Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unerklärlicher Kinderwunsch :-(

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von sunnyhoney, 4 Oktober 2006.

  1. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    sunnyhoney, 4 Oktober 2006
  2. glashaus
    Gast
    0
    Ich hab eigentlich auch 'nen relativ starken Kinderwunsch. Aber es kommt im Moment einfach definitiv nicht in Frage. "Leih" dir doch ab und zu mal ein Kind aus...das mach ich auch so, und danach bin ich meist auch ganz froh, wenn ich es mal wieder abgeben kann :zwinker:

    Ansonsten denke ich, dass ein KiWu bei Frauen in unserem Alter total normal und einfach instinktiv ist...
     
    #2
    glashaus, 4 Oktober 2006
  3. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #3
    sunnyhoney, 4 Oktober 2006
  4. glashaus
    Gast
    0
    Dann überleg doch, ob es sinnvoll wäre jetzt eins zu bekommen. Vielleicht verdient dein Freund schon und ihr hättet gute Unterbringungsmöglichkeiten?
    Ich finde, dass ein Studium da nicht unbedingt hinderlich sein muss...
     
    #4
    glashaus, 4 Oktober 2006
  5. mmchen
    mmchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Verheiratet
    Hm, ab und an habe ich auch mal so "Anfälle", aber ich weiß genau, dass es jetzt total unpassend wäre. Ich bin mit meinem Studium fast fertig, da werd ich doch jetzt nicht Pause machen.
    Was auch gut hilft: eine Freundin von mir ist grade schwanger. Und die ersten 4 Monate waren alles andere als schön, das wünscht man niemandem. Hilft ganz gut als Abschreckung, wenn ich mir vorstelle, mir würde es genauso gehen. Ihr war ständig übel, und es war so schlimm, dass sie am Ende ins Krankenhaus musste, weil nicht mal mehr Wasser oder Tee drin blieb. Und das ließ erst ab der 16., 17. Woche nach...
     
    #5
    mmchen, 4 Oktober 2006
  6. sunnyhoney
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    99
    101
    0
    nicht angegeben
    ....
     
    #6
    sunnyhoney, 4 Oktober 2006
  7. sad silence
    Verbringt hier viel Zeit
    303
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hatte diesen kinderwunsch im studium auch...es war so schlimm das ich mich andauernd mit meinen freund in die wolle gekriegt habe.weil mein freund natürlich auch kein baby mitten im studium wollte...jetzt gehen wir beide seit einem monat arbeiten und ich muß mir mindestens 3 mal die woche von ihm anhören das er gerne ein baby möchte :tongue:
    aber ich will jetzt erstmal etwas berufserfahrung sammeln und freunde in der neuen stadt finden. (dafür brauch ich mindestens 2 jahre ^^)
    du kannst ja einen bachelor machen dann ist das studium schneller vorbei danach kannst du etwas arbeiten und dann ein baby bekommen. und alles in den nächsten 5 jahren

    gruß silence
     
    #7
    sad silence, 5 Oktober 2006
  8. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Das mag sein, aber es gibt auf jeden Fall bessere und schlechtere Zeitpunkte, und du siehst ja auch selbst ein, dass momentan kein guter Zeitpunkt ist.

    Ich denke, so ein Kinderwunsch ist in unserem Alter relativ normal, diese Themen werden einfach ab 20 allmählich aktuell, weil sie zur näheren Zukunftsplanung gehören. Aber weißt du, was vor allem dazu gehört, Eltern zu werden? Die Fähigkeit, verantwortlich zu handeln. Und das bedeutet auch, den Verstand nicht auszuschalten und sich gegen ein Baby zu entscheiden, wenn die Umstände nicht passen, auch wenn man noch so gern sofort eins kriegen würde.

    Zieh deinen Plan mit Studium und Beruf so durch, wie du ihn dir vorgestellt hast, ich glaube, damit tust du sowohl dir als auch potentiellem Nachwuchs den größten Gefallen.
     
    #8
    User 4590, 5 Oktober 2006
  9. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.436
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Richtig, genau sowas wollte ich auch schreiben, aber da du ja schon alles erwähnt hast, kann ich es mir sparen. :zwinker:

    Der richtige Zeitpunkt ist noch nicht gekommen. Ihr seid finanziell ja noch gar nicht abgesichert.
     
    #9
    User 18889, 5 Oktober 2006
  10. Mila_Superstar
    Verbringt hier viel Zeit
    174
    101
    1
    Single
    Hallo sunnyhoney,

    ich habe dir mal ein Thread rausgesucht in dem beide Seiten beleuchtet werden, vielleicht hilft dir das:

    wachsender Kinderwunsch

    Greetz,
    MS
     
    #10
    Mila_Superstar, 5 Oktober 2006
  11. tim20
    tim20 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Verlobt
    ich möchte auch gerne ein baby haben hab auch diesen wunsch ich nerve meine freundin auch oft aber sie sagt kann sein das sie mit mir eins haben will aber jetzt möchte sie noch nicht gut da hilft nur eins warten oder ?
     
    #11
    tim20, 5 Oktober 2006
  12. Pail-san
    Pail-san (30)
    Benutzer gesperrt
    483
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Also, du kannst doch auch studieren und trotzdem ein Kind kriegen, sowas geht wunderbar.
    Wozu gibt es Kindergärten...die speziell auf sowas eingerichtet sind...kenn ne Freundin, die hat das auch Fein unter einen Hut bekommen.
    Sie war 16 als sie mitten in Unterricht (früher Oberschule) ihre Wehen bekam und im Biounterricht ihre Tochter gebar...(ja es war eine hübsche Ferkelei,seitdem hab ich auch den Traumberuf "hebamme")
    Danach, war sie für zwei Monate entschuldigt, um sich um das kleine zu kümmern, dann kam ihre süße in nen Kindergarten, für die Zeit, die sie weiterhin zur Schule ging. Und ihre Mutter hat, die kleine vom kindergarten abgeholt. (Oder meinst du, deine Mutter würde dich im Stich lassen?)

    Nach der Schule fing sie an, ihr Abi zu machen und stdiert nun, ihre kleine ist nun 4 jahre. Und Quiklebendig...was ich damit sagen, will ist, man kann alles schaffen. Wenn, man sich das nicht alles zu schwer macht, allerdings würde ich das mit deinen Partner absprechen
     
    #12
    Pail-san, 5 Oktober 2006
  13. User 4590
    User 4590 (33)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.102
    598
    9.730
    nicht angegeben
    Weil du einen oder ein paar Fälle kennst, bei denen es geklappt hat, kannst du noch lang nicht sagen, dass das generell 'wunderbar' klappt. Wenn man jung ungewollt schwanger wird, dann ist es halt passiert und muss dann irgendwie klappen. Aber warum sollte man freiwillig schwanger werden zu einem Zeitpunkt, an dem es einfach nicht passt? Ich finde, wer das macht, dem fehlt es an Verantwortungsgefühl und Reife, und grade das sollte man eigentlich haben, wenn man Verantwortung für ein Menschenleben übernehmen will.
     
    #13
    User 4590, 6 Oktober 2006
  14. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, dass man sich manchmal ein Kind wünscht, ist ziemlich normal. Als ich noch mit meinem Ex zusammen war, ist mir das auch schon häufig passiert. Wahrscheinlich deshalb, weil er dauernd von Kindern geredet hat und weil viele unserer Freunde schon Kinder bekommen haben (die waren allerdings größtenteils älter) und weil SEINE Ex schon mit 16 Mutter geworden ist (allerdings nicht von ihm, sondern von einem anderen). Aber ich glaube, das hängt mit dem Ende der Pubertät zusammen...wenn man sich richtig als "Frau" fühlt, wenn man das so sagen darf, und sexuell und auch sonst voll ausgereift ist, dann passiert es oft, dass man sich instinktiv ein Kind wünscht. Aber ich selbst habe auch immer daran gedacht, dass ich für die Mutterschaft einfach noch nicht reif bin. Und jetzt, wo ich einen jüngeren Freund habe, der jetzt auch noch nicht Vater sein will, fällts mir definitv leichter.
     
    #14
    Teresa, 6 Oktober 2006
  15. lady-is-back
    Verbringt hier viel Zeit
    96
    91
    0
    nicht angegeben

    hmm...ich würde sagen, dass du erstmal studierst und danach deine eigene familie gründest..also man kann auch noch mit 30 oder mehr ne familie gründen...und ja den kinderwunsch jetzt mit 20?! ist so ne sache...wenn dir das mehr wert ist als karriere, gründe deine familie und versuche es mit der karriere irgendwie auf nen haufen zu bekommen...

    LG:grin:
     
    #15
    lady-is-back, 18 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test