Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unbefriedigendes Sexualleben -> Aggressivität

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von DieKatze, 1 Januar 2005.

  1. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Seit einiger Zeit (einigen Monaten) läuft in meiner Beziehung sexuell gesehen so gut wie überhaupt nichts mehr. Jetzt ist es 15 Tage her, dass wir uns etwas nähergekommen sind. Mein Freund möchte einfach nicht... Mir fällt jetzt immer mehr auf, dass ich von Tag zu Tag immer aggressiver werde. Kommt euch das bekannt vor? Irgendwie enttäuscht mich das so sehr und irgendwie mache ich mir jeden Tag aufs Neue die Hoffnung, dass wir beide wieder etwas Sexuelles machen könnten. Doch was geschieht? Nichts... Ich bin dann so traurig und dann macht sich meine Aggressivität bemerkbar.
    Vielen Danke für eure Antworten!
    :cry:
     
    #1
    DieKatze, 1 Januar 2005
  2. succubi
    Gast
    0
    und woran liegt's das er nicht will? hast du schon mit ihm geredet?

    hm, es macht sich schon bemerkbar wenn ich länger keinen sex mehr hatte.
    vor allem wenn man in einer Beziehung is und zurückgewiesen oder auf abstand gehalten wird isses denk ich normal das man sich sorgen macht, enttäuscht is und in weiterer folge dann aggressionen bekommt. mir ging's zumindest zu der zeit als mein ex mich auf abstand gehalten hat so...

    frag ihn mal was mit ihm los is.
     
    #2
    succubi, 1 Januar 2005
  3. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Seine Gründe sind:
    - er hat keine Lust
    - er hat angeblich zuviel Stress
    - er meint, er könnte nicht...
    - er meint, dass er mir nicht das bieten könnte, was ich mir vorstelle...
    Zurückgewiesen werden, das trifft es genau... So komm ich mir immer vor.
     
    #3
    DieKatze, 1 Januar 2005
  4. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Traurig ja, aber aggressiv nicht :eek:
     
    #4
    Honeybee, 1 Januar 2005
  5. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    o-o
    und wie gut ich das kenne!
    da ist man voller erwartungen und wartet und dann wird man wieder zurückgewiesen. O ja ich sag dir ich kann dir da ein lied davon pfeiffen!
    ich werde dann so richtig stinkig. Gut ich gebe zuich bin auch sonst eine ziemlich launische frau aber ich werd dann wirklich aggro. eingeschnappt und die türe zu. Fertig mehr läuft dann da nicht. Auch gut bin ich dann im provozieren ihn an kleinen sachen aufhängen die mich bei anderen überhaupt nicht stören. Es macht mich einfach stinkig wenn er zwei wochen lang immer wieder abblockt und sagt: sorry ich hatte einen stressigen tag. Wenn man ihn dann mal bittet sich am wochenende zeit zu nehmen, naja das klappt auch nicht, darum hab ich mich von ihm getrennt. Wir wohnen zwar noch zusammen aber ich mag das kinderkrimskrams zeug einfach nicht mehr. Entweder er hat lust und teilt die lust auch mit mir oder er lässt es ganz sein.

    Tut mir leid aber ich werd grad ziemlich wütend, darum die unklaren sätze.
     
    #5
    zasa, 1 Januar 2005
  6. succubi
    Gast
    0
    und seit wann is das so?
    ich mein, schon klar das man net immer lust hat und das net jeder bock hat wenn er unter stress steht...
    aber das er meint das er dir net das bieten kann was du dir vorstellst halt ich für völligen blödsinn. :rolleyes2 wie kommt er auf die idee?!
     
    #6
    succubi, 1 Januar 2005
  7. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Also seit ca. einem Jahr klappt es schon nicht mehr so gut. Extrem ist es in den letzten Monaten (3-4 Monaten) geworden... Wir haben wirklich höchstens 10 Minuten in der Woche mit irgendwelchen Intimitäten verbracht. Mir kommt es nun wirklich nicht auf die Dauer oder auf die Häufigkeit an, aber mir ist das schon irgendwie zu wenig... 10 Minuten pro Woche zumindest. Seit 15 Tagen lief nun gar nichts mehr... Er meint das, da ich anscheinend mehr Erfahrung habe als er. Ich habe ihm schon oft gesagt, dass ich ihm dabei behilflich sein kann und dass er sich doch nicht so einen Stress damit machen muss, aber geholfen hat es bis jetzt auch noch nicht...
    Viele Grüße
     
    #7
    DieKatze, 1 Januar 2005
  8. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    mach Schluß! :geknickt:
     
    #8
    Honeybee, 1 Januar 2005
  9. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Das wäre für mich wirklich nur die allerletzte Lösung...
    Viele Grüße
     
    #9
    DieKatze, 1 Januar 2005
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    wirst sehen es wird nicht mehr lange funktionieren, du ärgerst dich nur. also lieber früher als später!

    ...muss ich gerade sagen :grin:
     
    #10
    Honeybee, 1 Januar 2005
  11. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hmmm...ich weiß es auch nicht. Ansonsten klappts ja recht gut mit uns beiden. Ich muss auch sagen, dass ich eine schwierige "Persönlichkeit" bin... Naja, aber im Bett klappts halt überhaupt nicht, aber ich frage mich, ob es eigentlich einen Mann gibt, mit dem ich in allen Punkten auskommen würde. Ich denke das eher nicht...
    Viele Grüße
     
    #11
    DieKatze, 1 Januar 2005
  12. glashaus
    Gast
    0
    Innerlich wäre ich vermutlich stinksauer, würe dies aber vermutlich wie immer durch Ingoranz zeigen? :ratlos: Ist mir zum Glück noch nie passiert, dass mich über längere Zeit jemand abgewiesen hat...
     
    #12
    glashaus, 1 Januar 2005
  13. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Zum thema Agressivität wenn man kein Sex hat kann ich nicht so viel sagen.

    Allerdings kann ichs mir schon vorstellen dass es aggressiv macht wenn man nen Partner hat uns es läuft kaum was,nicht einmal zärtlichkeiten,denn dieser mangel macht auch mich agressiv.

    Was dein Freund da an gründe angeführt hat mit dir kein sex zu wollen könnte ne Depression sein.Aber ich sag ausdrücklich Könnte.

    Lebt ihr eigentlich zusammen ?
    Was findest du an dir so schwierig ?
     
    #13
    User 2404, 1 Januar 2005
  14. User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.385
    133
    63
    vergeben und glücklich
    Hast Du ihm irgendwann mal zu verstehen gegeben, daß der Sex
    mit ihm nicht gut ist bzw. Dich nicht befriedigt??
     
    #14
    User 9402, 1 Januar 2005
  15. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Nein, wir leben nicht zusammen, sind seit ca. einem Jahr und zehn Monaten zusammen. Ich bin ein Mensch, der viel von anderen Menschen verlangt, sich leicht gekrängt und verletzt fühlt und oft unter extremen Stimmungsschwankungen leidet. Das macht den Umgang mit mir sehr schwierig, finde ich....
    Ja, das habe ich leider einmal getan. Es war so, dass ich das Gefühl hatte, dass es ihm nur um seine Befriedigung geht und er sich nicht um mich kümmert. In dem Moment ist es mir dann so rausgerutscht. In letzter Zeit hab ich ihm wiederholt zu verstehen gegeben, dass es mir primär um die Nähe und die Zärtlichkeit geht und nicht um die Befriedigung. Leider fällt es ihm jetzt sehr schwer, mir das zu glauben.
    ----
    Viele Grüße
     
    #15
    DieKatze, 1 Januar 2005
  16. maik25
    maik25 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Es ist kompliziert
    kommt mir bekannt vor...

    ...nur umgekehrt! :-( ich weiß wie es ist zurückgewiesen zu werden, nicht zu bekommen
    was man sich so sehr wünscht! bei uns war es umgekehrt... sie wollte aus bestimmten
    gründen nicht die ich hier nicht schreiben möchte... war wie bei euch, nur umgekehrt!
    ist echt nicht leicht mit dieser situation klarzukommen... :-( du musst dir wohl überlegen
    ob du das so auf dauer kannst, oder ob dir das zuviel wird.. und daraus deine konsequenzen
    ziehen... anders gehts nicht!..

    ich drücke dir / euch die daumen!
     
    #16
    maik25, 2 Januar 2005
  17. User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    852
    103
    4
    Single
    Ich kann ja jetzt ned genau sagen was dich an eurem sexleben gestört hat als er dich ned befreidigen konnte.Was ich aber bisher in diesem Forum erfahren hab ist dass die wenigsten mädels sex wollen wo er sich nach seinem Orgasmus umdreht und einschläft während sie unbefriedigt und dann frustriert ist.
    Da seid ihr kein einzelfall.Wenn er sich keine Mühe macht isses wohl auch für viele ein trennungsgrund,ausser im Alltag isses überhaupt ned relevant.

    Sag doch mal ganuer was war , kannst es auch per pn machen

    Falls er so ein kerl ist solltest du ihm devinitiv sagen was du gern anders hättest.Ne aussage dass er´s ned bringt und dich endlich befriedigen soll kränkt wohl die meisten Männer.

    Dass du nur kuscheln und streicheln willst kann ich mir ehrlich gesagt ned vorstellen wenn ich deine Probleme lese und als dein freund wäre würd ichs wohl auch ned glauben.Zudem schreibst du ja oben dass ihr kein sex habt und dich genau das mürrisch macht.
     
    #17
    User 2404, 2 Januar 2005
  18. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Es gibt viele Dinge, die mich stören:
    - Erstmal, dass es wirklich sehr selten ist
    - wie du schon gesagt hast, dass er meint, dass sein Orgasmus praktisch das Ende sei...
    - dass ich das Gefühl habe, dass er sich gar keine Mühe gibt...
    Das sind so die Hauptstreitpunkte.
    Vielen Dank für weitere Tipps!
     
    #18
    DieKatze, 2 Januar 2005
  19. Condor
    Gast
    0
    Da schein mehr die frauen zu betreffen.
    Bei meiner freundin ist es auch so, wenn die ihren Willen(Sex) nicht bekommt ist sie auch superaggressiv.
    Wenn es dann sogar mal 10 Tage oder so nichts geht, ist sie nur noch sauer.
    Bei mir ist das nicht so schlimm.
    ich glaube, frauen sind da extremer. :rolleyes2
     
    #19
    Condor, 2 Januar 2005
  20. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Du bist nicht aggressiv, weil du keinen Sex hast, sondern weil für dich die Situation unbefriedigend ist. Du bist frustriert. Und aus Frustration folgt fast immer Aggression.
    Versuche die Ursache zu beseitigen, nicht die Wirkung ...
     
    #20
    waschbär2, 2 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unbefriedigendes Sexualleben Aggressivität
DerDuke1982
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Mai 2015
7 Antworten
MrShelby
Liebe & Sex Umfragen Forum
22 Juli 2013
39 Antworten