Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Und es darf nicht sein

Dieses Thema im Forum "Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches" wurde erstellt von Rhea, 2 Juni 2008.

  1. Rhea
    Gast
    0
    Ich sage Adieu. Ich weine dir nach. Doch darf ich es nicht.
    Ich sah dich und du hast mich gesehen. Ich will dich spüren, doch ich darf nicht. Du bist weit weg, und doch so nah. Ein Blick, verboten wie so vieles. Ein Wort, eine Berührung, ein Gedanke, verboten, doch so süß.Momente die mich verlangen lassen nach etwas das niemals wahr werden darf. DU bist hier, ich bin hier, doch weit weg. Ein Ring an meinem Finger, der mich zurück nach Hause führt. Doch zuhause ist nicht hier. Hier ist anders. Hier ist weit weg. Was hier geschiet bleibt hier. Oder nicht? Sie mich an, und sag es mir. Lass mich wissen was ich tun soll, wer ich bin. Ob ich dich wieder sehe. Jemals. Vernab von neugierigen Augen die schlimmeres verhindern. Du gehst, ich bleibe zurück. Im ungewissen. Allein und doch immer zu zweit.
     
    #1
    Rhea, 2 Juni 2008
  2. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    hey, wow, das ist gut! Auf so kurzem Raum so viel Geschichte erzählt, so viel Gefühl rüber gebracht!

    Weiter so...
     
    #2
    Shiny Flame, 4 Juni 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - darf
saharalady
Geschichten, Gedichte und Nachdenkliches Forum
5 November 2006
12 Antworten