Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unfair?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von User 12616, 21 Juni 2004.

  1. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Also, wisst ihr was mir aufgefallen ist? Insbesondere letzten Sommer..
    Kann es sein, dass Frauen mehr von Stechmücken etc. gestochen werden, als Kerle?

    Damit meine ich besonders Nachts, im Sommer, im Bett.
    Also letztes Jahr war ich total zerstochen, mein Freund hatte vll ab und zu mal einen Stich.

    Und sonst auch, hör ich öfter, und sehe auch viel mehr Mückenstiche an Frauenkörpern :tongue:
    Kann sein, dass ich mir da snur eibilde, aber vll auch nicht?
    Und wenn es tatsächlich so ist, wieso???

    Meinungen bitte! :zwinker:
     
    #1
    User 12616, 21 Juni 2004
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Naja ... kommt wohl drauf an, wessen Blut "süßer" ist ... also ich würd nicht sagen, dass Frauen generell mehr gestochen werden als Männer ... hab zumindest noch keine Erfahrungen in der Richtung gemacht.

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 21 Juni 2004
  3. Faerie
    Gast
    0
    Ist mir so auch noch nicht aufgefallen. Ich selber werde eher selten gestochen. Jetzt, wo ich das gesagt habe, wird sich das sicher ändern :schuechte
     
    #3
    Faerie, 21 Juni 2004
  4. User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.740
    168
    305
    Single
    @gruenes_gift:

    also wenn du mit mir in einem raum schlafen würdest,wärest du total sicher vor mücken!weil ich bin sowas wie ne lebende alarmboje, die alle mücken im umkreis von 5km anzieht!:angryfire
     
    #4
    User 12216, 21 Juni 2004
  5. Minimausy
    Gast
    0
    hallo ihr

    na
    wie gehts so?
    also ich werde kaum von mücken gestochen :zwinker: zumGlück.... :zwinker:
    Cremt ihr euch denn auch ein? ich habe damir geraus gefunden, dass ich so gut wie gar nicht mehr gestochen wurde. ... :zwinker:
    das ist echt sehr gut,... alle werdne gstochen und sitzen neben mir nur ich nicht :smile:
    man da bin ich wikrlich froh :smile:
    naja also ich glaube auch nicht, dass das mit den geschlechtern zu tun hat, sondenr mit dme süßem oder sauerm Blut,w ie shcon erwähnt wurde.

    naja sdhönen Abend noch!
    Liebe Grüße
    MiniMausy
     
    #5
    Minimausy, 21 Juni 2004
  6. Jeanny
    Gast
    0
    ja, frauen werden definitiv häufiger gestochen... jedenfalls meiner erfahrung nach.
    eigentlich komisch schließlich stechen ja nur die weiblichen moskitos :tongue:
    naja da hilft eben nur autan...
     
    #6
    Jeanny, 21 Juni 2004
  7. afferl
    Gast
    0
    also ich werd öfter gestochen als meine frau, sollte ich tatsächlich femininer sein als sie? :zwinker:
     
    #7
    afferl, 23 Juni 2004
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Finde ich nicht komisch.

    Hast du schonmal Frauen aufeinander losgehen sehen? Au weia!
    Die ist mitunter schlimmer als wenn Kerle sich zoffen :grin:
     
    #8
    Mr. Poldi, 23 Juni 2004
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich werd nicht so viel gestochen... Letzten Sommer hatte ich verteilt wenns hoch kommt 10 mal oder so... Ich denk auch, dass das daran liegt, wie "süß" das Blut ist...
     
    #9
    SottoVoce, 23 Juni 2004
  10. Tomcat25
    Gast
    0
    Ich würde mal Tippen, das Frauen eine dünnere Haut haben und es dadurch für die Mücken einfacher ist.
    Das Problem haben wir jetzt Nachts gelöst und ein Moskito Netz übers Bett gespannt.
     
    #10
    Tomcat25, 23 Juni 2004
  11. LadyEttenna
    0
    Hab was Interessantes gefunden :


    Warum nur werden manche Menschen von Stechmücken regelrecht "aufgefressen", während andere von den Plagegeistern gänzlich in Ruhe gelassen werden. Stimmt das, was der Volksmund sagt: Manche Menschen haben "süßes Blut", andere nicht?
    Nein. Das stimmt nicht. Mit Ihrem Blut hat es wenig zu tun, ob die Stechmücken auf Sie fliegen. Mit Ihrem Körpergeruch schon. Denn die Mücken suchen Ihre Opfer nach dem Duft aus.

    Wissenschaftler nehmen an, daß während der Zersetzung des Schweißes Zwischenprodukte entstehen, die Stechmücken anlocken. Es gibt aber auch noch anderes, das Mücken attraktiv finden: Etwa Wärme, dunkle Farben und das Kohlendioxyd in der ausgeatmeten Atemluft. Unter Versuchsbedingungen finden Mücken Männer übrigens grundsätzlich attraktiver als Frauen. Das hätten Sie nicht gedacht, oder?

    Der Grund dafür, daß manche Männer trotz größerer Anziehungskraft weniger häufig gestochen werden, wächst auf der Haut: Die Haare machen den Mücken das Stechen schwer.


    Bisher hab ich auch immer gedacht, es hätte was mit süßem Blut zu tun, aber es liegt wohl u.a. am Landeplatz :tongue:
     
    #11
    LadyEttenna, 23 Juni 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unfair
Theresamaus
Umfrage-Forum Forum
4 April 2011
30 Antworten