Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unangenehme Fragen stellen?!

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Angel1986, 15 März 2005.

  1. Angel1986
    Angel1986 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo erstmal!

    Also ich nehme (noch) nicht die Pille, will diesen Zustand aber so schnell wie möglich ändern.
    Daraus ergeben sich für mich dann auch schon die ersten "Problemchen"!
    Ich weiß nämlich nicht so genau wie ich es meiner Mutter beibringen soll, dass ich zum FA gehen will um mir die Pille verschreiben zu lassen. Wie könnte ich denn so ein Gespräch am besten anfangen? Ich will den Termin auch so schnell wie möglich, kann man da irgendwas sagen beim FA weil sonst kann das ja bis zu 5 Wochen oder so dauern?!

    Dann geht es auch schon weiter..
    Eigentlich hatte ich nämlich vor meinen Freund zu fragen bzw. zu bitten einen Aids-Test zu machen bevor ich ohne Kondom mit ihm schlafe. Aber da ich so blöd bin und mich vor unangenehmen Dingen immer drücke und sie vor mir her schiebe :madgo: hab ich ihn bis heute noch nicht darauf angesprochen!
    Es ist auch so, dass er ziemlich pingelig reagiert, wenn man seine Gesundheit anzweifelt.
    Ich hatte vor ein paar Wochen eine ansteckende Krankheit, die sich eventuell auf ihn übertragen hat (durchs küssen). Die Inkubationszeit ist relativ lang, daher hab ich ihn schon mal vorgewarnt worauf er dann immer sagte "ich bin kerngesund...!!!). Bis jetzt hat er auch noch nix bekommen!
    Hinzu kommt, dass er als wir das letzte Mal miteinander geschlafen haben kurz in mich eingedrungen ist, bevor er sich ein Kondom übergezogen hat! Deshalb weiß ich jetzt auch nicht ob es irgendwie dämlich wäre noch einen Test von ihm zu verlangen, weil ich mich ja theoretisch schon angesteckt haben könnte, oder nicht??
    Es ist ja nicht so, dass ich glaube er hat Aids oder so. Aber man kann ja nie wissen!
    Kommt es eigentlich blöd ihn per sms darauf anzusprechen? Wir sehen uns nämlich nur selten und telefonieren ist auch ein Problem! :ratlos:

    Hoffe ihr könnt mir ein paar Tipps geben!
    Danke schonmal

    Gruß Angel
     
    #1
    Angel1986, 15 März 2005
  2. springerle
    Gast
    0
    angel 1986

    Rede mit ihm.
    Und wenn er irgendwie komisch reagiert - dann hat er Dich einfach nicht verdient. :engel:
    Rede auch mit Deiner Mutter - die wird vermutlich so alt sein wie ich, ich habe eine Tochter, die so alt ist wie Du, wir haben lange darüber geredet, es war völlig problemlos.
    Trau Dich nur... die Ollen waren auch mal jung - und keine Engel.... :grin:
     
    #2
    springerle, 15 März 2005
  3. Angel1986
    Angel1986 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja, aber wie fange ich am Besten an mit dem Thema?

    Ist die "Schock-Methode" OK? Also: Ich ruf beim FA an mach nen Termin und sag dann meiner Mutter "du ich hab am... nen Termin beim FA abgemacht!" ??
    oder soll ich lieber so mit Ausrede ankommen und sagen:
    "ich geh am... mal zusammen mit...(meiner Freundin) zum FA wir dachten das wär mal nötig...!!!"

    Hab keine Ahnung! Ich kann meine Mutter net drauf ansprechen! Bin zu blöd dafür, geht net :flennen:
     
    #3
    Angel1986, 15 März 2005
  4. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Ich bin damals zu meiner Mama
    Knallrot im Gesicht
    Du Mama ich will zum FA
    War nur halb so schlimm und den Rest hab ich mir dann
    mit dem Doc selber ausgemacht...

    Und zu Deinem Freund ohne Test nur mit Gummi.
    Beinhart das sind Dinge die in der heutigen Zeit nicht anders
    gehen meiner wollte damals auch net hin
    Von wegen er ist so wie so gesund
    Nur ich war und bin der größere Dickkopf und hab gewonnen.
    Gesund und ohne..

    Bitte laß Dich nicht ohne überreden Du könntest mit Deinem
    Leben bezahlen für immer.

    Und solange Du keine Pille nimmst kannst Du auch schon
    vom Lusttropfen Schwanger werden!!!!!!
     
    #4
    Ilenia, 15 März 2005
  5. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Was die Pille angeht: Ich hab's mit der "Schock"-Methode gemacht. Bin zum FA (habe den Termin gemacht und einen Tag vorher gesagt "Du Mama, mir ist gerade was eingefallen: habe schon vor eeewig mal nen Termin beim FA gemacht, und jetzt ist der schon morgen...), hab sie mir geholt. Bin dann heim, habe meiner Mutter von der Untersuchung erzählt und von meinen Menstruationsbeschwerden, bei denen der FA mir zur Pille geraten hat. Dass ich sie nebenbei noch zur Verhütung haben wollte, habe ich dann mal unter den Tisch fallen lassen...
     
    #5
    Chérie, 15 März 2005
  6. Knuffeline19
    Verbringt hier viel Zeit
    576
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich glaube Cherié hat dieselben Methoden wie ich, wenn ich etwas unangenehmes besprechen muss, dann spiele ich das immer etwas runter.. So als kleine Nebensache :zwinker:

    Kannst ja einfach nen Termin machen und dann zu deiner Mum sagen "ach gott, ich hab übrigens morgen nen FA-Termin", dann wird sie sicher nicht viel sagen, somit weiß sie davon und wird dich sicher nicht länger aufhalten mit unnötigen Fragen -schätze ich mal.

    Was den Test betrifft: Wenn du unbedingt willst, dass dein Freund einen Test macht, dann solltest du ihm das auch sagen! "Schatz, mir wäre es schon lieber wenn du einen Aidstest machen würdest, nur zur Sicherheit".. dagegen dürfte er normalerweise nichts sagen!! Da sollte er schon Verständnis aufbringen.

    Ich persönlich habe von meinem Schatz keinen Aidstest verlangt, er war noch nicht mit vielen Mädels inner Kiste und man geht ja eigentlich vorher nicht davn aus, dass er HIV hat.. Ich finde das also nicht so tragisch keinen Test zu machen, natürlich kann man mit dem Leben bezahlen sowie ihr es so schön sagt aber ich halt es etwas für übertrieben! Er könnte genausogut andere Krankheiten in sich haben.
     
    #6
    Knuffeline19, 15 März 2005
  7. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    243
    vergeben und glücklich
    rücksicht auf deinen freund würd ich da keine nehmen, ich find das lächerlich, ddas ist in der heutigen zeit einfahc nur gefährlich und selbstschutz!

    und das mit deiner mutter... die reagieren im normalfall ganz normal, und wenns ganz shclimm ist brauchst ihr ja nichts zu sagen, in dem alter istseh allerhöchste zeit mal zum fa zu gehn, und dafür brauchst du diene mutter nun wirklcih nciht! :zwinker:
     
    #7
    keenacat, 15 März 2005
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 16 März 2005
  9. Morris
    Morris (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    120
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hi,

    also zum Thema HIV Test hab ich eine ganz klare Meinung ... es ist nix dabei einen HIV Test machen zulassen ... ich bin mir zwar sicher das ich kein HIV habe aber wenn meine Partnerin gerne ein Test hätte würde ich ihn sofort machen lassen auch um selbst noch mal eine Bestätigung zuhaben.

    und zu dein Problem:

    Mach den Test mit ihm zusammen so wird er nicht das Gefühl haben das du ihn irgendwie für krank hältst ... fang gleich so an "schatz wir wäre es wenn ich mir jetzt die Pille verschreiben lasse wollen wir nicht gleich noch zusammen ein HIV Test machen lassen, würde mich da irgendwie wohler fühlen?" oderso!!!

    Und wenn du es wirklich nicht schaffst mit ihm drüber zu reden mußt du ihn halt austricksen ... gehe mit ihm Blut oder Plasmaspenden da tut ihr anderen einen gefallen mit, könnt noch nen bissel Geld zu verdienen und hab ein HIV Test ohne das er was merkt
     
    #9
    Morris, 16 März 2005
  10. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.334
    248
    626
    vergeben und glücklich
    wennste echt 18 bist,sagmal wieso fragste überhaupt deine mudder?
     
    #10
    Sonata Arctica, 16 März 2005
  11. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Also beim FA war ich heimlich und zwar mit 16.
    Wegen dem Aidstest: Red einfach Klartext mit ihm. Kannst ja sagen, du hast jetzt erst mal was im Fernsehen gesehen, wie einfach man sich auch ohne Sex anstecken kann, blablabla... und dass du dir halt Sorgen machst. Ihr könnt doch auch beide einen Test machen, dann findet er das auch bestimmt nicht blöd. DAnn kann er auch nicht behaupten, dass du nur seine Gesundheit anzweifelt, weil du ja selber auch einen Test machst.
     
    #11
    It-Girl, 16 März 2005
  12. Angel1986
    Angel1986 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    Also ich hab ihn jetzt mal drauf angesprochen.
    Hab gefragt ob er schonmal nen aids test gemacht hat. :zwinker:
    Er meinte ja schon zweimal und er ist gesund! Dann hat er noch was gesagt von wegen "was denkst du von mir? Ich fick nicht ohne Kondom und außerdem bin ich immer bestens über meinen Körper informiert...blabla" :blablabla
    Er war dann erstmal beleidigt!
    Ich konnte ihn dann beruhigen! Versteh echt net warum er sich aufgeregt hat! Es ist doch "NUR" eine Frage und ich hab ihn in keinster Weise angegriffen oder so!

    Muss jetzt noch rauskriegen wann er den letzten gemacht hat! Oder meint ihr ich soll mich mit dem Ergebnis zufrieden geben? :ratlos:

    Bei meiner Mutter werde ich übrigens die "Schock"-Methode anwenden! Hab am 20.04. nen Termin! JUHU :grin:
     
    #12
    Angel1986, 19 März 2005
  13. Koyote
    Koyote (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    113
    17
    Verheiratet
    Ob Du Dich mit dem Ergebnis zufrieden gibts oder nicht musst Du selber wissen, entschiedend ist ja auch nicht wann oder wie oft er eine Aids Test gemacht hat, sondern was er seitdem gemacht hat.
    Ich persöhnlich würde da kein Risiko eingehen, wenn er seit dem letzten Test ungeschützten Verkehr gehabt hat, würde ich ihn einen Test machen lassen. Da kann er bestens Bescheid wissen über seinen Körper, aber sowas kann er nicht merken.
    Gruß Koyote
    PS: Ist das wirklich normal dass wenn man heute einen Termin ausmacht, man einen 1 Monat warten muss bis man den Termin hat? Ich war ja lange nicht mehr beim Arzt, aber ich glaube ich würde die Sprechstundenhilfe durchs Telefon ziehen wenn die auf die Idee käme mir einen Termin in 4 Wochen anzubieten. Finde alles was länger als 1 Woche hin ist eine Unverschämtheit. Lebe ich, was das angeht, in einer verkehrten Welt oder ist 1 Monat warten mittlerweile Standard ?
     
    #13
    Koyote, 19 März 2005
  14. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    also ich bekommen bei meiner FA grundsätzlich immer in der nächsten woche einen termin... wie lange ich dann im wartezimmer sitze ist ne andre frage...

    aber he, für eine osteopathie (ok, is was andres) musste ich 6 wochen warten... (was bei einer verletzung die ich seit 4 monaten habe und wohl noch 2 monate habe auch keinen unterschied mehr macht)
     
    #14
    Liebesengel, 19 März 2005
  15. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    .... wegen des Geldes :bandit:
     
    #15
    Chérie, 20 März 2005
  16. Cinnamon
    Cinnamon (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.172
    121
    0
    vergeben und glücklich
    jaja, das dauert immer lang bis man nen Termin bekommt..Hab auch erst am 12.4 nen Termin und hab am 10. März oder so da angerufen. Kann man halt nix machen, aber blöd find ichs auch...
     
    #16
    Cinnamon, 20 März 2005
  17. *Steffi*
    Gast
    0
    Wegen des Geldes? Ich war auch noch nie bei nem FA, habs aber auch vor zu gehen, nicht wegen der Pille, sondern weil ich da glaub ich ne Krankheit hab..keine Ahnung..
    Jeztt meine Frage, kostet es etwas was, zum FA zu gehen? Nee, ne?
     
    #17
    *Steffi*, 20 März 2005
  18. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    Ich wollte halt nicht Praxisgebühr und Rezeptgebühr zahlen.
     
    #18
    Chérie, 20 März 2005
  19. Keksilein
    Keksilein (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    vergeben und glücklich
    also.. bei mir wars so...
    ich kam vonner schule un hab dann mit merine mum gegessen... und dann so mittendrin meinte ich so... mum.. kann ich die pille ham? die... guckt mich an grinst und sagt so.. hehe damit hatte ich irgendwie gerechtnet ^^ kla kannste wann willste denn zum FA?
    naja... un so hats sich das ergeben... is noch net sehr lange her.. un jetzt geh ich morghen früh das erste mal ^^

    das mit dem aids test, versuchs einfach.. also das mit dem reden, ich denke das isn ernstes thema und auch wichtig, überwind dich und frag einfach, müste ich bald auch mal machen!! schaffste schon

    un was mit der praxisgebür... man muss die doch ers zahlen wenn man 18 is oder ?!?! also ich muss sie net zahlen... bin 15
     
    #19
    Keksilein, 20 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unangenehme Fragen stellen
Tim90
Kummerkasten Forum
15 November 2016
15 Antworten
Sternchen13
Kummerkasten Forum
31 August 2013
57 Antworten
Lukas97
Kummerkasten Forum
6 Juli 2013
15 Antworten