Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Unser Babylein...

Dieses Thema im Forum "Schwangerschafts-Tagebuch" wurde erstellt von Angel312, 10 September 2007.

  1. Angel312
    Kurz vor Sperre
    749
    0
    0
    Verheiratet
    so dann will ich auch mal...
    ich habe vor ca 1 monat die Pille abgesetzt. und ich muss zugeben auch wenn´s unglaublich klingt aber schon nach 2 wochen hat mein freund vermutet bzw mit ziemlicher sicherheit behauptet das ich schwanger wäre weil meine brust veränderungen gezeigt hat.
    ich war ja die ganze zeit immer skeptisch weil ich immer dachte "ach das klappt eh nie" aber er war immer der meinung das es sofort geklappt hat. ja und nachdem ich dann letzten montag meine regel hätte kriegen sollen und sie natürlich nicht kam haben wir einfach aus spaß einen test gekauft den ich aber erst am nächsten früh gemacht habe da ja morgenurin besser ist. ich musste dann früh so eilig auf´s klo das ich ihn gleich noch im halbschalf gemacht hab. dann kam als erstes sofort das negativ zeichen. und ich dachte mir." war ja klar" also habe ich ihn zur seite gelegt und bin wieder ins bett. als mein freund dann ca 1 stunde später ins bad ist kam er freudestrahlend zurück und sagt "naa schatzi...:drool: ich hab gleich gesagt was er denn will,ist doch negativ und er darauf,"wie also ich seh da zwei streifen!! ich: WAS??? und tatsächlich...SCHWANGER!!:herz: ich konnte es gar nicht glauben und deshalb hab ich in den nächsten tagen nochmal 2 gemacht :schuechte wieder positiv also muss es wohl stimmen.
    ja und jetzt habe ich natürlich auf den ersten termin beim arzt sehnlichst gewartet. da ja schon 3 test´s positiv waren hat sie gleich ultraschall gemacht und man hat tatsächlich schon einen kleinen punkt gesehen. WAHNSINN!!:herz: ich bin in der 5 woche und ET ist am 13.5.2008. das ist doch gar nicht mehr so lang :zwinker:
    in 2 wochen hab ich den nächsten termin da bekomm ich dann meinem mutterpass und alles weitere wird besprochen...
    oh man ist das aufregend...ich freu mich so...

    liebe grüße....
     
    #1
    Angel312, 10 September 2007
  2. Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    749
    0
    0
    Verheiratet
    so nun sind schon wieder 4 wochen rum und ich komme nun schon in den 3ten monat. mir geht es soweit richtig gut. mir ist nicht schlecht und die unterleibsschmerzen haben sich auch gegeben. am 1.10. habe ich nun auch meinen mutterpass bekommen. das babylein ist auch schon wieder gewachsen. auf dem ersten bild hat man nur einen punkt gesehen der nur 2mm groß war und jetzt ist es schon 10,5mm. wahnsinn wie schnell es wächst und das herz schlägt auch schon. auf dem bild sieht es im moment aus wie eine bohne :zwinker: . mehr kann ich im moment eigentlich nicht berichten da es mir ja wie gesagt gut geht. meinen nächsten termin hab ich jetzt wieder am 29.10. dann werde ich wieder berichten...

    liebe grüße angel
     
    #2
    Angel312, 8 Oktober 2007
  3. Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    749
    0
    0
    Verheiratet
    hallo liebe leser...
    ich hab ja nun lang nichts von mir hören lassen. aber schonmal vorweg es ist alles in bester ordnung.ich war nur einfach zu faul alles aufzuschreiben :schuechte mir geht es nach wie vor sehr gut. ich muss nur aufpassen wenn ich mich zu schnell setze oder drehe ect. dann habe ich das gefühl mir zerreist es den unterleib. das sind wohl die mutterbänder. meine ärztin sagt das ist völlig normal aber ich als erstgebährende kann das nicht wissen.
    nun war ich ja in der zwischenzeit schon 3 mal beim arzt. es ist wirklich unglaublich wie schnell es wächst. erst war es ein punkt dann eine bohne und 4 wochen später hatte es schon arme und beine und hat sich bewegt. man konnte schon richtig ein baby erkennen :herz: .
    heut hatten wir nun den nächsten termin. heut wurde das erste mal ultaschall von außen gemacht und der papi war das erste mal dabei. ich bin ja nun (ab morgen) in der 17 woche sprich jetzt schon im 5ten monat. wir wollten natürlich wissen was es wird. die ärztin hat geschaut und geschaut bis sie auf einmal sagt: schaut aus wie ein mädchen. :eek: wir hatten ja gehofft das es ein junge wird da mein freund ja schon 2 mäschen hat und ich ihm gern einen sohn geschenkt hätte aber naja nun freuen wir uns auf unser kleines mädchen. ich hab mich nun mit dem gedanken schon angefreundet und hoffe auch das es so bleibt und nicht irgendwann doch heißt das es ein junge wird. das wäre schon blöd aber es wäre ja nicht das erste mal das sowas passiert.
    heut haben wir das erste mal etwas für´s baby gekauft. eine spieluhr. denn soweit ich weiß fängt es jetzt an zu hören und dann will ich ihm/ihr jetzt schon mal jeden abend die spieluhr auf den bauch legen. denn dann kennt es das geräusch schon wenn es dann auf der welt ist und kann dabei schön schlafen :zwinker:
    wenn ich jetzt abend´s ruhig liege höre ich schon wie es blubbert im bauch. die ärztin sagt das es das baby ist. ich hoffe das ich es bald richtig spüren kann wenn sie mein mädchen bewegt. auf dem ultraschall macht die kleine auf jeden fall ganz schön los und bewegt sich jedes mal wie verrückt. der nächste ultarschall wird dann ein größerer bei dem alles vermessen wird. da bin ich ja jetzt schon gespannt. am liebsten könnte ich jede woche zum arzt gehen und schauen ob alles ok ist. ist schon blöd wenn man noch nichts merkt da macht man sich schon so seine gedanken ob alles ok ist aber ich denke das ist völlig normal. mehr fällt mir im moment auch nicht ein außer das ich zu den letzten 5 wochen 3kilo zugenommen hab.:schuechte

    liebe grüße...
     
    #3
    Angel312, 3 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test