Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unheimlich Erlebnisse - Eure wahren X-Faktor Geschichten

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von nachbarin88, 8 Oktober 2008.

  1. nachbarin88
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    113
    60
    nicht angegeben
    Nach dem Geister-Thread wollte ich mal eure konkreten Erfahrungen dazu hören! Es haben ja einige bereits zugegeben das sie schon mal merkwürdige Erfahrungen gemacht haben und somit dem "Geister" bzw. Jenseitsphänomen gegenüber nicht unaufgeschlossen sind.

    Also was waren eure Erlebnisse, dass ihr an ein Leben nach dem Tod bzw. übermenschliche Tatsachen glaubt?

    Ich hatte noch kein solches Erlebnis, liebe aber X-Faktor geschichten und habe ein Buch über seltsamste Zufälle gelesen :smile:

    Hier wäre übrigens auch der richtige Thread für Lily87, die mal erzählen kann was genau in ihrem Haus so merkwürdiges vorgeht ;-) (siehe Geister-Thread)
     
    #1
    nachbarin88, 8 Oktober 2008
  2. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    ich habe keine ahnung wo ich beginnen soll :tongue:

    das spannendste und einmaligste erlebnis, war sicher, als ich den astralkörper (seele in menschengestalt) meines toten nachbarn gesehen habe.

    dinge die sich bewegten.

    gefühle auf eine ganz spezielle art und weise, dass kann ich garnicht so erklären.

    und eine art hellsichtigkeit, in bilder form.

    je nach dem auch was "alltägliches" wie gedanken lesen, oder sachen vorraus sagen (ganz unbewusst)
    ja das fällt mir auf die schnelle wieder ein...
    ich habe "viele" leute in der familie und verwandschaft, die noch viel mehr erlebt haben. und das glaub ich denen, weil das wirklich glaubhafte menschen sind.

    --> schmeiss ich jetzt mal alles un den gleichen topf hier :zwinker:
     
    #2
    Sheilyn, 8 Oktober 2008
  3. Sarah112
    Sarah112 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    259
    101
    0
    vergeben und glücklich
    schon superoft schritte gehört...

    da war ich bei meinem freund und ich dachte er wäre wieder heim gekommen rufe seinen namen weil ich schritte gehört habe als keine antwort gekommen ist dachte ich ich habe mich verhört... dann auf einmal waren da wieder diese schritte ich hatte auf einmal so ein komiges gefühl... und angst!

    als er dann wieder gekommen ist habe ich ihm davon erzählt und er meinte das er das auch schon öfters hatte...

    gruselig :ratlos:

    dinge gibts die gibts net...:grin:
     
    #3
    Sarah112, 8 Oktober 2008
  4. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    Licht brannte wo ich gar nie angemacht hatte! Eine Türe wawr auf die ich nie geöffnet hatte....und ein Glas das ich nicht abgewaschen hatte nach dem gebrauch..war weg:ratlos:

    War damals alleine zu Hause und etwa 17j. Und total sicher das ich weder ALK noch sonstige Drogen hatte und mir das eingebildet habe. Das Glas suchte meine Mutter dann später noch oft..aber weg
     
    #4
    User 49007, 8 Oktober 2008
  5. Levana
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    Single
    Geiles Thema :smile: Könnt n Buch darüber schreiben ...

    Mmh ..

    Bin mal mit meinem ExMann durch Deutschland gefahren.. Und ich hab uns aus und in Dörfern durchgefüht, obwohl ich noch nie da war!

    Oder letztens erst wieder. Ich sag meiner Schwester aus Joke, dass mir mal einer ins Auto fahren sollte, weil ich Geld gebrauchen könnte. 1 (!) Stunde später: rummmsss ...

    Meine Großmutter starb vor einigen Jahren und ich konnte mich nicht verabschieden. Bin dann mal nach Istanbul geflogen. In der Nacht stand sie an meinem Bett (Das war sooo was von realistisch!) und gab mir n Kuss auf die Stirn! Ich lag völlig schockierend im Bett und konnte mich nicht mehr bewegen, hab den Kuss richtiig gespürt ...Ich wusste nur, dass sie mir verziehen hat :smile:

    Ich hab mir vor ein paar MOnaten n Welpen gekauft. Musste dann zur Wohnung zu meinem ExMann. Ich steig ausm Auto, lass den KLeinen auch aussteigen (er war noch nie vorher dort gewesen). Der Kleine ist immer ohne Leine gelaufen und immer hinter mir her. Da stehen wir nun in der Straße, mit vielen Haustüren und hunderten von WOhnungen. Der Kleine ist geradewegs zur Haustür von meinem ExMann gelaufen und hat sich hingesetzt und mich angeschaut. Echt der Hammer! Ich stand völlig verduzt am Auto in ziemlicher Entfernung ...

    usw
     
    #5
    Levana, 8 Oktober 2008
  6. LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Mit 13 hab ich Gläserrücken mit einer Freundin und meinem Bruder gemacht. Der hatte Angst gekriegt, einfach den Finger vom Glas genommen und ich meinte:"Tja nun passiert dir was, brichst dir irgendwas." Am nächsten Tag ist er auf merkwürdige Weise mit dem Fahrrad gestürzt und der Arm war gebrochen. Außerdem waren unsere Glühbirnen alle kaputt und Waschmaschine und Geschirrspüler... komischer Geist...

    Dann ein Jahr später das gleich spiel, mit mehreren Mädels und ich meinte:" Wenn du hier bist, lass alle Kerzen im Zimmer ausgehen."
    Und die gingen alle aufeinmal aus! Haben voll geschrien und eine ist aufgesprungen und hat das Licht angemacht. Und nachts wo alle gepennt haben wurde mir und einem anderen Mädchen die Decke ein Stück weggezogen und da war aber keiner. Mir stehen jetzt schon wieder die Nackenhaare zu Berge.. uaah
     
    #6
    LaKrItZe, 8 Oktober 2008
  7. Mephisto2001
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    103
    1
    Single
    mein großvater verabschiedete sich von meinem onkel mit den worten: wir werden uns nicht mehr sehen!

    mein onkl meinte nur er kommt ja nächste woche wieder!
    die woche überlebte er nicht!:eek:
     
    #7
    Mephisto2001, 8 Oktober 2008
  8. nachbarin88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    113
    60
    nicht angegeben
    Mhh mit ist grad doch was unheimliches eingefallen! Es ist zwar nicht mir persönlich passiert, aber ein ehemaliger Arbeitskollege hat erzählt: Seine Schwiegermutter war sehr krank und saß im Rollstuhl. Eines Nacht träumte er von ihr, sie ging (! Ohne Rollstuhl) eine Treppe hinauf und sagte, dass es ihr gut ginge, es ist alles ok. Am nächsten Morgen bekamen er einen Anruf, seine Schwiegermutter war in dieser Nacht gestorben…

    Und letztens hat ein guter Freund der Familie erzählt, dass er von seiner Mutter geträumt hatte die sich von ihm verabschiedete, naja und am nächsten Morgen… War sie gestorben!!
    (er kennt meinen Arbeitskollegen nicht und ich hab die Geschichte ihm auch nie erzählt). Es sind also zwei total ähnliche Erlebnisse unabhängig voneinander mir erzählt worden. Mehr als ein Zufall?

    Daher denke ich, dass die Seele nach unserem Tod irgendwie „weiterlebt“…. Unheimlich und schön, diese Vorstellung
     
    #8
    nachbarin88, 9 Oktober 2008
  9. Sheilyn
    Sheilyn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.803
    123
    11
    Verheiratet
    meine mutter hat auch immer vorausgesehen (oder geträumt) wenn jemand stirbt, oder ein kind bekommt und noch weitere ereignisse, mit denen man eigentlich wirklich nicht rechnen konnte.

    find ich sehr spannend.
     
    #9
    Sheilyn, 9 Oktober 2008
  10. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Das waren mehrere geschichten.
    Ich habe desöfteren schon von Unfällen geträumt, die dann auch ganz genauso passiert sind.
    So etwas kann kein Zufall sein, zumal es genau gleich war!

    Beispiel:
    Meine Freundin war glücklich mit ihrem Freund zusammen (bereits seit über 4 Jahren), sie hatten keinerlei Probleme.
    Eines nachts träumte ich dann, dass er sich von ihr getrennt hat, wegen einer anderen.
    2 Wochen später kam sie tränenüberströmt zu mir, er hatte sich wegen seiner Azubine von ihr getrennt!
    Sicherlich könnte man hier noch von Zufall sprechen, wenn ich nicht 3 Monate später geträumt hätte, dass er einen schweren Unfall hat und sein Auto mitsamt den 3 Sternen, die er auf dem Heck aufgeklebt hatte, in der Zeitung abgebildet war. In meinem Traum rief er meine Freundin kurz nach dem Unfall an, er war schwer verletzt, sie hat das Telefonat verpasst.

    2 Tage später bin ich, wie immer, zum Zug gelaufen. Meine Freundin und ich haben uns reingesetzt, ein Mann gegenüber laß Zeitung! Plötzlich wurde meine Freundin kreidebleich und als ich ihrem Blick folgte, wusste ich warum: Sein Auto war zerschrottet in der Zeitung abgebildet. Überschrift " 1 Toter und 2 Schwerverletzte bei schwerem Unfall in XX"...naja, was soll ich dazu noch mehr sagen? Wir wussten sofort anhand der Sterne, dass es sein Auto war... und ich kannte die Geschichte ja schon...

    Ich sollte noch erwähnen, dass sie ihr Handy bei ihren Eltern vergessen hatte und als sie mittags hinfuhr, 2 Anrufe von ihm drauf waren..

    Solche Dinge sind mir schon 2-3 mal passiert.

    Andererseits habe ich schon Gläserrücken gespielt. Für die Meisten ist das Schmarrn und sie haben irgendwelche wissenschaftliche Erklärungen dafür.
    Ich nicht, denn wenn plötzlich Kerzen ausgehen, Luftzüge zu spüren sind und man Antworten auf Fragen bekommt, die stimmen und die niemand wissen kann... naja :zwinker: :zwinker:

    Irgendwann fängt man an zu glauben.
     
    #10
    User 37284, 9 Oktober 2008
  11. GreenEyedSoul
    0
    Das ist ja der absolute Wahnsinn!!
    Ich dachte, sowas würden sich Leute nur ausdenken... :ratlos:
    Mir ist sowas noch nie passiert.
     
    #11
    GreenEyedSoul, 9 Oktober 2008
  12. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Ich dachte auch immer, sowas würden sich Leute nur ausdenken...aber das ist mir dann wirklich 2-3mal passiert und ich fands furchtbar schlimm und hatte richtige Angst.
    Das Problem dabei ist ja, dass man jede Nacht träumt und ich erinnere mich sehr oft eben auch daran, das Meiste trifft ja nicht zu aber das weiß man vorher eben nicht! :geknickt:
     
    #12
    User 37284, 9 Oktober 2008
  13. nachbarin88
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    257
    113
    60
    nicht angegeben
    @ HyperboliKuss

    Wow, das ist ja mal richtig unheimlich :what: Da hätte ich auch Angst überhaut etwas zu träumen, auch wenn viele Träume ja sowieso Blödsinn sind. Aber das ist echt merkwürdig. Scheinst einer der Menschen zu sein bei denen der 6. Sinn besonders ausgeprägt ist! Gabe oder Fluch?

    Oder diese Berichte im Fernsehen, von Hellsehern die Polizisten an den Fundort der (vermissten) Leiche bringen, einfach weil sie sich in die Vermissten "reinversetzen", auch schon oft davon gehört... spooky
     
    #13
    nachbarin88, 9 Oktober 2008
  14. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Merin Freund und ich waren vor ein paar Wochen nachts auf dem Würgeengel von Tiefenbach. Es war Vollmond imd ich ausgerüstet mit einer Flasche Berentzen (ich machte die grade auf, war also noch nüchtern) hörte auf einmal murmelnde Stimmen und unterdrücktes Lachen zwischen den Bäumen auf dem Abhang. Ich sagte zu meinem Freund er solle still sein (ich wollte mich grade beklagen, dass schon andere Freaks da Party machen würden). Aber immer wenn ich genauer hinhörte war alles still. Mein Freund bewegte sich und erzählte irgendwas, da hörte ich wieder - aber wieder nicht so richtig - Stimmen und sah Lichtpunkte den Berg runterkommen. Ich sagte zu meinem Freund wieder, er solle still sein, und als er still war, hörte man wieder nichts. Komisch.

    Hatte sich angehört wie ne lustige Gesellschaft die den Berg runter kommt.
     
    #14
    Piratin, 9 Oktober 2008
  15. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich hatte zwar auch schon einmal etwas ich Richtung X-Faktor, aber da ich der Meinung bin, dass es nur eine Verknüpfung seltsamer Umstände war, sehe ich es trotzdem nicht als Geistergeschichte.
    Da es außerdem etwas persönliches beinhaltet schreibe ich mal nicht auf, was es war ;-).
     
    #15
    happy&sad, 9 Oktober 2008
  16. Malin
    Malin (29)
    Meistens hier zu finden
    1.584
    148
    102
    Single
    Diverse schwer erklärbare "Geister" oder sagen wir außergewöhnliche Erlebnisse habe ich schon seit frühster Kindheit, aber über das meiste spreche ich nicht gerne. Meine ersten Versuche über derartiges zu sprechen scheiterten schnell daran, dass man mich auslachte und mir nicht glaubte :kopfschue

    Eine kleine Geschichte war mal, dass ich nachts aufstand, weil ich zur Toilette musste und neben meinem Zimmer ging ein Mann die Treppe runter, ich hörte sogar noch die Stufen knarzen. Das war kein Schatten oder sowas, sondern ich habe ihn wirklich gesehen und gerade deshalb hab ich mir nichts weiter dabei gedacht. Ich war der Meinung es wäre mein Vater gewesen, der aus beruflichen Gründen mitten in der Nacht raus muss... als ich im Bad ankam lagen seine Arbeitsklamotten aber noch da. Ich habe ihn und den Rest der Family noch gefragt ob er es sicher nicht war, und er war es nicht....
     
    #16
    Malin, 13 Oktober 2008
  17. Pink Bunny
    Pink Bunny (27)
    Planet-Liebe ist Startseite
    7.483
    598
    5.566
    in einer Beziehung
    als ich 8 oder 9 war habe ich ein paar mal den eindruck gehabt das hinter mir in meinem Zimmer jemand stehn würde und atmet.Also richtig keuchend :ratlos:
    Ich bin damals immer total hysterisch zu meiner Mutter gerannt und habe noch sehr lange mit im Bett meiner Eltern geschlafen.

    Oder nochwas über mein Zimmer bei dem es mir immer eiskalt den Rücken runterläuft.

    Vor ca. 5 Jahren wurde ich Nachts wach und ich schwöre !!! ich habe nicht geträumt ! Ich was hellwach :geknickt:

    Ich bin aufgewacht weil jemand meine Zimmertür geöffnet hatte und die knarzt immer unglaublich sobald man die einen Spalt aufmacht.
    Auf jeden fall habe ich dieses knarren gehört und danach Schritte Ich habe sofort angefangen zu schwitzen und aus unerfindlichen Gründen tierische Panik bekommen.Also richtig schlimm! Natürlich habe ich mich so gut es ging unter meine Bettdecke verkrochen mit aufgerissenen Augen.
    Echt, mein Herz hat so gerast das ich dachte ich müsste sterben :eek:

    Am nächsten Tag habe ich auch noch gedacht ich würde träumen.

    ABER :ratlos: Meine Tür war offen ! Und ich mache sie seit ich 10 bin immer zu damit meine Katzen nicht rein können.
    Habe natürlich meine Eltern und meinen Bruder gefragt ob sie was darüber wissen das sie meine Tür geöffnet hätten in der Nacht aber die haben nur mit dem Kopf geschüttelt :ratlos:

    Mein Zimmer ist sehr merkwürdig.
    Allerdings muss ich dazu sagen das mir in meinem ganzen Leben noch nie etwas schlimmes zugestoßen ist. Noch nie ,obwohl ich dutzende Unfälle hatte bei denen ich sogar hätte sterben können. Meine Eltern meinen einfach ich hätte einfach glück aber ich bin davon überzeugt das jemand auf mich aufpast.

    Verschwindene Gegenstände die Monate später am gewohnten Platz in der selben stellung wie vorher auftauchen sind bei uns auch ein Thema.
     
    #17
    Pink Bunny, 13 Oktober 2008
  18. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich spür es sehr oft wenn bestimmte Menschen an mich denken. Neulich hab ich diese Person dann angerufen und sie war etwas schockiert, weil sie in dem Moment wirklich an mich gedacht hat *g*

    Mein Freund ist mal mit dem Bus nach Haus gefahren und ich wollt zu der Zeit dösen. Ging aber nicht, weil ich einen sehr hohen Puls hatte und keine Ruhe fand. Ein paar Minuten später kam eine SMS das der Bus einem anderen Auto reingefahren wäre. Zum Glück ist niemanden etwas passiert.
    Bei meinem Ex waren ähnliche Sachen am Tagesprogramm "^^

    Ansonsten zwinkern mir Hunde zu... und Falken warten auf mich in freier Natur... usw. also... ich erleb das recht häufig ^^
     
    #18
    Kiya_17, 13 Oktober 2008
  19. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    Ich glaube eigentlich, nicht an sowas zu "glauben" aber dennoch hab ich schon dreimal Sachen erlebt, die aus meiner realistischen Sicht alle Zufall sind, aber sehr beängstigend.

    1.) Ich habe lange Zeit bei einer Familie mit drei Kindern gesittet. Eines Abends, als ich wieder hinfuhr, kam mir der Gedanke in den Kopf, wie ich handeln müsste und reagieren würde, wenn der Kleine vom Hochbett fällt. Genau an diesem Abend spielten wir ein Spiel, einer saß auf dem Bett und warf die anderen mit einem Ball an der Schnur unten ab. Ich hatte meine Gedanken längst vergessen als der Kleine sich zu sehr nach vorne beugte und vom Hochbett fiel. Zum Glück war ist ihm rein gar nichts passiert und ich habe aus diesem furchtbaren Fehler viel gelernt. Das das genau an dem Abend geschah und ich meine überbliebenen Erste-Hilfe-Kurs Kenntnisse noch anwenden konnte etc war irgendwie unheimlich..

    2.) Schüleraustausch in der Schweiz, Nachts in einem Auto. Mir kommt das Bild in den Kopf einer Katze, die fast überfahren wird. Nur weige Minuten später hätte der Familienvater fasst eine Katze überfahren..

    3.) Ich sehe meine Mutter auf der Straße stürzen und sie fast ums Leben kommen. Abends kommt sie heim und erzählt mir, dass sie gestürzt wäre, auf der Straße und das ein Auto nur wenige Zentimeter von ihr entfernt an ihr vorbei gerauscht sei. Sie meinte, sie wäre fast überfahren worden.


    *grusel* Seit dem hoffe ich, solche Bilder nie mehr zu sehen und wenn doch versuch ich ganz schnell das Gegenteil zu denken, dass nichts passiert etc.. bis jetzt hat das funktioniert..


    Ach ja und miene beste Freundin und ich hatten es schon einige male, dass wir uns gegenseitig angerufen haben und die Leitungen sich in der Mitte getroffen haben. Wir waren beide davon überzeugt angerufen zu haben und bei keinem hat es geklingelt.. sehr merkwürdig bzw faszinierend wie sowas passieren kann.
     
    #19
    User 53748, 13 Oktober 2008
  20. Sasmoela
    Sasmoela (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    2
    Verheiratet
    Ich habe auch so eine "Macke" wenn irgendetwas los ist bei einem Menschen der mir wichtig ist, dann spür ich das -> Magengrummeln, Träume etc.! Und teilweise habe ich echt Angst davor!

    Freundin von mir hat die Gabe; eine geistige Verbindung zu Menschen aufzubauen!

    Aber das einprägendste Ereigniss für mich ist schon Jahre her!

    Ich war Sa. oft auf der Eisbahn mit meiner Clique; und dort habe ich auch meinen Freund kennengelernt! Als wir uns nach 9 Monaten getrennt haben; habe ich alle seine Bilder und Geschenke in eine Box auf den Schrank; hab dann auch nichts mehr von ihm gehört; bis ich in der Nacht vom 24. auf den 25.12.99 hochgeschreckt bin weil ich geträumt habe daß meine Oma stirbt (was auch leider wahr gewesen ist); demnach war ich natürlich durch den Wind bis am 30.12. die Trauerfeier war!

    Und während der Trauerfeier kam mir ein Bild von meinem Ex vor Augen; wie er verletzt auf der Straße liegt, ich bin fast ausgeflippt weil ich net wußte WO er ist und ihn auch net erreichen konnte, da ich keine Handy-Nr. hatte! Habe gehofft daß das alles net wahr ist!

    Am 1.1.2000 morgens um 8Uhr kam der Anruf von seinem Cousin daß mein Ex bei einem Autounfall am 25.12. getötet wurde, er es aber auch erst jetzt erfahren hat! Ich bin dann nachdem ich mich beruhigt hatte an den Schrank zu der Box mit den Bildern/Geschenken; wollte mir alles nochmal ansehen; aber die Box war LEER, nur seine Kette die er getragen hat lag drin (obwohl ich die nie von ihm erhalten habe)!

    Aber das härteste fand ich, als ich dann mal bei einer gemeinsamen Freundin war, ALLE Bilder auf denen er drauf war; waren entweder verschwunden oder es war eine Lücke auf dem Bild!

    Und sein Cousin zeigte mir später Bilder von der Beerdigung in seiner Heimat Albanien; wo auf dem Grab dann alle Briefe, Geschenke und vorallem unser Lieblingsbild zu sehen war; und dazu ein Lilienstrauß mit einem Band dran "Ich werde dich immer lieben" + mein Name!


    Leute fragt mich bitte net wie das für mich war; ich glaube die Sache bis heute noch nicht 100%! Aber sie ist wahr!
     
    #20
    Sasmoela, 14 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unheimlich Erlebnisse wahren
Noir Désir
Umfrage-Forum Forum
25 Mai 2013
41 Antworten
Carry
Umfrage-Forum Forum
9 Dezember 2010
20 Antworten
Witwe
Umfrage-Forum Forum
15 April 2006
31 Antworten
Test