Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unerträglich verletzt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von [Blondes]Gift, 25 Mai 2004.

  1. [Blondes]Gift
    0
    ich hab folgendes problem, mein freund und ich hatten eine riesen krise die aber nun schon mehrere monate vorbei ist und alles läuft wieder bestens. das problem ist nur das ich ihm viele sachen einfach nicht mehr glauben kann (weil er viele fiese dinge über mich und meine figur gesagt hat). jetzt meint er zwar er meint das alles nicht so und wir reden jeden abend darüber aber es wird einfach nicht besser und mich macht das so fertig das ich jeden abend im bett liege und heule weil ich angst hab ihn zu verlieren. wir beide wissen einfach nicht wie wir dieses problem aus der welt schaffen können. ich bin einfach so verletzt das ich auch total eifersüchtig geworden bin und denke das er alle anderen mädchen besser wie mich findet... es macht mich wirklich verrückt, obwohl ich ihm glaube das er alles nicht so gemeint hat und auch ganz dolle bereut, er hat jetzt sogar angst das ich ihn verlasse weil mich das so fertig macht. ich hoffe ihr könnt mir helfen
     
    #1
    [Blondes]Gift, 25 Mai 2004
  2. Dein Freund muß aber richtig mies zu Dir gewesen sein, wenn Du nach Monaten immer noch daran zu knaubeln hast! Meiner Meinung nach, hast Du zu ihm groß kein Vertrauen mehr.....hättest es aber gern! Wenn man so sehr verletzt wird, muß das Vertrauen erst wieder wachsen.....bei dem einen geht es schnell aber bei dem anderen kann es lange dauern!
    Es gibt viele Dinge, über die wir sagen, das wir es nicht so gemeint haben.....aber mal ehrlich, sagen wir da immer die Wahrheit!?

    Ich kann Dir momentan nur raten, auf Deine Gefühle zu hören und zu versuchen ihm wieder zu vertrauen......wenn das mit dem Vertrauen nicht klappen sollte, wäre es vielleicht besser, Ihr trennt Euch, denn was ist eine Beziehung ohne Vertrauen.......NICHTS!
     
    #2
    De kleene Hexe, 25 Mai 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    du solltest dir bzw. euch Zeit geben wieder Vertrauen in deinen Freund bzw. in eure Beziehung zu haben... er muss dich wirklich sehr verletzt haben was sich halt dadurch bemerkbar macht, dass du ihm im Moment nicht vertrauen kannst, obwohl du gern möchtest...

    wielang das dauern wird, bis das Vertrauen wieder vollstädnig hergestellt ist, kann ich dir nicht sagen... ist ja von Mensch zu Mensch unterschiedlich...

    aber wenn du merkst, dass das Vertrauen nicht wiederkommt, kann ich De kleene Hexe nur zustimmen... dann solltet ihr euch wohl trennen, denn es tut dir und deinem Freund einfach zu sehr weh, wenn man dem anderen nicht vertrauen kann bzw. wenn man weiß, dass der Partner es nicht kann...

    ich drücke dir die daumen, dass das wieder wird :smile:
     
    #3
    ~°Lolle°~, 25 Mai 2004
  4. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich hoffe, dass dein freund viel verständnis mitbringt und es dir nicht übel nimmt, wenn du eifersüchtig bist. immerhin kannst du viel mit ihm drüber reden...das hilft dir mit der zeit bestimmt.
    versuche dich nicht selbst unter druck zu setzen und nimm dir die zeit, die du brauchst. es wäre schade, wenn ihr euch trennen müsstet, weil dein freund sachen aus wut gesagt hat, die er nicht so gemeint hat.
     
    #4
    Lena-Engelchen, 25 Mai 2004
  5. delicacy
    Gast
    0
    kann ich gut verstehen, dass du eifersüchtig bist, wenn er was über deine figur gesagt hat... ich wäre stinksauer! aber wieso hat er das eigentlich gesagt? ich denke nicht, dass es in diesem streit darum ging!
    auch wenn er sagt er hätte es nicht so gemeint: er hat es nicht umsonst gesagt!
    ich will dich nicht noch mehr verletzen, aber ich könnte mit niemanden zusammen sein, der mich nicht hübsch findet!
     
    #5
    delicacy, 25 Mai 2004
  6. Lena-Engelchen
    Verbringt hier viel Zeit
    524
    101
    0
    vergeben und glücklich

    andererseits wieso sollte er mit ihr mehrere monate (weiß nicht, wie lang) zusammen sein, wenn er sie nicht hübsch finden sollte??? es gehört doch dazu, wenn er sie liebt (nehm an, das tut er, sonst würd er sich auch nicht die mühe machen jeden abend mit ihr zu reden), dass er sie hübsch
     
    #6
    Lena-Engelchen, 25 Mai 2004
  7. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Das finde ich auch. Es bringt nichts dich selber zu zwingen, dass du ihm vertraust. Das bewirkt nur das Gegenteil - es wird immer schlimmer. Denn du kannst momentan eigentlich selber nichts tun um deine Eifersucht wieder loszuwerden außer deinem Freund noch eine Chance zu geben (was du ja wohl auch willst). Wenn er sie gut nutzt, dürfte auch dein Vartrauen wieder zurückkommen. Aber sich sowas versuchen einzureden wie: "Ich WILL ihm jetzt vertrauen" ist meiner Meinung nach sinnlos und macht dich selber nur noch "wahnsinniger".
     
    #7
    ChrisK., 25 Mai 2004
  8. deadmeiker
    Gast
    0
    joo würde auch sagen dass du das vertrauen wieder gewinnen must.

    und ich denke wenn er schon jeden abend mit dir darüber redet das er es sicher nur aus wut geagt hat und nicht ernst gemeint hat.

    Sag ihm das du dich nicht trennen willst dass du das vertrauen wieder aufbauen musst.

    wünsche dir viel glück
     
    #8
    deadmeiker, 25 Mai 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unerträglich verletzt
Nash88
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 August 2016
5 Antworten
Maria2012
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Mai 2007
9 Antworten