Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unglaubliche Geschichte

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von wayne1902, 18 Oktober 2005.

  1. wayne1902
    Gast
    0
    So, jetzt muss ich meine Geschichte auch mal los werden. Ich brauche keine Ratschläge - ich bzw. wie haben uns schon entschieden. Ich will euch nur die ganze Geschichte erzählen.

    Vorgeschichte:
    Ich war seit 5 Jahren mit meiner Freundin zusammen. Und wir haben nach einem Jahr unsere Beziehung ein Paar gennen gelernt, die ungefähr zur gleichen Zeit zusammengekommen sind wie wir. Wir haben immer sehr viel zusammen gemacht und es war eine sehr gute Freundschaft.

    Nun zur Sache:
    Ich mache zur Zeit mein Praktikum in Köln. Und wohnte in der Zeit auch bei dem oben genannten Freund von uns. Dieser studiert hier in Köln. Deshalb war dies möglich.
    Seine Freundin kam ihn auch manchmal besuchen. Ende August sind die zwei in Urlaub geflogen. Und am 01.09. wieder gekommen. Ich habe die beiden am Flughafen abgeholt und wir sind am nächsten Abend dann in Köln noch zusammen weggegangen. Da die Wohnung ziemlich klein ist, mussten wir nachts zu dritt im Bett schlafen. Und mitten in der Nacht bin ich aufgewacht. Da hab ich gemerkt, dass seine Freundin auch wach ist. Und wir haben uns plötzlich geküsst. Keiner wusste danach warum. Wir haben danach auch drüber gesprochen, dass das eigentlich nicht mehr passieren sollte. Aber jeder kann sich denken, dass es das nächste mal wieder passiert ist. Das ging dann immer weiter.
    Wir haben beide das gleiche Schicksal. In unseren Beziehungen hat es am Ende sehr stark gekrieselt. Wir haben beide schon länger mit dem Gedanken gespielt die Beziehungen zu beenden.
    Anfang Oktober haben wir dann überlegt was wir machen sollen. Sie hatte mir gestanden, dass sie sich wirklich in mich verliebt hat. Was von meiner Seite aus auch der Fall war.
    Wir fühlten uns sehr stark zueinander hingezogen. Und haben beschlossen reinen Tisch zu machen. Ich hab also eine Woche später mit meiner Freundin schluss gemacht. Sie hat ebenfalls mit ihrem Freund schluss gemacht. Und wir haben gesagt, dass wir unsere Liebe eine Chance geben.
    Ich wohne natürlich nicht mehr in der Wohnung wie sich jeder denken kann.

    Wir sind jetzt seit fast 2 Wochen zusammen und beide überglücklich. Wir können zusammen lachen, Spaß haben. Wir kennen uns ja auch schon 4 Jahre.
    Es passt einfach alles bei uns. Wir sind im Moment die glücklichste Menschen der Welt. Ich bin so froh, dass ich mich so entschieden habe. Und ihr geht es genauso. Wir sind genau auf einer Wellenlänge und denken beide, dass wir eine schöne gemeinsame Zukunft haben werden.

    Wir haben uns alles sehr lange überlegt und sind nun froh, dass es so passiert ist. Auch wenn das Verhältnis zu den jeweiligen Verlassenen wohl so schnell nicht das beste sein wird.
    Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie stark unsere Liebe zueinander ist.

    Am Wochenende hat die Mutter ihres Ex-Freundes bei ihrer Mutter angerufen und gesagt, dass da noch nicht das letzte Wort gefallen ist. Aber die will sich jetzt nur in die Sache einmischen. Und ihr Ex-Freund meinte auch, dass er darüber noch mal sprechen will. Aber wir haben schon gesagt, dass wir das an uns abblocken lassen werden. Wir passen einfach so gut zusammen.

    Wir haben uns auch in den vier Jahren zuvor immer super verstanden und konnten über die gleichen Dinge lachen und hatten die gleichen Interessen. Das ganze hätte eigentlich schon viel früher passieren können.

    Ich hoff nur für die Zukunft, dass ihr Ex-Freund und seine Mutter das ganze jetzt so akzeptieren wie es ist und uns in Ruhe lassen.

    Danke fürs lesen!
     
    #1
    wayne1902, 18 Oktober 2005
  2. Ilenia
    Ilenia (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    561
    101
    0
    Verheiratet
    Find ich ganz ok.Noch besser find ich das ihr ehrlich wart!!
    Auch wenn es für die Ex Partner jetzt schwer ist.
    Aber vielleicht können sich die beiden ja auch mal zusammen zun :zwinker:
    Wer weiß was kommt.

    Was will die Ex Schwiegermutter hat sie für ihren Sohn nun
    Torschlußpanik??
    Oder will sie deine Freundinn beschimpfen das es nicht die feine
    Art war??
    Ich denke das kann sie sich sparen,weil es bestimmt keine Entscheidung
    war die von heute auf morgen ging.
    Also Viel Glück in der neuen Liebe!!
     
    #2
    Ilenia, 18 Oktober 2005
  3. Chabibi
    Sehr bekannt hier
    2.300
    168
    253
    in einer Beziehung
    Gern geschehen... :bier:
     
    #3
    Chabibi, 18 Oktober 2005
  4. wayne1902
    Gast
    0
    Ich weiß auch nicht was die will. Mal abwarten was noch kommt.
     
    #4
    wayne1902, 18 Oktober 2005
  5. wayne1902
    Gast
    0
    Erst mal danke für die Antworten!
     
    #5
    wayne1902, 19 Oktober 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unglaubliche Geschichte
Tweeka
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 November 2015
4 Antworten
lul11
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 April 2015
22 Antworten