Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unglückliche liebe...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von yneorg, 26 Dezember 2006.

  1. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    255
    101
    0
    Single
    hey...
    ich verstehe mich selbst nicht mehr genau... kann sein das manche nen vorthreat gelesen haben...
    naja also
    war heute mal wieder bei meiner besten freundin in die ich mich leider verdammt verliebt habe...
    sie hat einen freund es läuft momentan mal so und mal so bei ihr...

    ich hab einfahc nur das problem das ich net weiss was ich will was sie will und so weiter..
    .
    wenn sie unglücklich ist bin ich es sowieso weil ich merke wie traurig ist... allerdings macht mich genau das auch glücklich weil wenn sie mit ihrem freund stress hat dann ist es vielleicht eine chance für mich...

    wenns ihr in der Beziehung gut geht is sie immer happy drauf und das macht mich auch glücklich, jedoch weiss ich genau das ich dann auch total am ende bin weil er da ist...

    es ist nicht so das sie überhaupt kein intresse zeigt...
    wir kommen uns teilweise sehr nah und sogar ihre eltern denken das wir was zusammen haben und haben schon rumgemeckert weil ich grad um ne dvd zu schauen da war...

    das macht mich alles voll fertig momentan wollte das einfach loswerden...

    ich hab ehrlich gesagt keine ahnung was ich machen soll :frown:
     
    #1
    yneorg, 26 Dezember 2006
  2. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schwierig.

    Der erste Spruch von allen Seiten ist "Finger weg von glücklichen Paaren". Hat leider auch viel Wahrheit in sich...

    Andererseits, wer weis wie sie dazu steht. hat sie schon mal was durchblicken lassen?
     
    #2
    -Snoopy-, 26 Dezember 2006
  3. -ASuS87-
    -ASuS87- (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Moin du,

    ist ne absolut blöde Situation... Vor allem "gehörts" sich ja auch nicht einfach so in eine "fremde" Beziehung reinzupfuschen...

    Ich geb' dir mal nen Tipp aus eigener Erfahrung, auch wenn der sich absolut machomäßig anhört: Spiel auf KEINEN FALL den netten Freund der zuhört - dann hast du schon verloren... Und das hat nichts damit zutun, dass Frauen immer Arschlöcher woll'n, sondern das hängt denkich mal damit zusammen, dass es schwer ist was mit nem Freund anzufangen, bei dem Frau sich immer ausgeheult hat und den sie - nach einer evtl. misglückten Beziehung - nicht verlieren will...

    Obwohl andererseits kommt's bei Männern genauso vor, hab ich selbst schon bei mir und einigen Freunden erlebt, dass sich "auf einmal" die besten Freundinnen in einen verlieben, aber Mann sich eben nicht zurückverlieben "will" (als wenn man das immer so steuern könnte), weil alles so bleiben soll wie's is - vielleicht spielt da ja Unterbewusstsein oder so mit...

    Genug rummgelabert - was kannste machen?
    Also ich würde mich erstmal ein wenig rarmachen, dass sie merkt was sie an dir hat und mich auf keinen Fall in die Beziehung einmischen oder 'ne Vermittlerrolle zwischen den beiden einnehmen, das führt nur zu Problemen - darauf kannste Gift nehmen...
    Eigentlich haste sowieso nur 2 Möglichkeiten: Angriff nach vorne und ihr alles gestehen, dann verlierste sie vielleicht als Freundin, weil ihr alles nicht geheuer ist oder alles für dich behalten und ertragen bzw. den Kontakt zu ihr abbrechen bist du alles wie neutral beurteilen kannst

    Hoff ich konnt dir irgendwie helfe - ist ne absolut scheiß Situation, glaub da musste aber fast jeder Mensch mal durch...

    LG
     
    #3
    -ASuS87-, 26 Dezember 2006
  4. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    mmh wenn wir was zusammen machen hat sie immer einen total glücklichen blick das ist echt heftig und wir kommen uns verdammt nah so das ich eigentlich sie nur noch küssen müsste... auch wenn wir filme schauen oder so kuschelt sie sich bei mir ein aber andererseits erzählt sie auch von ihrem freund ... ich weiss nicht ob sie merkt das ich dnan nicht mehr rede und sie auch net mehr anschaue ...

    zum 2ten ja natürlich scheiss situation deswegen stehts ja hier :frown:

    ich hab echt keine ahnung ich will ja sie nicht zum fremdgehen überreden... an weihnachten hatte sie auch mit ihrem freund schluss gemacht aber war halt am nächsten morgen wieder zusammen ... hätte an dem abend was machen sollen aber da war ich ja wieder zu dumm ...
     
    #4
    yneorg, 26 Dezember 2006
  5. -ASuS87-
    -ASuS87- (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    5
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Mhh - kanns sein, dass sie schon über deine Gefühle bescheidweiß, dich aber ein bisschen mit dem andren "fordern" und zum kämpfen bringen will, damit sie sieht wie ernst du's meinst?
     
    #5
    -ASuS87-, 26 Dezember 2006
  6. yneorg
    yneorg (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    255
    101
    0
    Single
    das glaub ich nicht... wenn sie es wollte das bräuchte sie mich nur einmal anfunken ...
     
    #6
    yneorg, 26 Dezember 2006
  7. AgentOrange
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    Verliebt
    nicht unbedingt...
    das problem ist halt, wenn sie wirklich die beste freundin ist, kannst du dir sehr viel kaputt machen...

    derweil ist es auch so, dass beste freundinnen dazu neigen dem gegenüber sehr nahe zu kommen, ohne dass das mit hintergedanken verknüpft ist.
    für frauen ist da irgendwie ne andere hemmschwelle drin, dem anderen nahe zu kommen, als bei männern (jaja, one night stands bilden da irgendwie die ausnahme... näher kann man sich kaum kommen :grin:) - ich hoffe du verstehst, wie ich es meine...

    ich wäre da mal vorsichtig... und geb dir nen tipp: versuch nicht, da künstlich ne beziehungskriese zu produzieren, indem du sie, wenn sie sowieso grad stress hat, noch darin bestärkst.
    vertrauensmissbrauch kann nie gut kommen
     
    #7
    AgentOrange, 26 Dezember 2006
  8. Zaralein
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    93
    1
    Single
    Hm, das kenne ich irgendwo her, nur war ich in der Situation das Mädchen, das in der Mitte steht.
    Ich hab dabei auch einmal mit meinem Freund Schluss gemacht und war am nächsten Tag wieder mit ihm zusammen. Da zeigt sich dann glaube ich auch die Gewohnheit. Meiner Meinung nach deutet so eine "Pause" schon oft darauf hin, dass etwas nicht stimmt, bzw. dass die Beziehung scheitern wird. Und das ist sie in meinem Fall auch.
    Ich fühlte mich von dem anderen Jungen auch immer sehr angezogen und bin nun schlussendlich mit ihm zusammen. das hat natürlich auch seine Zeit gedauert, bis ich erkannt habe was ich will, und nach der Trennung wollte ich auch nicht sofort in was neues rein, sondern erstmal meine Ruhe haben.
    Naja, das heißt jetzt nicht, dass es bei dir auch so laufen muss. Ein Unterschied ist auch, dass der andere nicht mein bester Kumpel war.
    Also an deiner Stelle würde ich mich da auch nicht hineindrängen, denn das hat bei mir der andere auch nicht getan und das war gut so. Du kannst entweder nur abwarten oder, wenn es dir dabei zu schlecht geht, es aufgeben, so ahrt es klingt.
     
    #8
    Zaralein, 26 Dezember 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - unglückliche liebe
GalactizZ
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 März 2016
7 Antworten
Strellson
Beziehung & Partnerschaft Forum
12 Februar 2016
7 Antworten
Yeshka
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 Januar 2016
9 Antworten
Test