Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • TimeToLive
    Verbringt hier viel Zeit
    340
    103
    24
    nicht angegeben
    5 Januar 2006
    #1

    Unerwartete Liebeserklärung per Brief?

    Habt ihr schon einmal eine Liebeserklärung per Brief von jemandem erhalten, von dem ihr es absolut nicht erwartet hättet?

    (Ich meine damit nicht diese "Willst du mit mir gehen?-Ja-Nein-Vielleicht" Nummer aus den Kindertagen... :grin: )

    Hattet ihr evt. darauf gehofft, dass derjenige endlich aktiv wird aber nie damit gerechnet, dass das tatsächlich passiert?

    Was wurde daraus?
     
  • Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.742
    121
    0
    nicht angegeben
    5 Januar 2006
    #2
    Nö, ist mir noch nicht passiert.
     
  • User 37900
    User 37900 (34)
    Teammitglied im Ruhestand
    1.809
    148
    145
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2006
    #3
    Mir ist das auch noch nicht passiert. Würde mir aber eventuell gefallen. Kommt halt drauf an, von wem der Brief wäre. :grin:
     
  • Dreamerin
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #4
    Leider noch nie passiert :geknickt:
     
  • Chocolate
    Chocolate (33)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    173
    2
    Verheiratet
    5 Januar 2006
    #5
    Weiß nicht ob das zählt, aber:

    Ich hab im Sommer mal einen Brief im Kasten gehabt, Absender war ein schnuckeliger Polizist, den ich Tags zuvor in einer Bäckerei gesehen habe und der sich mein Autokennzeichen aufgeschrieben hat, und anhand dessen alles weitere rausbekommen hat. :tongue:

    Sowas hab ich mir immer vorgestellt, aber als es dann wirklich passierte, war ich glücklich vergeben und so wurde nichts draus.

    Sonst hatte ich nur schon öfter mal Zettel unterm Scheibenwischer. :grin:
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2006
    #6
    Ja, ist mir schon passiert.
    Es war ein Junge, von dem ich mir schon fast gedacht hatte, dass er sich in mich verliebt hat. Aber als dann der Brief kam (per Post) war ich doch überrascht. Leider hab ich saudoof geantwortet, da war ich 14 und in ner "Ich-bin-saudoof-Phase" :zwinker:.
    Obwohl das jetzt fünf Jahre her ist, tuts mir heute noch Leid, weil wir uns eigentlich ganz gut verstanden haben.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    5 Januar 2006
    #7
    Nie passiert. Wünsche mir im Moment auch keine Liebeserklärungen. Grade bei so netten Sachen würd ich mich schliesslich mies beim Ablehnen finden :schuechte
     
  • infernallady666
    Verbringt hier viel Zeit
    128
    101
    0
    Single
    5 Januar 2006
    #8
    Jup kommt schon mal vor :grin: Beim letzten hatte ich so ne Vorahnung, aber der kam ungefähr 3 Jahre zu spät (wollte mal was von ihm)....tja der Zug war abgefahren :cool1:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 Januar 2006
    #9
    ja ist schonmal vorgekommen
    war eine überraschend nette sache
    aber daraus ist trotzdem nix geworden
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    5 Januar 2006
    #10
    Ist mir schon passiert.

    War grauenhaft - ich fühlte mich total überrumpelt und der Typ wurde gleich in die Freak-Schublade gesteckt. :tongue:

    Ein Typ sollte schon gewitzt genug sein, dass ganze mündlich einzufädeln.

    Aber ich glaube manche Frauen finden die Briefmasche romantisch.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    5 Januar 2006
    #11
    Ist mir noch nie passiert aber ich wüßte auch nicht wer sowas tun würde.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #12
    Haaaach....sowas würd ich auch gerne mal bekommen. Am besten von jemandem, den ich auch gut finde natürlich. Hab bislang immer nur Post von den aktuellen Freunden bekommen, aber das war auch schön.
     
  • misty-dawn
    Gast
    0
    5 Januar 2006
    #13
    Ich hab nur einmal ne Antowort auf nen Brief von mir bekommen...Ne Absage. Da war ich 13 :grin:

    Und seitdem...Die meisten sind doch eh zu faul zum schreiben, ne SMS tuts anscheinend auch :rolleyes:

    Ich fänds aber auf jeden Fall mal toll, so was im Briefkasten zu finden. Aber nur, wenn der Typ auch toll ist.
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 Januar 2006
    #14
    Stimmt, ich auch, wenn auch mit 14. *lol* Hatte das irgendwie schon fast vergessen, ist mir eben wieder eingefallen... *lach* Wir hatten uns auf einer Freizeit kennengelernt und waren danach auch mal zusammen im Kino, und ich war ziemlich verliebt in ihn... hab ihm dann einen Brief geschrieben, weiß nicht mehr genau was, nicht direkt, daß ich verliebt bin, aber halt schon, daß ich ihn mag und gern mal wieder was mit ihm unternehmen würde oder so...

    Auf jeden Fall kam dann von ihm irgendwas zurück à la: "Wegen der Schule und meiner neuen Freundin werde ich in Zukunft leider nicht mehr soviel Zeit haben". *lol* Na ja, damals fand ich's alles andere als toll... kam mir auch voll mies vor, weil ich dachte, in mich wird sich NIE einer verlieben... aber lange her und überwunden... *lach*

    Sternschnuppe
     
  • User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.489
    133
    60
    nicht angegeben
    5 Januar 2006
    #15
    Ja. Einmal von einem Bulgaren (in Bulgarien), den ich zufällig in Budapest kennengelernt hatte. Da dachte ich erstmal, er meints nicht ernst oder hat was mit den englischen Vokabeln verwechselt. Als dann aber noch einige folgten... :schuechte Naja wurde nichts draus, er war sehr nett, aber auch sehr weit weg.

    Und einmal von einem über 30-jährigen, als ich ... hmm 16 war oder 17. Das schockte. Bei dem konnte ich mich nicht mal drüber freuen, denn ich hatte schon befürchtet, er hätte Interesse an mir und mir wurde er aber von Tag zu Tag unsympathischer :geknickt: Deshalb wurde natürlich auch nichts draus *g* Aber er hat mir danach noch einen Kaktus geschenkt, weil ich angeblich "niemand" an mich ranlasse. Pff.

    Ansonsten gibts eher Zetteln mit Telefonnummern drauf oder gleich SMS oder Email, das dürfte einfacher gehen, als einen Brief zu schreiben *g*
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste