Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unfaire Benotung in der Schule?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Irrwisch, 28 Mai 2009.

  1. Irrwisch
    Irrwisch (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo Leute!
    ICh bin gerade sehr aufgebracht, und weiß nicht ob das begründet ist.
    Es geht um eine Note in english.
    Einer aus der Klasse war im ersten halbjahr negativ.
    Schularbeiten : 1.schularbeit: 5
    2.Schularbeit:4
    3.Schularbeit: 5
    Angeblich konnte er immer alles für schriftliche überprüfungen (das waren 2 oder 1, das kann ich mir aber ned vorstellen das es es gekonnt hat, weil ich ihn vorher geprüft hatte und er da nicht wirkl so viel konnte)
    Darauf hatte er nen durchschnitt.

    Und jetzt ich :

    1. schularbeit: 5
    2.Schularbeit: 3+ (ein punkt zum 2er gefehlt
    3.Schularbeit: 3

    Und ich wusste 2 mal nichts/wenig zu so ner vokabel frage. Ansonsten war ich immer die beste der Gruppe

    So: Nun haben wir beide den gleichen 4rer im zeugnis stehen.

    Findet ihr das ungerecht oder okay?


    mfg irrwisch
     
    #1
    Irrwisch, 28 Mai 2009
  2. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Ich hab gerade keine Ahnung wie diese Aufgaben gewertet werden ... dazu müsstest du vielleicht mal was schreiben!

    Woraus setzt sich eure Note zusammen? Wir hatten immer Klausuren und Exen/Kurzarbeiten. Klausuren zählten doppelt. Je nachdem, wie die guten bzw. schlechten Noten bei ihm und dir gewichtet waren, kann das schon sein, dass so ein Ergebnis rauskommt.

    Und du musst immer auch die Mitarbeitsnoten beachten. Die haben mich im Zeugnis oft einen Punkt gekostet bzw. mir einen gebracht, je nachdem ob ich in dem Fach aktiv war oder nicht. Meistens kennen die Schüler ihre Mitarbeitsnoten nicht.

    In jedem Fall solltest du zu deiner Lehrerin gehen, wenn dir was komisch vorkommt. Ist kein großes Ding, ich bin auch öfter mit meinem Zeugnis zu einem Lehrer gegangen und habe gefragt, wie genau sich die Note zusammensetzt. Er hat mir das dann in seinem Notenbuch gezeigt, wann er welche Note von mir gemacht hat. Mit Datum und Art der Note und Pipapo. Meistens wurde es dann klar. Kam bei uns aber auch schon öfter vor, dass Fehler im Zeugnis waren und dann durch das Nachfragen der Schüler festgestellt wurde, dass jemand in der Zeile verrutscht war oder so. Alles menschlich :zwinker:
    Also frag vielleicht mal nach.
     
    #2
    Película Muda, 28 Mai 2009
  3. Irrwisch
    Irrwisch (24)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    157
    103
    0
    vergeben und glücklich
    Also Schularbeiten sind die Hauptnoten, dannach entscheidet sich das meiste.
    Mitarbeit zählt meistens nur wenn man zwischen 2 Noten steht.

    Ja ich habe nachgefragt. Sie hat sich an diesen 2 Mal aufgehängt wo ichs nicht so gut konnte. Das war ihre erklärung dazu.
    Das ich sonst immer die beste war, hatte sie sich anscheinend nicht aufgeschrieben, obwohl sie sich immer alles aufschreibt?
     
    #3
    Irrwisch, 28 Mai 2009
  4. Thrasymachos
    Sorgt für Gesprächsstoff
    52
    31
    0
    Verheiratet
    Da wir die Notengebung nicht überprüfen können und auch die Version der Lehrkraft nicht kennen ist jeder Kommentar eigentlich müßig.

    Zwei mögliche Antworten meinerseits, such Dir eine aus:

    a) Was für eine Riesensauerei. Sowas kotzt mich ja derartig an. Scheiß Willkürlehrer, bourgeoises Pack, elende Sadisten, nur dazu da um die Arbeiterklasse und das Proletariat...ähhh ich meine die Schüler zu knechten!!! :mad:

    b) Heul doch.
     
    #4
    Thrasymachos, 28 Mai 2009
  5. Katha04
    Katha04 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    36
    93
    4
    vergeben und glücklich
    Rein von den Noten in den Arbeiten, würde ich sagen, dass deine 4 gerechtfertigt ist, meinetwegen eine 4+, aber das macht ja auf dem Zeugnis kein Unterschied. Okay wenn deine sonstige Mitarbeit im 1-2 Bereich ist, könnte es auch eine 3- sein, aber davon gehe ich mal nicht aus.
    Und der anderen Person würde ich irgendwas zwischen 4- und 5 geben, je nachdem wie die sonstige Mitarbeit etc. ist.

    Dem nach finde ich es nicht ganz unverständlich, dass ihr beide eine 4 bekommen habt, auch wenn es auf den ersten Blick unfair scheint.
     
    #5
    Katha04, 28 Mai 2009
  6. Película Muda
    Meistens hier zu finden
    1.134
    133
    57
    vergeben und glücklich
    Kommt mir komisch vor, dass deine Lehrerin sich da nur irgendwas aufschreibt und dann scheinbar nach Wilkür und Erinnerung die Noten macht. Sie muss doch Noten machen, wenn sie dich was fragt und deine Gesamtnote dann errechnen. Frag sie nach all deinen Noten. Schularbeiten, "schriftliche Überprüfungen" wie du sie nennst und Mitarbeitsnoten bzw. Noten für das, was sie sich da aufschreibt. Man muss seine Note schließlich immer aus Einzelnoten errechnen können.

    Wenn sie dir halt für die zwei Mal wo du nichts wusstest eine 6 eingetragen hat, zieht das natürlich ganz schön runter. Und dann warst du meinetwegen in den Schularbeiten etwas besser als der Junge, aber dafür hast du die miesen mündlichen Noten und er war in dieser Überprüfung gut, dann passt das schon, dass es aufs gleiche rauskommt.

    Machen kannst du nichts, wenn sie ihre Noten rechtfertigen kann.
     
    #6
    Película Muda, 28 Mai 2009
  7. Verwirrter'85
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    103
    4
    in einer Beziehung
    5+4+5/3 = 4,66 gute Mündliche Whatever ich versteh den Text nicht ganz = sagen wir 4,49 = 4-----------

    5+2,5+3/3 = 3,5 + schlechte Vocabeltest = 3,6 = 4++

    wurd oben auch schon beschrieben.


    Scheint okay zu sein, er hat scheiss Arbeiten geschrieben hat sich aber im Voc. Test / Mündlichen Test "mühe" gegeben und ne 4 gerettet.

    Du hattest einen schriftlichen Ausrutscher, hast aber für die beiden Test's nichts getan also rutscht du noch weiter in deine 4 rein. "Mathematisch" liegt eure note vielleicht zwar 0,8 oder so auseinander nur leider sind Zeugnisse nicht so Detailgenau (sollte man vielleicht mal überdenken).
     
    #7
    Verwirrter'85, 28 Mai 2009
  8. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.338
    248
    627
    vergeben und glücklich
    seh ich auch so, das hat immer für viel ärger in den klassen gesorgt. viele waren auch immer sauer, dass ich mich mit 5en und wahnsinnig knappen 4- immer auf ne 4 retten konnte und andere trotz dreier auch ne 4 bekamen. aber lehrer haben auch keine zeit jedem schüler seine noten haarklein nachzuweisen, das machen die wenigsten.

    gib dir nächstes jahr ein bisschen mehr mühe, dann kriegste auch deine 3. die beste "aus der gruppe" (was heißt das?) zu sein scheint ja noch nicht für eine 3 zu reichen.
     
    #8
    Sonata Arctica, 28 Mai 2009
  9. Habbi
    Gast
    0
    Seh ich genauso. Aber Benotung ist immer unfair. Selbst bei mir im Studium. Mein Freund ist immer besser als ich nur weil er meistens einen Punkt mehr holt. Das ist dann genau der Punkt, den ihn auf die bessere Note bringt. Da hab ich dann halt Pech gehabt und fertig. Damit muss ich leben. Genauso wie du wahrscheinlich mit der Benotung leben musst. Sofern die Lehrerin sie einigermaßen ordentlich begründen kann, werden sämtliche Beschwerden an irgendwelchen Stellen nicht helfen.
     
    #9
    Habbi, 29 Mai 2009
  10. User 11345
    Meistens hier zu finden
    904
    128
    215
    nicht angegeben
    Unser Lehrer hat sich zu jeder (!) Stunde im nachhinein Gedanken zu mündlichen Noten gemacht. So konnte er jedem Schüler sagen "da warst du gut, hier nur mittelmaß, bla bla, macht jedoch insgesamt noch dies und jenes"
    Vorteil: Wenn man MAL versagt, dann hat man es bei einem schlechten Schüler tendenziel sehr im Blick und gibt ihm tendenziel eine schlechtere Note. Wenn man jedoch jede Stunde aufschreibt, dann wird es objektiver... wenngleich die Notengebung ohnehin (gerade im mündlichen) eine sehr subjektive Sache ist.

    4 ist bestanden, bestanden ist gut und gut ist 2.
     
    #10
    User 11345, 29 Mai 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unfaire Benotung Schule
Knutscha
Off-Topic-Location Forum
12 März 2010
31 Antworten
1234512345
Off-Topic-Location Forum
28 April 2007
22 Antworten
Diorama
Off-Topic-Location Forum
23 Januar 2006
86 Antworten