Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

unser erstes mal?! verzögert aus sorge (kondom/Pille)

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Aziza, 4 Februar 2007.

  1. Aziza
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also mein freund und ich sind schon seit einem jahr zusammen.. und generell läuft bei uns im bett ziemlich viel! nur so zum entscheidenden ist es noch nicht gekommen... wir haben beide angst, ich könnte schwanger werden. zwar nehme ich seit 8monaten die Pille, aber wir wollen uns nicht alleine drauf verlassen- und erst ein Kondom rauszukramen, wenn wir zugangen sind, ist ein ziemlicher stimmungskiller... -.- was ratet ihr uns?!
     
    #1
    Aziza, 4 Februar 2007
  2. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    ich frage mich gerade, wieso ihr der Pille nicht vertraut? Dann bräuchtest du sie auch nicht zu nehmen.. Es ist ja nicht Sinn der Sache so lange zu warten, bloß weil man der Pille nicht vertraut.

    Entweder ihr wollt und macht das mit dem Kondom oder ihr solltet euch zu ner anderen Verhütungsmethode entscheiden, z.b. Nuvaring..

    Wieso habt ihr denn solche Angst, dass du schwanger werden könntest? Da kann mit Einnahme der Pille gar nichts passieren, vorausgesetzt du nimmst sie ordnungsgemäß ein.
     
    #2
    User 37284, 4 Februar 2007
  3. Öhm also wenn du die Pille schon nimmst ihr aber zusätzlich kein Kondom nehmen wollt fällt mir nichts mehr ein er hat keine möglichkeiten mehr außer Sterilisation und bei dir wäre es Quatsch das du Zeitgleich z.B. noch die 3 Monatssprite nimmst o.ä. sprich ihr macht das mit dem Gummi oder vertraut der Pille mehr werdet ihr nicht haben, um euer gewissen zu beruhigen könntet ihr natürlich alle X Wochen noch nen Schwangerschafftstest machen.

    lg
     
    #3
    DoNtKnOwWhOiAm, 4 Februar 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also ein Kondom ist meiner Meinung nach absolut kein Stimmungskiller. Wir nehmen seit 5 Jahren Kondome zusätzlich zur Pille und die Stimmung ist bei uns dadurch noch nie irgendwie weggegangen.
    Wichtig ist natürlich, das sie griffbereit sind und dein Freund (oder du?) sollten auch einigermaßen damit umgehen können, dass das Überziehen kein Akt von einer Stunde wird.

    Ansonsten rate ich euch: Entweder der Pille vertrauen (sie ist ja das sicherste Verhütungsmittel von allen) oder eben zusätzlich Kondome nehmen. Oder keinen Sex haben. Mehr Möglichkeiten gibts wohl nicht.
    Bevor ihr euch so gegen Kondome aussprecht, versucht es doch erstmal. Das ist wirklich kein großer Akt und Stimmungskiller sind was ganz anderes. :zwinker:
     
    #4
    krava, 4 Februar 2007
  5. Aziza
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    irgendwie weiß ich auch nicht genau, warum ich der pille so misstraue, liegt wohl dran, dass mir ein baby nu absolut nicht passen würde, und zum anderen weil mir meine mutter seit ewigkeiten einbleut bloß anständig zu verhüten *grml*

    vor einiger zeit ham wirs mal probiert- aber naja, das war halt so ne sache mit dem kondom (weil wir da beide unerfahren waren/sind)...und bis wir das hinbekommen haben, war die stimmung wirklich total im eimer

    nu ham wir uns erstma vorgenommen, immer eins griff bereit zu haben- und zum anderen will er ma "üben"
     
    #5
    Aziza, 4 Februar 2007
  6. Speedy_28
    Speedy_28 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ihr könnt den Umgang mit Kondomen auch zusammen üben, dann habt ihr mit Sicherheit mehr Spaß dabei, und, wenn ihr vielleicht in Stimmung dazu kommt, was ich sogar mal annehme, gehts danach auch weiter! Ich denke mal, das wär von daher ganz gut, weil ihr dann sicherlich etwas entspannter und unverkrampfter an die Sache rangeht!
     
    #6
    Speedy_28, 4 Februar 2007
  7. Kathrinchen
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Da kann ich krava auch nur zustimmen.
    Mein Freund und ich nehmen auch zusätzlich zur Pille noch ein Kondom,weil wir uns beide damit einfach sicherer fühlen als nur mit Pille.
    Bei uns ist das Kondom-Überziehen auch überhaupt kein Stimmungskiller.Kann ich auch nicht verstehen,warum es einer sein sollte....
    Wir haben die Kondome auch immer griffbereit,dass heisst, nicht so weit weg vom Bett und auch immer welche vorrätig.

    Das Kondom-Überziehen haben wir,ich sage mal, geübt, bevor wir das erste Mal mit einander geschlafen haben.
    Von daher hatten wir nie damit ein Problem.
     
    #7
    Kathrinchen, 5 Februar 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Das ist schon ein guter Anfang.
    Er soll am besten mal alleine und in Ruhe für sich üben, dann bekommt er mehr Routine und später beim bzw. vor dem Sex mit dir, steht er nicht mehr so unter Druck. Das ist wirklich keine große Sache und das kriegt ihr sicherlich hin. :smile:
     
    #8
    krava, 5 Februar 2007
  9. Aziza
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    vergeben und glücklich
    wird schon ^^ wir machen uns da auch keinen druck :smile: is auch so alles super schön :zwinker:
     
    #9
    Aziza, 5 Februar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erstes mal verzögert
anonymes girl
Das erste Mal Forum
22 November 2016
10 Antworten
Psychedelic_Panda
Das erste Mal Forum
26 November 2016
14 Antworten
Highzane
Das erste Mal Forum
20 Oktober 2016
6 Antworten
Test