Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Und nun?

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Leiya, 13 März 2009.

  1. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    101
    0
    Verliebt
    Vielleicht haben ein paar meinen letzten Beitrag verfolgt es ging um einen Arbeitskollegen!

    Ich habe sehr viel zeit mit ihm verbracht war fast 2 wochen lang jede nacht bei ihm. ( es ist aber rein gar nix gelaufen)

    Dann fing er an sich mit meiner Mitbewohnerin zu treffen und seine beste freundin sagte er würde sie sehr sehr gerne mögen :herz: sie ihn auch, ich hab ihm gesagt das dass ok ist.

    Wir haben immer gute Gespräche bis teilweise 5 uhr morgens geführt.

    Naja! Wie gesagt er bandelt mit meiner Mitbewohnerin an, was für mich ok ist.
    Ich sagte ihm das wir nur gute freunde sind und ich ihnen Glück wünsche.
    Das ich mich freue einen Freund zu haben der für mich da ist der mich in den Arm nimmt etc.

    Naja seid dem ist irgendwie funkstille.

    Er will sich nicht mehr mit mir treffen und wenn wir chatten schreibt er auf einmal nicht mehr zurück und ist ganz oberflächlich und abweisend.

    Ich nehm mir vor weniger zu sagen... aber er wird immer abweisender.. wie gesagt und sagt dann aufeinmal gar nix mehr.

    Chattet mir ihr... und tja ich sitz da..

    Was hab ich falsch gemacht?????
    Ich hab keine Ahnung er ist mir wichtig geworden in der kurzen Zeit ich war froh einen so guten Freund gefunden zu haben und nun?

    Kann mir da wer helfen :frown:

    Danke Leiya
     
    #1
    Leiya, 13 März 2009
  2. User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    358
    113
    26
    Verheiratet
    Hi!
    Ich kann dir nicht sagen, woran es liegt.
    Eine Vermutung wäre, dass du ihn mit deiner Zuneigung "erdrückt" hast.
    Hast du dich denn nur auf ihn konzentriert?
    Wollte er vielleicht nicht so viel Kontakt, hat sich aber nur nicht getraut, es dir zusagen, aus Angst, dich zu verletzen?
     
    #2
    User 76941, 13 März 2009
  3. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.415
    248
    561
    nicht angegeben
    @Threadstarterin:
    bist du dir sicher das du nichts mehr von ihm möchtest? Wenn du dir sicher bist ist die nächste Frage ob das auch dein Kumpel weiß?

    Vielleicht denkt er das du ihn ihm verschossen bist?:ratlos:

    Das wäre jetzt meine Vermutung warum er von sich aus den Kontakt zu dir einschränkt - weil er dir nich "weh" tun will bzw. falsche Hoffnungen in dir wecken will...
     
    #3
    brainforce, 13 März 2009
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Hast du bei deiner Mitbewohnerin oder bei ihm selber Andeutungen gemacht, dass du ihn sehr gerne hast? Vielleicht fühlte mindestens einer der beiden, dass es besser wäre, den Kontakt einzuschränken.
     
    #4
    xoxo, 13 März 2009
  5. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    Sie hat es ihm mal gesagt aber ich hatte ein gespräch mit ihm.
    Ich sagte das ich nichts von ihm will er nur ein guter freund ist.
    Mit Kontakt erdrückt...?
    Jeder Kontakt kam von ihm .. erst seid dem er mit ihr anbandelt ist er so abweisend.

    Gestern abend habe ich durch zufall mitbekommen wie meine Mitbewohnerin mal ein gespräch mit ihm hatte.
    Sie redeten über treffen und er sagte " ja können wir tun... sie will ja sowieso nix von mir!"

    Also ich habe klar gestellt das ich nichts von ihm will..... ( ich bin mir ziemlich sicher das ich nichts will... außer Freundschaft).
    Der Kontakt kam bis vor einer Woche IMMER von ihm.

    Hm... :frown:
     
    #5
    Leiya, 13 März 2009
  6. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Ich werfe jetzt auch mal mit spontanen Gedankengängen um mich :zwinker: - für mich klingt das nicht danach, dass du ihm irgendwie zuviel geworden bist. Sondern eher so, als wäre er ein wenig in dich verliebt und hätte die Sache mit deiner Mitbewohnerin eher begonnen, um rauszufinden, was du ihm gegenüber fühlst... und als wäre er dann enttäuscht gewesen, als du nicht eifersüchtig geworden bist, sondern den beiden im Gegenteil noch alles Gute gewünscht hast.

    Gut, ich geb es zu, arg spekulativ, aber auch nicht unwahrscheinlicher, als dass er urplötzlich grundlos die Schnauze voll von dir hat.
     
    #6
    Liza, 13 März 2009
  7. Neko-Neko
    Neko-Neko (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    103
    3
    nicht angegeben
    es KÖNNTE auch sein, dass ER gefühle für dich hatte, du sie aber nicht erwidert hast und nur freundschaft wolltest.
    das hat ihn vllt verletzt und so hat er sich dann andern frauen zugewendet.
    mag sein, dass er nicht will dass ihm seine gefühle für dich im weg stehen, oder dass die neue eifersüchtig wird.

    zumindest war es bisher so, dass wenn einer was von mir wollte und ich nur freundschaft wollte,
    endete es dann meist so dass er verdammt abweisend zu mir war als er dann plötzlich ne freundin hatte!
    auch wenn ich mich für ihn gefreut hatte und nur freundschaft wollte. er wollte eben mehr!
    darum kam mir jetzt der gedanke
     
    #7
    Neko-Neko, 13 März 2009
  8. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    seine beste freundin meinte ja zu dir, dass er deine mitbewohnerin ja sehr mögen würde... ich könnte mir seine plötzlich abweisende art - komischerweise seitdem er deine mitbewohnerin kennt - so erklären, dass er dich ganz toll fand, gerne zeit mit dir verbracht hat (und mehr von dir wollte), bis er besagte mitbewohnerin getroffen und gemerkt hat, dass sie noch besser ist als du und auch an ihm interessiert ist :ratlos: klingt ziemlich gemein, aber ich wüsste nicht, wieso er dich sonst wie ne heiße kartoffel fallen lassen sollte...
     
    #8
    betty boo, 13 März 2009
  9. Neko-Neko
    Neko-Neko (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    431
    103
    3
    nicht angegeben
    muss nicht mal sein dass er sie "besser" fand,
    aber sie hat vllt einfach kein interesse an ner Beziehung gezeigt und ihm deutlich klargemacht dass sie nur freundschaft wollte.
    männer bauen nämlich in den seltensten fällen freundschaften zu frauen auf, ohne die geringsten hintergedanken zu haben
     
    #9
    Neko-Neko, 13 März 2009
  10. gert1
    Verbringt hier viel Zeit
    672
    103
    1
    Single
    Man lernt ein nettes Mädel kennen, man "mag" sie auf ne gewisse Weise.. das "mögen" ist nich wirklich verliebt sein, aber eben sone Art vorstufe dazu die man zu allen Mädels empfindet die "passen" würden und gerade interessant sind.

    Also er hat Interesse für dich, ihr redet nur, er entwickelt Interesse für deine Mitbewohnerin als er sie kennenlernt.. und du bringst dich eben mit der "kumpel" - Aussage aus dem Spiel.

    Viele Männer wollen einfach keine "beste" Freundin.
     
    #10
    gert1, 13 März 2009
  11. betty boo
    betty boo (29)
    Meistens hier zu finden
    1.569
    148
    95
    vergeben und glücklich
    aber ist mann denn so abgebrüht, nach einer möglichen enttäuschung gleich die nächste abzugreifen, die will?
    ich denke mal, dass muss schon mehr symphatie vorhanden sein als zur vorigen auserwählten, wenn mann sich sofort auf die neue stürzt...
     
    #11
    betty boo, 13 März 2009
  12. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    zu allem Überfluss habe ich heute morgen unter Tränen von der besagten Mitbewoherin gestanden bekommen, das meine beiden anderen Mitbewoherinen sich in die Sache eingemischt haben und ihm sachen geschrieben haben die zur Situation nicht wirklich hilfreich waren. Was genau weiß ich nicht aber es macht mich trotztdem wütend.

    naja ich sagte ihm das ich mir hätte mehr vorstellen können, aber für eine Beziehung kenn ich ihn nicht lang genug und ich wäre froh über seine Freundschaft.

    Wir haben wirklich tiefgründige gespräche geführt... über sexuelle Neigungen, philosophische ansichten etc.
    und peng auf einmal nichts mehr.... hm..

    Ich weiß nicht was am plausibelsten ist!
     
    #12
    Leiya, 13 März 2009
  13. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    jez fragt er dumme sachen.....:cry: wieso nicht nach meinen gefühlen handle und nicht einfach tu was ich will
     
    #13
    Leiya, 17 März 2009
  14. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Ich würde sagen er steht auf dich...

    Sag ihm mal das dir die gespräche gefallen haben und du sie vermisst. Dann wird er vllt sagen woran es liegt, wenn nein fragst du halt nach.
     
    #14
    diskuswerfer85, 17 März 2009
  15. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    dann antworte ihm ehrlich, so wie ihr euch halt auch kennengelernt habt. whrsl hat er sich wirklich in dich verliebt, sonst würde er nicht so einen spruch ablassen,würde nicht den kontakt verringern und vor allem würde er dir jetzt nicht solche fragen stellen!

    Einfach ehrlich sein! Das ist das beste!
     
    #15
    Drachengirlie, 17 März 2009
  16. Leiya
    Leiya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    223
    101
    0
    Verliebt
    Danke für eure lieben Tipps konnte länger nicht on :zwinker:

    Naja... meine Mitbewohnerin ist abgeschrieben... aber er hat nun seid 2 wochen ne neue Beziehung. Aber er fängt wieder an mit mir normal zu reden.
    Gestern allerdings wollten wir grillen die ganze Clique und er und ich sollten bei ner gemeinsem Freundin auf der couch pennen... is ja nicht so als wir noch nie auf der Couch nebeneinander gepennt haben.

    Tja Ende vom Lied... er war " aufeinmal" krank und kam nicht!

    Es wird für mich immer ein Rätsel bleiben! Dieser Kerl :frown:
     
    #16
    Leiya, 12 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten