Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unentschlossene liebe

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von space0, 9 Februar 2006.

  1. space0
    Gast
    0
    hy leute^^
    ich erzähl euch einfach mal wie es grade bei mir aussieht!
    also folgendes:
    ich bin seid 5monaten zusammen.
    doch vor 3monaten naja eigendlich fing alles am anfang des neuen schuljahres an da hatte ich noch meine ex das ging aber zu bruch und eine woche später kam ich mit meiner jetzigen freundin zusammen.
    doch in meiner klasse gab und gibt es ein mädchen das neben mir sitzt und ich schon immer ganz gut fand vom aussehen und auch vom typ.
    jedenfalls dieses mädchen wohnt auch nah bei mir drann am anfang haben wir uns nur mal so getroffen zum lernen usw irgendwann sagte sie mir dann das sie sich in mich verliebt hat und ihren freund sofort für mich verlassen würde.
    ich war natürlich glücklich mit meiner freundin und wollte sie nicht verlassen.
    alles lief erst weiter wie immer wir trafen uns weiterhin und irgendwann ich hatte da schon gefühle für sie landeten wir im bett!
    ich weiss ich bin ein schwein es tut mir auch wahnsinnig leid für meine freundin!
    doch*hust*
    es blieb nicht nur bei einem mal das ganze passierte 4mal^^
    ich hab mich so in sie verliebt damals schon doch dann wollte sie ihren freund nicht mehr verlassen!
    und da steh ich nun seid dem!
    sie denkt ich will nichts mehr von ihr,aber ich liebe sie so wahnsinnig!
    sie ist glücklich mit ihrem freund!
    und ich kann und will meine freundin nicht verlassen sie ist ja so glücklich mit mir!
    ich will sie nicht verletzen!
    ja ich weiss das hab ich schon getan aber sie weiss es ja gar nicht und das werde ich ihr auch niemals antuen!
    ich weiss selber nicht was mit mir da los war und das schlimme ist ja gleich 4mal!!
    normalerweise bin ich total dageben!
    aber sowas kann man erst sagen wenn man in die situation gekommen ist!
    ich weiss einfach nicht was ich machen soll!
    einerseits könnte ich einfach glücklich sein mit meiner freundin aber andererseits könnte ich vielleicht noch was machen bei dem anderen mädchen!
    das problem ist nur was ist wenn sie wirklich nichts mehr von mir will?
    dann bin ich meine freundin los und sie bekomm ich dann auch nicht!
    das ist eine so wahnsinnig schwere entscheidung!
    aber was soll ich sagen da muss ich irgendwie durch!
    also echt leute das schlimmste gefühl ist echt Liebeskummer^^
    aber alleine sein iss ja auch scheisse!
    naja mal schauen was aus diesem schlamassel wird^^
     
    #1
    space0, 9 Februar 2006
  2. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Space0,

    Meine Güte, da hast du dir ja was eingebrockt.
    Um ehrlich zu sein,war ich etwas verwirrt u verärgert nachdem ich deinen Text gelesen habe..

    Hier dachte ich noch, du würdest ausschließlich aus Mitleid mit deiner Freundin zusammenbleiben wollen...
    Und an dieser Stelle muss ich sagen: Das ist absolut keine gute Vorraussetzung für eine Beziehung.. Und an deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden, bevor die Wahrheit auf andere Art und Weise ans Licht kommt.. Und glaub mir, deine Freundin wird mehr als verletzt sein. :kopfschue

    "Was sie nicht weiß, das macht sie nicht heíß" was?
    :angryfire Also ich habe wirklich mitleid mit deiner Freundin.
    Zu einer Beziehung gehört Vertrauen (was du bei deiner Freundin total ausnutzt!), Ehrlichkeit (das kennst du wohl nicht??) ... also, wozu noch diese Beziehung weiterführen??????
    Aah, vielleicht aus Egoismus? :kopfschue
    -------->
    Verstehe ich das hier richtig?? DU willst nicht allein dastehen? Tzz... also überleg wirklich nochmal was du deiner Freundin da antust.

    Sorry, aber ich habe kein Verständnis für das was du bereits getan hast, und genauso wenig für das, was du gerade tust............
     
    #2
    MaOaM, 9 Februar 2006
  3. space0
    Gast
    0
    ich akzeptiere deine meinung voll und ganz!
    bis vor 3monaten hätte ich genau wie du geantwortet!
    für mich war immer klar fremdgehen nein wozu?
    und ehrlichkeit war ganz wichtig!
    ich weiss nicht wie das alles passieren konnte!
    ich akzeptiere es wenn mich jemand für ein egoistisches selbstsüchtiges karakterschwein hällt so hätte ich selber von jemanden gedacht der sowas macht!
    ich hab immer freunde usw angemacht wenn die nur ne andere geknutscht haben!
    und jetzt dies!
    ich denke und weiss das ich mit diesem mädchen NICHT mehr zusammen kommen werde und ich werde es meiner freundin auch nicht sagen so sehr es mir leid tut das tu ich ihr niemals an dafür mag ich sie einfach zu sehr sie ist das erste mal glücklich und wer ihre vorgeschichte kennt versteht das!
    die währe jetzt etwas zu lang um sie zu erzählen;-)
    sicher ich weiss das ich echt mist gebaut habe und wie heisst es so schon:"aus fehlern lernt man"
    ich habe defenitiv gelernt auch wenn ich erst so dumm sein musste und 4mal den selben fehler begangen hab.
    das blöde ist das ich trotzdem gefühle für die andere habe!
    ich will das gar nicht aber die sind einfach da leider!
    hätte sie mir bloss niemals gesagt das sie mich liebt,dann währe das niemals passiert!
    also denke ich mal!
    ich weiss leute ich bin einer von den ganzen % die ihre frau betrügen oder in diesem fall betrogen haben!
    ich der immer absolut dagegen war!
    es ist echt unglaublich wie man beeinflusst werden kann!!
     
    #3
    space0, 9 Februar 2006
  4. BouncyBabe
    BouncyBabe (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja man hat ja auch nicht immer die Wahl, Gefühle lassen einen Dinge tun, die man im Nachhinein nicht mehr verstehen kann. Wenn ich so ein paar Jahre zurückdenke, dann schlag ich mir teilweise echt gegen die Stirn.
    Immerhin ist dir bewusst, dass dein Verhalten nicht gerade vorbildlich ist und das würde ich schonmal positiv sehen, auch wenn es das natürlich nicht entschuldigt. Im Enddefekt musst du wissen, ob du mit dem schlechten Gewissen deiner Freundin gegenüber leben kannst, denn es scheint dich ja schon etwas zu plagen und ob du das andere Mädel kampflos aufgeben willst.
    Was ich jetzt sage ist vielleicht auch nicht vorbildlich, aber du ziehst die ganze sache nicht durch, du hörst jetzt nach der Hälfte auf. Gut, man sollte sich nicht in andere Beziehungen mischen, aber sie hat ihren Freund genauso betrogen, nicht wahr?
    Ergo, sie will/wollte was von dir, 4-mal kann ja kaum ein Ausrutscher sein, du willst was von ihr, sie hat ihren Freund betrogen, du deinen, dann kannste die Sache jetzt auch bis zum ende durchziehen.
    Und was deine Freundin betrifft, wenn sie dir als Mensch etwas wert ist, dann sei ehrlich zu ihr, nichts ist schlimmer und verletzender als hintergangen zu werden. Auch wenn ihr die Wahrheit weh tut, ist es schlimmer wenn sie irgendwann erfährt, dass du sie belogen hast. Und das Leben ist nun mal hart und ungerecht, das wirst auch du nicht ändern können, indem du die Wahrheit verschweigst.
     
    #4
    BouncyBabe, 9 Februar 2006
  5. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau diesen Punkt meinte ich auch, als ich mich eben so schrecklich auffgeregt habe :grin: (sorry!)
    Klar, jeder macht mal einen Fehler - und ja, Gefühle spielen schonmal verrückt und lassen einen DInge tun, an die man niemals auch nur einen Gedanken verschwendet hatte.
    ABer ich finde es total schlimm wie du (space0) deine Freundin jetzt weiterhin belügen willst.. und damit scheinbar nicht soooo große Probleme hast. Der Satz, bei dem ich das Gefühl hatte, das du nur nicht allein dastehen willst hat mich einfach aus der Fassung gebracht. Denn wenn dem so sei, dann wäre das deiner Freundin gegenüber einfach nicht fair.
     
    #5
    MaOaM, 9 Februar 2006
  6. ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    193
    101
    0
    vergeben und glücklich
    da haste ja was angestellt
    also deine freundin tut mir sowas von leid
    wie kannst du ihr das antun? und sag nicht das du sie nicht verletzten willst das hast du schon längst getan
    mach mit ihr schluss und sag ihr die wahrheit
    es mag hart klingen aber sie verdient die wahrheit
    zu dem anderen mädel sie ist kein bissien besser als du was willst du von ihr sie hat ihren freund betrogen wie du es mit deiner freundin gemacht hast und was sagt dir das sie nicht das gleiche mit dir machen würden wenn ihr zusammen sein würdet
    und ja du hast recht du bist ein arschloch aber was für eins:angryfire
    so das musste jetzt mal raus
     
    #6
    ktkrch, 9 Februar 2006
  7. space0
    Gast
    0
    eigendlich finde ich es ja nicht toll beleidigt zu werden aber in diesem fall ist es nunmal angebracht und ich würde euch niemals wiedersprechen!
    also was ich von der anderen will?
    gute frage ich will eigendlich ja nichts von ihr also mein verstand aber meine gefühle schon!
    erst heute abend hab ich das wieder gemerkt denn wir waren heut inner city bisschen feiern!
    und da fühlte ich mich wieder irgendwie zu ih hingezogen!
    ich will das alles gar nicht ich hasse mich selber für mein handeln!
    denn ich hab wirklich eine super freundin die mich über alles liebt!
    beim ersten mal als es passiert ist saß ich mit der anderen aufm bett und wir haben nur gekuschelt was ja nicht weiter schlimm ist aber irgendwann waren unsere gesichter so nahe da hab ich mir gedacht bitte versuch mich nicht zu küssen ich darf das nicht!
    oder als sie mir gesagt hat das sie sich in mich verliebt hat da hab ich gehofft bitte sag nicht das du mich liebst!
    daran mache ich fest das ich das eigendlich niemals wollte zumindest vom verstand her nicht!
    ich weiss das dass absolut falsch war aber irgendwie auch richtig!
    mein verstand sagt du arsch und mein gefühl sagt schön war die zeit!
    doch die betonung liegt auf war!
    ich habe nicht vor und darf es auch gar nicht mehr das zu wiederholen!
    und es geht mir bei dem ganzen nicht darum am ende alleine da zu stehen vielleicht etwas ich meine mal ehrlich wer ist schon gerne alleine?
    aber das ist nicht massgebend!
    ich habe ja eine wunderbare freundin ich weiss einfach nicht wie das alles passieren konnte!
    aber als der erste moment da war der erste kuss da war alles aus!
    da wusste ich wir werden miteinander schlafen!
    dannach war ich erstmal total fertig und wir waren uns beide eigendlich einig das das eine einmalige sache war!
    doch dann passierte es immer wieder diese momente und dann dachten wir naja einmal haben wir es schon gemacht da ist ein weiteres mal eh egal!
    was natürlich eine total beschissene einstellung ist!!!
    das seh ich ja selber so!
    was hab ich da nur gemacht?
    ich kann es irgendwie gar nicht glauben es waren nur so kurze momente die teilweise schon wieder vergessen sind von den details her!
    naja sagen wir mal so ich kann es jetzt nicht mehr rückgängig machen und muss versuchen damit zu leben!
    klar hab ich meine freundin schon verletzt aber sie weiss es ja nicht also hab ich sie praktisch nicht verletzt und das werde ich auch nicht tun denn ich habe zwar einen fehler gemacht und ehrlichkeit sollte eigendlich sehr wichtig sein aber in diesem fall versuche ich die ganze sache irgendwie zu vergessen und naja es fällt sicherlich nicht leicht aber irgendwas muss ich ja machen!
    und ich denke das ist dann meine entscheidung!
    klar gibt es einige unter euch die meine entscheidung nicht so richtig akzeptieren werden wegen der ehrlichkeit usw
    was ich natürlich absolut verstehe und toleriere!
    aber ich hab nunmal mist gebaut und muss jetzt eine lösung finden die für alle das beste ist!
     
    #7
    space0, 10 Februar 2006
  8. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    sorry, aber sowas ist für mich nen richtiges arschlochverhalten.
    erst mal ne neue abchecken, aber mit der freindin nicht schlus machen, weil man könnte ja am ende alleine da stehen.

    dann will die neue nix mehr und du gehst malfröhlich wieder zu deiner freundin, als wenn nix wöre?

    hast du denn eigentlich kein gewissen?
    meine güte, sag deiner freundin, was du für nen scheiß gemacht hast und lass sie entscheiden, wie es weiter geht.

    Ich find sowas echt unter aller sau, sorry,aber deine freundin hat auch gefühle und mit denen spielst du einfach nur!!
     
    #8
    Pfläumchen, 10 Februar 2006
  9. space0
    Gast
    0
    es geht doch gar nicht darum am ende allein da zu stehen!
    es geht mir darum das beste aus der situation zu machen!
    das beste für jeden!
    klar ist es nicht gut meine freundin anzulügen aber mal ehrlich ich würde wenn meine freundin mir fremd gehen würde es nicht wissen wollen!
    ihr etwa?
    auch wenn ehrlichkeit sehr wichtig ist!
    das blöde ist ihr könnt mich jetzt schlecht einschätzen wie ich eigendlich bin denn ihr wisst ja nur den scheiss den ich gemacht habe!
    eigendlich bin ich nicht so ein arsch!
    wie gesagt ich war ja selber immer gegen sowas!
    mir währe am liebsten gewesen ich hätte niemals gefühle für die andere bekommen und währe glücklich ohne probleme mit meiner freundin zusammen!
    es fällt mir nicht leicht das ganze wie einige vielleicht von euch denken!
    ich denke den ganzen tag daran in der schule denk ich nur an sie weil ich sie sehe und zuahause seh ich sie und denke immer wie konnte ich das nur machen wi ich doch eine so wunderbare frau habe!
    ich weiss nicht woran das liegt!
    ich verstehe euch total wenn ihr mich für ein arsch haltet das tu ich ja selber!
    aber langsam muss ich mir echt gedanken machen was das richtige ist und das beste für jeden beteiligten!
    irgendjemand fragte was ich von der anderen will/wollte usw die iss ihrem freund ja auch fremd gegangen wie ich mir sicher sein könnte das sie das bei mir auch nicht macht!
    da kann ich nur sagen ich bin ja auch fremd gegangen und ich weiss 500% NIEMALS mehr würde ich diesen fehler machen!
    ich hab ihn 4mal gemacht und erst dann daraus gelernt!
    ich denke das sollte reichen!
    also von daher weiss man ja auch nicht wie sie darüber denkt vielleicht genauso wie ich!
    aber sie ist jetzt glücklich mit ihrem freund und schon allein deswegen werde ich da nichts mehr machen!
    ich liebe meine freundin ja auch und ich werde jetzt alles tun das wir weiterhin glücklich zusammen sind!
     
    #9
    space0, 10 Februar 2006
  10. MaOaM
    MaOaM (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    309
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal...

    ...JA, ich würde das wissen wollen. Und dann würde ich mir genau überlegen ob ich meinem Freund diesen Fehler verzeihen kann, oder nicht. (das könnte ich jetzt so gar nicht so genau sagen... Hoffe ich komme niemals in so eine Situation :kopfschue )

    Naja, ich sehe du scheinst wirklich zu bereuen was da passiert ist... und das solltest du auch.
    Aber... Ich habe ja auch schonmal gesagt, das ich gar nicht finde das dieser eine (zugegebenermaßen große) Fehler hier das Problem ist, sondern einfach wie du dich jetzt verhältst.
    Vielleicht verstehe ich dich hier falsch, oder du drückst dich einfach nicht klar aus... Aber ich weiß immer noch nicht was du eigentlich wirklich willst!!
    Es hört sich so an als müsstest du dich zwingen nicht an dieses andere Mädchen zu denken, das du eigentlich auch liebst! Was wäre denn wenn sie jetzt plötzlich doch mit ihrem Freund für dich schluss machen würde ?
    Würdest du dann immernoch sagen das du deine Finger von ihr lässt? Oder plötzlich doch zu ihr "wechseln" und deine Freundin verlassen?? Denk mal darüber nach...
     
    #10
    MaOaM, 10 Februar 2006
  11. space0
    Gast
    0
    sie würde ihren freund nicht mehr verlassen!
    und wenn dann nicht für mich!
    ich dachte echt bis vor wenigen tagen das sie noch etwas empfindet für mich aber ich denke mitlerweile etwas anders!
    ich habe gestern mit ihr per icq geschrieben und sie sagt sie hat Liebeskummer aber nicht wegen ihrem freund und sie wollte wegen dem was zwischen uns war nicht weiter drauf eingehen angeblich aus rücksicht zu mir!
    also das sollte sich somit erledigt haben!
    und selbst wenn sie ihren freund für mich verlassen würde was SEHR unwahrscheinlich ist denke ich nicht das wir eine zukunft haben würden!
    sagen wir mal so es gibt vor und nachteile es gibt nunmal nicht den perfekten partner!
    also zur sache ob man das wissen will ich denke da kommt es auf die person an!
    jeder hat da eine andere meinung ich persönlich würde es nicht wissen wollen!
    aber das muss ja jeder selber wissen!
    und ja ich bereue echt was ich getan hab und ich weiss das ich sowas niemals wieder machen werden sonst währe ich ja auch echt blöd den selben fehler ein fünftes mal zu machen^^
    nene ich habe daraus gelernt!
     
    #11
    space0, 13 Februar 2006
  12. ~belleza~
    ~belleza~ (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    :angryfire ich hab mir bis zum ende nicht mehr alles durchgelesen, aber für mich bist du ein richtiges arschloch, genauso wie die dumme schlampe mit der du fremdgegangen bist.
    ich finde du musst deiner freundin sagen, was war. dann wird sie dich zu 99% verlassen. tja, pech gehabt junge, das hätte dir vorher klar sein sollen. du hast geschrieben, dass du sie nicht verlassen möchtest, weil sie ja so glücklich mit dir ist. spinnst du?? weißt du,dass das auch noch dazu hinzukommt, wenn sie rauskriegt, dass du die Beziehung eigentlich nur für sie aufrecht erhälst. ich wieß nich was in dir vorgeht junge.
    ich denkmal, dass die mit der du fremdgegangen bist ihrem freund auch noch nichts erzählt habt. ihr solltet euch zusammen tun so verlogen seit ihr. wisst ihr.. oder du.. ich glaube wenn du diese gefühle erleben würdest, die du deiner freundin antust, bräuchtest du hier im forum nich nach rat fragen, dann wäre dir alles klar..
    :angryfire
     
    #12
    ~belleza~, 13 Februar 2006
  13. Teufelsengel
    0


    ^^ da kann ich nur zustimmen . Das ist echt mies. Du kannst ihr doch nichts vorspielen(deiner freundin)!! :kopfschue

    Teufelsengel:engel:
     
    #13
    Teufelsengel, 13 Februar 2006
  14. childi
    childi (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    Zuerst einmal glaube ich, dass das Topic "unentschlossene Liebe" absolut falsch gewählt wurde, denn ich kann hier keine Liebe herauslesen. Alles, was ich sehe ist ein Kerl, der seiner Freundin fremdgegangen ist, und auch noch überlegt,ob die andere was für ihn übrig hat. Dazu hast du noch nicht mal den Arsch in der Hose, deiner Freundin reinen Wein einzuschenken, was aller unterste Schublade ist.
    Und ich kann den Leuten hier nicht zustimmen, die sagen, dass du wenigstens Einsicht zeigst. Denn das tust du meiner Meinung nach absolut nicht! Solange du noch darüber nachdenkst, ob die andere ihren Freund verlassen würde, solange du dich mit ihr in ICQ versuchst auszusprechen und solange du nur mit deiner NOCH Freundin zusammen bleiben willst, weil sie dich ja sooooooooo sehr liebt, solange hast du rein gar nichts kapiert.
    Denn egal, wie deine Freundin herausbekommen wird, was du für ein, sorry für den Ausdruck, feiges Arschloch bist, sie wird dich garantiert nicht mehr so sehr lieben und hoffentlich verlassen.
     
    #14
    childi, 13 Februar 2006
  15. space0
    Gast
    0
    also leute ich kann nur sagen danke!
    ihr fragt euch wofür?
    naja hättet ihr mir nicht mal klar eure meinung gesagt hätte ich vielleicht das falsche gemacht ohne weiter nachzudenken!
    ich habe mit meiner freundin gesprochen es war ein sehr langes und inniges gespräch!
    dabei kam raus das sie mir auch fast fremd gegangen ist und wir wissen jetzt sowas kommt niemals mehr vor!
    wir haben uns mal richtig ausgesprochen und alles ist wieder ok:smile:
    und nochmal setzte ich die beziehung zu ihr bestimmt nicht in gefahr!!
    ach bin ich happy:smile:
    nagut ihr werdet jetzt vielleicht sagen ich hätte das nicht verdient was ich gut verstehe!!
    ich sage da nur das ist jetzt meine 2.chance und die nutze ich!!!
    danke für eure meinung!!!
     
    #15
    space0, 14 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unentschlossene liebe
LittleSunshine21
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 März 2013
8 Antworten
Lunae
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Oktober 2012
7 Antworten
balic
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Juni 2011
4 Antworten
Test