann unser Bürogebäude einstürzen :eek:

    Bitte beruhigt mich das alles gut wird :flennen:
     
    #1
    Jamie-Lee, 6 Oktober 2008
  2. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    *beruhig*

    Nein, es wird nicht einstürzen.

    Wenn du nicht gerade in Indien beschäftigt bist, sondern in D. , dann sind das Vibrationen, die ein solides Gebäude aushalten muss.
    Und mit Bauvorschriften kenne ich mich aus ... :grin:

    In Japan z.B. muss ein Hochhaus im obersten Stockwerk 2-3 m hin und her wackeln können :wuerg: , ohne dass eine Sicherheitsgefahr besteht. (ok, außer durch herumrutschende Gegenstände).

    Keep cool :zwinker:
     
    #2
    waschbär2, 6 Oktober 2008
  3. Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.273
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Überleg mal, warum es wackelt und was Gründe wären, wenn es NICHT wackeln würde:

    Es wackelt, weil der Boden drum herum erschüttert wird. Diese Erschütterung wird an die Gebäude weitergegeben, die auf diesem Boden stehen.

    Wann würde es NICHT wackeln? Wenn irgendwo Stellen wären, bei denen das Wackeln aufgefangen werden würde. Der Boden bewegt sich, das Gebäude nicht? Der erste Stock bewegt sich, der zweite nicht? DAS wäre eher beunruhigend!

    Den Rest hat waschbär schon geschrieben. In Deutschland sind Gebäude so gebaut, dass sie einiges aushalten.
     
    #3
    Flowerlady, 6 Oktober 2008
  4. Jamie-Lee
    Jamie-Lee (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Danke euch beiden, dann bin ich ja beruhigt.

    Wir haben aber auch Arbeitsplätze da ruckelt und wackelt nix. Meiner liegt direkt über Stützpfosten im ersten Stock, vielleicht liegt es daran.

    Es nervt einfach gewaltig, das geht nun schon ein paar Wochen so. Ich hoffe, das wenn es einstürtzt ich bereits Feierabend hab (und alle anderen auch!)

    Sobald ein Riss im Mauerwerk kommt renn ich los, soviel ist sicher :-D
     
    #4
    Jamie-Lee, 6 Oktober 2008
  5. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Wenn Du ohnehin gern Sport treibst kannst Du dann natürlich rennen. Notwendig ist das aber ziemlich sicher nicht. Ich hab schon Risse erlebt, da kannste nen Finger reinstecken, trotzdem steht das Haus noch.

    Wenn Du rennst, dann achte auf jeden Fall auf die Baugrube, nicht dass Du nur zurückschaust in der Erwartung das das Gebäude einstürzt und dann ... :-D :engel:
     
    #5
    metamorphosen, 6 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - umliegende Bauarbeiten Gebäude
Ostwestfale
Off-Topic-Location Forum
28 September 2007
4 Antworten
Test