Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unregelmäßiges nehmen der Pille

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von eternety, 4 April 2006.

  1. eternety
    eternety (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo an alle!
    Ich bin seit einem Monat mit meinem Freund zusammen. Ich nehme nun seit einem Jahr die Pille (Petibelle)! Ich habe diese aber sehr unregelmäßig genommen, bevor wir zusammen gekommen waren.
    Ich habe Angst, das dieses Auswirkungen haben kann auf meinen Zyklus. Seit wir zusammen sind, nehme ich diese sehr regelmäßig. Ist ein Risiko da, schwanger zu werden, wenn wir ohne Kondom verhüten???
    Vielen Dank für die Hilfe
     
    #1
    eternety, 4 April 2006
  2. *lupus*
    *lupus* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.811
    123
    5
    nicht angegeben
    Definiere doch mal regelmäßig! Auf die Stunde genau oder wie? :zwinker:

    Und seit wann regelmäßig? Mit dem neuen Streifen oder....?
     
    #2
    *lupus*, 4 April 2006
  3. eternety
    eternety (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    134
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich nehme sie seid ich mit meinem Freund zusammen bin, höchsten 2 stunden unterschied zum vorherigen Tag... Und bei der unregelmäßigkeit habe ich sie dann mal ab und zu vergessen, sowie mal mehr als 21 Tage genommen oder weniger... Halt überhaupt keinen Rhythmus mit der Einnahme der Pille. Ist mein Zyklus nun durcheinander???
     
    #3
    eternety, 4 April 2006
  4. Haschkeks
    Haschkeks (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.052
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Solange du die 7-tägige Pause nicht verlängerst, ist auf jeden Fall der Schutz da, auch wenn du mehr als 21 oder weniger (höchstens 14!) nimmst.
    Aber ein ziemliches Hormon-Durcheinander kann das natürlich schon geben (Schmierblutungen und solche Späße), wenn du die Pille nicht einigermaßen regelmäßig nimmst. 2 Stunden Schwankung stellen aber kein wirkliches Problem dar, solange du es verträgst und keine Nebenwirkungen davon bekommst. :zwinker:

    Das "ab und zu vergessen" ist natürlich außerst ungut -> sofort einstellen - is klar, nech? :zwinker:
     
    #4
    Haschkeks, 4 April 2006
  5. imperfect
    imperfect (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke nicht, dass dein Zyklus durcheinander ist.. aber ob sie noch 100% sicher ist kann ich dir nicht garantieren! ich würde sicher nöch zusätzlich mit Kondomen verhüten und wenn du die Pille wieder schön regelmässig nimmst :smile: kannst du auch wieder ohne Kondom dein Spass haben :smile:
     
    #5
    imperfect, 4 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Unregelmäßiges nehmen Pille
ms111
Aufklärung & Verhütung Forum
6 November 2016
27 Antworten
butzmaya
Aufklärung & Verhütung Forum
5 September 2015
1 Antworten
donna
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Februar 2015
7 Antworten
Test