Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Caramell
    Caramell (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2007
    #1

    Unangenehmer Scheidengeruch

    Hi alle zusammen,

    seit etwa einer Woche habe ich das Gefühl, dass sich der Geruch meiner Scheide auf eine unnatürliche Art und Weise "verschlechtert" hat.
    Normal finde ich meinen eigenen Geruch sehr angenehm und alles andere als negativ. Aber seit kurzem "mieft" es irgendwie (der Geruch ist schwer zu beschreiben, es ist nicht "fischig", aber keine Ahnung)

    Das ist natürlich nur mein eigenes Empfinden, da ich z.Z keinen Freund habe der seine Meinung wieder geben könnte :zwinker:

    Nun, demnächst muss ich sowieso wieder zur halbjährlichen Untersuchung bei meiner FA und werde da mal nachfragen gehen. Einen Pilz vermute ich persönlich nicht, ich habe keine anderen Symptome (ja, ich weiß, es müssen keine weiteren auftreten... aber ich denke es nicht. Aber wird man dann ja sehen)

    Da mich der Geruch allerdings sehr stört (ich nehme ihn hin und wieder wahr, z.B auf der Toilette), obwohl ich nicht denke, dass ihn andere wahrnehmen können, wenn sie mir gegenüber stehen, würde ich gerne wissen ob einige von euch einen Ratschlag für mich hätten, was man dagegen tun kann (Tägliche gründliche Reinigung versteht sich von selbst, also daran liegt es nicht).

    Vielen Dank schonmal :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    3 November 2007
    #2
    Wenn es nicht an der Hygiene liegt, kann es durch ganz viele andere Sachen beeinflusst werden.
    Ernährung, Krankheit etc... kann auch zyklusabhängig sein.
    Nimmst du seit kurzem die Pille?
     
  • Caramell
    Caramell (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    23
    86
    0
    vergeben und glücklich
    3 November 2007
    #3
    Nein, die Pille nehme ich schon seit gut 2 Jahren, an der Ernährung hat sich eigentlich auch nichts geändert...

    ...aber etwas krank bin ich tatsächlich, könnte möglich sein.

    Edit: da fällt mir noch ein: Ich hatte vor kurzem die erste Pause nachdem ich mit dem Langzeitzyklus (3Monate) angefangen habe... hmm.
     
  • nici@lol
    nici@lol (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    101
    1
    vergeben und glücklich
    3 November 2007
    #4
    hm...mir würde noch übermäßige hygiene mit duschgels usw. einfallen?!
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    3 November 2007
    #5
    Wenns nicht fischig ist, ist es vielleicht was anderes.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2007
    #6
    Hattest du den Geruch nur in der Pause bzw. während der Pause stärker/intensiver?

    Ansonsten würde ich auf eine Infektion tippen, z.B. ein Pilz kann sich auch nur durch Geruch bemerkbar machen, ohne sonstige Beschwerden zu verursachen...
    Ist es denn dein Ausfluss der so riecht, oder die Schleimhäute? Oder vllt dein Urin oder so?
    Wenn du eh bald zum FA gehst, passt es ja ganz gut, kannst ihn fragen!
    Kann aber auch sein dass es einfach "normal" ist... Aber wie gesagt, eine Infektion ausschließen kann ja eh nur der Arzt.
    Benutzt du irgendwelche Intimlotions o.ä., das soll ja schlecht für die Scheidenflora sein... Oder benutzt du seit neuestem andere Duschgel-Marke wie vorher?
     
  • Stranger81
    Stranger81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    4 November 2007
    #7
    Hallo zusammen,

    geben Scheiden immer einen Geruch ab?
    Bei meiner Freundin riecht es auch ab und zu zwischen den Beinen. Ich merke das, wenn ich sie befriedige. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass es auch nach Urin riecht, aber ich weiß es nicht so recht. Kann das auch an der Slipeinlage liegen. Sie trägt immer eine. Aber ich weiß gar nicht genau warum.

    Viele Grüße
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    5 November 2007
    #8
    Ja jeder hat da einen Geruch. Nach Urin aber eigtl eher nicht....
    Slipeinlagen trägt sie vermutlich wegen zu starkem Ausfluss, der auch ganz normal ist, aber bei manchen eben stärker, bei anderen weniger.
     
  • Stranger81
    Stranger81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #9

    Hallo Mietzie,
    danke :zwinker: Was ist denn das für ein Ausfluss und welche Farbe hat der?
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    7 November 2007
    #10
    Ganz normaler Weißfluss, der die Scheide reinigt.

    Normal ist er weiß, kann auch durchsichtig sein... je nach Zyklus... oder ob sie die Pille nimmt etc...
     
  • Stranger81
    Stranger81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #11

    Und nach dem Gang zum Klo auch mal gelb???
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    7 November 2007
    #12
    Der Ausfluss kann gelblich sein, aber mit Urin hat das nichts zu tun.
    Urin und Ausfluss kommen ja aus verschiedenen Öffnungen und da man sich ja nach dem Gang zur Toilette normalerweise reinigt, sollte da nichts vermischt werden.
     
  • Stranger81
    Stranger81 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    92
    91
    0
    nicht angegeben
    7 November 2007
    #13

    Danke :zwinker: Woran liegt es denn, welche Farbe er hat?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    7 November 2007
    #14
    Ist individuell verschieden und wird auch mit dem Hormonstatus zusammenhängen.

    Solange er nicht grün oder krümelig ist oder unangenehm/ungewöhnlich riecht, ist alles im Rahmen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste