Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • karton
    Gast
    0
    14 August 2005
    #1

    Unberschreiblich, aber wie soll ich es beschreiblich machen!!!

    Ich habe folgendes "Problem", was mich verfolgt!
    Zur erst die Vorgeschichte!!! Ich hab sie durch das Internet kennengelernt. Durch den Chat wusste ich, dass sie schon häufig verletzt wurde. Naja, ich war glücklich, sie zu einem Date überreden zukönnen. Das Date an sich war gut, aber sie hat mich mit ihrer verschlossenen Haltung ein wenig unsicher gemacht. Bei mir ist das ein wenig komisch. Meine Herz gehört eigentlich schon ihr, aber obwohl sie sagt, dass sie interessan an mir hat, kann ich das irgendwie nicht spüren.

    Wie kann ich den schlüssel zu ihrer verschlossenheit finden?
    Wie sollte ich den das zweite date gestalten?
     
  • N3CROS
    Gast
    0
    14 August 2005
    #2
    wenn sie vorher verletz wurde versuch ihr vertauen zu gewinnen.
    schenk ihr ne rose oda so.kommt imma gut^^
    hauptsache is bleib du selbst und zeig ihr einfach das du sie magst und verbring viel zeit mit ihr.lad sie ins kino ein oder auf ein eis.

    mehr braucht man da net
     
  • zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.308
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #3
    kann mcih da anschließen...
    sei gaz du selbst, lass dir zeit und versuch ihr vertraun zu gewinnen...
    durch kleine aufmerksamkeiten ,ehrliches intresse an ihr.. zeig ihr einfach das du sie magst...

    viel glück
     
  • blade_m
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    1
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #4
    kenn auch nen mädel die was männer angeht auch ziemlich viel scheiße erlebt hat :cry: naja zu einem treffen konnte ich sie noch nicht überreden aber mal sehen. würde sagen geb ihr zeit bedräng sie nicht zeig ihr das sie dir etwas bedeutet rose ist nicht übel aber auch nicht übertreiben ;-) der grundstein ist gelegt du hast dich mit ihr getroffen...wünsch dir alles alles gute
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    14 August 2005
    #5
    Naja, ein zweites Date usw. ist ja noch keine Verpflichtung, eine Beziehung eingehen zu müssen... Treff Dich einige Male mit ihr. Rede mit ihr. Versuch ein bisschen näher an sich ranzukommen (aber bedräng sie jetzt nicht total). Weißt Du, wie die Verletzungen der anderen Männer bisher aussahen? Dann mach nicht dieselben Fehler. Schenk ihr viele kleine Aufmerksamkeiten, damit zeigst Du ihr, dass Du Dir Gedanken um sie machst und dass sie Dir nicht egal ist. Ich denke, damit kommst Du am schnellsten an sie ran...
     
  • karton
    Gast
    0
    14 August 2005
    #6
    also zwei freunde von ihr haben sie betrogen und der letzte hatte eigentlich schon die ganze Zeit eine beziehung mit einer anderen...schon bevor er mit ihr zusammen gekommen ist. Naja, als es dann hart auf hart kam, hat er sich gegen sie entschieden.
     
  • zwieselmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.308
    121
    0
    vergeben und glücklich
    14 August 2005
    #7
    das is wirklich böse... sehr sehr böse...
    dann wünsch ich dir viel einfühlungsvermögen und du schaffst das :jaa:
     
  • karton
    Gast
    0
    15 August 2005
    #8
    Naja, wir haben uns jetzt erstmal nur auf eine Freundschaft geeinigt!!! Sie behauptet nämlich Zeit zu brauchen um das ganze zu verarbeiten!!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste