Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Umzug der Freundin in eine andere Stadt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Thehardway, 26 Juli 2010.

  1. Thehardway
    Thehardway (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    28
    1
    vergeben und glücklich
    Ich will jetzt nicht nochmal den gleichen Thread posten, deswegen hänge ich jetzt mein Problem an den selbigen...
    Bei mir ist nur der unterschied, das wir uns wahnsinnig lieben und sie studium bedingt in eine andere stadt ziehen muss... Sie fühlt sich dabei auch nicht wohl, weiß aber das es für ihre zukunft wichtig ist zu studieren.
    Entfernung liegt bei ca 45minuten fahrt sofern sie ihr studienplatz in köln bekommt...
    Ich habe Ihr gesagt sie solle sich gegen mich entscheiden, weil wir uns auch in 3 jahren noch genauso lieben können wie heute und das studium dann geschafft ist...Ab da an könnten wir unser leben beginnen..
    Aber in wirklichkeit schmerzt jeder moment indem ich darüber nachdenke sie bald nicht mehr jeden tag sehen zu können..
    Mit ihr wegziehen kann ich nicht, weil ich einen festen arbeitsplatz in der nähe von ratingen habe... und wenn ich es trotzdem tun würde, würde sie ausflippen weil ich zuviel für sie opfer nur um mit ihr 6mal die woche einzuschlafen..
    Ich würde es auf keinen fall ertragen sie nur noch über telefon zu kontaktieren und am wochenende vorbei zu schauen.. ich will bei ihr sein und nicht alleine pennen..
    Und köln ist ein heißes pflaster, was ist wenn sie mich aufeinmal vergisst weil sie ein neues leben beginnt und ich weiter in meinem alltag stecken bleibe...
    Sehe einfach keine Lösung derzeit :frown:
     
    #1
    Thehardway, 26 Juli 2010
  2. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Der Lösungsansatz ist doch denkbar einfach sorry aber das naheliegendste ist doch eine Fern- bzw. WEbziehung zu führen und bei 45 min Fahrzeit ist das doch recht locker möglich.
    Wenn du hier im Forum die Suchfunktion benutzt findest du sehr viele Paare die fernbeziehungen von größeren Distanzen erfolgreich über Jahre führen oder führten bei mri waren es ca. 500km und 3,5 Jahre Fernbeziehung die funktioniert haben klar nicht immer einfach aber machbar....zumindest besser als wenn man gleich die Flinte ins Korn schmeißt denn wenn die Liebe wirklich so stark ist wie ihr meint dann schafft ihr das auch
     
    #2
    Stonic, 26 Juli 2010
  3. xpeterx2
    xpeterx2 (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    8
    26
    0
    Verliebt
    @ Thehardway

    dann kannst du mich vielleicht wenigstens verstehn, aber der unterschied bei euch ist ja noch das sie wegen dem studium wegzieht und nicht einfach so aus spaß. aber tut mir trotzdem leid für dich!!

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 13:32 -----------

    also 45minuten würde ich ja sogar noch jeden tag fahren das ist wahr:zwinker: das lässt sich schaffen!
     
    #3
    xpeterx2, 26 Juli 2010
  4. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:
    Ich habe diesen Beitrag aus dem anderen Thread ausgeschnitten, da die Situation dann doch anders ist - Ihr seid bereits ein Paar und sie zieht wegen des Studiums weg. Die Antwortbeiträge habe ich ebenfalls hierher verschoben.
     
    #4
    User 20976, 26 Juli 2010
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kann dir nur noch mal sagen, dass meine WE-Bezehung (4,5 Jahre mit 1 Stunde Fahrtzeit) die beste Beziehungszeit meiner 10jährigen Beziehung war. Klar war es hart, klar flossen viele Tränen, aber es schafft für beide SEiten wahnsinnig viel SElbständigkeit und das ist doch 10x besser als jeden Tag aufeinander zu hocken und deswegen jede Eigenständigkeit aufzugeben.

    Und 45 Minuten?! Hallo?!
    Das ist doch echt keine Entfernung!
    Ihr könnt euch doch sicherlich am WE sehen und wie schnell Wochen letztlich rumgehen, grade wenn man sich auf ein Studium konzentriert, davon kann ich ein Lied singen.
     
    #5
    krava, 26 Juli 2010
  6. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    Ich sehe das problem eigentlich gar nicht.. ihr beide liebt euch, seid zusammen udn sie wird wahrscheinlich in köln studieren (wenn sie die zusage bekommt), was ja aber nicht weit weg von dir is.. Ihr würdet also wie hunderte von paaren ne fern- bzw. wochenend-Beziehung führen.. ( is unter studis durchaus üblich :smile: ) da mus man sich zwar dran gewöhnen an die abschiede u die sehnsucht, aber es is auf jeden fall machbar :smile:

    und vertrauen solltest du ihr auch.. also ennsie dich liebt, wird sie auch in köln in der zeit wo sie unter der woche allein is, keinen anderen haben...(wobei das zudem ja nichts mit der entfernung zu tun hat.. n anderen kennenlernenkönnt sie auch in deienr heimatstadt)
    wie lang seid ihr den zusammen?
     
    #6
    Lenii, 26 Juli 2010
  7. User 12370
    User 12370 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.096
    123
    7
    nicht angegeben
    ich fahr jeden Tag 45 Minuten zur Arbeit - ich glaub ihr Rheinländer seid ganz schön Entfernungsverwöhnt :zwinker:

    So ein Semester geht doch auch nur 4 Monate, da kannst du sie doch 1-2 mal unter der Woche besuchen und in den Ferien und am Wochenende kommt sie nach Hause. Damit seht ihr euch bedeutend öfter als viele Pärchen hier. Mach dir mal keine so großen Sorgen, das sollte eine normal starke Beziehung aushalten.
     
    #7
    User 12370, 26 Juli 2010
  8. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Der Mensch ist ein Gewohnheitstier nicht wahr?
    Bricht dann mal irgendetwas herein, was den Ablauf stören könnte, kommt gleich pure Verzweiflung auf.
    Finde ich ehrlich gesagt sehr schade, denn ich denke, es dürfte eurer Beziehung vielleicht sogar mal gut tun, wenn ihr nicht permanent aneinander klebt.

    Würde ich meinen Freund so sehr lieben und er mich, (wie du uns es in deinem Beitrag geschildert hast) dann wäre ich tief enttäuscht, erschüttert und traurig, weil er mir wegen 45 Fahrzeit rät, ihn aufzugeben.
    Was ist denn das bitte für eine Liebe? Müssten dann nicht Millionen Pendler, WE-Partnerschaften und Fernbeziehungen automatisch scheitern? Wer geht dann überhaupt noch ein Risiko ein?
    Wo ein Wille ist, gibt es auch einen Weg und viele, viele Lösungen und niemand kann wissen, was das Leben für einen noch parat hat und wohin es einen verschlägt, weil Mobilität gefragt ist, um überhaupt leben zu können.

    Du hast nämlich ein ganz anderes Problem und das betrifft dich: Du bist sehr egoistisch und vertraust deiner Freundin nicht und denkst, dass sie Highlife in Köln macht und die Gelegenheit beim Schopf packt, etwas mit anderen Männern anzufangen.
     
    #8
    munich-lion, 26 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  9. Thehardway
    Thehardway (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    28
    1
    vergeben und glücklich
    wenn sie nur so aus spaß wegzieht, will sie entweder nichts von dir oder rechnet kein stück damit das du sie liebst...
    Bei dir bleibt letzen endes nur die möglichkeit ihr deine liebe und ängste zu gestehen.. auf die fresse fallen kann zwar weh tun, aber sich garnicht erst fallen zu lassen aus angst vor dem rückschlag, macht das leben verdammt uninteressant..

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:19 -----------

    Du hast im oberen abschnitt deines beitrags vollkommen recht, aber egoistisch bin ich ihr gegenüber kein stück, da ich ihr ja auch dazu rate ihr studium zu machen... das was eigentlich dabei in mir vorgeht, behalte ich ja auch für mich um ihr nicht zu schaden...
    Hab halt einfach angst, weil unsere beziehung noch sehr jung ist (knappes halbes jahr), das sie alles woran wir uns gerade erst gewöhnt hatten wieder verliert und merkt dass sie doch auch ohne mich kann..
    davon weiß sie aber nichts... Ich würde ja gerne mit ihr nach köln kommen, aber ich will ihr da auch irgendwie nicht im wege stehen oder sie stressen in ihrer studienphase...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 14:23 -----------

    ...wenns auch bei durchschnittlich 45min bleiben würde, wäre das überhaupt kein problem für mich.. aber über die a3 zu cruisen wärend des berufsverkehrs ist chaos pur.. da kannste dann nochmal locker 30minuten drauf rechnen für gelegentliche staus...

    ansonsten klingen deine worte irgendwie beruhigend.. klingt irgendwie so einfach ^^... aber so einfach ist das ganze dann halt irgendwie auch nicht gefühlstechnisch :zwinker:
     
    #9
    Thehardway, 26 Juli 2010
  10. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Lol, also ehrlich mal, Ratingen - Köln ist doch für viele echt der normale Arbeitsweg.
     
    #10
    Schweinebacke, 26 Juli 2010
  11. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    naja, selbst ne fahrzeit von ner stunde und bisschen mehr is ja nun nicht die welt und nicht unmöglich.. (ich fahr zum bsp jeden tag 1,5 stunden zug zur uni & hab noch dazu ne fernbeziehung mit 260 km).
    heißt ja nicht, dass du sie jeden tag in köln besuchen würdest .. aber so ab u zu unter der woche wär sicher drin.
    und sie könnte ja sicherlich auch übers woende öfter zu dir kommen (mitm zug oder auto).

    Du siehst das sicherlich grad viel dramatischer als es im endeffekt ist.
    1. is ja noch gar nich sicher, dass sie den studienplatz in köln hat (es is ihr natürlich zu wünschen, wenn sie da gern studieren mag),
    2. könntet ihr die situation sicherlich gut hinbekomemn auch wenn ihr noch nich so lang zusammen seid. redet offen über eure gefühle und änsgte miteinander.. von in sich reinfresen u verschweigen hat keiner was.
     
    #11
    Lenii, 26 Juli 2010
  12. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Nach nem halben Jahr zusammen ziehen würd ich eh nicht machen, das ist zu früh. So groß ist die Entfernung nicht, wenn ihr euch so sehr liebt wie du es behauptest solltet ihr das schon schaffen.
     
    #12
    User 96994, 26 Juli 2010
  13. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Doch, du bist insofern egoistisch, dass du für deine Freundin entscheiden möchtest, was das Beste für sie ist.
    Wie kann man komplett auf einen Menschen verzichten, nur weil man ihn nicht mehr ständig um sich hat? (vielleicht auch um zu kontrollieren?)

    Und dann die Sache mit der Autobahn...meine Güte, wenn Stau angesagt ist, dann nimmt man halt den Zug.
    Ich glaube fast, dir geht es auch ein wenig um die Bequemlichkeit - anders kann ich mir das echt nicht vorstellen.
     
    #13
    munich-lion, 26 Juli 2010
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Du musst ja nicht mitten im Berufsverkehr fahren.
    Machbar ist das definitiv und wenn du jetzt schon Panik schiebst, dann tust du damit weder dir, noch deiner Freundin einen Gefallen.
    Klar muss sich alles erstmal einpendeln, aber das wird bzw. kann werden, wenn ihr euch beide eine Chance gebt und nicht jetzt schon verzweifelt, weil du dich eben mal ein Weilchen ins Auto setzen musst, um zu deiner Freundin zu kommen.
    Andere haben nicht mal ein Auto, also beschwer dich nicht!
     
    #14
    krava, 26 Juli 2010
  15. Thehardway
    Thehardway (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    18
    28
    1
    vergeben und glücklich
    ^^.... ihr versteht mich da ein bisschen falsch.. ich beschwere mich nicht darüber, dass ich bis nach köln fahren muss um sie zu sehen... das ist nicht das problem...
    Problematisch wäre es nur dann wenn ich jetzt mit ihr nach köln gehe und ich dann jeden morgen diese fahrt auf mich nehmen muss um zur arbeit zu kommen, weil dass dann schon heißen würde das ich um 5uhr aufstehen muss, was ich halt bisher nie musste und dadurch schwer vorstellbar ist für mich.. aber machbar...
    ansonsten geht es eig darum das ich ihr noch nicht genug vertrauen aufbringen kann, dass sie an mir fest hält, auch wenn wir uns nur noch eher seltend sehen...
    das ihr da schon eure erfahrung gemacht habt in sachen fehrnbeziehung ist zwar wirklich schön, aber hilft mir ja jetzt noch nicht weiter.. und wenn ich das so lese, hat bis jetzt keine von euren ganzen fehrnbeziehungen gehalten... heißt zwar nicht unbedingt das es an der entfernung gelegen haben muss, ist aber gut möglich :smile:...
    Mir ist diese situation halt neu, also bringt ein bisschen mehr verständniss dafür auf, das mich der gedanke stresst und mir weh tut...
    ansonsten danke für eure antworten, sie helfen jedenfalls schonmal ein bisschen weiter damit umzugehen!
     
    #15
    Thehardway, 26 Juli 2010
  16. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Wo liest du hier bitte heraus, dass keine Fernbeziehung gehalten hat? Hier im Forum gibt/gab es Unzählige und die Leutchen sind glücklich miteinander - auch wenn es vielleicht Probleme gab, die sie gemeistert haben, weil die Liebe auch Berge versetzen kann.
    Du willst auch nur das lesen, was dir in den Kram passt...

    Ich kann einfach nicht verstehen, warum man sich im Vorfeld schon verrückt macht - ohne überhaupt etwas ausprobiert zu haben.
    Du siehst nur Schwierigkeiten und negative Dinge - so kann das ja nichts werden.
    Und dass du kein Vertrauen hast, habe ich bereits sehr schnell herausgefunden. Schade eigentlich, dass du wegen 45 Minuten alles in Frage stellen musst.
     
    #16
    munich-lion, 26 Juli 2010
  17. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich bin jetzt seit knapp 10 Jahren in meiner Beziehung, 4.5 davon waren Wochenendbeziehung. Soviel zum Thema nicht gehalten...

    Du siehst die Situation anscheinend so, dass es ein Trennungsgrund ist, wenn deine Freundin ein paar Kilometer weit weg geht. Oder was ist für dich sonst die Alternative?
     
    #17
    krava, 26 Juli 2010
  18. Lenii
    Lenii (33)
    Öfters im Forum
    894
    53
    61
    vergeben und glücklich
    das solltest du ihr dann aber nicht verschweigen.. auch wenn es dir unangenehm is, dass du ihr noch nich vollkommen vertraust, solltest du ihr deine bedenken wegen fernbeziehung mitteilen. denn nur dann könnt ihr zusammen dran arbeiten. sie kann dir bedenken nehmen, du kannst an dir arbeiten.

    Also meine Fernbeziehung läuft immer noch prima :smile:
     
    #18
    Lenii, 26 Juli 2010
  19. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    ähem, 45 min fahren manche Pendler locker jeden Tag zur Arbeit. ;-)

    Meine (fortdauernde) Beziehung war 1,5 Jahre lang ne 750 km Fernbeziehung, sehen konnten wir uns nur jedes 2. WE....und jetzt wohnen wir nunmehr seit 1,5 Jahren zusammen, haben ein Haus gekauft und sind glücklich wie der Mops im Haberstroh. Ein Typ der keine Fernbeziehung für eine bestimmte Zeit führen kann würde mir auch für "später" nicht als der richtige Partner vorkommen, scheint ja dann null belastbar zu sein.
     
    #19
    Piratin, 26 Juli 2010
  20. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    nur mal so am rande, die a3 ist von ca. 7.00 bis ca. 10.00 uhr montag bis mittwochs der absolute horror in die richtung köln-düsseldorf, vor allem zwischen kreuz heumar und kreuz leverkusen. donnerstags und freitags ist das ein wenig entspannter, aber auch immer noch sehr staulastig.
    obwohl derzeit ferien sind, sind täglich 6km auf der strecke eigentlich standart.
    sobald die ferien vorbei sind, wird es noch schlimmer. aufgrund einer dauerbaustelle bei köln-mühlheim die bis juli 2012 steht ist da auch in naher zukunft nur temporäre entschärfung möglich.

    wäre ab und an dort mal ein stau, dann wäre das ok, aber das oben genannte ist sozusagen tägliches ritual. dazu kommen dann noch außergewöhnliche gegebenheiten (unfall etc.) die den verkehr fast zum erliegen bringen. rückstau von der a1 läßt den verkehr bis zum kreuz leverkusen weiter stocken und rückstau ist da auch sehr häufig, da auf der a1 auch eine baustelle ist. fährt man weiter auf der a3 richtung düsseldorf gibt es noch einen weiteren regelmäßigen staupunkt vor der abfahrt der a 46.

    für täglich kann ich diese strecke definitiv nicht empfehlen, vielleicht wenn die baustelle weg ist, aber das dauert ja noch. allerdings wenn man sie ein bis zweimal die woche fährt bringt einen das definitiv auch nicht um.


    @ ts
    du solltest dieser entfernung wirklich nicht verzweifeln, denn es gibt x-möglichkeiten wie ihr euch auch unter der woche 2-3 mal sehen könnt ohne das es den riesen umstand bedeutet.
    zum einen kannst du die strecke 1-2 mal die woche definitiv fahren. zum anderen hat deine freundin jedes semester einen anderen stundenplan und es ist nicht gesagt das sie immer um 8 uhr in der uni sitzen muß oder das sie auch wirklich jeden tag vorlesungen hat. bedeutet schlichtweg, wenn deine freundin einen kompletten tag keine vorlesung hat, kann sie sehr gut auch zu dir kommen oder wenn ihre uni erst um 10.00 zb. anfängt. da sie ein semesterticket bekommen wird, kostet sie das fahren mit den öffentlichen verkehrsmittel dann auch nichts. natürlich kann man bevor das studium anfängt nicht fix planen wann man sich sieht, aber die möglichkeit sich 2-3 mal unter der woche zu sehen während der vorlesungszeit, existiert und das ist schon kein schlechter schnitt.
    dazu nehme man sämtliche wochenenden, feiertag und die gesamte vorlesungsfreie zeit. die vorlesungsfreienzeit machen im groben alleine 3 monate im jahr aus. das heißt es bleibt eine menge zeit sich sogar auch täglich im jahr zu sehen.
    wenn man eine person wirklich liebt, dann stellt die entfernung ratingen - köln definitiv kein hindernis dar, weil man in meinen augen nicht mal von einer richtigen fernbeziehung sprechen kann.
     
    #20
    twinkeling-star, 26 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Umzug Freundin andere
vbne1234
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Dezember 2015
7 Antworten
lilii123
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Juni 2015
14 Antworten
Dreamboy2k
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Januar 2008
18 Antworten