Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Proffi
    Proffi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    25 Juni 2007
    #1

    Und es reißt, und es reißt, und es reißt.

    So langsam fange ich an, an mir selbst zu zweifeln... früher dachte ich noch, gerissene Kondome seien eine Erfindung aus schlechten Teeniefilmen oder eine Ausrede für Idioten, die zu faul waren, zu verhüten...
    Vor ein paar Jahren ists mir dann selber zum ersten Mal passiert und ich hatte ganzschöne Panik. Da meine Freundinnen aber eigentlich fast immer die Pille genommen haben, hatte ich wenig weitere Chancen für solche Pannen. Jetzt allerdings, wo ich wieder vermehrt Sex mit Kondom habe, ist es wie verflucht und ich weiß nicht, was ich falsch mache, wirklich, ich habe schon gar nicht mehr mitgezählt, wie oft es gerissen ist in der letzten Zeit. Sogar schon zwei mal in einer "Session"...:kopfschue ... das kann doch nicht angehen? Und ich habe 3 verschiedene Marken durch, alle noch haltbar und unversehrt, weder meine Freundin noch ich haben spitze Fingernägel oder sonst irgendwas, was die Dinger verletzen könnte, und sooooo brutal ist der Sex dann nun auch nicht, dass sie einfach überstrapaziert werden.

    Also was läuft da falsch? Ich kann mich schon gar nicht mehr richtig entspannen beim Sex, weil ich immer Angst habe, gleich wieder diese plötzliche "Freiheit" untenrum zu spüren... :eek:
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    25 Juni 2007
    #2
    Also wenns SO oft und bei drei Marken passiert, dann kans eigentlich nicht am Kondom selbst liegen, sondern an der Anwendung.
    Luft aus dem Reservoir gedrückt?
     
  • Chococat
    Chococat (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #3
    Also gerissen ist es mir bisher höchstens beim Aufrollen, das lag dann aber wohl schon an der Anwendung, zu brutal eben. Da kann ich dir also nicht wirklich weiterhelfen, aber was bei mir schon oft passiert ist, auch bei verschiedenen Männern, dass das Kondom abrutscht beim Sex und man es im schlimmsten Fall nicht merkt, es dann stattdessen aus mir rauspulen muss, weil es durch das Stoßen irgendwo in den Untiefen meines Unterleibs verschollen gegangen ist... Horror sag ich nur.

    Ich verlasse mich schon lange nicht mehr auf Kondome. Wenn ich verhütungstechnisch drauf angewiesen bin weil die Pille nicht wirkt, (z.b. bei Antibiotikaeinnahme) dann verzichte ich liebendgerne auf Sex. Den Stress geb ich mir nicht!!!
     
  • User 52152
    Meistens hier zu finden
    1.314
    148
    169
    in einer Beziehung
    25 Juni 2007
    #4
    Hast du die richtige Größe?
    Wenn ja kanns echt nur an dir selbst liegen...aber woran genau kann dir wohl hier keiner sagen.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #5
    Es wäre jetzt natürlich praktishc wenn man wüste welche Marken?

    Also Billy Boy ist generell scheiße
    Habt ihr mal Durex oder Blausiegel genommen?

    Kat
     
  • User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    4.126
    248
    1.716
    Verheiratet
    25 Juni 2007
    #6
    Naja, das kann man so pauschal nicht sagen: wir verwenden die schon seit Jahren und bisher ist noch kein einziges gerissen.

    @TS: Hast Du die Luft auch aus dem Reservoir gedrückt?
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #7
    Wart ihr vielleicht zu trocken unterwegs?
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #8
    @Daylight dann Glückwunsch, alle Billy Boy die bei uns zum Einsatz kamen und auch bei anderen Paaren waren mehr oder weniger zum reisen verdammt, trotz richtiger Anwendung

    Kat
     
  • minzblatt
    minzblatt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    286
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #9
    ich denke auch dass du da bei der handhabung irgendetwas falsch machst. die anleitung wirst du ja oft genug gelesen haben, also überleg dir nocheinmal genau was du da vielleicht nicht gut genug beachtest.

    uns sind am anfang auch ein paar gerissen, ich glaube mein freund meinte mal er hat dann festgestellt dass er die luft aus dem reservoir nicht gut genug rausgedrückt hat, das also wirklich genau nehmen!
     
  • Proffi
    Proffi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    25 Juni 2007
    #10
    Danke für eure Antworten.
    Die Marken waren Durex, Ritex und Condomi.
    Beim Abrollen ist noch nie was passiert, Rissmäßig, immer erst früher oder später bei der Verwendung.
    Die Größe sollte eigentlich auch ok sein. Sitzt gut, rutscht nicht ab (reißt immmer vorne so, dass die Eichel dann frei liegt und der rest noch dran ist).
    Und zu trocken ist auch nicht das Problem, nee.
    Das mit der Luft habe ich eigentlich auch immer gut beachtet, drücke das Reservoir halt immer beim Aufsetzen zu und so.
    Und die Bedienungsanleitung ist ja wohl auch nicht sooo schwer zu verstehen :zwinker:
    Hmmmm.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #11
    Hm vielleicht doch falsche Größe? Das bei Durex wundert mich jetze, die sind meiner Erfahrung nach neben Blausiegel am zuverlässigsten

    Kat
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juni 2007
    #12
    gibt es nicht welche, die vorne weiter sind? wenn du sagst, die eichel liegt frei?
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    25 Juni 2007
    #13
  • Proffi
    Proffi (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    in einer Beziehung
    26 Juni 2007
    #14
    Also dieser Rechner attestiert mir Standard-Länge und -Breite... :engel:
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    26 Juni 2007
    #15
    ja, die big ben sind vorne um die eichel rum weiter.
     
  • Touchdown
    Touchdown (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.223
    121
    1
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #16
    Oder blausiegel Comfort
     
  • Klinchen
    Klinchen (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.155
    121
    1
    vergeben und glücklich
    26 Juni 2007
    #17
    Ich habe auch schon oft mit Kondom verhütet, aber gerissen ist noch nie eines.
    Ich glaube, es kann einfach nur an der falschen Größe oder an einer falschen Anwendung liegen.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    26 Juni 2007
    #18
    Benutzt ihr irgendwelche Fett-oder Ölhaltigen Cremes?
     
  • fractured
    fractured (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.570
    121
    1
    Single
    26 Juni 2007
    #19
    vielleicht hast du fettige finger von irgendwas vorher und weil du die luft aus dem reservoir drückst, geht es dann genau da vorn kaputt, weil das kondom angegriffen wird?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste