Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

(Unbegründete) Angst dass mich Freundin betrügt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Nights, 12 Februar 2008.

  1. Nights
    Nights (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    Single
    Hallo!

    Ich habe das Problem, dass ich totale Angst habe, dass meine Freundin mich betrügt, obwohl es dazu keinen Anlass gibt :geknickt:
    Naja ich hab grundsätzlich die Angst dass ich meine Freundin verlieren, die Angst hat meine Freundin umgekehrt aber auch. Bei mir geht dass dann eben nur stark in das weiter, dass sie mich vl betrügt oder sich in einen anderen verliebt etc. Und das total umbegründet. Wir lieben uns total, es gibt keinen Grund warum ich ihr nicht vertrauen sollte... sie sagt mir so oft wie wichtig ich ihr bin und zeigt mir das auch. Sie geht jetzt auch nicht jedes Wochenende alleine in eine Disko und trinkt viel Alkohol, wegen dem muss ich auch keine Angst haben. Ich vertaue meiner Freundin ansonsten bei allem total, nur bei dem fehlt mir irgendwie schon das Grundvertrauen. Und das obwohl nie irgendwas war... ich meine wenn irgendwer schon mal bertrogen worden ist oder so könnte man so eine Angst doch verstehen, aber mir ist sowas noch nie passiert. Darum verstehe ich auch nicht von wo diese große Angst kommt, ohne dass mir meine Freundin den "großen" Anlass dazu gibt. Wir haben schon viel darüber geredet und sie versucht mir auch zu helfen und sagt, dass sowas nie passieren wird, aber wenn ich dann wieder irgendwo höre, dass irgendeine den Freund betrogen hat wird mir anders. Meine FReundin macht das langsam auch zu schaffen dass ich ihr da nicht vertraue, aber egal was ich mache, ich schaff es nicht, dass ich mich was das angeht besser fühle und vertrauen kann.
    Kennt ihr sowas oder habt ihr eine Idee was ich dagegen tun kann? Ich finde es total schlimm, weiß aber nicht was ich noch dagegen tun kann.
     
    #1
    Nights, 12 Februar 2008
  2. Rhea
    Gast
    0
    klingt jetzt was blöd aber: halte dir vor augen, dass sie mit DIR eine Beziehung hat. Sie hat zu Dir ja gesagt als sie eine Beziehung mit dir eingegangen ist. Und sie sagt die ja immerwieder das sie dich liebt und auch eifersüchtig ist.

    Pass auf dass diese "eiffersüchtelei" nicht zu viel wird und du sie einengst. Klingt leichter als gesagt und da muss die Zeit eben zeigen was in eurer Beziehung wirklich steckt.

    Wie lange seid ihr denn zusammen?
     
    #2
    Rhea, 12 Februar 2008
  3. Nights
    Nights (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Es sind jetzt über 8 Monate. Obwohl ich so Probleme hab, hab ich das mit dem einengen mehr oder weniger gut im Griff. Ich mein ich würde jetzt nieee auf die Idee kommen das ich einen Aufstand mache, wenn sie mit Freundinen weg gehen will. Das mach ich dann eigentlich mit mir selber aus und mir gehts total schlecht. Es ist aber auch so dass meine Freundin selber eher eifersüchtig ist, darum versteht sich mich auch. Aber bei mir ist es um ein ganzes Stück ärger. Aber wiegesagt... ich mache dass dann meistens mit mir selber aus und mir gehts dann total schlecht.
     
    #3
    Nights, 12 Februar 2008
  4. Flatsch
    Verbringt hier viel Zeit
    228
    101
    0
    Single
    Ich kann dein Problem nachvollziehen. Mir geht es irgendwie ähnlich. Ich hab auch immer Angst und seh auch in fast jedem Mann den Feind. Das Grundproblem liegt aber an einem Selbst (bei mir bzw. bei dir).

    Das abzustellen ist schwer, ich muss mir da auch auf die Zunge beissen und was ändern, denn verlieren will ich sie nicht.

    Meine Mutter hat mir den Tip gegeben, dass wenn ich blöde Gedanken hab, einfach mal 5 min raus gehen, Kopf klar machen und zur Not bei ihr anrufen. Evtl. kannst du das ja auch machen.

    Unsere Frauen wären ja nicht mit uns zusammen, wenn sie uns nicht lieben würden. Ich hab bis vor kurzen immer das negative dann alles in den Kopf bekommen, was schon alles passiert ist. ABER: Ich mach das jetzt anders. Ich denk mir einfach immer die tollen sachen (zumindest versuche ich es). Gestern wurde ich total toll überrascht :herz: :drool: und wenn ich wieder doofe Gedanken hab, dann muss ich an den Moment denken und das hilft mir dann! Evtl. kann deine Freundin dich ja auch anstoßen in die Richtung!
     
    #4
    Flatsch, 13 Februar 2008
  5. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Hattest Du in der Vergangenheit schlechte Erfahrungen bei ner Frau gemacht? Solche Ängste haben meist irgendwo ihre Ursache.
     
    #5
    User 48403, 13 Februar 2008
  6. Nights
    Nights (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    13
    86
    0
    Single
    Das ist ja das... es gibt keine schlechten Erfahrungen. Darum versteh ich auch nicht wovon diese Ängste kommen. Ich kenn jemanden der wurde schon öfter total verarscht, wenn der solche Ängste hätte, wäre es klar, aber ich ...
    Ich versuch mir ja auch zu denken dass es einen Grund hat, dass meine Freundin mit mir zusammen ist, aber irgendwann kommt dann noch wieder die Angst dass sie ja trotzdem was mit wem anderen machen könnte...
     
    #6
    Nights, 13 Februar 2008
  7. SunJoyce
    SunJoyce (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.197
    123
    2
    vergeben und glücklich
    weiß sie über deine Angst bescheid?
    Komisch, ich hätte wirklich jetzt vermutet, dass du früher mal betrogen worden bist.....

    Redet mal gemeinsam drüber und mach dir keine Panikvorstellungen, ich bin mir sicher, dass es dann für euch beide auch nicht mehr so belastend ist.

    Habt ihr sowas wie ne Therme oder ein Erholungsschwimmbad in der Nähe?mit sauna etc?
    Das würde ich euch empfehlen, weil da kann man wirklich gemeinsam schöne Stunden genießen und sich erholen und auch einfach mal den Kopf abschalten:zwinker:

    p.s: oder unternimmt was anderes, falls ihr da nicht so drauf steht.
    Wie wärs mit eurem Hobby?oder mal spazieren gehen etc?:smile:
     
    #7
    SunJoyce, 13 Februar 2008
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich kenn das auch, ich bin eifersüchtig wie die Hölle...mein Freund wird nämlich auch noch STÄNDIG von anderen Frauen angequatscht, selbst wenn ich daneben stehe und mit ihm Händchen halte :cool1: Das muss man mit sich selber ausmachen, da hilft gar nix sonst. Eine gute Gelegenheit, mal an sich zu arbeiten, sich in Selbstbeherrschung und Entspannung zu üben und ausserdem ist es ein guter Tritt in den Arsch, sich in der Beziehung immer zu bemühen. ;-)
     
    #8
    Piratin, 13 Februar 2008
  9. Druss
    Druss (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    260
    101
    0
    Single
    hattest du davor noch nie richtig ne freundin?
     
    #9
    Druss, 13 Februar 2008
  10. -Seelensturm-
    Verbringt hier viel Zeit
    43
    91
    0
    Single
    +~~~
     
    #10
    -Seelensturm-, 13 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unbegründete Angst mich
Krümelchen700
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 Mai 2011
4 Antworten
Summer Rain
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Januar 2009
4 Antworten
Tanglong
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2008
4 Antworten