Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2006
    #1

    Unreine Haut?

    Hallo an alle.

    Was macht ihr gegen unreine Haut? Ihr wisst schon Pickel etc :zwinker:

    Clearasil und Co. habe ich schon ausprobiert, hilft nicht, brennt nur
    ab und zu habe ich was aus der apotheke (seba med oder so).
    meistens aber nur leitungswasser und ein extrahandtuch nur fürs gesicht

    war auch mal bei ner ostheopathin (richtig geschrieben? ^^), die hat mir gesagt, ich solle doch von Weizen auf Dinkel, Roggen,...Backwaren/Teigwaren umsteigen

    Mein Hautbild wurde dadurvch besser, aber ich bibn noch nicht zufrieden. Eine Woche finde ich super wie ich aussehe, die andere habe ich keinen bock so in die schule zu gehen, gescweige denn auf disco usw :kopfschue:

    Habt ihr tips für mich? was machen/was lassen?
    wäre sehr dankbar


    LG Timmer
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Unreine Haut
    2. Unreine Haut
    3. Unreine Haut...
    4. unreine Haut
    5. Kosmetik Pubertät unreine Haut etc.
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2006
    #2
    Teebaumöl soll ganz gut gegen Mitesser helfen, das stinkt zwar wie harry aber ausprobieren könntest du es mal :zwinker:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.587
    298
    1.160
    nicht angegeben
    7 Dezember 2006
    #3
    Ich geh' alle 4 Wochen zur Aknebehandlung beim Hausarzt. Das bei mir ist zwar keine richtige Akne, sondern meine Haut ist ziemlich rein, aber schaden kann's ja nicht. Vielleicht könntest du das auch mal ausprobieren.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    7 Dezember 2006
    #4
    Genau Teebaumöl hilft angeblich gut... und ansonsten diese ganzen waschmittelchen und salbenzeugs einfach mal weglassen!!! Das hilft Wunder!! Ist viel besser und auch preiswerter!
    Ansonsten auf die Ernährung achten! Und zB auch mal Süßigkeiten und Schoki komplett weglassen und schauen ob sich eine Verbesserung einstellt!
     
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    7 Dezember 2006
    #5
    ok, das mit dem hautarzt passiert nächste woche :smile:

    danke für die tips

    ja, salben aller art lasse ich weg

    ich habe gelesen, man soll sich seinen urin als "salbenersatz" ins gesicht reiben
    soll viel besser sein

    noch was?
     
  • amaretta
    amaretta (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    1
    nicht angegeben
    8 Dezember 2006
    #6
    Und, hastes auch probiert?
    Man kann den Urin auch trinken, das soll auch gegen Akne (und alles mögliche andere) helfen.
    Also wenn's dir nicht zu eklig ist, wär's vielleicht mal nen Versuch wert. Kann man auch mit O-Saft o.ä. verdünnen...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    8 Dezember 2006
    #7
    Zahnpasta & Zinksalbe :herz:
     
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    8 Dezember 2006
    #8
    danke

    auf die betroffenen stellen oder großflächig die zahnpasta/zinksalbe?

    ich werds ma probieren mit dem urin denke ich
     
  • guapa19
    Benutzer gesperrt
    57
    0
    0
    vergeben und glücklich
    8 Dezember 2006
    #9
    das mit dem urin hab ich auch schonmal gehört, aber rangewagt habe ich mich bis jetzt noch nicht.
     
  • krava
    krava (36)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.336
    898
    9.197
    Single
    8 Dezember 2006
    #10
    Ich benutz die Pflegeserie von Neutrogena Visibly Clear und bin damit erstmals zufrieden. Hatte vorher dutzende andere Produkte.

    Waschgel, Peeling und Feuchtigkeitscreme - fühlt sich alles sehr angenehm an. Muss man aber täglich machen und Pickel werden dadurch auch nicht weggezaubert.
     
  • SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.326
    173
    8
    Single
    8 Dezember 2006
    #11
    Das mit der Zahnpasta würde ich mal ganz schnell vergessen. Ich habe jetzt schon mehrfach gelesen, dass das überhaupt nix bringen soll.

    Ansonsten mit dem Urin. Ein entfernter Bekannter von mir hatte auch ganz schlimme Akne und der rieb sich jeden Tag sein Gesicht mit Morgenurin ein. Mittlerweile hat er sehr reine Haut.
    Was das Ganze aber medizinisch auf sich hat, weiß ich nicht.
     
  • User 22419
    Sehr bekannt hier
    4.612
    168
    374
    nicht angegeben
    9 Dezember 2006
    #12
    Irgendwie wirkt das Zeug antibakteriell und entzündungshemmend. Zudem hat Harnstoff auch noch die Eigenschaft, Verhornungen zu lösen und verstopfte Talgdrüsen zu öffnen. Andererseits wird Urea ja gerne in Cremes gegen zu trockene Haut eingesetzt :confused_alt:.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    9 Dezember 2006
    #13
    nur weils die günstigste methode ist?! :-D
    na dann..mahlzeit..
     
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    9 Dezember 2006
    #14
    am billigsten?
    du musst doch erstmal was reinfüllen, damit was rauskommt :smile:. das können schonmal teure sachen sein

    und cremes mit parfum etc sind nichts für unreine haut. also warum nicht mal probieren ? :zwinker:
     
  • taitetú
    taitetú (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #15
    die sachen sind echt gut, benutze ich jetzt auch seit ner weile und ich (bzw. meine haut...) komm damit gut klar.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    10 Dezember 2006
    #16
    ignorieren, ausdrücken, zinksalbe, teebaumöl. :-D
     
  • Momo90
    Momo90 (27)
    Benutzer gesperrt
    116
    101
    0
    Single
    10 Dezember 2006
    #17
    Also Clearasil ist wirklich nicht gut!
    Da ist Alkohol drinne, das trocknet die Haut aus und dadurch fettet sie erst recht nach und es entstehen Mitesser und Pickel!

    Ich kann dir eher Seba med oder Dove, Aok first beauty, Nivea, Bebe young care oder Neutrogena empfehlen.

    Aber eine milde Seife ist am besten, die nicht so agressiv zu der Haut ist.
    Dann vielleicht ein mal in der Woche ein Peeling-
    Und von Cremen kann ich dir Aok First Beauty Cooling Gel oder von Manhattan Clearface Feuchtigkeitspflege hautklärend, antibakteriell empfehlen!
     
  • nicht_bekannt
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #18
    D.h. auch n Aftershave (mit Alkohol) verursacht Mitesser und Pickel?
     
  • Timmer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    52
    91
    0
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #19
    scheint wohl so... (leider)

    vielen dank für die vielen antworten :smile:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    10 Dezember 2006
    #20
    es kommt auf den Alkoholgehalt an.. oO ich muss zugeben das bei mir die Hausärzte auch direkt mit dem Alkoholwässerchen ankamen was bei mir auch alles verschlimmert hat.. nun ja, dann sagt man eben dass man das net mehr will ^^

    da ich sehr starke Akne hatte, hab ich Tabletten bekommen.. na ja, ich hab wirklich keine Akne mehr wie früher aber hier und da macht sich halt doch einer breit.. und generell krieg ich das kontrolliert durch regelmäßiges Waschen mit Waschgel/ Peeling in einem und danach ne Feuchtigkeitscreme drauf.. die je nach Jahreszeit variiert.. alles von Balea

    vana
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste