Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • undeath
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2006
    #1

    Unbehagen wegen Pille

    ..ja haltet mich für irre..
    seit ich diese Angst wegen einer Schwangerschaft hab zweifel ich an der Wirkung der Pille und steh diesem skeptisch gegenüber.

    außerdem...mmh..seit zwei Monaten ist es immer so, eine Woche bevor ich meine Regel bekomme.. (also ja ich nehme die Pille-Belara) fangen meine Brüste an zu ziehen. Ich nehme sie immer regelmässig. Ich war vor drei Wochen beim Frauenarzt sie hat einen Ultraschall gemacht udn nix festgestellt.
    wahrscheinlich werd ich langsam paranoid.
    achja...udn ich hab die Pille immer gut vertragen...

    mmh ja...was nu???

    ich werd dieses scheiss unsichere Gefühl nicht mehr los...

    HILFE!!!:geknickt:
     
  • Cinnamon
    Cinnamon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.173
    121
    0
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2006
    #2
    Die Pille ist eines der sichersten Verhütungsmittel die es gibt - das solltest du dir immer vor Augen halten!

    Vielleicht ist das einfach ne typische Nebenwirkung bei dir, dass deine Brüste anfangen zu ziehen - versuchs mal mit ner anderen, vielleicht wird es davon ja besser, wenn dich das Ziehen so stört.
     
  • kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    684
    101
    0
    Es ist kompliziert
    22 Mai 2006
    #3
    Lass dir nochmal genau von deiner FÄ erklären, wie die Pille wirkt etc...Ne Freundin hat nach 4monaten ein unsicheres gefühl gegenüber der pille gehabt und dann hat sie sich nochmal alles genau erklären lassen und ihre angst ist jetzt weg.Warscheinlich, weil sie jetzt alles über die Pille weiß:zwinker:
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    22 Mai 2006
    #4
    Wenn du der Pille allein nicht vertraust, nehmt halt Kondome dazu ... obwohl die Pille allein eigentlich ausreicht.
     
  • kleene nana
    Verbringt hier viel Zeit
    684
    101
    0
    Es ist kompliziert
    22 Mai 2006
    #5
    Ich denke schon, dass sie irgendwann der pille alleine vertrauen möchte.Und sie will ja diese "Angst"verschwinden lassen.Ich finde es ist keine Lösung dann immer mit Kondom zu verhüten.Am Anfang damit das vertrauen etwas aufzubauen ist ja ok, aber ich finde auch, dass man einfach nochmal sich dann informieren sollte was die Pille verhindert,bewirkt etc...:zwinker:
     
  • LittleFreak
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    vergeben und glücklich
    28 Mai 2006
    #6
    @undeath: Mir geht es 100% genauso und ich nehm auch noch dieselbe Pille und hab auch genau dasselbe ziehen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste