Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Und es tut so weh...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von SoHollowInside, 4 Januar 2006.

  1. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mein neues Jahr hat super angefangen, sag ich euch.
    Ca. 2:00 Uhr nachts ging alles los. Mein (Ex-)Freund war sauer, weil ich ohne ihn für ne Stunde oder so weg gegangen bin. Dabei hab ich ihm extra Bescheid gesagt, dass ich gehe und hab gefragt ob er mit will. Aber er war so besoffen, dass er nur grinsen konnte. Er hat übelst die Szene gemacht, haben mir meine Freunde erzählt. Er sei alleine draußen rumgerannt und habe mich gesucht, nach mir gerufen und so. Als ich dann wieder da war, ist alles eskaliert. Ich wollte mit ihm darüber reden. Er jedoch wollte nicht. Da heben wir ein wenig rumgerangelt, weil er mich wegdrücken wollte. Dann hat er zu mir gesagt: "Verpiss dich, du dumme Bitch!" Das war mir dann zuviel und ich hab ihn in die Hand gebissen...also richtig sehr. Schäm mich ja auch dafür, aber ich lass so nicht mit mir reden.

    Dann haben wir ne Stunde nicht mit einander geredet. Wir sind beide von unseren Freunden zu gelabert worden. Ich bekam zu hören, dass es wohl besser zu sei, wenn ich einen Schlussstrich ziehe und dass ich einen neuen besseren finden werde. Als ob ich das will?! Ich weiß nicht, was die anderen ihm erzählt haben, aber ich habe gehört, was er gesagt hat. Dass er es nur für seine Freunde und für meine Eltern getan hätte. Dass es seit einem Jahr nicht mehr ist, wie es war. Und weiterhin hat er noch erzählt, er hätte da, wo er hingezogen ist schon das Weib und die Tusse usw. fi**** können, hats aber nicht getan, weil er mich liebt.
    Das tut weh, wenn ich nur daran denke, dass er das gesagt hat.
    Die ganze Zeit hat er rumgeheult. Ich natürlich auch...

    Dann irgendwann kam er und wollte mit mir reden. Wir sind raus, er stand vor mir, Tränen überströmt. Dann sagt er mir, dass er mich seit nem halben Jahr nicht mehr liebt. Nicht mehr so, wie damals. Dass seine Liebe immer schwächer geworden ist und er jetzt nicht mehr kann. Dass er mich angelogen hat, wenn er gesagt hat "ich liebe dich" und, dass er es nur getan hat, damit ich nicht unglücklich werde und mich umbringe...

    Mit anderen Worten, er hat mich verlassen. Er stand vor mir und hat geheult wie ein Schlosshund, ich stand da und konnte keine Wort sagen, hab nur in den Schnee gestarrt. Er hat gesagt, dass er mich nur noch als Kumpel sieht. Ich wusste nie, dass man seinen Kumpel derartig vernaschen kann, wie er es vor wenigen Tagen getan hat... :geknickt:
    Er will mit mir befreundet sein. Ich sei seine beste Freundin. Er wird sich immer mal melden (wörtlich "alle 5 Minuten").
    Und er hat mich gefragt, ob das für mich OK wäre. Ich dumme Kuh, sag natürlich ja, dass ich ihn versteh und ich mir nichts antun werde und wir Freunde bleiben werden, dass ich klar kommen werde.

    Aber das kann ich alles nicht.
    Ich komm nicht ohne ihn klar. Ich bin für ihn nach Hamburg gezogen. Er kann mich doch jetzt nicht dort allein lassen?!
    Ich könnte auch nie nur mit ihm befreundet sein. Das würde viel zu sehr weh tun. Ich verstehe, dass er nichts für seine Gefühle kann. Ich hab ih auch gesagt, dass es normal ist, dass sie sich ändern.

    Wir haben uns in den letzten 3 Monaten vielleicht 5 mal gesehen. Wegen Umzug und so weiter und weil wir dann nicht genügend Geld hatten um uns zu besuchen. Er wohnt 150km von mir weg.
    Ich weiß, dass diese langen Trennungen Scheiße sind. Ich hatte selbst Angst, dass ich ihn deswegen vielleicht nicht mehr lieben könnte, aber jeder Zweifel ist weggewischt worden, als wir uns wieder gesehen haben.

    Ich weiß nicht was ich tun soll. Ich weiß, dass er mich noch etwas liebt. Es gibt zu viele Widersprüche. Und sein Verhalten mir gegenüber hat sich in den letzten 2 1/4 Jahren nicht geändert.Kein bisschen. Er war immernoch genauso lieb zu mir. Ich weiß, dass er mich zumindest noch ein bisschen liebt.

    Und ich will ihn zurück. Ohne ihn macht nichts mehr einen Sinn. Wir sind kaum 3 Tagen voneinander getrennt und ich habe schon darum gebettelt, einfach zu sterben. ICh habe ihn schon angebettelt, noch einmal nachzudenken, sich daran zu erinnern, was wir miteinander erlebt haben und es noch einmal zu versuchen...

    Ich werde ihn nie aufgeben.

    Aber ist es möglich, eine Liebe die durch lange zeitliche Trennung geschrumpft ist, wieder auflodern zu lassen?
    Was kann ich tun, damit er wieder weiß, dass er mich liebt?

    :cry:
     
    #1
    SoHollowInside, 4 Januar 2006
  2. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Wie lang seid/wart ihr denn zusammen...???

    Also wenn er schon sagt, das er dich nich mehr liebt, dann sieht es echt nich gut aus...mir ging es ja genauso...nach nem halben Jahr wurd ich einfach abgeschossen...ich war auch total fertig, so wie du jetzt...

    Nun, was kannst du jetz machen...eigentlich nix, versuch erstmal ohne ihn klar zu kommen, gib ihm auf jeden Fall Zeit...vielleicht (ohne dir groß Hoffnungen zu machen) ändert sich seine Meinung ja noch...manchmal merkt man erst, was einem fehlt, wenn man´s ned meht hat...

    Ich :knuddel: dich erstmal und drück dir die Daumen...und wenn ned, dan wirst auch darüber hinwegkommen, bist ja noch jung...
     
    #2
    BamBam026, 4 Januar 2006
  3. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wir sind/waren, wie auch immer, über 2 Jahre zusammen.

    Und die geb ich nicht einfach so auf. Ich weiß, dass ich noch jung bin und dass auch irgendwann mal wieder ein anderer kommt, aber das will ich nicht. Ich habe den Menschen gefunden, mit dem ich den rest meines Lebens verbringen möchte. Er ist alles was ich habe und ohne ihn funktioniert nichts mehr.

    Danke für deine Antwort
     
    #3
    SoHollowInside, 4 Januar 2006
  4. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Euch fällt wohl auch nichts weiter dazu ein?

    Bitte, sagt mir was ihr von der ganzen Geschichte haltet und was ich tun soll...
     
    #4
    SoHollowInside, 4 Januar 2006
  5. MrEvil
    MrEvil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    755
    101
    0
    Single
    :geknickt: da gibt net viel zu sagen.Du solltest es vergessen und nach vorne schauen.Wenn er schon sagt er liebt Dich nicht,wieso sollte er es nochmal versuchen? Das beste was Du tun kannst ist Dich nimmer melden und es zu akzeptieren das es vorbei ist. Und irgendwann findest Du halt jemanden neuen. Ich weiß das ist total blöd.aber mir gings ja auch nicht anders.glaubs mir. ( Kannst ja nachlesen ) Aber du wirst das schon schaffen und drüber hinwegkommen.
     
    #5
    MrEvil, 4 Januar 2006
  6. Honigbiene84
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    Hm, ein Freund von mir war/ist in einer ähnlichen Situation, er liebt seine Freundin auch nicht mehr.Aber: Er ist zu feige Schluss zu machen, weil sie schon mal versucht hat, sich umzubrigen wegen ihm. So, jetzt ist er noch mit ihr zusammen, aber sehr unglücklich dabei. Nebenbei trifft er sich mit anderen Frauen und erzählt ihr sogar zum Teil davon. Er erhofft sich damit, dass sie von sich aus Schluss macht. Das wird sie aber nicht, lässt sich alles von ihm gefallen.
    Damit will ich sagen, dass es schon richtig von deinem Freund war, dass er dir die Wahrheit gesagt hat (also dass er dich nicht mehr liebt) denn sonst hätte er dir etwas vorspielen müssen und dich aus Unzufriedenheit vielleicht hintergangen. Hätte er nicht Schluss gemacht wärst diejenige gewesen, die sich von ihm hätte verarschen lassen, und das über Monate hinweg, weil er sich nicht trauen würde, Schluss zu machen. Das wirst du jetzt vielleicht nicht einsehen wollen, aber irgendwann bestimmt!
    Wie würdest du dich denn fühlen, wenn er mit dir einfach zusammen geblieben wäre, obwohl er für dich NICHTS mehr empfindet?
    Klar machst du dir Gedanken darüber, dass er dich doch eigentlich noch liebt, aber die Tatsache ist, dass er mit dir SChluss gemacht und dabei wird es erst mal bleiben. Vielleicht könnt ihr ja nach einiger Zeit doch noch miteinander befreundet sein, aber nicht sofort! Lass erst mal ein bisschen Zeit vergehen, vielleicht ändert er seine Meinung noch (oder auch nicht) oder du merkst, dass es so besser ist...
     
    #6
    Honigbiene84, 4 Januar 2006
  7. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Hey Kleine..Köpchen hoch...

    Ich wollt auch niemand anderen.

    Ich hab immer gesagt, das es keine Traumfrau gibt, aber wenn es eine gäbe, dann wär es DIE gewesen...aber was ned passt, das passt halt ned...is nunmal so...

    Schau nach vorn und geh unter Leute...lenke dich mit Arbeit ab...
     
    #7
    BamBam026, 4 Januar 2006
  8. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Es passt ja alles zwischen uns, wir waren ein Herz und eine Seele und das 2 Jahre lang. Ich glaube, dass es einfach daran liegt, dass wir uns so lange nicht sehen konnten und er sich jetzt nicht mehr sicher ist...
     
    #8
    SoHollowInside, 4 Januar 2006
  9. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    ne, das tuts nicht. das selbe hab ich auch gedacht & empfunden. leider nur einseitig. irgendwann nach der trennung sieht man ein, dass es eben nicht der richtige war, denn der hätte dich nicht verlassen. ganz nüchtern betrachtet ist das die einzige logische wertung.
     
    #9
    Kerowyn, 4 Januar 2006
  10. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Lass da erstmal Gras drüber wachsen...entweder er kommt zurück, weil er auch nich ohne dich kann, was ich aber zu bezweifeln wage...

    Oder du kommst irgendwann drüber weg...

    Schau mal, für mich is auch ne Welt zusammen gebrochen, als sie mich plötzlich aus heiterem Himmel abgeschossen hat, ich war so fertig, das ich mich ne ganze Woche nur verkrochen hab, konnt ned arbeiten, nix...es ging einfach nix...ich hab nix gegessen, nix getrunken...ich hab da bestimmt a paar Kilo abgenommen...

    Aber ich bin drüber weg...du musst dich auch damit abfinden...es is nun mal so im Leben...und glaub mir, irgendwann kommt auch bei die wieder jemand...

    Ich bin seit den leider noch solo, aber ich geh unter Leute...da lernt man immer jemanden kennen...
     
    #10
    BamBam026, 5 Januar 2006
  11. SoHollowInside
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Achja. Von jedem der davon weiß, hör ich dasselbe..."Vergiss ihn, es, kommt ein neuer, der dich glücklich machen wird, du kommst drüber weg"...sogar er selbst hat das gesagt....

    Jetzt nichts gegen euch, okay? Freu mich, dass ihr mir helfen wollt.

    Ist nur so, dass ich ihn nicht vergessen will, ich will keinen neuen, der mich glücklich macht und ich will auch nicht, dass ich drüber weg komme.

    Ich will lieber ewig in meinem Schmerz weiter rumschwelgen, als dass ich mein Herz wieder verschenke und es im Endeffekt wieder gebrochen wird.

    Ich will ihn zurück und das wird auch so bleiben.
    Weiß nicht, ob ihr das verstehen könnt. Er ist wirklich alles, was ich habe. Ich habe für ihn mein altes Leben aufgegeben und neu angefangen. Ich habe aufgehört mich selbst zu verletzten, als ich mit ihm zusammen gekommen bin. ICh habe Freunde und Familie verlassen, um näher bei ihm sein zu können.
    Und jetzt macht er einfach alles kaputt.

    Ich verstehs nicht...

    Was könnte ich denn tun, wenn noch Hoffnung bestünde, dass er wieder zurück kommt?
     
    #11
    SoHollowInside, 6 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - tut weh
Thess
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Juni 2016
6 Antworten
Leilaliebt
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 November 2015
10 Antworten
Love96
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Juli 2014
24 Antworten
Test