Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unglücklich verliebt.

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Schattenklinge, 18 Januar 2006.

  1. Schattenklinge
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Hi.

    Folgende Situation;

    Bin in ein Mädchen verliebt und wir kennen uns jetzt ca. ein halbes Jahr vom sehen her, seit einiger Zeit auch etwas besser.

    Bin schon seit längerem in das Mädel verliebt aber da ich schlechte Erfahrungen gemacht habe und sowieso sehr schüchtern bin, habe ich mich kaum näher rangetraut. Nun hat sie einen Freund und ich frag mich was ich nun tun soll.
    Soll ich mit ihr in kontakt bleiben, sie mri aus dem Kopf schlagen oder erstmal auf Abstand gehen oder die freundschaftliche Beziehung vertiefen?

    bin echt ratlos ...
     
    #1
    Schattenklinge, 18 Januar 2006
  2. Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    103
    0
    nicht angegeben
    Ich würd sie mir aus dem Kopf schlagen. Freundschaftliche Beziehung würd ich dir auch nicht raten aufrecht zu erhalten. Sonst bist du halt nur ihr Kumpel und wirst es wahrscheinlich auch bleiben. Kannst nichts machen. Schau dich halt um, gibt noch genug Mädls da draußen. Jetzt hast du ja gelernt, dass es besser ist, schnell und selbstbewusst zu handeln! :smile:

    Also viel Glück noch
     
    #2
    Jamiro, 18 Januar 2006
  3. joy87
    Verbringt hier viel Zeit
    74
    91
    0
    nicht angegeben
    Vertiefe die Freundschaft
     
    #3
    joy87, 18 Januar 2006
  4. emigrante
    Gast
    0
    diese entscheidung kann dir niemand abnehmen. du solltest selber entscheiden was für dich, deiner meinung nach, das beste ist.

    es ist hart sich plötzlich in einer solchen situation wiederzufinden. ich kenne das aus eigener erfahrung :zwinker:

    du hast alle alternativen aufgezählt. vielleicht gäbe es noch die ein oder andere, aber die, die du aufgezählt hast scheinen mir am angebrachtesten. ich selber habe versucht davon abstand zu nehmen, was mit im nachhinein auch sehr gut getan hat.

    wie kommst du persönlich denn damit klar?
     
    #4
    emigrante, 18 Januar 2006
  5. Schattenklinge
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    21
    86
    0
    Single
    Nunja ich bin gerne in ihrer Nähe ist meine große Liebe sozusagen, es ist viel intensiver als bei den vorigen...
     
    #5
    Schattenklinge, 18 Januar 2006
  6. CharlySchneider
    Verbringt hier viel Zeit
    463
    103
    5
    Single
    Wenn du es schaffst, vergiß sie, sonst quälst du dich auf unabsehbare Zeit damit rum.

    Ansonsten - ansonsten weiß ich auch nich.
     
    #6
    CharlySchneider, 18 Januar 2006
  7. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Ich hatte mich auch schon mal unglücklich verliebt, und das nicht nur einmal. Es ist verdammt hart, die Gefühle abzuschalten, auch wenn der Verstand sagt, es ist zwecklos. Am besten Du machts Dir keine falschen Hoffnungen und versuchst mit der Situation klarzukommen. Belass es einfach bei einer Freundschaft - sofern Du nicht irgendwann als seelische Müllkippe benutzt wirst.
     
    #7
    User 48403, 19 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unglücklich verliebt
askim23
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
1 Antworten
Papa15
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
6 Antworten
Zauberkind
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2016
1 Antworten