Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #1

    Unschöne Beine - wie kaschieren?

    Leider haben meine Beine bisher einiges davongetragen, daß sie wirklich häßlich geworden sind.

    Da ich seit Jahren nicht mehr an den Strand ging (weil ich mich für meine Figur schäme), sind mein Körper und damit meine Beine sehr blass geworden, so daß man an ihnen jeden Makel erkennen kann, der wahrscheinlich durch Bräune gut zu kaschieren wäre.
    Deswegen freue ich mich schon auf die Sonne, weil ich mich dann wieder sehr durchbräunen lasse.

    Aber bis dahin habe ich sehr unschöne Beine :frown:

    Und zwar habe ich viele dunkle Flecke, die einmal Narben waren ... Schrammen und Schnitte ... die ich mir mal früher beim Rasieren meiner Beine zuzog.
    Und deswegen kann ich auch keine knielangen Röcke oder sowas anziehen, dabei hätte ich so gerne welche.

    Was könnte ich machen? Selbstbräuner? Die sollen aber nichts taugen.
    ODER: Was wäre, wenn ich zu den Röcken eine dünne schwarze Strumpfhose anziehen würde? Würden die dazu überhaupt passen?

    Bitte um ehrliche Meinungen!!!
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    24 Februar 2007
    #2
    Vielleicht probierst dus mal mit so Camouflage-Körpermakeup, oder mit ner aufsprühbaren Strumpfhose, das hatte bei mir etwas denselben Effekt. :smile:
    Selbstbräuner sieht mir immer n bisschen zu fleckig und gelblich aus...
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #3
    Was ist den das?? Davon habe ich ja noch nie etwas gehört. Kann man da nicht gleich eine "echte" nehmen?
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    24 Februar 2007
    #4
    Hey,
    ich hab auch lauter Narben an den Beinen, aber die verblassen auch wieder. Ich epiliere jetzt seit ca. nem Jahr, und die Narben sind schon viel unauffälliger geworden (auch vom Rasieren:zwinker: ).
    Lass dir doch deshalb oder wegen deiner Figur nicht den Strand madig machen!

    Zieh doch Strumpfhosen oder Kniestrümpfe unter Röcken an, oder versuchs mal mit Solarium (ich würde mich allerdings nciht aufgrund ein paar Narben den Strahlen aussetzen), oder überdecke die Stellen mit Schminke.
     
  • Zoey'
    Zoey' (33)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #5

    Off-Topic:
    ich kann mir nicht vorstellen, dass Narben durch Epilieren, rasieren besser/schwächer werden! Das hat mit der Zeit zu tun, mit der Zeit werden sie schwächer, blasser etc.:zwinker:


    2x pro Monat ist ein Solarium nicht schädlich, ist meine Meinung. Die Sonne bzw. Solarium in der sonnenarmen Zeit hat auch positives, 1. könntest du damit eben deine Beine ein bisschen kaschieren und 2. hat es auch eine positive Wirkung auf die Psyche (weil du dzu auch mal ein Thema hattest:smile:

    ja oder probiers wirklich mit Camouflage - Make up, das deckt wirklich ab! Geh doch mal in ein Kosmetikstudio und lass dir das dort zeigen! Camouflage gibts aber auch im Internet zu kaufen, aber man muss halt die richtige Farbe "erwischen"!

    liebe Grüße!
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    24 Februar 2007
    #6
    Ne, aber durchs Epilieren entstehen (bei mir) keine neuen Narben, daher haben die Altlasten Zeit zu verblassen und es kommen keine Neuen hinzu. Natürlich beamt der Epilierer sie nicht weg:ratlos:
     
  • SaveMe
    Gast
    0
    24 Februar 2007
    #7
    Meine Beine sind auch nicht wirklich toll, habe narben und an den Waden kurz unterhalb der kniekehlen habe ich unterhautfettgeweberisse(oder wie auch immer sich das schimpft:schuechte :zwinker: ) mich persönlich störts nicht weiter...
    aber nur wegen sowas würde ich-auch wenns mich stören würde-keine strumpfhose anziehen(außer im winter, aber da liegts an den Temperaturen:cool1: )
    Ich würde mir an deiner Stelle am ehesten das camouflage-makeup besorgen und das benutzen, denke, dass das am besten aussieht
     
  • Zoey'
    Zoey' (33)
    Benutzer gesperrt
    225
    0
    1
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #8
    ach so, jetzt versteh ich wie du das gemeint hast:schuechte , die Narben sind "(auch vom Rasieren:zwinker: )" ....Sorry!:grin:
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #9
    Okay ... und was ist ein Camouflage - Make up genau?

    Das verteilt man auf die Beine und das hält? Hat denn jemand damit Erfahrung?
    Bekommt man das auch in der Drogerie? Weiß ja nicht, ob ein Kosmetikstudio viel teurer ist.
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    24 Februar 2007
    #10
    ich versteh gar nicht wieso sich immer alle beim rasieren schneiden!!
    bei mir verblassen narben durchs rasieren wirklich, ist ja immer nen leichter peeling effekt und dadurch wirds unauffälliger...
    wobei ich mich nicht großartig um narben kümmere, meine knie sehen im moment ziemlich bescheiden aus... hoffe mal dass sich die farbe im sommer nächstes jahr angleicht! ansonsten regelmäßig peeling und erstmal ne strumpfhose, im sommer dann mal nen bisschen die beine an die frische luft lassen!:zwinker:
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #11
    Habe das gleiche Problem gehabt, unschöne Narben an den Beinen, durchs rasieren und damals noch aus meiner Kindheit, weil ich ständig hingefallen bin etc.

    Seit ich ins Solarium gehe fällt das überhaupt nicht mehr auf und ich fühle mich viel wohler.
     
  • Cariad
    Cariad (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    1
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #12
    Meine Beine sind auch nicht das Gelbe vom Ei - Narben, Dehnungsstreifen, Besenreiser haben sich auch schon einige dazu gesellt. Finde ich auch nicht besonders schön, aber ganz ehrlich: einem selbst fällt das immer viel mehr auf als den anderen. :zwinker: Ich hab vor einigen Jahren auch noch gedacht, dass ich besser keine knielangen Röcke anziehen sollte, irgendwann hab ich dann aber aufgehört, so überkritisch mir gegenüber zu sein und ziehe das an, was mir gefällt und abgesehen vom nicht makellosen Erscheinungsbild meiner Beine auch steht. Und negatives Feedback hab ich noch nie gekriegt. :smile:

    Camouflage-Makeup würde ich nicht verwenden. Stelle ich mir ziemlich umständlich, zeitraubend und wohl auch übertrieben vor. Dann schon eher Selbstbräuner oder Solarium, aber bitte nicht übertreiben. :zwinker:
    Schwarze Strümpfe gefallen mir persönlich gar nicht, dann lieber hautfarbene (keine blickdichten!), die leicht schimmern. :smile:
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre Themenstarter
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #13
    Denke, ich werde ins Solarium gehen. Farbe kann mir nicht schaden.

    Danke! :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste