Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

"Unfreiwillig genervt/zickig"

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von preppylike, 28 August 2006.

  1. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Mädels, wollte mal fragen, ob ihr das vllt auch kennt!?

    Also heute wieder so ein schönes Beispiel: Mein Freund hat irgendwas patzig gesagt und ganz plötzlich hat sich wieder mein "Verteidigungssystem" eingeschaltet und ich wurde zickig!

    Ich konnte das aber irgendie gar nicht abschalten und hab die ganze Zeit auf ein bissi bockig gemacht! Aber ich hatte voll das schlechte Gefühl dabei und wollte das auch gar nicht!! Ich hab mich versucht innerlich dagegen zu wehren, aber irgendwie konnte ich nicht wieder lieb sein!!
    Mir passiert das so 3x pro monat und danach könnte ich voll heulen!!
    Ich würd bloß gerne wissen, wieso Mädels sone komischen Macken haben, denn ich hab voll Angst, dass er dann irgendwann soo genervt von mir ist, dass er alles hinschmeißt!

    Jedenfalls meinte er dann noch so: "Sei doch nicht so zickig bitte!" und wollte mich zum Lachen bringen, aber mir war gar nicht danach!

    Irgendwann hab ich mal mit ihm über die Angst gesprochen und er meinte: " Sone Nervensäge wie dich geb ich nicht so schnell weiter:zwinker: !"
    Na ja, hoffentlich hält ers auch weiterhin aus...bin ja sonst immer ne Schmusekatze!:drool:

    Hab aber seit heute nachmittag, als die Geschichte war, noch gar nichts weiter von ihm gehört, dabei müsste er so langsam zuhause sein, hab ihm jedoch ne Nachricht hinterlassen und bin gerade etwas zu stolz, ihn nochmals anzurufen...:tongue: :ratlos:
    LG würde mich über ne schnelle Antwort freuen!
     
    #1
    preppylike, 28 August 2006
  2. Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    sei froh das es bei dir nur so selten passiert...
    hatte ich heute auch wieder... dauert dann so ca 4 tage oder so an, und das sind dann auhc immer die tage vor meinen tagen^^
    naja, also ich wollte dir nur sagen das ich das auch hab, und das dein freund dich bestimmt auch mit deinen kleinen macken liebt:herz:
     
    #2
    Katjesjesjesjes, 28 August 2006
  3. iii
    iii (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das....Bei uns ist es dann auch immer so, dass wir uns am Telefon anzicken. Meistens gehts von mir aus... Hinterher heul ich, weils mir leid tut! Ich hasse das so... Ich wünschte er würde dann sagen "hey, du zickst schon wieder" :zwinker: Dann würde ich mal wissen wo es gut ist!
     
    #3
    iii, 28 August 2006
  4. Apfeltasche
    Verbringt hier viel Zeit
    735
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das kenne ich,mir geht es genauso.
    bin zwar sogar sehr oft zickig(..wenn er meint mich ärgern zu müssen,was auch ab und an unter die gürtellinie gehen kann)..
    er sagt dann auch immer so sachen wie:"sei doch wieder lieb" etc. aber ich kann einfach nicht,weil ich dann einfach genervt,sauer und zickig bin:zwinker: .
    wobei ich der meinung bin,dass mein freund auch ne ziemliche zicke sein kann,aber das wollen die männer ja nie wahr haben:grin: .
    aber irgendwie musst du ihm ja auch mitteilen,dass was er getan hat in deinen augen nicht akzeptabel war/ist.
     
    #4
    Apfeltasche, 28 August 2006
  5. preppylike
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    217
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wahrscheinlich gehts uns allen gleich:zwinker: !
    Also wenn ich meinem Schatz mal sage, dass er zickig ist, dann redet er sich immer raus und es kommt sowas von wegen:"Jungs können gar nicht zickig sein, das ist doch die Eigenschaft von Mädchen!" -von wegen!!
    Also ich muss ja mal sagen, dass viele Jungs nicht besser sind und er es genauso oft drauf anlegt!!:mad:
    Im Gegensatz zu ihm sehe ichs dann aber ein und manchmal fließen dann schon ein paar Tränchen!!:cry:

    Er hat mich übrigens vorhin angerufen und hat gesagt, dass er mich ganz doll vermisst und so weiter, also hat ers anscheinend einfach so hingenommen, meine zickige Phase und drüber weggesehen...:smile:
    Vorallem kann man den Süßen manchmal gar nicht böse sein danach!:tongue:
    Lieben Dank, nun weiß ich, dass ich doch nicht vom anderen Stern bin:grin: ...haha!
     
    #5
    preppylike, 28 August 2006
  6. User 35148
    User 35148 (43)
    Beiträge füllen Bücher
    6.254
    218
    295
    nicht angegeben
    rund um die Periode können Frauen zickig werden...
    Das macht sie aber noch lange nicht zu Zicken!!!

    Echte Zicken sind ständig zickig, und solchen "Weibern" sollten wir alle besser aus dem Weg gehen ;-)

    :engel:
     
    #6
    User 35148, 28 August 2006
  7. NickiMD
    NickiMD (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    584
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Ich kenne das. Bin auch oft genervt in der Anwesenheit meines Freundes.

    Aber bei mir liegt es wohl der Pille (obwohl meine schon die niedrigstdosierte ist). Deshalb steige ich auch bald auf den Nuvaring um.

    Aber bei mir ist es auch so, dass ich dann so bin,e s eigtl. nicht will, ich mich aber auch nicht wieder umstellen kann und dann bleibe ich einfach grantig, auch wenn ich ein schlechtes Gewissen habe.

    Echt ätzend das Ganze!
     
    #7
    NickiMD, 29 August 2006
  8. Crocket
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mir geht es genauso, obwohl ich der männliche Part der Beziehung bin :zwinker: Ich hab dass Problem, dass ich sehr sehr sehr schnell bei den kleinsten Kleinigkeiten schon zur Zicke werde und dann kann ich oft bis ich mich beruhigt hab meine Freundinn nicht mehr so behandeln wie ich es eigentlich möchte, dann schalte ich auf stur und sag meistens garnicht mehr oder sage ihr dass ich gerne gehen möchte.
    War erst gestern so dass ich sauer nach Hause gefahren bin, mich dann mit Musik abreagiert hab bis mein Schatz mich angerufen hat und es mir dann Leid tat :schuechte Naja, hab mich bei ihr entschuldigt und bin zum zweiten mal gestern zu ihr gefahren :zwinker:

    Es sind bei mir wirklich totale Kleinigkeiten die der Auslöser sind, weil ich oft viieeeel zu sensibel reagiere. ZB wenn meine sehr starke Eifersucht wieder zum Vorschein kommt oder wenn ich dass Gefühl hab dass ich sie nerve.

    Ich glaube ich bin eine grössere Zicke als so manche Frau:engel:
     
    #8
    Crocket, 14 September 2006
  9. _kaddü
    Gast
    0
    Najo wenn er patzig mit dir gesprochen hat, darfst du ja wohl auch so mit ihm reden.. Aber frauen werden ja dann gleich als "zickig oder launisch" abgestempelt.. Ich selber bin eigentlich nie zickig, aber würd mir auch nicht alles gefallen lassen.:tongue:
     
    #9
    _kaddü, 14 September 2006
  10. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    nein, das kenn ich nicht.
    ich bin vielleicht mal kurz genervt. aber dass ich das merke und dann weiterzicke, obwohl ich das nicht will...? nö. bei mir ists dann eher so, dass ich sage "ich bin grad genervt, tut mir leid" und gut isses.
     
    #10
    User 20976, 14 September 2006
  11. Flyhigh
    Flyhigh (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also,

    meine Erfahrungen dazu sind, das Frauen immer dann besonders zickig werden, wenn der Kerl alles mit sich machen lässt und nichts gegen das Gezicke sagt, obwohl es ihn stört. Sie weiß ja halt, dass sie damit durchkommt und dann wird er ganz schnell zum Prellbock für die ganzen kleinen "Ärgernisse" des Alltags! Zeigt man(n) hingegen, dass man nur bereit ist, das Gezicke bis zu einer gewissen Grenze zu tollerieren und ggf. auch mal einem handfesten Streit nicht zugunsten des lieben Frieden willens, aus dem Weg geht, wirkt das wahre Wunder!

    Dann kommt meistens: Ja, ist ja schon gut, Du hast ja recht... :grin: und beide müssen über die Situation lachen.
     
    #11
    Flyhigh, 14 September 2006
  12. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Preppylike ich kenne das nur als so gut...mir tut das alles auch immer voll leid, aber ich kann da einfach nix gegen machen :frown:
    Hab auch Angst das mein Freund mich wegen der Sache irgendwann mal verlässt
     
    #12
    Freshminze, 14 September 2006
  13. envy.
    Meistens hier zu finden
    1.758
    133
    29
    nicht angegeben
    Ja ich habe das auch schon so manches Mal erlebt... :geknickt:
     
    #13
    envy., 14 September 2006
  14. ffomoon
    ffomoon (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    ich hoffe ich werd jetzt nicht an den prnger gestellt wenn ich mich als kerl mal hier einmische :zwinker:

    ich wollte eigentlich nur sagen das ich das für ganz normal halte, klar gibt es "gott sei dank" auch mädels die sowas garnicht haben, das ist aber glaube eher die seltenheit.
    Also ich persönlich habe mich schon an soetwas gewöhnt, wenn meine freundin mal sowas macht(und das ist nicht unbedingt selten) dann lass ich sie einfach in ruhe und gut ist. falls sie sich dann darüber aufregt das ich nix sage, dann erinner ich sie nochmal daran das nix anderes sinn hat....und schon gehts in der regel wieder :grin:
     
    #14
    ffomoon, 14 September 2006
  15. charlotte=)
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    nicht angegeben
    ...das könnnte von mir sein^^ [ausser das mit dem männlichen part der beziehung:zwinker:]
     
    #15
    charlotte=), 14 September 2006
  16. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Meine Frau ist zum Glück nur in seltenen Fällen zickig. Aber wenn sie es mal ist, dann auch volle Kanne, da hab ich nix mehr zu melden. In solchen Fällen stell ich mich einfach auf taub und gehe meinen Beschäftigungen nach, bis sie irgendwann von selbst wieder angekrochen kommt. Zickigkeit ist halt eine typische Eigenart der Frauen, die einen weniger, die anderen mehr.
    Ich hatte aber mal ne Freundin, die wirklich pausenlos zickig, grantig und am Nörgeln war, und das für jeden auch noch so kleinen Kinderkram. Das kann einen Mann schon echt zermürben, und als wir uns trennten, war ich echt froh, sie los zu sein!
     
    #16
    User 48403, 14 September 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test