Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

umschulung ja oder nein?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von suppentopf, 30 September 2008.

  1. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    313
    101
    0
    Verliebt
    hallo

    ich komme nochmals mit einer frage zu euch, ich weiss das ihr mir in andere threadsschon euere meinung gesagt habt. aber trotzdem komm ich mit einem problem zu euch.


    also bei uns hat es sich nicht viel getan besser gesagt nix.

    jetzt fängt bald die umschulung in essen an, und ich bin zu einer lösung gekommen und zwar ich zieh für 1 jahr nach essen. (in essen ist nur die theorie) und dan habe ich noch 1 jahr in wuppertal und muss dan nur noch zum block unterricht nach essen und das pendel ich.also dan zeih ich nach einem jahr wieder zurück

    so weit so gut aber jetzt habe ich die idee meiner freundin erzählt.

    habe ihr vorgerechnet das wenn ich von mir aus nach essen pendel.

    zahle ich mich dumm und dusselig.

    mit meinem roller komm ich rund 200 km weit wenn der tank voll ist. bis nach essen sind es rund 55 km. das heisst ich fahre am tag 110km un ich darf dan jeden 2ten tag tanken. zahle rund 13-15 ezuro pro füllung.

    und das kann ich mir nicht leisten, dann sagte sie wie siehts den mit zug und bus aus. ja sagte ich aber ich habe eine anfahrtszeit von rund 2 std und da die bahn ja kommt ,aber meist nicht pünktlich muss ich schon 2,5 std rechnen.

    und da komm ich von mir nicht weg.

    da sagte sie ja denkst du auch an die kleine , sie muss in den kiga und ich sagte ja kann sie doch .

    ich: es geben 2 möglichkeiten. entweder du bringst sie mir abends nach essen und du fährst dann zur arbeit und kommst dan nach der arbeit zu mir und pennst bei mir, und ich geh dan zur schule und du fährst dan von mir aus zur arbeit.

    Sie: das ist mir zu teuer.

    ich, ja dan bleib ich halt die 2 wocvhen im monat wärend du nachtschicht hast in w , und fahr dan halt von da aus nach essen.

    sie, ja aber vor 7.00 kannst du sie nicht im kiga abliefern.
    oder du bringst sie mir um 6 auf arbeit und von da aus fährst du nach essen.

    Ich, von da aus komm ich nicht zum BHF.

    Sie: ist das mein problem??. es ist auch deine tochter , kannst dich auch mal drum kümmern. (ob ich es nie machen würde)
    da sagte ich du lässt mich doch nur als baby sitter da stehen weill du kommst ja nur zu mir wenn du arebeiten musst und ich aufpassen soll. wenn du von der frühschicht zu mir kommst , dan nimmst du die kleine und bist bis abends weg und kommst erst wieder wenn die jkleine im bett muss. und wenn du frei hast dann seh ich euch eh nicht. und das lass ich mir ab jetzt nimmer gefallen.

    dan habe ich die kleine im kiga gebracht, habe das auto brav bei ihr vor der arbeitsstelle abgestellt, und bin zu ihr habe gesagt wo das auto steht. und dan habe ich gesagt du ahst gewonnen . weill ich blase die umschulung ab und such mir nen job für 6 euro bei einer zeitarbeitsfirma und bleibe dir als babysitter aktiv.

    habe mich umgedreht und bin gegangen.




    ich weissn ihr habt bei euere letzten antwoten gesagt das ich auf gross und klein schreibung achten sollte.

    BITTE VERZEIHT:engel:
     
    #1
    suppentopf, 30 September 2008
  2. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Vielleicht gibst Du uns mal ne kurze Zusammenfassung, wie's bei Euch beiden zur Zeit aussieht, es gab ja schon etliche Threads von Dir, und wir verlieren so langsam den Überblick.

    Aber trotzdem ne Frage an Dich: Warum zum Teufel lässt Du Dir das alles bieten? Ich nehm mal an, dass Du es Deiner Tochter zuliebe machst, versteh ich voll und ganz, aber irgendwann kommt doch der Moment, da ist doch die Schmerzgrenze erreicht.

    Wo siehst Du Dich eigentlich in z.B. 5 Jahren? Hast Du eigentlich konkrete Pespektiven bzw. Hoffnungen, dass doch mal endlich alles wieder gut wird?
     
    #2
    User 48403, 30 September 2008
  3. suppentopf
    suppentopf (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    313
    101
    0
    Verliebt
    also zur zeit sieht es bei uns so aus.

    ich warte immer noch ungeduldig bis die umschulung anfängt. kam noch mal knapp an einer op vorbei. weill die bandscheibe wieder stück gerutscht ist . ist aber halb so wild.

    ja und dan bin ich noch babysitter wenn madam arbeiten muss.

    pass ich schön auf die kleine auf.

    und sonst unternehmen wir immer noch nix zusammen.



    ich mache es weill ich meine tochterliebe und ich sie nicht verliehren will, weill es ist schön wenn man sie morges sieht und sioe einem anlächelt, oder wenn man noch am schlafen ist und man von papa rufe geweckt wird.


    ich habe hoffnung das wenn ich die umschulung schaffe und ich dan nen job habe und es dan finanziel besser wird, das wir dan eine kleine familie werden, ohne stress und den ganzewn mül.
    mir tut nur meine tochter leid die das alles mitbekommen muss.


    ich sehe mich in 5 jahren wenn ich auf die umschulung verzichten muss wegen der, das sie mich verlässt und ich allein da hänge.

    wenn ich die umschulung mach die mir verdamt wichtig ist, das wir dan wiegesagt von vorne anfangen

    aber da muss sie erst mal ihr konservatives denken los werden.



    wir haben uns ja vorgestern wieder gestritten weill ich die kleine nicht in den kiga gebracht habe. sondern ich habe gewartet bis sie wach wurde und dan haben wir gegessen und dan sind wir mit meiner schwetsre und ihre kinder auf den spielplatz gegangen und anschliessend ein eis essen. da hat sie sich aufgeregt das die kleine ihre sachen mit eis vollgeschmiert hat. und sie bedenken hat das sie die flecke nicht raus bekommt. aber das war mir so egal
     
    #3
    suppentopf, 30 September 2008
  4. Gilead
    Gilead (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    564
    113
    27
    Verheiratet
    Hallo,

    ich hatte mal einen Umschüler bei mir, der hatte ähnliche Probleme.
    Dessen Umschulung wurde durch das Arbeitsamt gefördert, und war es war auch so, dass durch die Arbeitszeit die Kindspflege nicht machbar war. Dort wurde dann eine Tagesmutter für die Zeit der Umschulung finanziert. Hast du dich in diese Richtung mal informiert?
     
    #4
    Gilead, 30 September 2008
  5. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Mal was anderes. Wo genau in Essen mußt Du denn hin zur Umschulung? Weil die S9 fährt in 47 Minuten von Hbf zu Hbf durch. Vielleicht könnte ich Dir ja noch einen Tipp geben wie Du keine 2-2,5 Stunden brauchst, wenn Du mir genau sagst wo Du hin mußt.
     
    #5
    hart&ehrlich, 30 September 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test