Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unbeholfenheit- klappe die dritte

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von feliday, 22 April 2009.

  1. feliday
    Gast
    0
    Hey Leute :smile:

    Ich bins mal wieder nach mehreren Monaten Ruhe *gg*

    Ich steh schon wieder voll auf der Leitung mit meinem Herzen und Taten. Mitten im Schuljahr (letztes Jahr Abendschule HAK) kam ein neuer Mitschüler zu unsere Klasse...vor genau 2 Wochen.

    Er hat mir von Anfang an recht gut gefalln, hab ihn etwas beobachtet..er ist generell von der ruhigeren Sorte aber sehr höflich, nicht ungut...wir sind in der klasse nur 5 weibliche objekte *gg* und sonst alles männer *haha*...er sitzt leider neben der Natalie, da er sie schon kannte...sonst kannte er keinen..daher ist er z.Z. auch in den Pausen meist bei ihr und deren Leuten.

    Am Anfang dachte ich er ist voreingenommen gegenüber fremden Leuten aber das stimmt eigentlich garnicht.. Natalie war 3 tage nicht im Unterricht und da saß er 2x zufällig neben mir...ich traute mich erst nicht mit ihm zu sprechen..(soo dämlich, ich bin 20 und soo schüchtern..lool wie ein volkschulmädchen *zugeb*) aber dann hab ich ihn gefragt ob er in mathe die beispiele versteht und er hat gleich gegrinst und zu reden begonnen..am tag darauf hat er mich zwar mehrmals angesehn (schien als wollte er mich grüßen) jedoch saß ich ganz wo anders (wir haben keine fixen plätze, immer da wo s noch frei ist) und konnte nicht mit ihm reden.
    In der pause hat er mal kurz mit mir geredet...er ist sehr freundlich und nett...und ich weiss aus erfahrung das ich meist recht gut bei männern ankomme..zumindest äusserlich meist mal zu anfang...ich weiss aber nicht wie ich mich ihm nähern soll...

    natalie ist generell sehr zurückhaltend und redet wenig mit mir...ihn kennt sie länger von früher (sie kam erst in der 3. abendklasse dazu) daher kann ich mich in den pausen auch nicht plötzlich einfach so zu ihr gesellen wenn ich sonst bei den andren freunden bin wie gewöhnlich...sie ist eher mit andren klassen in den pausen zusammen die ich nicht kenne.

    aufdrängen will ich mich nicht, dafür bin ich zu schüchtern.
     
    #1
    feliday, 22 April 2009
  2. feliday
    Gast
    0
    is meine unbeholfenheit soo armselig das mir niemand antwortet? haha :grin: ...is ja echt schon peinlich
     
    #2
    feliday, 22 April 2009
  3. Julezzz
    Sorgt für Gesprächsstoff
    265
    43
    6
    nicht angegeben
    Achwas. :smile:

    Also an deiner Stelle würde ich einfach ein wenig abwarten. Er ist ja erst zwei Wochen bei euch, vielleicht taut er noch mehr auf und kommt von alleine auf dich zu, oder ihr sitzt mal wieder nebeneinander. Es wird sich sicher mal die Gelegenheit bieten ihn wieder in ein Gespräch zu verwickeln, nur Mut ! Selbst wenn es zunächst um die Schule geht.. ist doch schon mal etwas und ein gemeinsames Thema. Eventuell kannst du ihn dann ja mal fragen ob ihr nicht mal was zusammen unternehmen wollt, oder ob er ICQ hat ? Oder vllt brauchst du ja Nachhilfe in Mathe .. :zwinker:
    Ich denke also das ergibt sich irgendwie von selbst. Er scheint ja bis jetzt auch nicht abgeneigt daran zu sein Kontakt mit dir zu haben. Durch Blickkontakt kann man auch schon viel erreichen ..
     
    #3
    Julezzz, 22 April 2009
  4. it's true
    Verbringt hier viel Zeit
    100
    103
    1
    nicht angegeben
    Nein das ist nicht armselig, es geht vielen so wie dir! Schau dich mal im Forum um, da wirst du haufenweise Leute finden, die unsicher jemandem gegenüber sind, der ihnen gefällt :smile:

    Für viele ist es vielleicht sogar erstaunlich zu sehen, dass es auch nicht schlecht aussehenden Mädels so geht (deinem Profilbild nach zu urteilen, und du sagst ja auch dass du normalerweise gut bei der Männerwelt ankommst). Der neue Mitschüler denkt sich möglicherweise "Ach, die interessiert sich sicher null für jemanden wie mich" und ist selber viel zu schüchtern, dich anzusprechen" :grin:

    Gib dir einen Ruck und geh zu ihm hin, sprich ihn an! Was soll schon passieren, nett scheint er auf jeden Fall ja schon zu sein. Und wenn du ihn fragst ob ihr mal nen Kaffee zusammen trinken wollt (oder Mathe lernen:tongue:) - mehr als nein sagen kann er nicht! Mangel an Gelegenheit ist nur ne Ausrede, also nimms dir am besten gleich für morgen vor :zwinker:
     
    #4
    it's true, 22 April 2009
  5. feliday
    Gast
    0
    danke für eure schnellen und lieben antworten :smile:

    ihr habt beide recht...er ist ja noch nicht lange in der klasse und gelegenheiten gibt es bestimmt :smile: ... wir haben zb Italienisch zusammen, das hat natalie nicht...das heisst da könnte ich mich schon mal neben ihn hin bequemen *g* und er ist noch dazu soweit er erwähnt hat zur prof, in ital nicht besonders gut...vl ergibt sich mal das ich ihm nachhilfe anbiete :tongue: ...mal sehn.

    danke übrigens für das nette kompliment bezüglich meines profilbildes :smile: es freut mich und ist ermutigend nette dinge zu hören :smile:

    und ...oh ja..es gibt genug mädls die hübsch sind und dennoch schüchtern..da kenn ich auch mehrere :zwinker:
     
    #5
    feliday, 22 April 2009
  6. Dadini
    Dadini (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    121
    101
    0
    Single
    Ich glaube, es geht den meisten Menschen, egal ob sie gut aussehen oder nicht (liegt eh im Auge des Betrachers die Schönheit), dass sie bei den Menschen, die ihnen gefallen, nicht so wirklich in Fahrt kommen.

    Ist bei mir genauso. Aber ich als Mann würde es als gut empfinden, wenn Frau sich auch bemüht und Interesse zeigt. Vielleicht ist er ja auch schüchtern wer weiss :zwinker:

    Aber ich würde es erstmal ruhig angehen lassen, bissl reden mit ihm und mal schauen, ob man sich auch mal treffen könnte ala Nachhilfe geben oder sonstwas.

    Gerade bei einer Klasse, in der nur wenige Mädchen sind aber viele Männer, ist es halt für uns Männer recht seltsam, dass Mädchen uns genau in der Menge raussuchen, obwohl sie eine große Auswahl haben.
    Also ich würde mich da bissl komisch fühlen, vielleicht ergeht es ihm ja auch so ^^

    So wünsch dir mal viel Glück und wir würden gerne weiter hören wie es denn so läuft !
    Und immer positiv denken :smile2:
     
    #6
    Dadini, 22 April 2009
  7. feliday
    Gast
    0
    Hey Leute :smile:

    Um euch am Laufenden zu halten:

    Gestern kam ich leider etwas zu spät zum Unterricht, da ich länger in der Arbeit war (hatten die Besprechungszeit überzogen) ..war dann schon total angenervt und bin quasi in die Schule geflogen. Bin dann mitten in der 1. Stunde reingeplatzt..*g* war ja mal wieder garnicht peinlich weil ich fast über die Türschwelle gestolpert bin und somit jeder aufgesehn hat als ich den Klassenraum betrat :schuechte :tongue:

    Ich bin natürlich gleich rot angelaufen und mein Blick huschte schnell durch die Klasse um einen freien Sitzplatz zu ergattern. Die andren Schüler hatten schon begonnen an einer Aufgabe zu arbeiten, und zwar immer in 2er Gruppen. Der Prof war gerade dabei mich aufzuklären worum es gerade geht usw..(ich noch immer mitten in der klasse- endlich einen Platz entdeckend- höre in dem Moment vom Prof "so irgendwer von unseren zwei 3er Gruppen muss sich opfern, wer würde denn gerne mit ihr arbeiten" - ich schon voll genervt von dem Aufruhr wegen mir ,..setz mich endlich hin - und ratet mal wer sich entschieden hat mit mir die Aufgabe zu machen :schuechte

    Er kam also her- wär innerlich fast zerplatzt vor Freude - und hat mir mal alles erklärt - nebenbei hat er mich mal nach meinem Vornamen gefragt und hat sich mir auch offiziell vorgestellt *g* ..ich konnte mich natürlich nicht richtig auf das Projekt konzentriern, ich war auf diesen Ablauf des Abends garnicht gefasst. Naja in der Pause ging er dann gleich gemeinsam mit mir in den Hof um etwas Qualm zu inhalieren :grin: , danach hatten wir andere Fächer aber er blieb den ganzen Abend über neben mir sitzen..wir haben uns zwischendurch immer n bisschen unterhalten.

    Also ich würde sagen befreundet sind wir nun schon mal so n bisschen..daher ist jetzt immerhin alles schon leichter..ich hoff blos das er sich montags auch wieder neben mich setzt bzw ein platz neben ihm frei sein wird *g*..sonst wär ich traurig denn ich hab Montags nur 2 std unterricht...(Wir haben nur Montag und Donnerstag Unterricht da wir das Abendgymnasium in einer Form Fernstudium besuchen)

    Und ..was sagt ihr ?
     
    #7
    feliday, 24 April 2009
  8. feliday
    Gast
    0
    würde gern eine meinung darüber von euch hörn :schuechte
     
    #8
    feliday, 24 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unbeholfenheit klappe dritte
trick2g
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 August 2014
4 Antworten
TonyMontana2006
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 August 2006
7 Antworten
Test