Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

ungeschützer Oralverkehr ??

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von zipperhead15, 21 Mai 2006.

  1. zipperhead15
    kurz vor Sperre
    449
    101
    0
    Single
    Es wwird ja immer nur von ungeschützem Geschlechtsverkehr geredet.

    Aber man kann sich doch auch beim Oralverkerh anstecken. Diee Frau hat ja hier, wenn der Mann in ihrem Mund kommt ein recht hohes Risiko, oder ?
     
    #1
    zipperhead15, 21 Mai 2006
  2. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    wo soll das risiko sein, wenn der mann in ihrem mund kommt?
     
    #2
    Pfläumchen, 21 Mai 2006
  3. Kopfschüttel
    Verbringt hier viel Zeit
    78
    91
    0
    Single
    Das stimmt nicht.

    Man kann sich beim Oralverkehr ziemlich leicht mit HIV infizieren (zumindest der, der bläst) weil man immer kleinere Risse und Wunden im Mund hat. Dazu muss der Mann nicht einmal kommen, Lusttropfen reichen.

    Beim küssen passiert nichts, weil die Zahl der Viren zu niedrig ist.
     
    #3
    Kopfschüttel, 21 Mai 2006
  4. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    @Pfläumchen ich denke es geht hier um Krankheiten und da ist durchaus ein Risiko vorhanden.

    Kat
     
    #4
    Sylphinja, 21 Mai 2006
  5. tangoargentino
    Benutzer gesperrt
    615
    0
    0
    nicht angegeben
    Wo hast Du denn diese Erkenntnis her? Mein Wissensstand ist: Es ist theoretisch möglich. Das Risiko aber extrem gering und bis heute kein Fall bekannt, wo HIV nachweislich durch Oralsex übertragen wurde.

    Aber vielleicht weist Du ja mehr als ich.
     
    #5
    tangoargentino, 21 Mai 2006
  6. Anonymus10
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    ja das stimmt und da hatten wir vor 2 wochen auch schonmal n thread zu ....
    ist ist möglich, ein geringes risiko besteht... aber es ist noch nie passiert, trotzdem sollte man vorsicht walten lassen...

    hier der link zum letzten thread:
    Aids vom Sperma schlucken?!
     
    #6
    Anonymus10, 21 Mai 2006
  7. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    Deswegen gibt es ja sowas hier

    [​IMG]

    Nennt sich Lecktuch und wird über die Vagina bzw den Penis gelegt und schon kamm man loslegen.
    Meiner meinung nach total unpraktisch, dann lasse ich mich eher testen und geniese dann den diereckten kontackt
     
    #7
    Annony, 21 Mai 2006
  8. darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.017
    148
    159
    vergeben und glücklich
    Ein Lecktuch ... ist ja eklig! ^^
     
    #8
    darkangel001, 21 Mai 2006
  9. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Also wenn Mann im Mund der Frau kommt und sie das Sperma schluckt ist das Risiko, dass sie sich mit HIV infiziert fast genauso hoch wie bei ungeschütztem Geschlechtsverkehr!!!

    Oralsex, bei dem der Mann seinen Penis vor dem Orgasmus aus dem Mund der Frau nimmt, birgt theoretisch auch ein Risko, aber nicht so hoch.
     
    #9
    Girlie23, 21 Mai 2006
  10. Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    787
    103
    1
    nicht angegeben
    andersrum genauso.

    Leckt der mann die frau und es kommt sehr viel Scheidensekret und der mann schluck es :smile:drool:smile: so ist dies genauso gefährlich.
     
    #10
    Annony, 21 Mai 2006
  11. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    Das Ansteckungsrisiko beim Fellatio, ist geringer als beim Geschlechtsverkehr, eine Infektion ist jedoch nicht ausgeschlossen!!! Eine Ansteckung durch Lusttropfen ist sehr unwahrscheinlich. Jedoch gibt es nunmal keine 100%ige Sicherheit. Beim cunnilingus gilt die Wahrscheinlichkeit als die gleiche, wie oben schon genannt...
    Auch beim Rimming gibt es "nur" ein geringes Risiko sich bei einem HIV-positiven anzustecken...

    Trotzdem sollte ein AIDStest Priorität haben!!!

    liebe Grüßles
     
    #11
    Chacaline, 21 Mai 2006
  12. zipperhead15
    kurz vor Sperre Themenstarter
    449
    101
    0
    Single

    was ist denn Rimming ?
     
    #12
    zipperhead15, 21 Mai 2006
  13. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    Rimming= Anilingus

    Praktik bei der, der Anus mit Lippen und Zunge stimuliert wird...

    liebe Grüßles
     
    #13
    Chacaline, 21 Mai 2006
  14. Girlie23
    Girlie23 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    777
    101
    0
    nicht angegeben
    Was hilft dir denn ein Aidstest? Gar nix. Man sollte sich lieber VORHER schützen. Der Aidstest bringt dir nur Gewissheit (ob nun gute oder schlechte).

    EDIT: Oder meinst du, dass man den Partner zum Aidstest schleppen soll bevor man Sx hat? Dann wäre die Aussage gut.
     
    #14
    Girlie23, 21 Mai 2006
  15. Chacaline
    Chacaline (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    237
    101
    0
    Single
    das meinte ich damit... ja :smile2:

    liebe Grüßles
     
    #15
    Chacaline, 21 Mai 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ungeschützer Oralverkehr
chocolate3
Aufklärung & Verhütung Forum
17 September 2013
5 Antworten
madame_hero
Aufklärung & Verhütung Forum
6 September 2012
5 Antworten
manuela123
Aufklärung & Verhütung Forum
27 Mai 2011
14 Antworten