Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unbegründete angst???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Schmietzekatze, 29 Dezember 2006.

  1. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    hallo leutz:zwinker: muss jetz einfach mal was loswerden un hab irgendwie n bisschen panik...also ich hatte letzten blister antibiotika genommen.(nehm die valette)
    jetz bin ich im neuen blister und hatte auch meine FÄ gefragt wann ich wieder geschützt bin und die meinte im nächsten blister ich bin jetz bei der 15. Pille. naja ich hatte gestern 3 mal mit mein freund geschlafen. jetz hab ich plötzlich bauchschmerzen un durchfall und so ein komisches gefühl im bauch:geknickt: ich hatte in diesem blister keine pille vergessen weder ein einnahmefehler.
    ich hab einfach nur angst das irgendwas ist!:ratlos:
    naja n paar antworten wären sehr nett
    mfg schmietzekatze
     
    #1
    Schmietzekatze, 29 Dezember 2006
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    da hat dir deine FÄ aber nicht so ganz das richtige gesagt. Normalerweise ist man erst nach 10+7 Tagen wieder geschützt, da das AB 10 Tage lang nachwirkt...Wann hast du denn das AB genau genommen, bei welcher Pille?

    Also dennoch muss nichts passiert sein, du hattest vorher ja keinen Gv, oder?
    Womöglich hast du auch was falsches gegessen oder einen magen-darm-virus eingefangen.
     
    #2
    User 37284, 29 Dezember 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also wenn du jetzt an eine Schwangerschaft denkst, die macht sich nicht durch Bauchschmerzen bemerkbar, erst recht nicht einen Tag nach dem Sex.
    Wenn ich Bauchschmerzen oder Durchfall hab, dann denk ich beim besten Willen nicht an eine Schwangerschaft. Sicher hast du was falsches gegessen oder einfach ein Verdauungsproblem. :smile:
     
    #3
    krava, 29 Dezember 2006
  4. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke schon das meine fä mir das richtig erklärt hat da ich beim letzten blister gleich am ersten tag der einnahme auch mit dem penicillin angefangen habe...und das das AB nachwirkt ist mir ja auch bekannt.
     
    #4
    Schmietzekatze, 29 Dezember 2006
  5. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    naja, wie gesagt, wenn es gleich am Anfang des Blisters war, dann bist du wieder geschützt gewesen, da das AB ja 10 Tage nachwirkt und diese waren dann schon rum aber auf was willst du genau hinaus? Wenn du die Pille jetzt richtig eingenommen hast, ohne fehler, dann bist du auch geschützt gewesen.... wie krava schon sagte, eine schwangerschaft macht sich 1. nicht so schnell bemerkbar und 2. nicht gleich mit bauchschmerzen.
     
    #5
    User 37284, 29 Dezember 2006
  6. Schmietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    87
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ich weiß das es eigentlich unsinn ist aber ich habe einfach angst das etwas passiert und dabei kommen mir schon bei bauchschmerzen gedanken naja so ein paar meinungen von euch sind da sehr hilfreich danke:schuechte
     
    #6
    Schmietzekatze, 29 Dezember 2006
  7. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    keine angst, da ist bestimmt nichts passiert :zwinker: Ich habe auch sehr oft Bauchschmerzen und mir ist übel und bisher war ich nicht schwanger :tongue:
     
    #7
    User 37284, 29 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unbegründete angst
SheilaLuna
Aufklärung & Verhütung Forum
9 September 2012
20 Antworten
~Schnarz~
Aufklärung & Verhütung Forum
15 April 2005
3 Antworten
Test