Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unerklärliche Problemkette..

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Marcelo, 5 Februar 2008.

  1. Marcelo
    Marcelo (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Und zwar: Alles fing damit an das ich ( 19 ) irgenwann anfang extrem oft zu onanieren es war woich anfang an einem abend 5 Mal an anderen 1-2 oder auch 3 / 4 immer unterschiedlich. Es war sehr viel weil es wahr nach einer Zeit in der ich garnicht masturbierte weil ich ne freundin habe und sie es mir eigentlich immer machte.

    naja irgenwann bekam ich ein stetiges unwohlgefühl im bauch / richtung unten. es war wie magen darmerkrankung habe mich da vom arzt untersuchen lassen mehrere monate geht das schon aber er findet nichts. hatte dann auch ne darmspiegelung machen lassen aber keine probleme laut ihm außer ein sehr rezbarer darm vielleicht.

    naja die masturbiererei ging weiter irgendwann wollte bzw. will er inzwischen überhaupt nicht mehr so oft stehen ich bekomme auch keine morgenlatte ist das normal?!

    durch angst das ich zum versager werde ging ich in ein bordell hab es dort mit einer hure getrieben und selbst dort kontne ich nur 1 mal kommen und es war schwer mich auf touren zu bekommen.

    danach hatte ich angst vor aids beichtete beim hausarzt der gab mir erstmal antibiotika gegen alles andere meinte er solle ich die nehmen war 5 tage nach dem kontakt mit der hure bei ihm. machte auch aidstest 3 monate später und bin clean. was nun nur das problem ist ich habe einige wochen danach keine ahnung obs von der masturbiererei kommt welche ich einfach nicht sein lassen kann ich versuche es aber es geht net.. und zwar habe ich ein brennen beim wasserlassen meist aber sehr krass nur nach dem masturbieren das zieht sich nun schon über monate hinweg der arzt gab mir antibiotika gegen Harnwegsentzündung das brachte nichts. usw. ultraschall der blase sagte er zeigte keine entzündung der blase...

    das mit dem unwohl im bauch zieht sich nun schon mehr als ein halbes jahr hin genauso wie das mit der ausbleibenden morgenlatte...
    das brennen auch schon 2 monate..

    An was liegt mein Leiden? :frown: ich brauche eure Hilfe warum habe ich keine Morgenlatte warum diese schmerzen beim wasserlassen in der eichel ...
     
    #1
    Marcelo, 5 Februar 2008
  2. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Du gehst trotz Freundin zu einer Nutte?
    Und die treibt es dann ohne Gummi? Oder warum dann der Aids Test?
    Und warum verschreibt der Arzt dir ohne Krankheitsgrund Antibiotika auf, nachdem du von der Nutte kommst? Vorbeugend machen die das normalerweise nicht....
    ---Fragen über Fragen, ich finde die ganze Sache schon etwas merkwürdig. Ganz zu schweigen von deiner Aktion bei der Nutte. Schon gebeichtet?
    Wundert sich deine Freundin nicht, warum es nicht mehr klappt? Vielleicht ist es ja dein schlechtes Gewissen, das dir unterbewusst einen Streich spielt. Gegönnt wäre es dir! :mad:
     
    #2
    User 75021, 5 Februar 2008
  3. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Ich bin mir ganz sicher, dass deine Schmerzen nicht vom häufigen Palmwedeln resultieren...ein Besuch beim Urologen wäre durchaus schon längst angebracht, damit er abklären kann, woher deine Beschwerden kommen, damit ein medizinisches Problem ausgeschlossen werden kann, was dir obendrein keinen ordentlichen Ständer mehr bescheren könnte. (vielleicht besitzt du mittlerweile aufgrund deiner Ängste u.s.w. auch ein kleines psychisches Problemchen)

    Auch wenn deine Schmerzen bereits vor dem Besuch dieser Liebesdame aufgetaucht sind, solltest du dich vielleicht trotzdem mal auf eventuelle Geschlechtskrankheiten untersuchen lassen, denn es gibt nicht nur HIV und du hast es scheinbar ohne Kondom getrieben.

    Also hopp - auf zum Arzt. Wie lange willst du denn noch warten? Hier wird dir mit Sicherheit keiner mittels Ferndiagnose und Fachkompetenz weiterhelfen können.
     
    #3
    munich-lion, 5 Februar 2008
  4. Dandy77
    Meistens hier zu finden
    1.501
    133
    56
    nicht angegeben
    Hallo,

    also eine unerklärliche Problemkette ist es nicht.

    Du rubbelts dir anscheinend so oft einen runter, dass es keine Morgenlatte mehr gibt. Warscheinlich hast du dich auch inzwischen so in deine Hand verliebt, dass eine normale Muschi dich nicht mehr reizt, weil sie - verglichen mit der Hand - zu weit ist. Deshalb wohl auch der Versuch mit der Hure, von der du dir mehr Können = Erregung (im Vergleich zu deiner Freundin) versprochen hast.

    Die permanente Reizung der Eichel kann auch zum Brennen führen. Ist einfach überansprucht.

    Wie schon beschrieben, solltest du einen Urologen aufsuchen.
     
    #4
    Dandy77, 5 Februar 2008
  5. Marcelo
    Marcelo (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    11
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Zur Beruhigung von mir und den Gedanken das ich es ohne Gummi gemacht habe nein das habe ich nicht. Ich habe Kondome verwendet.

    Es war aus Angst des versagens das ich zur Nutte bin nicht aus Spaß sondern schon aus verzweiflung weil ich erhoffte das er dort vielleicht die Touren erreicht die er sollte.

    Also die Antibiotika gab er mir zur Vorbeugung er meinte eben falls ich irgend ne Geschlechtskrankheit über Schmierinfektion eingefangen hätte oder dergleichen.


    Stehen tut er im Bett mit Freundin schon immer jetzt wie ein Brett aber ich habe auch das Gefühl ich wedel zu oft... Geht das wieder von dannen wenn ich mir mal eine Zwangspause einlege?

    habe in diesem fall net vor zu beichten.... ist besser so
     
    #5
    Marcelo, 5 Februar 2008
  6. einTil
    einTil (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.888
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Die einfachste Antwort wäre "Dann hör halt mal auf zu onanieren, und guck wie es sich entwickelt".

    Off-Topic:
    Und "aus Angst, ein Versager zu sein" zu einer Prostituierten, obwohl mit deiner Freundin im Bett alles klappt --- da hast du echt Probleme mit dir selber (oder eine billige Ausrede gesucht)!
     
    #6
    einTil, 5 Februar 2008
  7. haschmisch
    haschmisch (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    862
    101
    0
    Single
    Geh zum Arzt. Urologen versteht sich.
     
    #7
    haschmisch, 6 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unerklärliche Problemkette
Puppe16
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 Juni 2012
5 Antworten
Test