Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unlust

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Iguazu, 23 November 2003.

  1. Iguazu
    Gast
    0
    Hi ich hab da mal eine Frage: Meine beste Freundin ist jetzt schon zwei Jahre mit einem Mann zusammen den sie nicht liebt und auch nie geliebt hat. Sie hat mir letztens erzählt, dass sie schon 5 Monate nicht mehr mi´t ihm geschlaften hat und vor zwei Monaten hat sie auch mit der Pille aufgehört. Sie sagt, dass sie keine Lust mehr hätte und dass es sie manchmal direkt vor ihm ekelt. Ich hab dann gesagt, dass es dann wahrscheinlich deswegen ist, weil sie ihn eben nicht liebt. Aber sie hat dann gesagt, dass sie auch mit niemand anderen schlafen möchte. Sie erzält mir auch, dass ihr Freund manchmal zu ihr sagt, dass sie nicht so tun soll er währe ohnehin gleich fertig. Seitdem kann ich sie verstehen. Wenn das einer zu mir sagen würde, dann würde ich auch nicht mehr mit ihm schlafen wollen.
     
    #1
    Iguazu, 23 November 2003
  2. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Sorry, aber wieso ist sie dann noch mit ihm zusammen, wenn sie ihn nicht liebt? :rolleyes2

    Juvia
     
    #2
    User 1539, 23 November 2003
  3. Iguazu
    Gast
    0
    Naja, ich weiß auch nicht genau und sie wahrscheinlich auch nicht. Als die beiden zusammengekommen sind, war das alles nur Zufall. SIe hat alles immer so geschehen lassen. Und jetzt wird sie ihm quasi nicht mehr los.
     
    #3
    Iguazu, 23 November 2003
  4. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    *lol* Naja, selber Schuld, wenn man sich net trennt.
    Und zu der Unlust ... bei ihr glaub ich schon, dass es damit zusammenhängt, dass sie ihn nicht liebt.

    Juvia
     
    #4
    User 1539, 23 November 2003
  5. Iguazu
    Gast
    0
    Nur woran liegt es dann, dass sie auch keinerlei Bedürfniss hat mit jemand anderen zu schlafen? Sie hat einen Ex Freund den sie wohl immer noch sehr liebt und letztens hat sie zu mir gesagt, dass sie auch nicht mit ihm schlafen möchte auch wenn sie wieder mit ihm zusammenkommt.
     
    #5
    Iguazu, 23 November 2003
  6. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Vielleicht hat ihr Freund irgendwas mit ihr gemacht, was sie nicht wollte? ich mein, wenn schon so Sachen passieren wie das mit dem Spruch "Stell dich net so an, ich bin ohnehin gleich fertig" ... keine Ahnung.

    Juvia
     
    #6
    User 1539, 23 November 2003
  7. User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    Ich kann mir da psychologische und hormonelle Probleme vorstellen. Normal ist es für einen Menschen aber nicht, das man kein Sex will.
    Darauf ist der menschliche Körper nunmal programmiert.
     
    #7
    User 9364, 23 November 2003
  8. Schokokeks
    Verbringt hier viel Zeit
    898
    103
    22
    Verheiratet
    also ich kann mir gut vorstellen, dass sie bei so einer Beziehung gar keine lust mehr auf sex mit irgendeinem mann verspürt. denke aber, wenn sie sich trennen würde (kann nicht ganz nachvollziehen warum das noch nicht passiert ist), und dann irgendwann mal wieder eine beziehung mit jemandem führen würde, den sie wirklich liebt, würde sie sich das auch ändern und sie würde auch wieder sexuelles verlangen empfinden.

    oder aber sie hat zur homosexualität hinüber gewechselt. :smile: anders kann ichs mir nicht erklären
     
    #8
    Schokokeks, 23 November 2003
  9. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Die Lösung des Problems ist wohl ziemlich einfach und einleuchtend: Die Beziehung beenden!
    Und wenn sie mit einem zusammen ist, den sie liebt und begehrt, dann wird die Lust auf Sex auch wieder ganz von alleine kommen.
     
    #9
    User 7157, 23 November 2003
  10. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Manchmal geht es mir auch so, dass ich keinen Sex will. Dann ekel ich mich regelrecht davon berührt zu werden.
    Ansonsten könnte ich auch locker auf Sex verzichten. Da hätte ich kein Problem.......
     
    #10
    Hexe25, 24 November 2003
  11. Tiffi
    Tiffi (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.091
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ist generell nen bischen beschi*Piep* diese Beziehung oder? Meiner Meinung nach sollte sie sie aufgeben. Mit einem anderen Mann klappts dann vielleicht auch wieder.
     
    #11
    Tiffi, 24 November 2003
  12. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Manchmal ist das aber nicht so einfach eine Beziehung wegen schlechtem Sex zu beenden, weil es noch andere Kriterien gibt wieso man eine Beziehung führt. Ich weiss das aus eigener Erfahrung....
     
    #12
    Hexe25, 24 November 2003
  13. Iguazu
    Gast
    0
    @Schokokeks: Das mit zur Homosexualität gewechselt hab ich mir auch schon oft gedacht. Sie macht oft so Andeutungen, von wegen ausprobieren sollte man alles. Und sie hätte sich eigentlich immer schon eine beste Freundin gewünscht wie ich sie jetzt bin für sie und umgekehrt genauso. Sie könnte sehr gut ohne Freund leben. Und als beste Freunde machen wir auch alles zusammen. Wir werden uns nie zuviel, was man ja in einer Beziehung zu einem Mann nicht immer sagen kann.
    Ein kleines Deteil noch am Rande: Diese Probleme haben eigentlich erst richtig angefangen als ich aufgetaucht bin.
     
    #13
    Iguazu, 24 November 2003
  14. Iguazu
    Gast
    0
    Hi, hab da noch was: Gestern hat sie mir erzält, dass er ihr eigenlich schon leid tut, weil er das so lange aushält, aber dann macht er so Bemerkungen wie er würde so gern mal wieder "pudern". Und dann vergeht ihr wieder alles.
    Wir sind halt so einfache Mädels vom Land und bei uns gibts einfach nur Sex - mehr brauchen wir nicht. Es gibt keinen OV keinen AV - einfach raus rein und das wars dann. Vielleicht ein bischen Kuscheln. Wir erwarten uns nicht viel von Sex und wir könnten auch ganz gut ohne.
     
    #14
    Iguazu, 27 November 2003
  15. Skylight01
    Gast
    0
    Öhm, ich bin ein einfacher Junge vom Land und bin mit einem einfachen Mädel vom Land zusammen, die ich wirklich Liebe und bei uns ist Sex keinesfalls nur "rein raus". Ich meine, wir lieben uns und wir lieben es neue Sachen auszuprobieren, den anderen glücklich zu sehen usw... ich denke mal das kommt mit dem OV von ganz alleine. Ich glaub nicht, dass irgendwann ein reicher Mann festgelegt hat er braucht OV und das wars, sondern das hat sich beim Liebesspiel entwickelt!
    Ich glaube auch, dass sie einfach keine Lust mehr auf Sex hat weil sie Sex mit ihrem jetzigen Partner automatisch verbindet und sich vor ihm ekelt, dadurch wird eine Brücke zum Sex gelegt und den will sie auch nicht mehr. vielleicht ist das mit der homosexualität auch nur ein Fluchtweg. Wenn sie einen Mann ansieht hat sie immer ein grobes Muster, das mit ihrem Freund vergleichbar ist, dass sie mit jmd. kein Sex will, der sie an den Ekelmann erinnert ist logisch, und umso doller sie sich vor ihrem Partner ekelt umso leichter überträgt sich das auf andere!
    Wenn sie ne Frau sieht hat sie diese Vergleichsmöglichkeit nicht, ihr Gehirn verbindet mit der weiblichen Gestalt keine Abscheu usw...
    Also ich denke wenn sie sich von ihm trennt und einen guten Liebhaber findet, der der richtige für sie ist und der sie liebt und das vertrauen und die lust wieder aufbaut wird das alles wieder!
     
    #15
    Skylight01, 11 Februar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unlust
MarvinGaye
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
13 März 2016
18 Antworten
bonnyy
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 Dezember 2014
15 Antworten
Forsaken
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 März 2014
39 Antworten
Test