Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unglücklich verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Golem, 13 Februar 2006.

  1. Golem
    Gast
    0
    Hallo!

    Ich habe diesen Thread eröffnet, weil ich ein großes, ein sehr großes Problem habe.
    Ich bin in ein Mädchen in meiner Klasse verliebt. Gut, das ist nicht ungewöhnlich und auch nicht das Problem. Das Problem ist, das mein bester Freund ebenfalls in sie verliebt ist und abgesehen davon, dass die Freundschaft zu zerbrechen droht, bin ich auch um das Mädchen schlechter dran. Er besucht sie morgen (angeblich).

    Angeblich?
    Ja, denn ich bin nicht überzeugt davon, dass es die Wahrheit ist, weil ich ihn erstens vorgestern getroffen habe und da hat er mich gebeten, ihn am fraglichen Tag zu besuchen. Allerdings hat er gesagt, dass er sie sonntags nicht angerufen hätte. Ich habe ihn gefragt, was sie miteinander machen wollen. Er hat gesagt, sie schauen sich einen Film an. Welchen? Sie sucht sich den Film aus. Aha! Leider hab ich da erst femerkt, dass er gelogen haben könnte und ich konnte meine NLP-Tricks nicht mehr einsetzen.

    Insgesamt erhoffe ich mir die Antwort auf folgende Fragen:

    Was soll ich wegen ihr tun (außer der Schule hatten wir nie Kontakt, selbst in der Schule sprechen wir kaum miteinander)?

    Ist eine Freundschaft unter solchen Bedingungen noch möglich?

    Hat er die Wahrheit gesagt?


    Schon mal Danke an alle, die sich die Mühe machen, mir zu helfen
     
    #1
    Golem, 13 Februar 2006
  2. Golem
    Gast
    0
    Kann mir wer helfen? Ich bin echt m Boden.:geknickt:
     
    #2
    Golem, 13 Februar 2006
  3. Einsamer:(
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    Single
    Meiner Meinung nach hast du zwei Möglichkeiten.
    Entweder du wartest ab, ob sich was ergibt, und wenn nicht, "schlägst du zu" oder du sprichst sie unverzüglich an und verabredest dich mit ihr auf ein Treffen, wie dein Freund es mutmaßlich getan hat.
    Wenn du wartest riskierst du natürlich, dass es was zwischen den beiden werden könnte.Solltest du dich entscheiden, den Mut zusammenzunehmen, dann sprich sie an und sei "besser" als dein Freund.Vielleicht mag sie ihn ja gar nicht und so bist du ihm zuvorgekommen.Egal, was du von beidem machst, die Freundschaft ist natürlich im Eimer, aber er hat es ja auch nicht anders gewollt, wenn er dich so behandelt.Sollte er das Treffen nicht erfunden haben, so solltest du dich ranhalten.Ob er nun gelogen hat oder nicht, weiß niemand außer ihm und ihr, obwohl ich glaube, dass es sehr gut sein kann, dass er die Wahrheit gesprochen hat, denn er kann dir ja einfach abgesagt haben, um sich mit ihr zu treffen.Warum sollte er überhaupt lügen, du solltest ihn als sein bester Freund so gut kennen, um das selbst einzuschätzen.
    Aber lass dir von ihm nicht die Tour vermasseln.Sprich sie echt einfach mal an und frag sie, ob ihr euch mal treffen könnt, ich weiß zwar, dass das schwer ist, aber fang mit nem bisschen Small-Talk an und leite dann auf das Thema über.Mir fällt sowas auch immer superschwer, aber wie soll man sonst mit einem Mädchen in Kontakt treten? Sie einfangen und gefesselt in einen dunklen Raum sperren, um mit ihr zu reden, ist sicherlich nicht dien beste Idee und auffressen wird sie dich bestimmt auch nicht! :smile:
    Wünsch dir viel Glück!
     
    #3
    Einsamer:(, 13 Februar 2006
  4. Golem
    Gast
    0
    Erstmal Danke, dass du auf meine Frage geantwortet hast.:smile:

    Du hast wohl recht, egal ob sie sich getroffen haben, ich muss mich ranhalten. Das Ansprechen wird mir (falls sich ein günstiger Umstand ergibt) auch nicht schwerfallen, obwohl mein Selbstwertgefühl momentan ziemlich angeknackst ist.:geknickt:

    Das Problem liegt meiner Meinung nach im "besser" sein. Ich habe keine Ahnung, was ich wirklich machen soll, und worin ich besser als mein Freund sein soll:kopfschue
     
    #4
    Golem, 14 Februar 2006
  5. Golem
    Gast
    0
    Ach ja, ich vergaß zu erwähnen, warum ich meinen Freund der Lüge verdächtige. Einerseits traue ich ihm solche fiese Tricks durchaus zu, andererseits habe ich eine gute Intuition, es mag zwar blöd klingen:schuechte , aber sie sagt mir, dass er lügt. Und meine Intuition hat mich noch selten im Stich gelassen und fast nie betrogen.

    Naja, ich werde morgen versuchen, mit ihr ins Gespräch zu kommen. Habt ihr ein paar Tipps, wie ich das anstellen soll. Ich wäre euch sehr verbunden:smile:

    Mfg Golem
     
    #5
    Golem, 14 Februar 2006
  6. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    ist dir die freundschaft mit deinem besten freund denn so egal, dass du akzeptierst dass ihr diese vermutlich wegen eines mädchens beendet?
     
    #6
    Immortality, 14 Februar 2006
  7. Golem
    Gast
    0
    Eben nicht, das ist auch ein Problem, aber was soll man machen, wenn man in das selbe Mädchen verliebt ist. Ich bin zwar sehr traurig, dass die Freundschaft kaputtgehen wird:cry: , aber ich sehe keine Ausweg. Die nächsten paar Wochen werden unsere Freundschaft ganz schön auf die Probe stellen, und wenn wir dann immer noch beide in sie verliebt sind, ist es wohl oder übel (eher übel) aus.:cry:
     
    #7
    Golem, 14 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unglücklich verliebt
askim23
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Oktober 2016
1 Antworten
Papa15
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 April 2016
6 Antworten
Zauberkind
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 April 2016
1 Antworten