Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unglücklich verliebt....

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Bloody-Lady, 16 Dezember 2003.

  1. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    Hallo an alle -ja,mich gibts auch noch :eckig: -

    Ich habe da ein Anliegen, das mich schon über Monate hinweg mehr oder weniger quält.

    Alles fing an im April diesen Jahres.
    Ein guter Freund von mir fragte mich, ob ich mit ihm nach Holland auf ein Konzert von Songs:Ohia kommen wolle, wir würden mit einem Bekannten von ihm und dessen Bus fahren. So für 3-4 Tage. Ich kannte diesen Bekannten nicht und willigte ein.

    Am besagten Tag kamen sie dann Abends bei mir an (wohnen so an die 200km weg). Ich öffnete die Tür, liess meinen Bekannten - nennen wir ihn mal Jojo- herein, sah den anderen -nennen wir ihn Michel- vor mir stehen, sah ihm in die Augen und es war halbwegs um mich geschehen.

    Ich liess ihn herein, Jojo verschwand sofort in der Küche und ich war mit Michel allein. Wir grinsten uns nur an und ich war sofort fasziniert von diesen funkelnden, dunkelbraunen Augen...

    Wir drei saßen dann noch gemütlich beisammen bei guter Musik und sahen uns nochmal die Route an, waren aufgeregt und ein richtig startklares Team (denk noch heute gern an diesen Moment zurück......).

    Nachdem wir völlig zerstört in Tilburg ankamen, blieben wir mit dem Bus auf nem parkplatz und pennten da - zu dritt hinten im Bus. Ich spürte SEINE Wärme, ihn ganz dícht neben mir - habe diese Nacht kaum geschlafen.
    Am nächsten Tag fuhren wir nach Amsterdam, und Jojo pennte die ganze Zeit hinten im Bus, sodass ich mit Michel allein war. Ich war schüchtern. Wir redeten wenig und ich war angespannt. Gern hätte ich in ihn hineingeguckt...

    Aber alles lockerte sich ziemlich bald. Als wir einen Campingplatz gefunden hatten usw... Wir verstanden uns sooo gut, lachten gemeinsam und kamen zur Erkenntnis, dass unser Musikgeschmack fast identisch ist.
    Auch bevor ich ihn kennengelernt hatte, war es so, dass ich dem Jojo ab und an CDs gebrannt habe - der Michel ihm auch - und da waren teils die gleichen Sachen zum gleichen Zeitpunkt....so'n Zufall..
    ...Als es Abends kalt wurde, holten wir unsere Jacken aus den Taschen-er hat genau dieselbe Jacke wie ich gehabt! Hatte sie aus nem Second-Hand-Laden, so'n Einzelteil, noch nirgends gesehen - er hatte die gleiche.
    Tag später auf Flohmarkt splitteten wir uns und als wir uns wiedertrafen, hatte ich ein grünes T-Shirt mit gelben Streifen gekauft - er das Gleiche.
    Hört sich bescheuert an und tut auch nichts zur Sache letztlich... aber es war so...naja...
    Zumindest fühlte ich mich mehr und mehr zu ihm hingezogen und er hat auch so manches Mal Anspielungen losgelassen, z.B. nachts, als wir pennen wollten, bat er den Jojo, doch bitte DRAUSSEN vor dem Bus zu schlafen, da es so eng sei, und lauter solche Dinge...
    Naja.
    Will die NL-Tage jetzt hier ja nicht zum Besten geben sondern mein Anliegen. Also. War alles superschön, lustig usw, der Tag des Konzerts kam, Konzert war super. Zwischendrin fragte er mich: "Kommste mit raus eine rauchen?" (<-- denn in dem Schuppen war "roken veboten") Ich: "Klar". Jojo wollte auch mit. Michel: "Bleib Du mal lieber da, sonst sind unsere Plätze weg..." Nur, dass es da total leer war...
    Ich war der ganz schüchterne Part, während er nur schüchtern ist (wie Jojo mir mal beiläufig mitteilte).
    Ich glaube, vor lauter Schüchtern-Sein war ich regelrecht BLIND für jegliche Gelegenheiten.
    Während diesem Aufenthalt in NL ergab sich NICHTS!
    Es kam also, dass sie mich wieder zu Hause ablieferten.
    Ich war sehr traurig und fühlte mich einsam - diese 4 Tage waren für mich so viel wert, ich fühlte mich zu Hause und wohl mit diesen beiden Menschen, und nun aber verlassen, jetzt, da sie weggefahren waren...

    Die nächsten Tage fiel ich in ein Loch. Ich war traurig und Sehnsucht erfüllte mich.
    Jojo rief mich an und erzählte, in einem Monat sei "Hof-Fest" bei Michel - ich sei herzlich eingeladen. Ich dachte: "das ist meine Chance" , und freute mich auf den Tag in einem Monat.
    Mit Jojo kam ich an, lauter fremde Menschen.
    Es kam alles anders und das fest war eher frustrierend als schön - von IHM bekam ich kaum was zu sehen und nach 4 Stunden ging ich.
    Hatte ihm noch eine CD gebrannt.
    Bei Jojo blieb ich die Nacht über.
    Am nächsten Tag kam Michel mit einer CD und sagte: "Tut mir leid, konnte mich gar nicht für die schöne CD bei Dir bedanken!"

    Seitdem brennen wir uns hin und wieder mal 'ne CD,´da wir uns kaum sehen, bringt er die CDs zu Jojo, er gibt sie mir und andersrum. Selbtständigen kontakt haben wir auch keinen. Nur über Jojo sieht man sich hin und wieder. Und doch fühle ich mich ihm so nahe.
    Und auch die CDs,die wir uns brennen, sind nicht nur CDs.... liebevoll gestaltete Cover, aussagekräftige Lieder und irgendwie viel "aufgedonnerter" als CDs für andere Leute - beiderseits.

    Ich schwankte immerwieder zwischen Zuversicht und Missmut.

    Und dann die schreckliche Nachricht im August:
    Michel hat eine Freundin. Ich erfuhr es durch Jojo.
    Es war schwer für mich, nicht die Fassung zu verlieren - es traf mich wie ein Schlag... und sogar am selben Tag kam Michel noch "Zum Kaffee rum" (war auch bei Jojo)... na prima. ich wollte ihn gar nicht sehen.
    Ich fühlte mich nackt, wenn ich ihm in die Augen sah. Er saß vor mir und erzählte und erzählte von all seinen Erlebnissen, die ja ach so lustig waren... normalerweise liebe ich es abgöttisch, wenn er so zu erzählen beginnt - aber diesmal nicht, und es fiel mir schwer, mich zu verstellen.
    Apropos - höre gerade "you make me feel so low" von Porcupine Tree - passt ja.
    Aber naja. Seit diesem Tag habe ich ihn nicht wieder gesehen.
    Ich begann, mich damit abzufinden, aber eben nur oberflächlich. Manchmal vergaß ich das Gefühl ganz, dieses zerschmetternde Gefühl und doch dieses wunderschöne Kribbeln...aber sobald ich eine CD von ihm hörte, kam "es" hoch.

    Jetzt, vor ein paar Tagen, kam wieder eine CD von ihm und die wühlte alles wieder in mir auf. Alles. Aber wirklich alles, so, als sei's erst gestern gewesen.
    Ich wünsche mir wirklich von Herzen, dass er glücklich ist, aber ich bin es nicht. Ich bin unglücklich verliebt - die Flamme war nie erloschen, Glut war immernoch da, obwohl ich ihn 5 Monate nich gesehen habe und auch keinen Kontakt hatte.
    Und jetzt brennt sie wieder, und es zermürbt mich. Hoffnungslosigkeit und die Angst, etwas verpasst zu haben.
    Einen Menschen, der mir innerhalb kürzester Zeit so ans Herz gewachsen ist, dessen Anwesenheit ich nach 4 Tagen des Beisammenseins mehr vermisste als bei manch anderen Menschen, die ich lange kannte..
    Es tut so verdammt weh...
    Er verkörpert genau meine Wünsche und Vorstellungen - ist so ganz anders, so ganz eigen, so einzigartig.....
    Auf dem Cover der neuen CD die er mir gebrannt hat, ist ein Foto von einem alten afrikanischen Mann drauf, der "mich anguckt", neben ihm eine Frau etwas abseits, und das letzte Lied heisst: "Keep On Loving You"
    Ob das irgendeine Bedeutung hat? Oder interpretiere ich da nur? Sicherlich letzteres...

    Was soll ich nur tun? Erneut versuchen, ihn zu vergessen?
    Auf ihn "warten"?
    Einfach alles so sein lassen, wie es ist?
    Hoffen?
    Ich weiss es nicht.

    Aber es tut gut, es mal loszuwerden.
    Vielen Dank für's Lesen und Sorry für die Ausführlichkeit........

    -----------------------------

    Keep On Loving You

    You should have seen by the look in my eyes, baby
    There was something missin'
    You should have known by the tone of my voice, maybe
    But you didn't listen
    You played dead, but you never bled
    Instead you laid still in the grass all coiled up and hissin'

    And though I know all about those men
    Still I don't remember
    Cause it was us, baby, way before then
    And we're still together
    And I meant, every word I said
    When I said that I loved you I meant that I love you forever

    And I'm gonna keep on lovin' you
    Cause it's the only thing I wanna do
    I don't wanna sleep, I just wanna keep on lovin' you

    And I meant, every word I said
    When I said that I loved you I meant that I love you forever

    And I'm gonna keep on lovin' you
    Cause it's the only thing I wanna do
    I don't wanna sleep, I just wanna keep on lovin' you

    Baby, I'm gonna keep on lovin' you
    Cause it's the only thing I wanna do
    I don't wanna sleep, I just wanna keep on lovin' you
     
    #1
    Bloody-Lady, 16 Dezember 2003
  2. macster
    Gast
    0
    hi Bloody-Lady

    wenn ich dich wäre, würde ich ihn mit der tatsache, dass du ihn liebst, konfrontieren. sorry ich weiss: einfacher geschrieben als getan, aber ich denke du solltest was unternehmen.

    das ihr euch solche aussagekräftige mix cds brennt spricht nun ja für sich, dass ihr für euch was übrig habt...
    ich bin auch ein notorischer mix cd brenner (darin unterscheide ich 3 arten von mix cds)
    > solche für kollegen (meist party, rock sound)
    > solche für depressivere tage (btw hier gerade meine aktuelle zusammenstellung: songs for the brokenhearted [mixtape]
    > und dann noch solche für personen die ich sehr viel empfinde (sind dann auch meistens liebeslieder und lieder die mir sehr viel bedeuten...

    wenn du auf ihn warten willst, ich glaube das bringt nicht viel (hat sich ja in den letzten 5 monaten auch nix getan wie du schreibst) irgend jemand muss den nächsten schritt machen...
    entweder kommts gut, oder du wirst enttäuscht werden (aber bitte nich auf mich sauer sein)
    ich denke wenn du gewissheit hast, kannst du eben mit dem kapitel abschliessen und das buch in das regal stellen oder stehst im besten falle ganz am anfang vom buch (gleich nach dem vorwort)

    hoffe ich konnte ein bisschen helfen

    gruss macster
     
    #2
    macster, 16 Dezember 2003
  3. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Naja..

    Also danke erstmal.
    Naja - das hatte ich mir auch schon überlegt, dass ichs ihm "einfach" sagen/zeigen/schreiben (etc) sollte, aaaber: er hat doch eine Freundin. Und ich mag auch nicht dazwischenfunken, weils irgendwie gemein ist... Andererseits....

    Ja, er brennt mir solche CDs. Da ist immer ein Lied zum Nachdenken mit bei.
    Ich werde ihn vielleicht diese Woche sehen, aber ich hab'n bissi Schiss.
    Ich weiss dann wieder nicht, WAS ich sagen soll.

    NIEMAND weiss es, mit keinem kann ich darüber reden.
    Und er?
    Und sein Mädel?
    Wieso macht er sowas? Warum schenkt er mir solche CDs?

    *seufz*

    ..........
     
    #3
    Bloody-Lady, 16 Dezember 2003
  4. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey!

    Also ich war vor längerer Zeit auch mal in so einer Situation, habe mich immer gefragt, ob dies oder das nur Zufall ist oder ob da eine Absicht hintersteckt. Ich denke aber, dass du vielleicht zuviel in diese gebrannten CD's hineininterpretierst. Denn wenn du ihm auch viel bedeuten würdest, dann hätte er sich auch mal bei dir in den letzten Monaten gemeldet oder über Jojo gefragt, wie es dir geht beispielsweise. Hat er das? Auch wenn das jetzt vielleicht hart klingen mag, aber eine richtige Chance für euch beide sehe ich da leider nicht. Es sei denn, er ist nicht glücklich mit seiner jetzigen Freundin - ist er das? Dennoch bin ich auch der Meinung, dass du - wenn du nicht so mit dem Kapitel abschließen kannst - ihm deine Liebe gestehen solltest (wenn man hier überhaupt von Liebe sprechen kann - denn ihr habt euch kaum gesehen, vielleicht ist es auch nur Schwärmerei...), allerdings natürlich ohne seine Freundin im Schlepptau und zu einer ruhigen Minute. Warum habt ihr eigentlich nicht nach NL Handynummern oder E-Mail-Adressen ausgetauscht? So hättet ihr wenigstens regelmäßig Kontakt gehabt...und vielleicht hätte sich dann auch was ergeben? Oder war er schon vor dir mit seiner Freundin zusammen? Wenn sich aber auch in den nächsten 4 Wochen sich nichts ändern sollte, dann würde ich dir abraten, auf ihn zu "warten". Wer weiß, wieviele Chancen du in der Zwischenzeit sonst verpassen könntest...wenn dir allerdings weiterhin viel an ihm liegen sollte, dann belasse es bei einem Kontakt, damit er nicht ganz aus deinem Leben verschwindet - denn so wie es bei dir aussieht, kannst du ihn nicht von heute auf morgen aus deiner Gegenwart / Zukunft "streichen". Du schaffst das, glaube mir, ich habe es auch geschafft.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #4
    LiaCat, 16 Dezember 2003
  5. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Hey Lia, thx, Du sprichst mir aus der Seele, denn ich denke, Du hast da wohl recht...

    Wahrscheinlich mache ich mir nur was vor...

    Aber es ist so hart. Ich hab mich wirklich in ihn verliebt. Zu NL-Zeiten hatte er noch keine Freundin, erst im August.

    Jojo erzählte mir, er sei seit Jahren verzweifelt auf der Suche nach ner Freundin.
    Und da er auch nicht der Sunny-Boy-Massengeschmack ist, denke ich mir, dass er ziemlich schnell angesprungen ist, da er einfach LIEBE vermisst hat.

    Soweit ich weiss, macht er mit seiner Freundin kaum was - er hatte sie nie dabei, wenn er da war und erzählt auch kaum von ihr - mich hatte er letztens auf ein Konzert eingeladen, aber ich HIRN-DEPP habe abgesagt, da Jojo nich mitwollte und Michel und ich dann ganz allein gewesen wären. Ich Penner. Ich Idiot! Sorry, verzeihung *ggg*

    Aber ich könnt mir manchmal vor'n Kopf donnern...

    Nichts wahrnehmen und dann noch beschweren. Naja...
     
    #5
    Bloody-Lady, 16 Dezember 2003
  6. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    PS: Würde ihm gerne meine Gefühle zeigen. Aber ich weiss nicht, wie ich das anstellen soll.
    Hab ihm jetzt erstmal 'ne CD zurückgebrannt, da iss'n Lied drauf, das heisst: "I feel like I'm in love with you"

    Und der text handelt ausschliesslich DAVOn.

    Ob er das checkt? Naja, wär wohl'n bisschen viel verlangt.

    Höre gerade seine CD, da sind lauter "solche" Sachen drauf - aber ich bild's mir wohl nur ein, ist halt einfach nur Musik, von der er denkt, dass sie mir gefällt...

    *Seufz* Wie stell ichs an?

    it's hard to keep a dream alive...
     
    #6
    Bloody-Lady, 16 Dezember 2003
  7. matthes
    matthes (34)
    Meistens hier zu finden
    1.122
    133
    44
    vergeben und glücklich
    Hi,

    ob er das mit dem Lied versteht, kann ich jetzt nicht sagen. Aber du könntest ja vielleicht noch ein kleines weiteres Zeichen geben. Erkundige dich bei Jojo nach ihm, wie es ihm geht und ob ihr nicht vielleicht wieder sowas machen wollt wie NL. Und besorg dir endlich seine Nummer! Wenn er schüchtern ist und du schüchtern bist, dann warten beide ewig auf den ersten Schritt!

    Was mit seiner Freundin ist, möchte ich nicht beurteilen, aber zumindest mögen tut er dich sehr. Wenn sie eine Notlösung wäre, dann würde er ja sowieso Schluss machen, wenn sich mit euch beiden was ergibt. Und wenn sich nichts ergibt, dann hast du es wenigstens probiert und jetzt Klarheit! Also tue was, red mit ihm, schreib ihm, irgendwas. Nur warten hilft nicht!

    Ciao, matthes
     
    #7
    matthes, 16 Dezember 2003
  8. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Jojo hat seine Nummer. Habe ihm eine sms geschrieben, in der ich mich für die CD bedankt hab. Dummerweise schrieb ich von Jojos Handy, da ich kein Guthaben mehr hatte. Das war ein Schritt vor und zwei zurück... ich kann zwar jederzeit die Nummer haben, aber ich weiss auch nicht, was ich schreiben soll und wenn der Jojo Wind bekommt - der iss halt so'n Moralapostel und würd's gar nich nachvollziehen können... kewjgkhe
    mal sehen, ob er wenigstens antwortet
     
    #8
    Bloody-Lady, 16 Dezember 2003
  9. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    NEWS

    Also. Eben war Michel da, von heut morgen bis jetzt (bei jojo halt).
    Es war soooooo schön, ham uns so prima unterhalten, so entspannt und locker wie noch nie...

    Naja, und Jojo der Sack hat Kinderfotos von mir ausgepackt, die er hat. Er gab sie Michel, u.a. mit anderen Fotos. Die anderen gab Michel zurück, die mit mir schaute er sich ganz lang an, mit funkelnden Augen... ich weiss, das klingt voll übertrieben, aber's war so... Habe ihn immerhin 5 Mon's nich gesehen, war als seis gestern gewesen...

    Naja, und als er dann ging, hab ich ihm die CD gegeben und er hat sich so gefreut, Jojo war grad draussen... Er ist halt auch schüchtern und guckt einen selten an wenn er redet... Aber zum Abschied hat er mir so tief in die Augen geguckt und gezwinkert und mich so lieb angelächelt - diese paar Sekunden waren wie Zeitlupe...

    Nun ist er weg und ich habe ihm nichts gesagt... aber er hat nun die CD und das Lied und mein Lächeln....

    mein Herz klopft, wenn ich an ihn denke, noch zudem er meinte: "Oh mann, bei uns (er wohnt in WG) gerade total relaxed..." Jojo:"Wieso'n? Weil der Bert nich da iss?" Michel: "Nee, weil mei Freundin net da is"
    *poch poch poch*

    Ich bin so gespannt auf die nächste CD - das's wie'n Kommunikationsportal mit verschlüsselten Botschaften...

    *SEUFZ* !!!!!!!!
     
    #9
    Bloody-Lady, 17 Dezember 2003
  10. Carfunkel
    Gast
    0
    schreib ihm nen brief!!dann siehst du was passiert,...dieses hin un her würdich ja nich aushalten,obwohl es sicher schön aufregend is!!
     
    #10
    Carfunkel, 17 Dezember 2003
  11. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    The letter

    Hab ich so halb getan.... aber ich weiss nich, ob ich das ihm geben soll..

    :

    "Lieber Michel"

    Immerwieder habe ich versucht, mich davon loszureissen, aber immer wieder missglückte es letztlich auch, nämlich dann, wenn eine CD von Dir kam oder gar Du selbst...
    Tja - wovon eigentlich? Von diesem Gefühl, das so schwer zu beschreiben, so schwer in Worte zu fassen ist. Diese Sehnsucht nach Deiner Nähe und das Glücklichsein, wenn Deine Augen leuchten. Ich fühle mich so unglaublich wohl in Deiner Anwesenheit, fühle mich verstanden - frag mich um Himmelswillen nicht, warum. Das frage ich mich nämlich auch, denn wirklich KENNEN tun wir uns ja kaum. Sei es die Musik, die Du hörst, die gute Laune, die Du versprühst oder einfach nur Deine funkelnden Augen...
    Ich weiss nicht, wie ich DICH erreichen kann (und damit meine ich nicht etwa Dein Telefon, sondern vielmehr Deine Seele), ich weiss nicht, ob "es einen Sinn ergibt"...
    Ich weiss nur, dass Du ein Mensch bist, der mich mit seiner Art fasziniert...irgendwie...diese Art, welche es vermag, sowas wie Unbeschwertheit in einem aufkommen zu lassen....wenn Du da bist, fühle ich mich manchmal frei von so vielen Dingen, die mir im Kopof herumschwirren.
    .....wenn einem ein kleiner Sonnenschein an einem grauen Tag ganz unerwartet das Herz erleichtert...

    ---------

    Ich weiss nicht, meint ihr, er checkt das irgendwie?

    THX, Bloody
     
    #11
    Bloody-Lady, 18 Dezember 2003
  12. Carfunkel
    Gast
    0
    na sicher!ich würde es ihm genauso geben!wirst dich auf jeden fall endlich freier fühlen und vieleicht empfindet er ja dasselbe für dich,sieht zumindest nicht ganz hoffnungslos aus so wie du die dituation beschreibst!
     
    #12
    Carfunkel, 18 Dezember 2003
  13. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Genau so geben? Ist das nicht vollkommen bescheuert formuliert? *gg*

    Aber gut. Ich denke, ich werd's ihm geben....ich weiss nur noch nicht, wann...
    und ich weiss auch gar nich WIE - am besten per Post, oder? *gg*
    ...schön ohne Absender und Name *lol* <--nee, des bringts ja dann nich..

    Ich hoffe so sehr, er lacht mich nich aus...und wie ich mich kenne, werd ich ihm ausm weg gehen sobald er's hat....
    in der Beziehung wünschte ich manchmal, etwas draufgängerischer zu sein *seufz*

    Aber danke nochmal für's lesen, werde dann Bericht erstatten, was passiert is :smile:
     
    #13
    Bloody-Lady, 18 Dezember 2003
  14. Carfunkel
    Gast
    0
    hm weiß nich im nachinein hört sich das echt blöd an aber du hast mich ja versanden ^^

    also naja ich denke kaum dass er dich auslachen wird!warum auch,selbst wenn er die gefühle nicht erwidert ist es ja tatsache dass er dich mag und jemanden den man mag lacht man nich wegen gefühlen aus....wäre zumindest mal sehr unangebracht^^
     
    #14
    Carfunkel, 18 Dezember 2003
  15. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    NEIIIIIIIIN Carfunkel! Meinte nicht, dass DU Dich bescheuert ausgedrückt hast!! Ich meinte, der Brief sei bescheuert formuliert....
     
    #15
    Bloody-Lady, 18 Dezember 2003
  16. Carfunkel
    Gast
    0
    *g*....auch gut....ich wunder mich über meine eigene sprach^^.....ne der brief is in ordnung,...ich war schlimmer*g*

    *verwirr* ^.^
     
    #16
    Carfunkel, 18 Dezember 2003
  17. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Hey Bloody-Lady!

    Und, hast du schon den Brief abgegeben? Wenn ja, wie ist es gelaufen bzw. wie hast du es überhaupt angestellt? Würde mich mal interessieren.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #17
    LiaCat, 20 Dezember 2003
  18. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Nein, habe ich noch nich...
    Gestern kam eine SMS von ihm auf Jojos Handy, an MICH!
    --->"nochmals vielen Dank für die CD, echt schöne Musik, genau richtig für meine momentane Stimmung...."

    und nu?
    maaaaaaaaaannnnnnnnnnnnn

    bin am Überlegen, ob ich ihm schicke, aber irgendwie - mir zittern die Knie, wenn ich daran denke und wenn keine Reaktion käme, würde ich ihm wahrscheinlich dann auch ausm Weg geh'n...

    Menno, warum muss dat imma so kompliziert sein alles, bzw. warum macht man sich's so kompliziert?
     
    #18
    Bloody-Lady, 20 Dezember 2003
  19. LiaCat
    LiaCat (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    460
    101
    0
    Verheiratet
    Frag mich nicht, glaub mir, so erging es mir auch schon mehr als einmal. Ich glaube, wenn man verliebt ist, dann interpretiert man vieles anders, als es wirklich ist und hinterfragt ständig die Realität. Vielleicht ist das ein angeborener Komplex... :smile:
    Sonst hättest du ihn vielleicht mal - per SMS - fragen sollen, wie denn seine momentane Stimmung ist bzw. warum sie so ist, bevor du den Brief abschickst...Und auch wenn nach dem Geben des Briefes keine Reaktion wäre, würde ich nicht einfach aufgeben, sondern nochmal nachfragen bzw. am besten sich mit ihm persönlich und alleine mit ihm (ohne Jojo also) treffen und es klarstellen und auch beim Treffen an den wahren Gefühlen und Gedanken festhalten. Dann sieht er auch, dass du es Ernst meinst.

    Liebe Grüße,
    Lia
     
    #19
    LiaCat, 20 Dezember 2003
  20. Bloody-Lady
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    Was ist denn "DIE Realität" ?

    ...die Realität....dass wir Menschen uns überhaupt anmaßen von DER Realität zu reden...
    ....ist denn nicht alles, was man erlebt, wahrnimmt, sieht, fühlt- ist das denn nicht alles -sei es auch "nur" im Geiste- real?
    ...sind es denn dann nicht eher die Realitäten, von denen wir sprechen - unendlich in der Anzahl und einzigartig?!

    ..nunja, ist ja hier kein Philosophie-thread.

    Was den Brief anbelangt: keine Ahnung, ob ich ihn abgeben soll. Würde mich lieber nochmal ein KLEINES BISSLE "absichern", bevor ich das tu... und irgendwie einen richtigen Moment abwarten....seufz..

    Danke trotzdem für all Eure Antworten bisher.
     
    #20
    Bloody-Lady, 20 Dezember 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unglücklich verliebt
Sella
Kummerkasten Forum
8 November 2016
24 Antworten
hallowiegehts89
Kummerkasten Forum
30 März 2016
0 Antworten
SunnySun24
Kummerkasten Forum
14 Mai 2015
14 Antworten
Test